Deutsche Telekom (Moderiert)


Seite 801 von 802
Neuester Beitrag: 13.06.24 17:03
Eröffnet am:24.10.12 13:09von: ElCondorAnzahl Beiträge:21.04
Neuester Beitrag:13.06.24 17:03von: Sun and Sa.Leser gesamt:5.551.154
Forum:Börse Leser heute:462
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 798 | 799 | 800 |
| 802 >  

5893 Postings, 7759 Tage Kleiecht klar aber auch blöd

 
  
    #20001
2
16.05.24 09:48
Es wäre eigentlich 100%ig eine Anhebung der 2024er Zahlen ausgesprochen worden.

Wäre taktisch aber auf Grund der laufenden Tarifverhandlungen ungeschickt, da einem die Argumente wegbrechen, nicht vollumfänglich auf die Tarifforderungen der Gewerkschaft einzugehen.

Ich hoffe dass dies den Marktteilnehmern vollumfänglich klar ist und die Aktie nun trotzdem endlich mal über das Jahreshoch von 23,40 aufen wird. An der Zeit wäre es ja aber deutlich!  

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tgute zahlen, deutschland und europa wachsen :-)

 
  
    #20002
16.05.24 10:22
eps 15 prozent plus ,das freut denn aktionaer.und in amyland tut sich was ,kurs nach unten abgesichert erst mal dank mike sieverts event ,smarte komunikation ,das bremst die shortseller aus  

3568 Postings, 2582 Tage HamBurchTarifverhandlungen *

 
  
    #20003
1
16.05.24 14:04
LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat Deutsche Telekom nach Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 29,50 Euro belassen. Die Bonner hätten insgesamt solide Resultate vorgelegt, wenngleich der Barmittelzufluss niedriger als erwartet ausgefallen sei, schrieb Analyst Mathieu Robilliard in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auf der anstehenden Analystenkonferenz zu den Zahlen dürften die jüngst angekündigten Investitionen in den US-Glasfaserausbau sowie die anhaltenden Tarifverhandlungen in Deutschland stehen./gl/la

*...werden auch mal zum Abschluss kommen...danach sollten dem Kurs keine allzu großen Steine mehr
im Weg liegen.
Außerdem steht die EM ins Haus...kann positiv auf die Börse wirken, vorausgesetzt das Nagelsmann-Team macht nicht schon in der Vorrunde den Abflug -  ;)


 

13962 Postings, 4827 Tage crunch timeZahlen gaben heute keinen neuen Schwung

 
  
    #20004
1
16.05.24 18:12
Zumindest hat man leicht im Minus den Handel beendet. Gestern hatte man oben das offene Gap vom 10./11. April geschlossen. Damit wäre nun unten noch ein offenes Gap bei 21,22€ ungeschossen. Wäre also vorstellbar, daß man auch diese Lücke jetzt noch schließen wird.  Ist auch nur eine nicht zu große Entfernung von ca. 60/70 Cent  vom heutigen Schlußkurs aus.  
Angehängte Grafik:
chart_year_deutschetelekom.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
chart_year_deutschetelekom.png

47 Postings, 103 Tage 1Dollarfor50centSammelklage gegen Sprint-Übernahme

 
  
    #20005
1
17.05.24 04:10

https://www.handelsblatt.com/technik/it-internet/...en/100037866.html

Der Raubzug  gegen Deutsche Unternehmen geht in den USA weiter (siehe VW, Bayer, Deutsche Bank...)  

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tbei bayer und monsanto uebernahme wuerden wuerde

 
  
    #20006
17.05.24 09:45
das sinn machen :-) aber das lohnt nicht ,fuer die anwaelte.jetzt gehts erst mal bei t mobile us ab nach norden ,und tk zieht dann ueber 22 stabil ,muessen neue chartbilder gemahlt werden :-)  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Deutsche Telekom

 
  
    #20007
17.05.24 12:11
Telekom gelingt Jahresstart - Konzernchef schimpft über Auflagen
Die Deutsche Telekom (Deutsche Telekom Aktie) hat sich zum Jahresbeginn deutlich besser entwickelt als erwartet. So verzeichnete der Dax-Konzern neben einem überraschend großen Zustrom neuer Mobilfunkkunden einen Gewinn jenseits der Analystenerwartungen. Für das Gesamtjahr sieht Telekom-Chef Tim Höttges sein Unternehmen auf dem besten Weg, die gesteckten Ziele zu erreichen. Die Telekom-Aktie verlor dennoch knapp 0,9 Prozent im Handel am Donnerstagmittag.
https://www.ariva.de/news/...gelingt-jahresstart-konzernchef-11249722  

167 Postings, 579 Tage telefoner1tarifeinigung gelungen

 
  
    #20008
1
18.05.24 09:51
...durch eine 2 jährige laufzeit durchaus verkraftbar.
der kurs hat darauf jedoch erstmal nicht weiter reagiert.
 

82 Postings, 476 Tage Globalloser Theute gabs denn kurssprung ueber die 22

 
  
    #20009
2
20.05.24 16:59
goldmaenner gehn auf buy 30 euro von 29 euro ,jetzt muss nur noch t mobile us heute anziehn,morgen  gibts dann das event mit mike :-) und hoffentlich gibts dann kursausbruch auf 170 dollar,steckt jetzt fantasie in t mobile us und tk dank gewinnanstieg 14 prozent ueber erwartungen der analysten ,wie jetzt die gewinnanteile europa und usa sind ist mir immer noch nicht klar, hab mal irgendwas von 63 prozent us anteil gelesen ob es sich das in q1 2024 veraendert hat ist die frage  

3568 Postings, 2582 Tage HamBurchAktienrückkaufprogramm

 
  
    #20010
2
20.05.24 21:47
Im Zeitraum vom 13. Mai 2024 bis einschließlich 17. Mai 2024 wurden insgesamt 1.660.200 Aktien im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogramms der Deutschen Telekom AG erworben, das mit der Bekanntmachung vom 25. März 2024 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr.596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 angekündigt wurde.

Dabei wurden jeweils folgende Stückzahlen zurückgekauft:

     Datum§Gesamtzahl der Aktien (Stück) Täglich gewichteter Durchschnittskurs (€) Gesamtkaufpreis ohne Erwerbsnebenkosten (€)
13.05.2024   332.600   21,9667 7.306.125          §
14.05.2024   332.500   21,9873 7.310.765          §
15.05.2024   329.700   22,1576 7.305.362          §
16.05.2024   332.700   21,9590 7.305.754          §
17.05.2024   332.700   21,9544 7.304.227          §
    Gesamt 1.660.200   21,8050§36.532.233  

167 Postings, 579 Tage telefoner1...wieder eine gute woche fürs ark-programm!

 
  
    #20011
24.05.24 16:45
aber sonst zum vergessen.  

5893 Postings, 7759 Tage KleiÜbernahme

 
  
    #20012
1
28.05.24 14:20

3568 Postings, 2582 Tage HamBurchSynergieeffekte von ca einer Milliarde pro Jahr

 
  
    #20013
1
28.05.24 15:03
Neben Synergieeffekten in Milliardenhöhe hofft T-Mobile US darauf, Zugang zu Tausenden Funktürmen von UScellular zu erhalten und damit sein Netz zu erweitern. An der NYSE springen die Papiere von UScellular vorbörslich zeitweise um 11,12 Prozent auf 47,76 Dollar an, während die T-Mobile-US-Aktie an der NASDAQ 0,22 Prozent auf 165,63 Dollar verliert. Die Übernahme soll bis Mitte 2025 abgeschlossen sein.
T-Mobile US rechnet damit, dass durch den UScellular-Deal zwischen 2,2 und 2,6 Milliarden Dollar an Integrationskosten entstehen werden. Allerdings dürften sich die Synergieeffekte auf rund eine Milliarde pro Jahr belaufen. Der Zukauf soll keinen Einfluss auf die Prognose für 2024 haben, wie es weiter hieß. T-Mobile-Chef Sievert merkte an, dass Kunden beider Unternehmen von einer größeren Netzabdeckung profitieren sollen.

...hört sich nach einem guten Deal an. Der "kurzsichtige" Markt bewertet es erwartungsgemäß weniger euphorisch...

 

727 Postings, 649 Tage portnoitelekomkurs

 
  
    #20014
28.05.24 15:36
zum gaehnen  

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tt mobile us bald 200

 
  
    #20015
1
28.05.24 17:34
milliarden us dollar an der boerse wert :-), langsam geht der kurs nach oben , gut fuer ark programm das es mit der KI der algotradingmaschinen noch nicht so weit her ist ,mal sehn wie t mobile us heute schliesst.wenn sie nur langsam steigt step by step ist hier noch paar tage schnappitime bei der tk :-)  

13962 Postings, 4827 Tage crunch time#20015

 
  
    #20016
3
30.05.24 12:47

Globalloser T: #20015 "...mal sehn wie t mobile us heute schliesst.."
================================
TMUS hat gestern die Seitwärtsrange der letzten Monate nach oben überschritten und das auch auf SK bis zum Ende verteidigt. Hoffen wir mal es wird auch jetzt so weiter bleiben und man bewegt sich weiter nördlich. Offenbar kam die Nachricht mit dem Ansinnen die Mobilfunksparte von U.S. Cellular zu übernehmen gut an und man scheint auch den Preis dafür als nicht zu hoch anzusehen. Sonst wäre man ja wohl gestern nicht in einem ansonsten eher schwachen Marktumfeld nach oben rausgelaufen.

T-Mobile US will Mobilfunksparte und Spektrum von U.S. Cellular kaufen
https://www.ariva.de/news/...obilfunksparte-und-spektrum-von-11259512
"....Für die Übernahme von Mobilfunksparte und einem bestimmtem Frequenzspektrum will Sievert rund 4,4 Milliarden US-Dollar auf den Tisch lege.... Dabei will der Konzern einen Teil bar bezahlen und bis zu zwei Milliarden Dollar durch Schulden begleichen. Die Übernahme soll bis Mitte 2025 abgeschlossen sein...Neben Synergieeffekten in Milliardenhöhe hofft T-Mobile darauf, Zugang zu Tausenden Funktürmen von U.S. Cellular zu erhalten und damit sein Netz zu erweitern. So haben sich beide Parteien sich darauf geeinigt, dass T-Mobile US langfristig mindestens 2100 zusätzliche Türme anmieten darf..."

 
Angehängte Grafik:
chart_free_t-mobileus---.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
chart_free_t-mobileus---.png

13962 Postings, 4827 Tage crunch timeAusbruch TMUS wurde heute weiter verteidigt

 
  
    #20017
3
30.05.24 20:12
TMUS macht dort weiter wo man gestern aufgehört hatte. Auch der Kurs der Deutschen Telekom reagierte heute dann leicht verzögert positiv. Man kommt damit der seit Mitte Januar fallenden Abwärtstrendlinie immer näher. Wäre schön, wenn es hier auch zum Ausbruch nach oben kommen würde, falls TMUS weiter diese Tendenz beibehält.  
Angehängte Grafik:
chart_free_deutschetelekom.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
chart_free_deutschetelekom.png

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tt mobile us was hat den

 
  
    #20018
1
03.06.24 10:54
boersenwert auf 205 milliarden dollar getrieben ,das kann doch nicht nur der angekuendigte letzte 4 millarden deal sein, tim hoetges sagte mal vor schon weile her t mus sollte 250 milliarden wert sein im verhaeltniss zu at &t und verizon ,aber deren kursentwicklung ist seit dem ja nicht berrauschend.bin gespannt was heute abgeht mit t mus vielleicht steigt da einer gerade neu ein oder stockt auf,if so geht der hype weiter :-)  

13962 Postings, 4827 Tage crunch timeGroßaktionär KfW reduziert

 
  
    #20019
1
03.06.24 18:44

Das hat der Aktie vorhin schlagartig aufs Gemüt geschlagen.

Deutsche Telekom: Großaktionär verkauft – Aktie unter Druck - https://www.deraktionaer.de/artikel/...ktie-unter-druck-20358692.html

Die KfW reduziert also weiter. Mal schauen zu welchem Konditionen die instit. Anleger bereit sind diese Menge "aufzusaugen". Gleichzeitig scheint auch die Telekom selber auf der Verkäuferseite zu agieren und verkauft weitere TMUS Aktien. ( =>Insider Selling: Telekom Deutsche Sells Shares of T-Mobile US  https://finance.yahoo.com/news/...lekom-deutsche-sells-064429599.html "....On May 30, 2024, Telekom Deutsche, ..., sold 417,274 shares of the company. Following this transaction, the insider now owns 673,706,697 shares of T-Mobile US Inc....Over the past year, Telekom Deutsche has sold a total of 19,160,903 shares and has not made any purchases of T-Mobile US Inc stock. The insider transaction history for T-Mobile US Inc shows a total of 66 insider sells and no insider buys over the past year. ..")

 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_deutschetelekom---.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
chart_intraday_deutschetelekom---.png

2997 Postings, 8418 Tage aramedbleibt es bei den 2 % vom Tageshoch

 
  
    #20020
03.06.24 19:43
oder kommt da morgen noch mehr?  

5893 Postings, 7759 Tage Kleida kommt nicht mehr

 
  
    #20021
04.06.24 01:02
der rücksetzer ist unplausibel!

War alles bekannt und bringt ja keine Verwässerung sondern nur noch mehr liquidität in die Aktie....

Also eher ein Vorteil!  

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tyeah doch nochmal schnaepchentime

 
  
    #20022
04.06.24 01:18
morgen frueh moeglich :-),wer schnell ist .sieht mir nach abgestimmter aktion aus um denn teilverkauf der kfw anteile ueber die buehne zubringen aus.das verkauft wird ist nix neues ,arkprogramm profitiert da schon eine weile davon .wird jetzr interresant wie  der kurs morgenfrueh auf xetra  gehandelt wird.tmus us boersenwert 202.82 milliarden dollar bei 50,7 prozentanteil der tk ca. 101.5 milliarden dollar ,bei 22 euro tk kurs macht der boersenwert der tk 107.76 milliarden euro aus.bin da  echt gespannt ,zumal tmus ja morgen wieder anziehn koennte und die ezb die zinsen senken wird am donnerstag das wird denn dollar staerken. :-)  

598 Postings, 835 Tage Sun and SandBund verscherbelt Telekom-Aktien

 
  
    #20023
04.06.24 10:02

5893 Postings, 7759 Tage KleiTelekom heute abend 23 Euro

 
  
    #20024
04.06.24 10:22

82 Postings, 476 Tage Globalloser Tinstitutionelle haben guten preis bekommen

 
  
    #20025
1
04.06.24 13:17
nachfrage war da ,jetzt wird ark programm hochgefahren um nochmal zu profitieren von  schnappikursen.und bei t mobile us gibts auch noch laufendes ark programm,da wirds fuer denn kleinanleger jetzt unuebersichtlich :-(  dax faellt auch noch jetzt .fuesse ruhig halten und sehn was t mus us heute macht ,90 tage ist erst mal ruhe bevor weiter privatisiert wird ,wieviel noch verkauft wird weiss keiner ausser lindner die 25 prozent sind auch nicht die untergrenze ,bestaetigt wurde das auch nicht.big gambling mit der hochfinanz langweile kommt jetzt nicht auch  

Seite: < 1 | ... | 798 | 799 | 800 |
| 802 >  
   Antwort einfügen - nach oben