CenturyLink


Seite 4 von 6
Neuester Beitrag: 13.09.21 23:06
Eröffnet am: 24.07.17 23:07 von: Seb2207 Anzahl Beiträge: 138
Neuester Beitrag: 13.09.21 23:06 von: Kid R Leser gesamt: 42.417
Forum: Börse   Leser heute: 20
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  

8830 Postings, 3857 Tage Gaertnerindie neue homepage

 
  
    #76
04.01.21 18:30
aus der Meldung darüber:
CenturyLink has a new brand name and bold new purpose. As Lumen Technologies, or simply Lumen, the company will help lead enterprises through the challenges and opportunities of the 4th Industrial Revolution – a time when smart, connective devices are everywhere. Lumen® brings a new focus to how it views the marketplace and the world with the purpose to further human progress through technology.

glta!
Lumen is a global enterprise technology platform enabling companies to capitalize on emerging applications and the data powering the 4th Industrial Revolution.
 

8830 Postings, 3857 Tage Gaertnerinzur Geschichte aus wikipedia

 
  
    #77
04.01.21 18:32

9 Postings, 420 Tage DiracZiemlich aktuelle Info zu Lumen Technologies

 
  
    #78
04.01.21 20:28
findet man hier:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-kgv7#beitrag_66269306
Hier auf Onvista gibt es leider noch keinen Thread zu Lumen.
 

8830 Postings, 3857 Tage Gaertnerintja ... (centurylink quaterly-Chart & teils o.t.)

 
  
    #79
04.01.21 23:00
meine alte WO ID schlummert seit glaub 2007 (oder älter?/echt kein Plan)
so ziemlich unbenutzt den Schlaf der Gerechten.
Ich jedenfalls für mein Teil komm mit ariva (neuerdings ja ebenfalls WO) deutlich besser klar ...
Selbst die Werbung ist hier weniger hartnäckig, lol:  SO  soll es sein ;-))

Ob es jetzt 1000 threads für lumen & überhaupt braucht, keinen Plan.
Meinen Weg leuchte ich mir gerne auch selbst/
zumeist interessieren mich Diskussionen ohne Fakten eh nur begrenzt.
Ist auch keine Zeit da, gibt ja schließlich noch mehr schöne Töchter.

Und bissl Chart-Technik (z.B. für die Ein- & Ausstiege) spart Zeit &
macht dann vllt. schon den Unterschied zw. erfolgreich und 'mal wieder verkackt' ;-))  
Angehängte Grafik:
210104_lumen_ariva.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
210104_lumen_ariva.jpg

9 Postings, 420 Tage DiracCharttechnik etwas freundlicher

 
  
    #80
20.01.21 15:46
Nachdem kürzlich die $11 geknackt wurden, ist der Weg nun frei bis in die Regionen um $15.
Die $11 müssen natürlich gehalten werden.
Jetzt sind neben den 9% Dividendenrendite auch noch Kursgewinne möglich.
Lumen Technologies ist mit einen KGV von 8 immer noch unterbewertet.

Nach Handelsbeginn in New York sieht man in letzter Zeit häufig den Arbitragehandel(meit Verkauf) hier in Deutschland, da hier das Bid in der Regel höher lag, als in NY

Dirac
 

2 Postings, 247 Tage AktienMatsMit Dividende zufrieden

 
  
    #81
21.01.21 16:34
Ich habe Anfang 2020 für 9400 Euro gekauft und meine (ausgezahlte) Dividende lag bei exakt 5 Prozent.
Solange der Kurs in Euro sich so um die 9 - 10 bewegt und ich meine Dividende bekomme, bin ich erstmal zufrieden.
Der Kurseinbruch kam mit dem Zeitpunkt der Pandemie und ich gehe davon aus, dass 12 - 13 Euro in 2022 wieder auf der Kurstafel stehen werden.  

367 Postings, 961 Tage Qwerleser@ AktienMats

 
  
    #82
22.01.21 12:40
Sehe ich auch so. Sie hat sich ja auch schon ein wenig berappelt.
Sind gute Kurse zum Nachlegen.
Die Dividende sollte weiter sicher sein.  

13933 Postings, 7934 Tage Lalapoausgesetzt

 
  
    #83
25.01.21 10:14
gibt wohl ne neue WKN .... die zumindest bei mir noch nicht umgestellt wurde ...

Aktie ist 20 % heute vorne ...  

599 Postings, 2833 Tage SandosHmm...

 
  
    #84
26.01.21 09:26
Ich finde es schon sehr "merkwürdig" das eine Aktie wegen Änderung der "WKN" mehrere Tage nicht handelbar ist. Habe da allerdings auch keine "Erfahrungswerte" ob dies immer so ist.
Hoffe das ab heute die Umstellung erfolgt und es wieder normal weiter gehen wird.....
"Lalapo"...woher kommt die Erkenntnis das die Aktie 20% "vorne" ist ?  

13933 Postings, 7934 Tage Lalapodie neue

 
  
    #85
26.01.21 09:33
neue WKN wurde gestern früh um 11 € gehandelt ..

Bei mir ist auch noch nix umgestellt ...dauert immer ein paar Tage ..  

599 Postings, 2833 Tage SandosO.k...

 
  
    #86
26.01.21 09:40
Lalapo...o.k....danke....da bin ich mal gespannt wie der Kurs nach Umstellung gehandelt werden wird.  

5999 Postings, 3338 Tage tuorT@Lapalo....das waren US$$$$

 
  
    #87
26.01.21 10:41

127 Postings, 1419 Tage reisender1967Bei meinem Depot der ING

 
  
    #88
26.01.21 13:12
war die Aktie heute morgen auf die neue WKN umgestellt und handelbar.  

599 Postings, 2833 Tage SandosWieder handelbar....

 
  
    #89
26.01.21 14:42
Seit heute mittag auch bei der Consorsbank wieder handelbar.
Schade das Lalapo sich mit $ und € vertan hat...aber gut Ding will Weile haben...ich bin da
recht optimistisch das mittelfristig auch die 11€ kommen werden....


Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.  

13933 Postings, 7934 Tage LalapoSandos ..da liegst falsch

 
  
    #90
26.01.21 15:19
..nix verwechselt ..schau mal in deinem RTS dort im T&S nach ..Kurs 25.01.2021 um 9,23 Uhr auf TRGA Kurs bezahlt !! mit 11 € . Es wurden an dem Tag paar K zwischen 10-11 € bezahlt ( nicht getaxt )


 

599 Postings, 2833 Tage SandosLalapo

 
  
    #91
26.01.21 16:09
O.K....wenn dem so ist hast Du recht.
Drücken wir mal die Daumen das "Lumen" schon bald wieder diese Höhen erreichen wird.  

20 Postings, 2895 Tage CPMSNeue Höhen...

 
  
    #92
26.01.21 22:15
... schon passiert  :)  

26 Postings, 283 Tage JS16USA

 
  
    #93
26.01.21 23:10
Fast 30% heute im amerikanischen Markt gestiegen + voraussichtlich hohe Dividende.
Gut, dass sich im Dezember eingestiegen bin.
Aussichten langfristig auch dank Glasfasernetzen auch optimistisch.  

450 Postings, 1768 Tage LiefeckenrandoVielleicht

 
  
    #94
27.01.21 06:05
Shorteindeckungen.

Auf jeden Fall enorme Volumina in den USA.
Gestern 60 Millionen Stück gehandelt. Durchschnitt  so um die 12 Millionen Stück pro Tag.
Egal. Ich habe sie seit Juli letzten Jahres und alle 3 Monate nette Dividende.

Lumen Technologies (NYSE:LUMN) has jumped this hour, drawing volatility halts.
Shares are up 15.6% after the latest resumption.
There's no particular catalyst, though that hasn't stopped sharp gains for other stocks with heavy short interest.
Lumen's short interest was about 106.3M shares as of the end of 2020; that's about 11% of float.

Quelle:
https://seekingalpha.com/news/...s-latest-stock-to-make-unusual-gains
https://finance.yahoo.com/quote/LUMN?p=LUMN

 

13933 Postings, 7934 Tage Lalaponice +30 %

 
  
    #95
27.01.21 08:12
springen da die Redditer auf :-))  

599 Postings, 2833 Tage SandosJa...

 
  
    #96
27.01.21 09:06
...ein schöner, steiler Kursanstieg.
Gestern abend ist der Kurs sogar auf über 12,30€ angestiegen, wurde dann aber
innerhalb kürzester Zeit wieder abverkauft.
Momentan sind m.E. also noch einige "Zocker/Daytrader" hier am Werke.
Sicherlich haben einige Investierte auch Gewinne realisiert und steigen nun evtl.
auch  so langsam wieder ein.
Ich jedenfalls lasse mein Invest hier laufen; zumal ich gestern gesehen habe welches "Potenzial"
(noch) in der Aktie steckt.
Dazu noch eine überdurchschnittlichen Dividende; für mich ein optimales "Langzeitinvest"....

Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.  

13933 Postings, 7934 Tage Lalapo13,XX ...scheint so als ob die Reddit Boys auch hi

 
  
    #97
27.01.21 18:02
er durchdrehen ...dann nehmen Sie sogar mal Qualität .... mal sehn ob das erst der Anfang eines S.S . ist ....siehe GME etc  

48 Postings, 1097 Tage PachrMkt

 
  
    #98
27.01.21 21:22
Die Marktkapitalisierung ist dafür zu hoch, um da was richtiges zu erreichen, siehe IRM, Lalapo  

571 Postings, 3291 Tage BusinessPlayadie Q zahlen

 
  
    #99
11.02.21 20:43
sind nicht übel. das unternehmen ist auf dem richtigen weg. dennoch bestraft der markt relativ hart. lumen zahlt immerhin 8% dividende. der abverkauft, sowie die entwicklung stimmen. a la long sollte lumen wieder richtig 15€ gehen.


https://finance.yahoo.com/news/...mn-beats-q4-earnings-135901382.html
 

20 Postings, 668 Tage Kid RQ Zahlen

 
  
    #100
11.02.21 22:49
Kann jemand die Q Zahlen jemand mal näher erläutern.
Wenn ich das Englisch richtig verstanden habe müssen auch irgendwelche Abschreibungen vorgenommen werden.

Ich hatte im Vorfeld gelesen, dass Lumen günstig umschuldet,  was sich wiederum günstig auf den Gewinn auswirken sollte. Die Kosten für die Kredite / Anleihen sinken. Trifft das zu ???  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DevisenJunie, FS Trading