Der Westen hat seinen Krieg in der Ukraine


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 22.02.15 21:04
Eröffnet am:09.02.15 18:06von: Narbengesich.Anzahl Beiträge:73
Neuester Beitrag:22.02.15 21:04von: Narbengesich.Leser gesamt:6.416
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

14559 Postings, 6486 Tage NurmalsoVerstehst du nicht. Der Irak hatte Chemiewaffen.

 
  
    #26
4
10.02.15 00:36
Das musste man einschreiten, weil der Irak die USA bedrohte.  

14559 Postings, 6486 Tage Nurmalsokiiwii, jetzt mache ich mir aber ernsthaft Sorgen

 
  
    #27
3
10.02.15 00:38
um deine Gesundheit. Was siehst du, wenn du die Augen schließt? Ist der Iwan bei dir schon im Haus?  

129861 Postings, 7490 Tage kiiwiilieb von dir,aber unnötig--der kommt hier ned rein

 
  
    #28
10.02.15 00:42

14559 Postings, 6486 Tage NurmalsoCNN nennt ukrain. Armee PRO-U.S. TROOPS

 
  
    #29
4
10.02.15 00:57
Kann ja mal passieren, dass man aufschreibt, was man so denkt:
http://twitchy.com/2015/02/09/...facepalms-anger-from-viewers-photos/  

10491 Postings, 5192 Tage Monti Burns#26 Och Nurmalso,

 
  
    #30
4
10.02.15 01:29
soweit ich mich erinnere hat Sadam so rund 5000 Kurden
vergast (Halabdscha). Etwa schon vergessen ? Kuwait wurde
ungebetenen besucht, weil er wohl Kohle brauchte (wegen
dem Iran-Krieg). Mithin ein Massenmörder u.a. an seinem
eigenen Volk. Da muss man ideologisch schon ziemlich
gehirngewaschen sein, um diesen Teufel auch nur im
Ansatz zu verteidigen.


Allah ist groß, die F22-Raptor ist größer ;-)








 

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoGottlob tötet NATO-Mitglied Türkei nur Terroristen

 
  
    #31
3
10.02.15 06:26

1076 Postings, 5885 Tage GREENHORN AND.Kessel von Debalzewo geschlossen

 
  
    #32
1
10.02.15 08:51
ca. 8.000 Soldaten (Söldner) der Putschisten Armee Kiews eingeschlossen.

Werden Waffen durch die Kriegstreiber an Putschisten geliefert wird Russland dem Spuk innerhalb weniger Tage beenden und bis nach Kiew einmaschieren.
Donezk: Debalzewo-Kessel endgültig geschlossen / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio
Die Volkswehr im Donbass hat den sogenannten Debalzewo-Kessel endgültig geschlossen. „Derzeit wird am östlichen Stadtrand von Debalzewo noch erbittert gekämpft“, teilte der Vize-Befehlshaber der Volkswehr, Eduard Bassurin, am Montag in Donezk mit.

2999 Postings, 4561 Tage Aktienmenschdas witzige ist doch, dass auf seiten

 
  
    #33
1
10.02.15 09:16
der putschregierung unzählige us-berater aktiv sind und den eigentlichen krieg managen.

nur haben sie es dieses mal mit echten panzern zu tun und nicht wie im irak mit attrappen.

@kiiwii

Du weißt aber schon noch, dass der gleiche böse hussein aus dem irak über viele viele jahre der beste freund der amerikaner war und ebenso wie die ukraine und heute die kurden mit waffen beliefert worden ist?
Übrigens genauso wie die taliban und die IS...

also bei waffenlieferungen aus den usa wäre ich seeehr vorsichtig. bsiher haben die anschließend noch alle in die "verkehrte" richtung geschossen.  

2999 Postings, 4561 Tage Aktienmenschaber neuer krieg neues glück

 
  
    #34
10.02.15 09:18
vielleicht wird das ja die erste waffenlieferung der amerikaner, die anschließend nicht zweckentfremdet wird.

bei dme zusammenhang fällt mir ein, dass sie ja nicht nur den irak aufgerüstet haben, sondern dass sie zuvor auch dem schah von persien zur viertgrößten aremee de rdamaligen welt verholfen haben.

also bei dem tollen trackrekord spricht wirklich alles für neue waffenlieferungen.  

34698 Postings, 8664 Tage DarkKnightWir wissen doch alle nicht, was Sache ist.

 
  
    #35
3
10.02.15 09:46
Für mich reduziert sich die "Krise" aktuell auf folgendes:

1. Dezidiert unterschiedliche Wahrnehmung aus Sicht Russland / USA iSv: die einen reden von "innerukrainischer Angelegenheit", die anderen von "Besetzung Krim und Ostukraine"

2. wie weit geht das Kräfte-Messen? Unbestrietbar dürfte doch sein, dass die NATO aus "Sicherheitsüberlegungen" ihr Einflußgebiet soweit nach Osten wie möglich ausdehnen will; aus denselben "Sicherheitsüberlegungen" will Russland das eindämmen oder zurückdrehen

3. Wer hält einen Krieg für eingrenzbar und kontrollierbar?

Und bei 3. ist die Antwort auf dem Tisch: da sich der "Konflikt" in Europa abspielt, wird die Frage nach einer Eindämmung oder Eskalation ausschließlich in den USA beantwortet. Hier hat keiner was zu melden.

Die einzige Hoffnung die ich habe, besteht darin, dass unter Putin hoffentlich dermaßen technologisch und substantiell aufgerüstet wurde, dass sich die Amis hoffentlich 5 mal überlegen, bevor sie loslegen.  

20859 Postings, 4090 Tage Weckmann#34: Soweit ich weiß, hat jedenfalls die BRD die

 
  
    #36
10.02.15 10:04
Waffen, die sie von den USA bekommen haben nicht dazu benutzt, sie gegen Amerikaner einzusetzen. Aber vielleicht habe ich da ja etwas verpasst.
Ob es beib anderen Ländern ähnlich war? Nee, kann ja nicht; weil wenn Aktienmensch seine wahrheit verkündet, muss es ja einfach stimmen...:)))  

2999 Postings, 4561 Tage Aktienmenschwir bauen unsere waffen selbst

 
  
    #37
10.02.15 10:48

2999 Postings, 4561 Tage Aktienmenschich weiß genug zum konflikt

 
  
    #38
10.02.15 10:58
die usa bezahlen die neue regierung in kiew und könnten damit gehörigen druck auf diese ausüben.

die neue regierung weigert sich aber weiterhin, mit der russischstämmigen bevölkerung im osten oder deren vertretern - also der zweiten konfliktpartei - zu reden.

da sie dieses nicht gegen den willen der usa tun würden/können, zeigt dies aus meiner sicht, dass die usa nicht an einer dimplomatischen lösung interessiert sind.

im nächsten schritt darf dann spekuliert werden, warum dies so ist. wer nicht spekulieren möchte, liest sich einfach den amerikanischen masterplan durch...

http://www.attac-leipzig.de/allg/material/2014/...ige%20Weltmacht.pdf

nach china ist die ukraine das land, das am häufigsten genannt wird. zufall?



 

20859 Postings, 4090 Tage WeckmannGenau, in jungen Jahren durfte die BRD natürlich

 
  
    #39
10.02.15 11:04
schon wieder alles selbst bauen... Z. B den M-48 (war übrigens ein Kampfpanzer von den Amis, aber egal; da dürfte es noch viele weitere Beispiele geben...), gell.

Näheres: http://de.wikipedia.org/wiki/...ng_mit_Ger.C3.A4ten_und_Waffensysteme  

20859 Postings, 4090 Tage WeckmannÜbrigens hoffe auch ich, dass man für die

 
  
    #40
10.02.15 11:11
Ost-Ukraine einen vernünftigen Kompromiss findet, bevor es noch weiter eskaliert mit einem großen Krieg.

Und der Brszienski ist aber gewiss nicht der einzige Berater der USA, allerdings scheinen die Falken da eher das Sagen zu haben.  

724 Postings, 3409 Tage NarbengesichtObama das kleine Plappermaul

 
  
    #41
1
10.02.15 12:38

4971 Postings, 8693 Tage Apfelbaumpflanzerboah, RT Propaganda

 
  
    #42
10.02.15 12:49
irgend ein Praktikant bei CNN hat einen  saudummen Untertitel reingemacht und die RT-Deppen lassen es so aussehen, als ob der O-Heiland das gesagt hätte und noch blödere Narbengesichter glauben das dann so.

Sehr geil.

4971 Postings, 8693 Tage Apfelbaumpflanzerun noch blöder sind die

 
  
    #43
1
10.02.15 12:53
attac-Buben, die mal eben Brzezinski zitieren und aus dem Zusammenhang reissen, ohne ihn gelesen, geschweige denn verstanden zu haben.

Masterplan. So'n Quatsch.

9504 Postings, 4179 Tage MelmacniacIst das hier dein toller Obama?

 
  
    #44
2
10.02.15 12:55
Der Friedensnobelpreisträger, der Waffenlieferungen in die Ukraine haben will und afghanische Hochzeiten mit Drohnen bombadieren lässt um dann den Angehörigen ein Schmerzensgeld von 5000 Dollar zu zahlen????



 

4971 Postings, 8693 Tage Apfelbaumpflanzerwüsste nicht, dass ich

 
  
    #45
10.02.15 13:03
was positives über Obama gesagt hätte.

9504 Postings, 4179 Tage MelmacniacBrzezinski ist der Mentor von Obama

 
  
    #46
2
10.02.15 13:10
nur so nebenbei, man könnte meinen du weißt nicht was du da schreibst....


http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/USA/nach-bush.html

erzähl doch bitte nicht dass die nicht den Krieg wollen, natürlich wollen sie diesen Krieg!



 

4971 Postings, 8693 Tage Apfelbaumpflanzerq.e.d.

 
  
    #47
1
10.02.15 13:14
"mal eben Brzezinski zitieren und aus dem Zusammenhang reissen, ohne ihn gelesen, geschweige denn verstanden zu haben."...

die zweite.

9504 Postings, 4179 Tage Melmacniacdu weißt schon

 
  
    #48
2
10.02.15 13:18

dass beide ReptilienShapeshifter sind und der Reptilien-Agenda bei der Versklavung der Menschheit dienen?

Falls nicht informier dich mal was wirklich in der Welt passiert...


http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/USA/nach-bush.html


"...Die Grauen und Reptiloiden Außerirdischen arbeiten zusammen mit den Militärs in den Untergrundbasen. Dieser Komplex wird als MIEC (militärisch industrieller extraterrestrischer Komplex) bezeichnet. Es handelt sich um eine böswillige Organisation.

Die Arbeiter berichteten von mindestens sieben Etagen in der Dulce Basis. Ebene 6 wird unter den Arbeitern allgemein als “Alptraum-Halle” bezeichnet.

Im Gegensatz zu einer wohlwollenden auf diesem Planeten mit Verbindungen zu den Plejaden, Andromeda, Lyra, Procyon, usw. Die letztgenannte Gruppe scheint in der „Föderation Andromeda Rat“ zusammen zu arbeiten. ..."



 

129861 Postings, 7490 Tage kiiwii33 -"unzählige us-berater aktiv " -- hast du dafür

 
  
    #49
10.02.15 13:19
irgend einen Beleg ???

Das hätte ich gerne mal mit Quelle unterlegt
(aber bitte nicht ru.TV, vom Propagandaministerium...)  

4971 Postings, 8693 Tage ApfelbaumpflanzerWTF???

 
  
    #50
10.02.15 13:21

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben