Cologne Calling ....... sunhydrgen


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:43
Eröffnet am: 28.01.21 10:12 von: artelt Anzahl Beiträge: 71
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:43 von: Christinaiioa Leser gesamt: 16.392
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

46 Postings, 386 Tage arteltTja,.......

 
  
    #26
22.02.21 18:50
...... da bist du schlauer als ich. Denn bei amy bin ich trotz der momentanen roten Wellen gut im Plus, aber bei sunhydrogen heftig im Minus. Wünsche dir viel Glück für den richtigen Moment zum Einstieg. Jetzt hast du alle Karten in der Hand....... schätze mal zwischen 10 und 13 Cent könntest du bei sunhydrogen den richtigen Treffer zum Einstieg finden.  

46 Postings, 386 Tage arteltDa sind sie endlich........

 
  
    #27
23.02.21 13:11
........ die minus 50% mit sunhydrogen. Bei amy und meyer burger sieht es nicht viel besser aus und ein weiterer Absturz bei der übergeordneten Marktlage nicht unwahrscheinlich. Das ist schmerzhaft, Panik macht sich breit bis der Boden erreicht ist und dann eh alles egal ist. Dafür dürfen sich die Anleger an der Seitenlinie freuen und diejenigen, die es, wie der liebe General und honest meyer, besser wußten. Man muss auch gönnen können un vor allem verlieren.  

826 Postings, 740 Tage Meli 2Stopp los

 
  
    #28
23.02.21 13:37
Schön zu sehen, wie die Stopp los ziehen.  

9096 Postings, 2691 Tage Ebi52Sowas macht mir sogar Spaß!

 
  
    #29
23.02.21 13:51
Habe gerade geordert, wenn nicht jetzt, dann eben, wenn gleich die Amis reinkommen! Aber dann kann es sein, dass man hinter steigenden Kursen mit hängender Zunge hinterher laufen muss!
Ich lasse mich nicht rausdrücken!
Und ich setze auch keinen Stoploss!  

826 Postings, 740 Tage Meli 2Wenn die Kanonen donnern,

 
  
    #30
23.02.21 16:02
sollte man Mut beweisen.  

46 Postings, 386 Tage arteltAugen auf.......

 
  
    #31
23.02.21 17:44
....... und staunen....... hier ist nix mehr mit Chart, News oder Prognosen....... das ist ne wilde Fahrt in den Keller ohne Hoffnung auf Besserung....... für mich kein Handlungsbedarf...... die Kurse machen jetzt andere, ich lasse laufen, pumpe Adrenalin und werde mich später ärgern, wenn die Verluste in vollem Ausmaß sichtbar werden...... sollte sich diese Kiste nicht mehr erholen, läuft es für mich nach dem alten Boxer Motto "they never come back", weil es nichts mehr zu investieren gibt......... wahrscheinlich wißt ihr es mit längerer Börsenerfahrung besser....... für mich sind gut minus 50% mit sunhydrogen und zwischenzeitlich 220% plus mit amy ein Ersterlebnis........ jedenfalls von Langeweile keine Spur und beste Unterhaltung.  

46 Postings, 386 Tage arteltVoll daneben....... meine Prognosen

 
  
    #32
25.02.21 09:42
Bin Anfang Feburar bei 20 Cent in sunhydrgen eingestiegen mit Kursziel 40 Cent und habe nach dem Einstieg der Schmid Group mit einem schnellen Anstieg auf 60 Cent gerechnet. Die Marktteilnehmer sehen es anders und wir stehen bei etwa 10 Cent. Da lag ich kolossal falsch.
Bei american manganese bin ich bei 57 Cent schon Ende Januar eingestiegen mit einem Kursziel von 90 Cent. Auch da lag ich falsch. Die Aktie stieg bereits auf 1,90 Euro in der Spitze, fiel wieder auf fast 1Euro und hatte gestern einen fantastischen Rebound auf 1,50 Euro Tendenz steigend.
Ein Totalverlust ist bei beiden Titeln natürlich jeder Zeit möglich aufgrund einer prekären Finanzierungslage und einer Marktreife, die in den Sternen steht.
Die Aussichten bei sunhydrogen sind aufgrund skeptischer amerikansicher Markteilnehmer düster und trotzdem halte ich an einem Kursziel von 60 Cent fest, weil ich an die positiven Effekte der Kooperation mit Schmid glaube.
American manganese hingegen produziert regelmäßig positive News, die sich im Kurs bemerkbar machen, was ja nicht die Regel sein muss.
https://www.onvista.de/news/...kung-kritischer-lieferketten-436737553
Hier halte ich Kurse von 3 bis 4 Euro für denkbar. Schon bald werde ich dann staunen können, wie ich mit meinen Prognosen daneben liege.
 

46 Postings, 386 Tage arteltGroßes Staunen......

 
  
    #33
04.03.21 16:57
....... und Ausstieg. Bin gestern schon bei Sunhydrogen mit satten minus 50% ausgestiegen und ebenso bei american manganese mit noch 110% Gewinn. Insgesamt steht ein sattes Minus zu Buche. Greentech Aktien werden in der Breite abverkauft. Die Gewinne liefen für diejenigen, die von März 20 bis Ende Januar 21 an Bord waren. Da war ich Anfang Feburar zu spät und werde kaum einsteigen, wenn man einsteigen sollte, nämlich jetzt, wo scheinbar alles den Bach runter geht........ kein Händchen für Aktien........ bin aber gespannt wann hier ein Boden erreicht ist und werde mich dann nochmal ärgern, wenn ich beim nächsten raketenhaften Anstieg nicht dabei bin.  

967 Postings, 3854 Tage Alg1erartelt

 
  
    #34
05.03.21 13:39
du muss mal die Kirche im Dorf lassen, was hast du denn hier gedacht?
Die Aktie hier ist seit April/ Mai Letzen Jahres von 0,004€ nach 0,2€ in diesem Jahr gestiegen,
da war die Korektur dringend notwendig. Die Aktie hat sich in 9 Monaten ver-50 facht.
Ich stehe gerade wieder an der Seitenlinie, halte die Story für gut.  

13071 Postings, 3963 Tage RudiniWarnungen

 
  
    #35
05.03.21 13:57
vor dieser aufgeblasenen OTC-Aktie gab es von meiner Seite genug. Von daher selber Schuld...  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlSag SK in USA 0,075

 
  
    #36
05.03.21 16:38
Pommesbude halt...ist der totale Abverkauf in USA im Moment  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlJetzt schon Minus 12 % in USA

 
  
    #37
05.03.21 16:48
Nicht schlecht....frag sich nur warum ? Ob alles so stimmt bei dieser Firma ????  

9245 Postings, 6551 Tage gripsLöschung

 
  
    #38
05.03.21 16:50

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlWas denn los ?

 
  
    #39
05.03.21 16:52
Nervös ? Gerade zuviel Kohle versenkt ?  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarl0,075 SK in USA hatte ich geschrieben

 
  
    #40
05.03.21 17:03
Ist ja jetzt schon erreicht.... Oh man da werden heute viele Leute viel Geld verbrannt haben  

9245 Postings, 6551 Tage gripsLöschung

 
  
    #41
05.03.21 17:05

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

9245 Postings, 6551 Tage gripsLöschung

 
  
    #42
05.03.21 17:06

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

303 Postings, 1646 Tage honzi@hundekarl

 
  
    #43
05.03.21 17:07
..bleib entspannt,   die da drüben 15:30  :(  was hast du erwartet. Sind alle gefrustet.
Irgendwann haben die alles abgeladen.  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlGenau irgendwann haben die alles abgeladen

 
  
    #44
05.03.21 17:10
Dann wird die Aktie aus dem Depot gebucht weil nichts mehr Wert und die nächste Pennybude wird gegründet... Naja so lange es genug Idioten gibt die auf soetwas immer reinfallen  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlIch verstehe nur nicht

 
  
    #45
05.03.21 17:18
Wieso dir Fa. Schmid auf so eine Pommesbude reingefallen ist... aber egal dadurch wird Fa. Schmid auch lernen  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlMinus 17 % in USA

 
  
    #46
05.03.21 17:20
Sagt doch eigentlich ALLES  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlHeute noch unter der 200 Tagelinie?

 
  
    #47
05.03.21 17:30
Bestimmt......  

2557 Postings, 3352 Tage hundekarlLöschung

 
  
    #48
05.03.21 17:36

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

86 Postings, 439 Tage h2o42hundekarl : Jetzt alle

 
  
    #49
1
05.03.21 18:01

hundekarl

 
   #48
05.03.21 17:36
Ganz stark sein. Minus 22 %. Bald ist es vorbei dann ist die Aktie nichts mehr Wert und kann dann ja auch nicht fallen....  

Dann haben Wir unser Geld wenigstens für einen guten Zwck verloren. Wasserstoff hat Zukunft ..... Deine Weßheiten  nicht !!!!!!!  

9245 Postings, 6551 Tage gripsLöschung

 
  
    #50
05.03.21 19:18

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben