Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

CYBERADS INC. (A0B80A)


Seite 1 von 12
Neuester Beitrag: 11.09.06 10:11
Eröffnet am: 07.10.05 12:36 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 276
Neuester Beitrag: 11.09.06 10:11 von: Ralle06 Leser gesamt: 19.016
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

14778 Postings, 5419 Tage P.ZockerCYBERADS INC. (A0B80A)

 
  
    #1
6
07.10.05 12:36
Möchte einmal einen Wert den ich auf
etwas längere Sicht sehe euch nahe
legen. In letzter Zeit jagt eine News
die nächste und es kam auch schon zu
einem guten Anstieg.

Nun ist denke ich die Konso abgeschlossen
und das teil sollte wieder in Richtung
Norden laufen.


Handelbar

Börsenplätze
Frankfurt (EUR)
München (EUR)
XETRA (EUR)
Berlin-Bremen (EUR)
NASDAQ (USD)

Gestern in Ami Land mit leichtem
Plus wieder geschlossen.

Kursdaten  06.10.2005  NASDAQ  
Kurs:
22:30:10  0,060  +1,69%  
+0,001  


Hier nun mal die News der letzten Tage.


Quelle: Boersenspion vom 30.09.2005

" CYBER ADS MIT STARKER TURNAROUNDPHANTASIE: KOMMT JETZT WIEDER DIE RALLYE? NEWSLFLOW VERDICHTET SICH!


Die AKTIE DER CYBER ADS (WKN A0B80A/ US23245W2052) ist aus Sicht unseres Hauses ein hochspekulatives Investment mit extremem Kurshebel.

Das ist der Clou: Cyber Ads möchte exklusiv innovative OFF-ROAD Fahrzeuge vermarkten: SOEBEN WURDE LOI UNTERZEICHNET

Wie die Gesellschaft soeben bekannt gegeben hat, wurde ein Letter of Intent (LOI) mit der Firma Rhino Off Industries ( www.rhino-offroad.com) unterzeichnet, um die zukunftsträchtigen Off-Road Fahrzeuge dieser Firma in Nordamerika zu vermarkten. Rhino entwirft und produziert vier verschiedene Fahrzeugtypen, die eine Synthese von traditionellen ATV (All Terrain Vehicles) und Monster Trucks versuchen. Rhino bereitet sich auf die volle Produktion seiner Produkte in den nächsten Monaten vor. Cyber Ads hat mit dem Management von Rhino vereinbart, in vollem Umfang Marketingleistungen zur Verfügung zu stellen und wird die vollen Distributionsrechte erhalten. Damit wird Cyber Ads als Marketingberatungsgesellschaft mit Schwerpunkt Extremsportarten voraussichtlich überproportional am möglichen Erfolg dieser Produkte, für die auf jeden Fall ein großer Markt existiert, partizipieren.

ENDLICH STARTET KOMMERZIALISIERUNG VON XBOARD:

Daneben steht zeitlich unmittelbar die Kommerzialisierungsphase des Xboard bevor, Cyber Ads momentanem Schlüsselprodukt. Xboard ist ein hochinnovatives Wasserfahrzeug, das wie ein konventionelles Surfboard aussieht, aber von einem 40 PS starken Motor angetrieben wird. Der Surfer kann sitzen, knien oder stehen. Die Geschwindigkeit kann bis zu 45 Meilen/Stunde reichen, es ist aber auch möglich, sehr langsam zu fahren. Für Anfänger und Fortgeschrittene ist das Xboard gleichermaßen geeignet. Der Preis wird 7495 US$ betragen. Innerhalb des nächsten Quartals sollen die Produktion und der Vertrieb begonnen werden. Der Hersteller, die Aqua Xtremes Inc, erwartet auf Grund der bisherigen positiven Testergebnisse, dass alle erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden und die abschließende Zertifizierung schnellstmöglich erreicht werden kann. Es wurden bis heute 20 Vertriebskanäle unter Vertrag genommen, die den Verkauf in Nordamerika bereits vorbereiten. Cyber Ads besitzt die exklusiven Distributionsrechte für das XBoard in Nordamerika und hat auch die Option, die internationalen Rechte zu erlangen. Hier eröffnet sich ein gewaltiger Markt, weil besonders in der jungen finanzkräftigen Generation das Interesse an Extremsportarten stark zunimmt. Das Xboard ist eine echte Weltneuheit mit sensationellem Funcharakter, das sowohl erfahrene Sportler wie neugierige Einsteiger begeistern soll. Cyber Ads selbst arbeitet eng mit einem Netzwerk von spezialisierten Firmen zusammen, um die Marketingaktivitäten zu optimieren.

GESELLSCHAFT BEREITET EXPANSION VOR

Die Gesellschaft wird in den nächsten Monaten ein flächendeckendes Distributionsnetz aufbauen, um die Produktion der Rhino Industry Off Road Fahrzeuge zu unterstützen Ferner soll das Produktportfolio rasch erweitert und Geschäftsbeziehungen mit führenden Produzenten von Extremsportartikeln vertieft werden. Ziel ist es, der führende Anbieter von Marketinglösungen für StartUp Gesellschaften in innovativen Branchen, vor allem der Sportbranche, zu werden. Die Popularität von Extremsportarten wächst stetig. Die junge Generation gibt viel Geld in diesem Bereich aus. Unternehmen und Produzenten aus diesem Segment schätzen zunehmend die Erfahrung von Cyber Ads, die zum Wohle der Firmen eingesetzt werden kann. Das Standing als spezialisierte Marketingberatungsgesellschaft ist bereits jetzt ausgezeichnet. Das Managementteam besteht aus hocherfahrenen Professionals der Finanzwirtschaft und der Extremsportszene. Auf diese Weise kann CyberAds erstklassige Kontakte zur Sportbranche knüpfen, die für den Aufbau eines weltweiten Vermarktungsnetzes eminent bedeutsam sind.

IST DIE BODENBILDUNGSPHASE BEREITS BEENDET?

Rein charttechnisch betrachtet befindet sich die Aktie in einer höchst spannenden Bodenbildungsphase um 0,03 €. Auf diesem Niveau befand sich das Papier auch schon im Januar vorigen Jahres, kurz bevor eine immense Rallyebewegung einsetzte. Damals stieg CyberAds innerhalb weniger Wochen auf über 0,30 €, konnte sich also rund verzehnfachen.

Steht wieder eine derartige Entwicklung bevor?

Der ab März vorigen Jahres einsetzende drastische Kursrückgang war unter anderem darauf zurückzuführen, dass das Xboard nicht im erwarteten Zeitrahmen fertiggestellt werden konnte und die Kommerzialisierungsphase verschoben werden musste. Dies hatte Vertrauen gekostet. Nun aber soll der Verkauf so schnell wie möglich starten. Hier bieten sich reizvolle spekulative Einstiegschancen in dieses ausgebombte Papier. Zweifellos eignet sich Cyber Ads nur für den risikobewussten Spekulanten, der sich der immensen Kursgefahren in einem derart marktengen Wert vollauf bewusst ist. Naturgemäß sind Pennystocks nur dem erfahrenen Anleger zu empfehlen, der seine Titel permanent überwachen und gegebenenfalls mit sofortigem Ausstieg auf eine ungünstige Nachrichtenlage bezüglich des Unternehmens regieren kann. Alle am OTC BB gelisteten Aktien sind Werte der höchsten Risikoklasse. Dazu gehört auch Cyber Ads. Es kann jederzeit zu extremen Kursverwerfungen kommen, die auch im Totalverlust des eingesetzten Kapitals münden können. Ebenfalls kann es auf Grund eines denkbaren geringen Handelsvolumens unter Umständen nicht möglich sein, im Ernstfall einen Abnehmer für seinen Titel zu bekommen. Erfahrene Trader wissen um diese Risiken. Nur an diese richtet sich diese Information. Wir erwarten in den nächsten Wochen erhebliche Kursphantasie in CYBER ADS. Der zunehmende positive Newsflow des Unternehmens zeigt, dass man jetzt ernst machen möchte und die Kommerzialisierungsphase eingeläutet wird. Das Xboard ist ein hochinnovatives Produkt mit großen Marktchancen und die neuen Kooperationen auf anderen Gebieten im Segment Extremsport demonstrieren, dass CyberAds jetzt mit aller Kraft expandieren möchte. Die Positionierung der Gesellschaft im Wachstumsmarkt Extremsport ist ausgezeichnet.

VERVIELFACHUNGSPOTENZIAL AUF JAHRESSICHT

Wir empfehlen, erste Positionen aufzubauen und geben als Kursziel auf Jahressicht 0,20 € aus. Es könnte aber schon in den nächsten Wochen zu einer rasanten Aufwärtsbewegung kommen, wenn die Bodenbildungsphase tatsächlich um 0,03 € abgeschlossen werden kann. Hier besteht immenses Vervielfachungspotenzial. Wegen des äußerst niedrigen Aktienkurses macht es keinen Sinn, StopLoss Marken zu setzen. Wer hier investiert, weiß um die Möglichkeit schneller drastischer Kurseinbrüche. Die Gesellschaft weist noch keine nennenswerten Umsätze auf und es gibt keine Garantie dafür, dass sich die revolutionären Produkte wirklich am Markt durchsetzen werden. Damit stellt sie einen Wechsel auf die Zukunft aus, zumal die finanzielle Situation wegen der Entwicklungskosten momentan noch defizitär ist. Wie bei jedem Early Stage Unternehmen gibt es auch hier die Gefahr des Totalverlustes, wenn sich die hohen Erwartungen des Managements nicht auf absehbare Zeit realisieren lassen. Deshalb dient Cyber Ads nur der dynamischen Beimischung in einem gut diversifizierten Depot.


Unser Urteil: Spekulative Strong Buy! "

 
250 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  

916 Postings, 4965 Tage SchnatziZieht an! o. T.

 
  
    #252
31.07.06 16:30

1045 Postings, 4964 Tage Werder1hoffe wir halten die 0.015 und dann morgen

 
  
    #253
31.07.06 18:07
gehts weiter  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1das gibst nicht jetzt im minus o. T.

 
  
    #254
31.07.06 21:44

323 Postings, 4927 Tage stockpowersie will einfach gegen norden... o. T.

 
  
    #255
1
01.08.06 22:01
 
Angehängte Grafik:
cyad.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
cyad.jpg

4308 Postings, 6753 Tage NukemMein größter Hoffnungsträger

 
  
    #256
05.08.06 21:12
Cyberads is einer meiner größten Hoffnugnsträger. Die Chinesen warten die Automesse ab um die Nachfrage auszuloten. Dannach wird bestellt. Wie es heißt rechnen die Chinesen mit mind. 1000 Fahrzeugen a 20 000 Dollar Verkaufspreis/Endkunde. D. h. so ungefähr 10 Mio. sollte das wohl durch Cyberads Bücher bringen.

Bei einer übertriebenen Kurssteigerung müssen sich auch die Leerverkäufer eindecken. Ab 9 Cent müssen die 22,7 Mio. Aktien zurückkaufen. Wohlgemerkt ab 9 Cent. Man kann keine 22,7 Mio. zu 9 Cent kaufen. Dann geht der Kurs durch die Decke. D. h. die müssen zu 11, 12, 13 und 14 mindestens zurückkaufen um ihre Verluste zu begrenzen.  

4308 Postings, 6753 Tage Nukem22,7 Mio. Aktien leerverkauft

 
  
    #257
05.08.06 21:13
CyberAds, Inc. (CYAD) SqueezeTrigger Price Is $0.09; Approximately 22.7 Million Shares Shorted Since January 2005 According to Buyins.net Research Report  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1Alles aus? o. T.

 
  
    #258
07.08.06 18:57

2531 Postings, 5005 Tage Silberlöwe@Werder

 
  
    #259
08.08.06 20:07
Was ist den aus?
Du mußt nur Geduld haben.
Ich war gerade 14 Tage in der Türkei im Urlaub.
Ich hab zweimal mit dem Jetski das Meer unsicher gemacht
und dabei auf das X-Board gedacht.
Wer weis, mit was ich in meinem nächsten Urlaub herumkurve.

Schöne Grüße an dich.  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1@Silberlöwe

 
  
    #260
09.08.06 15:01
schon klar,dass ich geduld haben muss,aber wenn man sich mal den Kurs anschaut wird mir ganz komisch.
Ich hoffe du behälst Recht mit deiner Vermutung.  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1wieder runter o. T.

 
  
    #261
16.08.06 17:59

1 Posting, 4799 Tage nummer einsmach dich locker ...

 
  
    #262
25.08.06 08:30
... der Titel hat Hintergrund und selbst wenn das "Brett" nicht einschlägt ist genügend in der Pipeline.
Werde meine Positionen weiter aufstocken.

so long - nummer eins  
Angehängte Grafik:
36_11_16.gif
36_11_16.gif

15663 Postings, 6732 Tage Calibra21Startschuss? o. T.

 
  
    #263
28.08.06 22:14
 
Angehängte Grafik:
cyad.gif
cyad.gif

51 Postings, 4814 Tage eoipso@calibra

 
  
    #264
28.08.06 23:13
Siehst du die Sache eher spekulativ-charttechnisch, oder ist cyberads auch fundamental interessant?  

916 Postings, 4965 Tage SchnatziHey was ist denn da los...

 
  
    #265
30.08.06 17:48
seh ich das richtig? Bei Consors ist der Kurs in den USA bei 1,08 US$
Stimmt das? Gab es da ein Split oder was ist da los?  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1ka dann wäre ich reich haha o. T.

 
  
    #266
30.08.06 17:53

916 Postings, 4965 Tage SchnatziWeis hier jemand was?

 
  
    #267
30.08.06 18:09
Wieso in Deutschland heute noch kein Handel? Wieso in den USA über 10.000 % nach oben?  

962 Postings, 6838 Tage ds99Aktiensplitt 1:100 o. T.

 
  
    #268
30.08.06 18:19

1045 Postings, 4964 Tage Werder1wo steht das? o. T.

 
  
    #269
30.08.06 18:25

384 Postings, 6193 Tage holla9Cyberads

 
  
    #270
31.08.06 09:11
Hab gerade mit meiner Diba gesprochen.Aktien werden nicht mehr in Deutschland gehandelt.
Da die Diba keinen Auslandshandel hat hab ich keinen Zugriff mehr auf meine Aktien.
Wer kann mir sagen wo ich den Auslandshandel betreiben kann?
Wo muß ich ein gutes Depot eröffnen?
Danke  

66 Postings, 4967 Tage Gambleralles neu!! jetzt gehts los

 
  
    #271
01.09.06 11:51
Rhino Outdoor Intl Inc(OTC BB:RHOI) 0.15 0.00 / 0.00%
Aug 31
 Rhino Outdoor Intl Inc


Rhino Outdoor International, Inc. - Form 8-K - August 30, 2006
--------------------------------------------------

                                UNITED STATES
                      SECURITIES AND EXCHANGE COMMISSION
                            Washington, D.C. 20549
                                       
--------------------------------------------------

                                   FORM 8-K

--------------------------------------------------
                                       
                                CURRENT REPORT

                    PURSUANT TO SECTION 13 OR 15(d) OF THE
                       SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934

      Date of report (Date of earliest event reported): August 30 , 2006

--------------------------------------------------
                                       
                      Rhino Outdoor International, Inc.
              (Exact Name of Registrant as Specified in Charter)

--------------------------------------------------

                                                                     
      Nevada                 333-62690                65-1000634    
 (State or other      (Commission File Number)      (IRS Employer    
 jurisdiction of                                 Identification No.)
  incorporation)                                
                                                 



                                                       
370 Amapola Ave. #202, Torrance, California     90501  
(Address of Principal Executive Offices)     (Zip Code)



      Registrant?s telephone number, including area code: 1-800-288-3099

                                Cyberads, Inc.
        (Former name or Former Address, if Changed Since Last Report.)

--------------------------------------------------

Check the appropriate box below if the Form 8-K filing is intended to
simultaneously satisfy the filing obligation of the registrant under any of the
following provisions (see General Instruction A.2. below):

?  Written communications pursuant to Rule 425 under the      
  Securities Act (17 CFR 230.425)                            



?  Soliciting material pursuant to Rule 14a-12 under the      
  Exchange Act (17 CFR 240.14a-12)                            



?  Pre-commencement communications pursuant to Rule 14d-2(b)  
  under the Exchange Act (17 CFR 240.14d-2(b))                



?  Pre-commencement communications pursuant to Rule 13e-4(c)  
  under the Exchange Act (17 CFR 240.13e-4(c))                



--------------------------------------------------
Section 5- Corporate Governance and Management

Item 5.03 Amendment to Articles of Incorporation or Bylaws; Change in Fiscal
Year.

Effective August 30, 2006, the Registrant completed a one-for one hundred
(1-for-100) reverse stock split for shareholders of record as of August 7, 2006.
In addition, effective August 30, 2006, the Registrant changed its corporate
name to Rhino Outdoor International, Inc.

Information regarding the name change was disclosed previously in the
Registrant?s definitive Information Statement filed with the Commission on
August 10, 2006. After completion of the reverse stock split, the Registrant has
approximately 2,298,481 shares of common stock issued and outstanding.

The Registrant?s new trading symbol on the OTC Bulletin Board is RHOI.

                                  Signatures

Pursuant to the requirements of the Securities Exchange Act of 1934, the
Registrant has duly caused this report to be signed on its behalf by the
undersigned hereunto duly authorized.



                                   Rhino Outdoor International, Inc.
                                                                   
           Dated: August 30, 2006  By: /s/ Jeff Criswell            
                                   President                        


 

5 Postings, 4788 Tage Ralle06Cyberads

 
  
    #272
05.09.06 11:32
Der Zugang zu meinen Cyberads-Aktien ist mir nun auch untersagt. Scheinbar ist hier auch von der Bank kein Handel mehr möglich. Was muß ich denn nun tun damit ich mit meinen Cyberads-Aktien wieder handeln kann?

Gruß Ralf  

1 Posting, 4788 Tage DrillingFather01ISIN - Änderung und Split

 
  
    #273
05.09.06 12:42
Einstellung und Neueinführung der Notierung wegen Isin-Änderung
Name: CYBERADS INC. DL-,001
ISIN: US23245W2052
WKN: A0B80A
MNE: CYK
Im oben genannten Wertpapier wird die Notierung an der Börse München, in
Übereinstimmung mit der Heimatbörse, mit Ablauf des heutigen Tages eingestellt.
Das Wertpapier ist seit heute Handelsbeginn bis zur Einstellung der Notierung mit Ablauf des heutigen Tages vom Handel ausgesetzt. 30.08.06

Die Neuaufnahme der Notierung erfolgt mit folgenden Stammdaten ab dem
31.08.2006.
Name: RHINO OUTDOOR INTERNATIONAL INC.
ISIN: US7621811055
WKN: A0KFMA
MNE: CYKA
In dem Wert findet ein Splitt im Verhältnis 1:100 statt.

Quelle: Amtliches Kursblatt Börse München  

5 Postings, 4788 Tage Ralle06Cyberads-Aktien

 
  
    #274
05.09.06 13:41
Hallo DrillingFather01, besten Dank für die Info. Danach sollte ich doch davon ausgehen können, daß die Bank diese Namensänderung bald mal in meinem Depot vornimmt, damit ich wieder mit den Aktien handeln kann. Werde mal dort nachhaken. Splitt im Verhältnis 1:100. Da nun die RHINO OUTDOOR Aktie bei 0,6 €/Aktie steht, ist wohl der Wert meiner Papiere vom 31.08. um ca. 25% gefallen. Na ja. Mal sehen wie es weiter geht.

Gruß Ralf  

1045 Postings, 4964 Tage Werder1Sieht doch positiv aus 1.10 dollar o. T.

 
  
    #275
06.09.06 18:26

5 Postings, 4788 Tage Ralle06Cyberads-Aktien

 
  
    #276
11.09.06 10:11
Hallo zusammen,
sagt mal hat evtl. jemand auch noch Probleme mit der Änderung bzw. Aktienzuteilung von Cyberads auf die umbenannten Papiere Rhino Outdoor. Meine Bank hat mir seit Ende August den Handel mit den Cyberads-Aktien gestoppt was ja Ok ist aufgrund der Änderung. Aber die Bank hat es bis heute noch nicht geschafft mir die Aktien auf die geänderten Papiere Umzuschreiben. Verantwortlich wäre da die Aktienzuteilung auf die Banken die wohl noch nicht passiert ist und noch etwas dauern kann. Hört sich für mich nicht glaubhaft an. Es kann doch nicht sein, daß ich Wochenlang nicht mit den Aktien handeln kann und der Wert dieser Papiere auf meinem Konto mit 0 angezeigt wird. Das ist doch wohl nicht möglich? Hat da jemand die gleichen Erfahrungen gemacht bzw. einen Tip was ich machen kann?

Besten Dank

gruß Ralf  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben