Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Beteiligungs AG : mal anschauen


Seite 15 von 21
Neuester Beitrag: 11.07.19 13:36
Eröffnet am: 04.07.05 07:48 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 519
Neuester Beitrag: 11.07.19 13:36 von: Mitsch Leser gesamt: 178.170
Forum: Börse   Leser heute: 66
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 21  >  

11326 Postings, 1832 Tage Tischtennisplattensp#333

 
  
    #351
2
25.02.15 13:10
Kompliment Schlauen, heute ist es passiert, 30 geknackt.

Innerhalb von drei Monaten 32% Kursgewinn, nicht sooooo schlecht, :-))    

11326 Postings, 1832 Tage Tischtennisplattensp#338

 
  
    #352
1
28.02.15 11:04
Die 32 € wackeln.

Gestern wieder über vier Prozent rauf bei hohen Umsätzen. Es dürfte sich lohnen, die Kürze den Geschäftsbericht zu lesen.

Der Link aus #305 funktioniert immer noch,    :-)

 

11326 Postings, 1832 Tage TischtennisplattenspDer GB 2013/2014 ist bereits

 
  
    #353
2
28.02.15 19:35
online.
Ich zitiere einmal die Seite 15 auszugsweise:

>>Auch über einen längeren Zeitraum ergibt sich eine erfreuliche Wertentwicklung: Am 1. November
2004 hatte das Eigenkapital je Aktie 12,54 Euro betragen. Die seither ausgeschütteten
Dividenden und Sonderdividenden summieren sich auf 13,49 Euro je Aktie. Berücksichtigt 1 man
diese Ausschüttungen auf das Eigenkapital je Aktie zum aktuellen Bilanzstichtag von 22,18
Euro, ergibt sich gegenüber dem Startwert vor zehn Jahren eine Steigerung um 23,13 Euro
oder rund 235 Prozent. Dies entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Wertentwicklung
von 12,9 Prozent. <<

Simply the best!

Wunderbar auch der Vergleich über 1, 5 und 10 Jahre.

10 Jahre sehen so aus (Start am 1. November 2004, bis Nov. 2014):  
Beim DAX ergaben sich bei einem Startguthaben von 10.000 Euro immerhin 23.244.
Bei der DBAG ergaben sich bei einem Startguthaben von 10.000 Euro satte 44.984.

Einzelheiten auf Seite 17 des GB. Die jüngeren Gewinne sind da nicht drin.

Mir ist es nach wie vor ein Rätsel, wie wenig über diese Perle zu lesen ist. In letzter Zeit wird es besser, was auch an der (guten) IR-Abteilung liegt.

Der Geschäftsbericht ist gut lesbar, allerdings braucht man Zeit, um das Geschäftsmodell zu verstehen. Nur um Beteiligungen geht es eben nicht, interessant ist das "Parallel-Fonds-Geschäft".

Klingt nun wie Werbung, ich weiß. Der Wert läuft zur Zeit sehr gut. Jeder muss selbst entscheiden, ob er überhaupt und "noch" einsteigt. Nach der HV könnte es sein, dass der Kurs stärker zurückkommt. Die hohe Ausschüttung von 2 € ist nicht ohne weiteres in die Zukunft zu rechnen, das wurde hier mehrfach gepostet, steht auch so im GB, hier der Link:

https://www.deutsche-beteiligung.de/files/...2014_de_s_0ebe554948.pdf

Wer mag: GB gründlich lesen und sich selbst eine Meinung bilden. Die Analysten-Schätzungen bewegten sich sehr eng am NAV. Das schätzte die DBAG aber immer sehr vorsichtig.
 

673 Postings, 1990 Tage SchlauenMoin Ihr Lieben

 
  
    #354
1
03.03.15 07:42
bin nach 14 Stunden Flug wieder an Land.

Hatte ja vor Wochen die 32 angesagt. Habe mich Vertan, es geht wohl doch noch ein bißchen höher.

Neues Ziel = 34 bis 35 Euro. ;-)  

199 Postings, 4850 Tage MgMidgetimmer höher .....

 
  
    #355
1
12.03.15 16:33
wow die 33 Euro knacken wir jetzt auch  

673 Postings, 1990 Tage SchlauenMan beachte...

 
  
    #356
1
15.03.15 16:10
meinen letzten Beitrag ;-)  

11326 Postings, 1832 Tage Tischtennisplattensp#356

 
  
    #357
1
16.03.15 09:26

19520 Postings, 6811 Tage gurkenfredbin zufrieden...vor ca. 4 wochen bei

 
  
    #358
1
16.03.15 11:09
bei 29,06 gekauft......ist als langfristinvestment gedacht, daher sitze ich auch rückgänge aus.....  

254 Postings, 1688 Tage petro001Q1-Ergebnisse

 
  
    #359
1
16.03.15 19:43
Sollten heute nicht die Q1-Ergebnisse kommen?  

292 Postings, 5744 Tage DiddiQ1-Ergebnisse findet man bei Pressemeldungen

 
  
    #360
1
16.03.15 20:33
Sieht gut aus.  

673 Postings, 1990 Tage SchlauenDa musst Du aber gutes Sitzfleisch haben...

 
  
    #361
1
17.03.15 20:01
gurkenfred : bin zufrieden...vor ca. 4 wochen bei  

 


.
.

bei 29,06 gekauft......ist als langfristinvestment gedacht, daher sitze ich auch rückgänge aus.....  


Kurz vor Div. Zahlung raus und dann so gegen Oktober 2015 wieder rein. Macht ne Menge Prozente aus.

Denk an meine Worte ;-)  

199 Postings, 4850 Tage MgMidgetKursziel 35 Euro?

 
  
    #362
1
18.03.15 15:48
wie hoch wird sie noch steigen?  

1552 Postings, 6068 Tage hhsjgmrwas glaubt ihr , wieviel mehr als 6%

 
  
    #363
1
23.03.15 17:17
der kurs nach zahlung der divi fallen wird ??  

673 Postings, 1990 Tage SchlauenSchau auf den

 
  
    #364
1
23.03.15 18:16
Dreijahreschart, da wird Deine Frage beantwortet.  

1552 Postings, 6068 Tage hhsjgmrda hast du recht

 
  
    #365
1
23.03.15 19:29
und wenn ich die anstiege und abfall in rellation zum jetzigen anstieg setze
müßte es ja richtig gegen süden gehen , oder ????  

199 Postings, 4850 Tage MgMidgeteher nach unten ;-(

 
  
    #366
1
23.03.15 19:31

19520 Postings, 6811 Tage gurkenfredsooo, heute kommt die kohle in die kasse......

 
  
    #367
1
24.03.15 10:56
2 oiro pro stück....das iss ein vollrausch mit würstchen.

froi......  

1552 Postings, 6068 Tage hhsjgmrso divi im sack

 
  
    #368
25.03.15 09:11
wie weit wirds noch runter gehen ??? , wenn sie unter 30 geht werde ich wieder nachkaufen  

19520 Postings, 6811 Tage gurkenfredentspann dich :-)

 
  
    #369
1
25.03.15 09:34
falsche Frage, richtig ist: wann wirds wieder hochgehen.....  

487 Postings, 2883 Tage fellloses.Papppferd.Statt die Dividende zu kassieren ...

 
  
    #370
25.03.15 17:25
... wäre es gescheiter, den gesamten Bestand am Dividendentag zu verkaufen und am Folgetag in der dann möglichen höheren Stückzahl zurückzukaufen. (Wer es nicht glaubt, möge nachrechnen.)  

673 Postings, 1990 Tage SchlauenIch warte

 
  
    #371
26.03.15 07:24
immer ca. eine Woche , um dann wieder einzusteigen oder ein halbes Jahr zu warten.  

38 Postings, 2808 Tage oDDb4LLSchlaumeir

 
  
    #372
2
26.03.15 11:20
Ich kaufe immer am billigsten und verkaufe am teuersten. Alles andere macht keinen Sinn.

Nur meine Meinung  

7 Postings, 4538 Tage seppileinseppi 1

 
  
    #373
3
26.03.15 16:23
ihr habt alle keine Ahnung von der Geld - Anlage :
Habe seid 12.2006 1000 St. im Depot - Kaufpreis 19,80 €
Bis heute 2015 - wurden mir 13377 € Dividenden ausbezahlt.
Wenn Ich den Kaufpreis abziehe so kostet mir rechnerisch die 1000 St. nur noch ca. 6,40 €
Die Dividende von 2015 mit 2000 € beim Kaufpreis 6,40 € = ca, 32% Rendite.
PS: so legt man Geld langfristig an.

nun könnt ihr Diskutieren
 

50101 Postings, 4971 Tage Radelfan#373 Warum sollten wir mit Milchmädchen

 
  
    #374
3
26.03.15 16:33
diskutieren?

Mein Tipp: Warte noch einige Jahre, dann steigt die "Rendite" ins Unermessliche!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

38 Postings, 2808 Tage oDDb4LLVerhalten nach Dividendenzahlung

 
  
    #375
26.03.15 19:04
Das Verhalten der Aktie nach HV war ja nun anhand der letzten 3 Jahre ganz gut abzulesen. Demnach war 30.50 ein guter Wiedereinstieg.
Ist das bei anderen Aktien auch immer so? Wovon hängt es ab? Am Verlauf vor der HV?
Bin wirklich am Tag der HV ganz gut rausgekommen bei 30.72 und wieder rein bei 31.00 (Hatte dann doch "Angst" den Zug zu verpassen.
 

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben