Comeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ...


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 18.01.12 10:29
Eröffnet am: 31.12.08 19:07 von: Roecki Anzahl Beiträge: 152
Neuester Beitrag: 18.01.12 10:29 von: Joschi307 Leser gesamt: 26.023
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiComeback für ESLR nach Einzug von OBAMA ...

 
  
    #1
3
31.12.08 19:07
ins weiße Haus! Wohl dem, der sich eingedeckt hat. ESLR wird einer der Profiteure von OBAMA's Energiepolitik, definitiv!

Quad Ribbon wird ein Erfolg und ESLR wird erste Gewinne schreiben! 2009 kann kommen!

Cu
Roecki  

41 Postings, 4832 Tage kaktuspoComeback

 
  
    #2
02.01.09 11:10
Eingedeckt bin ich schon, jetzt fehlen nur noch die richtigen Entscheidungen der Politik. Gibts schon erste Kurseinschaetzungen fuer dieses Jahr?  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiKeine Sorge, die amerikanische Politik wird ...

 
  
    #3
02.01.09 21:24
nicht zum Stolperstein für die Solarindustrie, eher ESLR selber, wenn der BreakEven nicht endlich erreicht wird!

Devens und QuadRibbon muß jetzt die Wende bringen!

Die Public Relation von ESLR ist allerdings grauenvoll :(  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiMal wieder News von EverQ alias Sovello alias ESLR

 
  
    #4
03.01.09 20:09
08. Dezember 2008
Geschäftsmodell von Sovello erweist sich als stabil

- Profitables Wachstum in den ersten drei Quartalen 2008

- Dritte Produktionslinie soll im Frühjahr 2009 ihren Betrieb aufnehmen

- Zertifizierung nach ISO 9001 erfolgreich abgeschlossen – Umwelt- und...
mehr  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiObama's Masterplan...

 
  
    #5
03.01.09 21:29
Obama sketches out recovery plan
President-elect says he wants to double renewable energy production, rebuild roads and schools and cut taxes. Next step: Consulting with Congress.

http://money.cnn.com/2009/01/03/news/economy/...ostversion=2009010306  

13669 Postings, 4510 Tage Roecki40MW Peak Deal in 4 Jahren für Sovello...

 
  
    #6
10.01.09 20:59
09.01.2009, 16:09 Uhr   Meldung drucken |  Artikel empfehlen

PV5 Solarconcept GmbH und Sovello AG vereinbaren Vertriebspartnerschaft

Kleinostheim/Thalheim (iwr-pressedienst) - Die PV5 Solarconcept GmbH, Fachgroßhändler für Solarstromanlagen mit Sitz in Kleinostheim, Bayern und der PV-Modulhersteller Sovello AG aus Thalheim, Sachsen-Anhalt, haben eine langfristige Vertriebspartnerschaft vereinbart. Der im vierten Quartal 2008 unterzeichnete Kooperationsvertrag hat eine Laufzeit von vier Jahren und sieht die Belieferung von Sovello Pure Power PV-Modulen aus kristallinem Silizium mit einem Gesamtvolumen von über 40 Megawatt-peak Modulleistung vor.

Klaus Syndikus, Geschäftsführer der PV5 Solarconcept GmbH, hob die guten Erfahrungen hervor, die das Unternehmen mit mit PV-Modulen gemacht habe, die aus String Ribbon™-Wafern gefertigt wurden. Auch Christian Langen, Vorstand für Marketing und Vertrieb der Sovello AG, zeigt sich äußerst zufrieden.

Die PV5 Solarconcept GmbH wurde im Jahr 2000 im unterfränkischen Kleinostheim gegründet und bietet Solarmodule, Wechselrichter, komplette Gestellsysteme und PV-spezifisches Installationsmaterial bzw. Anzeigetechnik an. Die Sovello AG mit Sitz im Süden von Sachsen-Anhalt entstand aus der ehemaligen EverQ GmbH, ein Joint Venture der Q-Cells AG (Bitterfeld-Wolfen, Sachsen-Anhalt, Deutschland), der REC ASA (Sandvika, Norwegen) und Evergreen Solar Inc. (Marlboro, USA).  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiBewertungsplus!

 
  
    #7
10.01.09 21:00
Zitat:
Klaus Syndikus, Geschäftsführer der PV5 Solarconcept GmbH, hob die guten Erfahrungen hervor, die das Unternehmen mit mit PV-Modulen gemacht habe, die aus String Ribbon™-Wafern gefertigt wurden.



String bzw. Quad Ribbon doch lizenzfähig für Dritthersteller? Wenn die Qualität wirklich so gut ist? Es bleibt spannend!  

5086 Postings, 5335 Tage Lapismucheut geht wieder was ?? ObamaEffekt

 
  
    #8
28.01.09 14:17

5086 Postings, 5335 Tage LapismucEvergreen Solar buy

 
  
    #9
28.01.09 15:59
27.01.2009 - 20:05

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Jefferies & Co stufen die Aktie von Evergreen Solar (ISIN US30033R1086/ WKN 578949) weiterhin mit dem Rating "buy" ein. Das Kursziel werde von 13 USD auf 3 USD gesenkt. (27.01.2009/ac/a/u) Analyse-Datum: 27.01.2009


Quelle: Finanzen.net

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiOut of the dark ...

 
  
    #10
29.01.09 19:18
http://www.mlive.com/business/mid-michigan/...y_company_planning.html


55 Millionen Dollares Investition! Na dann, viel Spass! So mal Einer sagen die USA sind pleite ;)  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiDuPont wählt Evergreen Solar...

 
  
    #11
29.01.09 23:53

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiScheiss Zahlen, wie immer! Aber ...

 
  
    #12
08.02.09 19:45
Evergreen Solar mulls manufacturing outsourcing deal!

http://www.pv-tech.org/news/_a/...lls_manufacturing_outsourcing_deal/  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiEvergreen Solar to ...

 
  
    #13
10.02.09 12:10

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiObama says renewable energy key to economic future

 
  
    #14
10.02.09 12:10

323 Postings, 5121 Tage 1.FCNWas ist hier los ?!

 
  
    #15
11.02.09 16:35
Kann mir jemand erklären, warum ESLR so abschmiert !  

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiGanz einfach ...

 
  
    #16
1
11.02.09 18:31
Miese Zahlen! BreakEven in weite Ferne gerückt!  

157 Postings, 5924 Tage cdudoLanger Atem!

 
  
    #17
27.02.09 16:41
Vor 2011 wird ESLR keine Gewinne machen, selbst wenn Obama das Weiße Haus mit Solarplatten eindeckt. Bisher lohnt sich Solar doch nur in Europa - wegen der satten Förderung. So lange der Erdölpreis günstig bleibt . . .???  

8210 Postings, 4612 Tage thai09Erholungsrallye? ESLR wo...von 1 auf 2Dollar KOTZ

 
  
    #18
09.04.09 08:19

1237 Postings, 4527 Tage Bodmandas Votum meines vrredners war (!), die Betonung

 
  
    #19
08.05.09 11:38
liegt auf "war". richtig. Jetzt wird der Ölpreis eine Zeit lang (bärenrallymäßig) abgehen. Dann steigen natürlich auch die Solaraktien. Jetzt lohnt sichs nämlich.

http://www.godmode-trader.de/de/boerse-nachricht/...a1231585,c64.html  

1237 Postings, 4527 Tage BodmanNoch etwas informatives.....

 
  
    #20
08.05.09 11:43

10 Postings, 4379 Tage saltibodman

 
  
    #21
11.05.09 19:48
in welche der beiden von dir vorgeschlagenen aktien würdest du eher investieren. centrosolar oder evergreen solar. und vor allem macht es jetzt noch sinn weil du doch von einem rückschlag in den nächsten 4 wochen sprichst. vielen dank schon mal im voraus. lg salti,und mach weiter so.  

1237 Postings, 4527 Tage BodmanEvergreen ist derzeit recht schlapp , aber ich

 
  
    #22
11.05.09 22:17
denke, die hat jetzt ihren Zwischenboden zum weiteren Anstieg erreicht. Die grüne Durchschnittslinie ist erst heute unter die rote gewandert, so dass eigentlich ab morgen eine Steigerung zu erwrten ist.

centrosolar macht sich hingegen recht gut und sollte jedenfalls die 3,88 erreichen. Weissaber nicht wie es über Freitag bies Dienstag wird könnte im allgemeinen erstmal zum Stillstand kommen. Ab nächste Woche Mittwoch gehts m.E. weiter nach oben. Dürfte aber auch für Evergreen gelten.  
Angehängte Grafik:
evergreen.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
evergreen.jpg

1237 Postings, 4527 Tage BodmanHier noch n Chart zu Centrosolar.......

 
  
    #23
11.05.09 22:20
 
Angehängte Grafik:
centrosolar.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
centrosolar.jpg

10 Postings, 4379 Tage saltiwas´n los

 
  
    #24
12.05.09 20:09
der ölpreis steigt und evergreen fällt. nun ja,die zeit wird kommen  

91 Postings, 4383 Tage ganedosEvergreen

 
  
    #25
12.05.09 22:48
Gibt es Neuigkeiten warum Evergreen fällt?
 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben