Cloudflare


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 05.08.22 10:49
Eröffnet am: 03.09.20 18:34 von: Purdie Anzahl Beiträge: 49
Neuester Beitrag: 05.08.22 10:49 von: Stn1024 Leser gesamt: 17.941
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

2225 Postings, 4133 Tage PurdieCloudflare

 
  
    #1
03.09.20 18:34
Cloudflare, Inc. ist ein Unternehmen für Web-Infrastruktur und Web-Sicherheit. Das Unternehmen hat eine globale Cloud-Plattform aufgebaut, die eine Reihe von Netzwerkdiensten für Unternehmen aller Größen und Regionen bietet. Das Unternehmen bietet Unternehmen eine einheitliche Steuerungsebene, um Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit für ihre lokalen, hybriden, Cloud- und Software-as-a-Service (SaaS)-Anwendungen zu gewährleisten. Die Produktangebote des Unternehmens sind nach Leistung und Zuverlässigkeit, fortschrittlicher Sicherheit, Cloudflare für Entwickler, Video-Streaming und -Bereitstellung sowie Domain-Registrierung gegliedert. Das Unternehmen bedient verschiedene Branchen, darunter Spiele, SaaS, eCommerce, Medien und Unterhaltung, den öffentlichen Sektor, öffentliche Interessengruppen sowie staatliche und lokale Behörden.

Quelle: MarketScreener  
23 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

606 Postings, 1812 Tage insysGewinne mitnehmen

 
  
    #25
1
27.06.21 10:40
um weiter unten wieder einzusteigen ?
Ohne Zweifel eine der aussichtsreichsten Firmen am Markt, aber ein KUV von 68 ist auch extrem sportlich;
Was meint Ihr ? Oder lasst Ihr sie einfach auf long ?  

845 Postings, 2516 Tage Falco447Ich

 
  
    #26
29.06.21 18:37
lasse die Aktie einfach liegen. Sollte die in kurzer Zeit extrem stark anstiegen, würde ich evtl. Teilverkäufe machen und versuchen wieder billiger nachzukaufen. Aber ich lasse bei mir mind. 50% der Aktien liegen.  

606 Postings, 1812 Tage insysFalco447

 
  
    #27
30.06.21 19:12
Danke für Deine Einschätzung. Werde die Aktie noch zu 100% halten, obwohl man z.B. bei The Trade Desk
bei 970 Dollar aufgrund des überhitzten Charts Ende letzten Jahres ruhig Gewinne hätte mitnehmen können, aber was solls, man kann den Markt nicht immer timen.
Shopify ist ja seit Jahren extrem bewertet und crasht auch nicht so lange das Wachstum beibehalten wird. Schaun wer mal  

845 Postings, 2516 Tage Falco447Dadurch

 
  
    #28
23.07.21 22:03
werden hoffentlich weitere Auftrage von staatlichen Instituten/Behörden folgen. Die USA hatte in den vergangenen Wochen zahlreiche Cyber Angriffe, wodurch Cloudflare stark profitieren sollte.

https://cloudflare.net/news/news-details/2021/...gencies/default.aspx  

845 Postings, 2516 Tage Falco447Und

 
  
    #29
05.08.21 20:12

845 Postings, 2516 Tage Falco447Gab

 
  
    #30
1
06.08.21 02:06

31 Postings, 1029 Tage Faborent96Bald 50% Korrektur

 
  
    #31
04.01.22 16:36
Ist noch jemand dabei oder steigt jemand mit ein?  

845 Postings, 2516 Tage Falco447Hab

 
  
    #32
04.01.22 18:00
bei knapp 100% Gewinn die Reißlinie gezogen und steige jetzt wieder sukzessive ein.  

3972 Postings, 7363 Tage Steffen68ffmBin rein

 
  
    #33
04.01.22 18:43
Bin rein zu 104,7€.  

231 Postings, 709 Tage klappy0bin auch

 
  
    #34
04.01.22 21:40
noch drin und habe bei 101,- nachgelegt. Cybersecurity ist die Zukunft. und Cloudflare ist ein super Unternehmen. Bei 100,- stark unterbewertet. Die nächsten Quartalszahlen werden die Aktie wieder steigen lasen.  

31 Postings, 1029 Tage Faborent96Wann ist der nächste Termin?

 
  
    #35
06.01.22 09:29
Es geht doch weiter runter als in gedacht hätte. Wenn die 10 Jährigen US Bonds noch auf über 2 % steigen könnten hier wohl noch weitere 20% Downside möglich sein oder?  

315 Postings, 1110 Tage PanteraBin auch drin .....

 
  
    #36
06.01.22 13:44
.... seit gestern bei 98,12 ....... und schon 5% minus. Wenn`s unter 90 geht bin ich wieder raus. Glaube zwar auch an die Unterbewertung, aber ........  

22315 Postings, 4565 Tage Balu4uPuuh immer noch viel zu teuer

 
  
    #37
29.01.22 15:00
bei einer Bewertung von Marktkapitalisierung (USD) 25,85 Mrd. (aktuell) mit einem erwarteten Umsatz von 647,6 Millionen USD ist die Aktie immer noch kein Schnäppchen. Dann greife ich doch lieber gleich zu Coinbase auf dem aktuellen Niveau!

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...n-jahresviertel-10962561  

3638 Postings, 1063 Tage Aktiensammler12Sehr interessante

 
  
    #38
29.01.22 21:17
Firma jedoch für die momentane Marktphase zu teuer. Ausser die Fed reisst sich doch zusammen mit ihren Zinsanhebungen..
 

231 Postings, 709 Tage klappy0@balu4u

 
  
    #39
11.02.22 12:33
Dein Link beinhaltet Schätzungen der Analysten. Was tatsächlich bei rauskommt sehen wir am 17.02. Und eins darf man hier auch nicht vergessen. Nämlich das Zukunftspotenzial. Cybersecurity wird in den nächsten Jahren explodieren. Oder meinst du die Firmen haben jedesmal Lust sich jedes Jahr erpressen zu lassen und hohe Summen dafür zu bezahlen? Dann kann man auch viel weniger Geld in die Hand nehmen und mit solchen Firmen wie Cloudflare zusammen arbeiten.

Und selbst wenn Cloudflare "nur" die Analystenerwartungen einhält und nicht übertrifft finde ich ein KUV von 39 nicht zu teuer. Bei den Schätzungen der Analysten wäre ein Umsatzwachstum von 50% erwartet. Also in meinen Augen fair bis Unterbewertet.

 

66 Postings, 505 Tage LulubabyKlappy, was ist am 17.2

 
  
    #40
11.02.22 15:46
Für ein Ereignis?  

83 Postings, 244 Tage Hierzulandezahlen

 
  
    #41
11.02.22 16:59
waren doch super. verstehe nicht , weshalb sie nicht steigen  

231 Postings, 709 Tage klappy0sry

 
  
    #42
11.02.22 17:53
Lulu. Hatte da was mit einer anderen Aktie durcheinander gewürfelt. Hier die Zahlen die stark sind und auch der Ausblick für 2022 sieht super aus.

Finanzkennzahlen für das Gesamtjahr 2021

Umsatz: Gesamtumsatz von 656,4 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 52 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.
Bruttogewinn: Der GAAP-Bruttogewinn betrug 509,3 Millionen US-Dollar oder 77,6 % Bruttomarge, verglichen mit 330,0 Millionen US-Dollar oder 76,6 % im Geschäftsjahr 2020. Der Non-GAAP-Bruttogewinn betrug 515,9 Millionen US-Dollar oder 78,6 % Bruttomarge, verglichen mit 334,6 Millionen US-Dollar oder 77,6 % im Geschäftsjahr 2020.
Betriebsverlust: Der GAAP-Verlust aus dem operativen Geschäft belief sich auf 127,7 Millionen US-Dollar oder 19,5 % des Gesamtumsatzes, verglichen mit 106,8 Millionen US-Dollar oder 24,8 % des Gesamtumsatzes im Geschäftsjahr 2020. Der Non-GAAP-Verlust aus dem operativen Geschäft belief sich auf 7,0 Millionen US-Dollar oder 1,1 % des Gesamtumsatzes, verglichen mit 33,9 Millionen US-Dollar oder 7,9 % des Gesamtumsatzes im Geschäftsjahr 2020.
Nettoverlust: Der GAAP-Nettoverlust betrug 260,3 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 119,4 Millionen US-Dollar für das Geschäftsjahr 2020. Der GAAP-Nettoverlust pro Aktie betrug 0,83 US-Dollar, verglichen mit 0,40 US-Dollar für das Geschäftsjahr 2020. Der Non-GAAP-Nettoverlust betrug 15,1 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 35,1 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2020. Der Non-GAAP-Nettoverlust pro Aktie betrug 0,05 US-Dollar, verglichen mit 0,12 US-Dollar für das Geschäftsjahr 2020.
Cashflow: Der Netto-Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit betrug 64,6 Millionen US-Dollar, verglichen mit negativen 17,1 Millionen US-Dollar für das Geschäftsjahr 2020. Der freie Cashflow betrug negative 43,1 Millionen US-Dollar oder 7 % des Gesamtumsatzes, verglichen mit negativen 92,1 Millionen US-Dollar oder 21 % des Gesamtumsatzes für das Geschäftsjahr 2020.

Für das Gesamtjahr 2022 erwarten wir:

Gesamtumsatz von 927,0 bis 931,0 Millionen US-Dollar
Non-GAAP-Betriebsergebnis von 10,0 bis 14,0 Millionen US-Dollar
Non-GAAP-Nettogewinn pro Aktie von 0,03 bis 0,04 US-Dollar unter Verwendung des gewichteten Durchschnitts der ausstehenden Stammaktien von rund 352 Millionen US-Dollar


https://cloudflare.net/news/news-details/2022/...Results/default.aspx
 

4386 Postings, 1655 Tage neymarCloudflare

 
  
    #43
22.03.22 08:44
Cloudflare: Expanding International Business Proving Shorts Wrong

https://seekingalpha.com/article/...nal-business-proving-shorts-wrong  

83 Postings, 244 Tage Hierzulandeunfassbar

 
  
    #44
06.05.22 07:14
Was hier passiert. Gute Zahlen und der Kurs bricht 26 Prozent ab  

3972 Postings, 7363 Tage Steffen68ffmMinus

 
  
    #45
06.05.22 19:08
Das Problem ist, dass nach wie vor kein Gewinn erwirtschaftet wird.  

660 Postings, 5220 Tage solvitBoden gefunden?

 
  
    #46
1
09.05.22 18:48
Bin vom Fach und von der Cloudflare-Technologie (CDN, Edge Router, Security) überzeugt. Daher gehe ich davon aus, dass dies ein stabiler und ausbaufähiger Markt ist, der in Zukunft verstärkt gebraucht wird. Als mehr oder weniger Monopolist sollte es Cloudflare gelingen, in den nächsten Jahren Gewinne einzufahren. Aus meiner Sicht ist Cloudflare zu stark abgestraft; die gute Techs werden sich schon wieder erholen.
Bin heute zu 55Euro eingestiegen.  

76 Postings, 416 Tage Stn1024Revenue rose to $234.5 million from $152.4 million

 
  
    #47
05.08.22 08:23
“We delivered another strong quarter, with revenue growth up 54% year over year, driven by strength in our large customers, and a record number of large customer additions,”  

59 Postings, 451 Tage GULA1964Puhhh

 
  
    #48
05.08.22 10:37
Habe gestern morgen über Welt.de den Podcast Alles auf Aktien gehört und dort wurde Cloudflare wärmstens empfohlen. Bin mit einer paar Tausender zu 57 Euro rein und um 22 Uhr hab ich nicht schlecht geschaut, dass ich nach 10 Stunden 25% mehr hatte. Da Internet- Security aber immer wichtiger wird, nehm ich den Gewinn nicht mit, sondern hoffe auf baldige weitere Sprünge....we will see :+)  

76 Postings, 416 Tage Stn1024@Gula

 
  
    #49
05.08.22 10:49
Alles richtig gemacht :-)  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben