Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 11346 von 11375
Neuester Beitrag: 26.08.19 08:54
Eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 285.37
Neuester Beitrag: 26.08.19 08:54 von: iramostos Leser gesamt: 17.459.052
Forum: Börse   Leser heute: 1.112
Bewertet mit:
312


 
Seite: < 1 | ... | 11344 | 11345 |
| 11347 | 11348 | ... 11375  >  

883 Postings, 2029 Tage sensigo2Friedhelm.

 
  
    #283626
3
23.07.19 16:40
Denkst du das du mit deinem Gebashe was bewegen kannst. COBA noch 12 € in diesem Jahr.

s2

 

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschSensiboy

 
  
    #283627
1
23.07.19 17:38
ich sage ja nur meine Meinung, weil ich doch mehr weis als alle andere.

Nutzt die Schoss  und raus, bei jedem kleinstem Anstiech.

Werdet sehn, Cobank wird bald platt sein...

Es folgt nun eine weitere Zinssenkung, das bricht der Cobank das Genick.

 

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschSensiboy

 
  
    #283628
2
23.07.19 17:44
der kleine Anstiech heute der sagt nichts aus mein Junge,

das sind die letzten Zuckungen.

Von wegen dieses Jahr 12 Euro ?    

883 Postings, 2029 Tage sensigo2Ach Friedelhelm

 
  
    #283629
23.07.19 22:20
Du tust mir leid aber wenn hier einer behauptet das er mehr weiß der hat wohl nicht alle Latten am Zaun.
So sieht s aus jünchen.
Du machst hier wirklich ne schlechte  Fickuhr.
s2  

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschRette sich wer kann...raus raus rau

 
  
    #283630
23.07.19 23:18
ich kann nur jeden eindringlich warnen, gerade vor dieser Aktie  

18632 Postings, 4632 Tage RPM1974Wenn ich

 
  
    #283631
24.07.19 02:48
Mir Vergangenheit anschauen will, schau ich mir die letzten  10 Jahre an, baffo. Interessiert nur keine Sau. Wenn ich aktuelles  sehen will, dann schau ich das letzte Quartal an und wer hat da mehr verdient?  Wenn ich in die Zukunft  sehen möchte dann nehme ich die Zahlen ohne Einmaleffekte wie Restrukturierung.  Wer verdiente operativ mehr? Ist immer wieder erhabend das bei CoBa unter Blessing die Verluste  ausgebucht wurden gegen KE und bei DeuBa die KEs und damit die Verlustbuchungen unter Cryan und Sewing. Trotzdem  hat Deba nach der Finanzkrise  8 Mrd verdient  und Coba gerade mal 1Mrd.  

329 Postings, 5149 Tage BaffoIst immer wieder schön

 
  
    #283632
24.07.19 05:12
wie Du bei der DB alles Negative ausblendest und schön schreibst.Hast Du bei der coba nicht gemacht....aber jeder wie er möchte. Da hat die DB doch tatsächlich in einem Quartal mal besser abgeschnitten.....mal sehen wie es....ach so das negative muss man ja bei der DB rausrechnen...ja dann wird die DB immer besser sein als die coba.  

18632 Postings, 4632 Tage RPM1974Ich blende garnichts aus und schreibe nichts schön

 
  
    #283633
24.07.19 10:32
Bei keinem Wert.
Heute Zahlen bei DeuBa.
Operativ fast so schlecht wie erwartet (was bei einer CoBa wohl auch durchschlägt)
Aufwendungen Rückstellung höher als erwartet
Darum in Summe Ertrag gesamt knapp unter Plan. (-50 Mio)
Prozesskosten deutlich über Erwartung 200 Mio höher als geplant
Steuer 100 Mio schlechter als erwartet
Somit statt der Zahlen vom 14.07.
250 mio vor Steuer schlechter
350 Mio nach Steuer schlechter als 14.07. von Sewing mitgeteilt.
Die 250 Mio schlagen in CRD IV (die wichtigste Zahl während der Restructure mit
statt geplant 4,0 = 3,9 durch.
Was zum heutigen Minus führt.

Bezug zur CoBa.
Deutscher Markt ist tot.
Das wirkt bei  DeuBa und CoBa!
Meine Meinung
 

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschRPM hat vollkommen recht

 
  
    #283634
2
24.07.19 11:26
ich sehe das auch so als Vollp....Profi  wie RPM , sage sogar das
die Cobank pleite gehen wird.  

18632 Postings, 4632 Tage RPM1974Dafür ist

 
  
    #283635
24.07.19 13:16
a) Zuviel EK da Friedhelm (28,177 Mrd)
b) die CoBa noch immer Deutsch systemrelevant und muss verstaatlicht werden.
Kann also gar nicht pleite gehen. Was aber einen Totalverlust an der Börse auch nicht ausschließen würde.  

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschTotalverlust..ja

 
  
    #283636
1
24.07.19 13:23
das meine ich ja...die Aktionäre gehen dann mit NULL nach Hause....  

18632 Postings, 4632 Tage RPM1974Jetzt müsste man nur noch sagen, womit die CoBa

 
  
    #283637
2
24.07.19 13:33
28 mrd EUR Verlust machen könnte?
Selbst ein Totalausfall der italienischen Anleihen würde das nicht bewirken.
Da fällt mir wieder der berühmte Handelsblatt Satz ein "Ships fressen EK auf"
Wobei gerade einmal 12 Mrd Schiffsvermögen 25 Mrd Eigenkapital gegenüberstanden.
Am Schluss standen 3 Mrd Schiffsverlust 25 Mrd EK gegenüber.
Aber Ships fressen EK auf! ;o))))
Bescheuerte Journalisten schreiben bescheuerte Sätze, weil es reißerisch klingt!
Meine Meinung  

7226 Postings, 2713 Tage kleinviech2ITA exposure (Mai 2018)

 
  
    #283638
1
24.07.19 16:42
https://www.institutional-money.com/news/maerkte/...en-risiko-143906/

Zwei Franzosen hängen bis zum Anschlag drin; die DeuBa ist auch nicht schlecht dabei. Coba taucht in der Liste gar nicht auf; soweit ich weiß sind es max. 10 Mrd. Ich bin lesefaul geworden, weiß nicht ob die Coba die ITA exposure noch gesondert ausweist.
Hier
https://www.finanztrends.info/...rosse-italien-verlierer-wann-kaufen/
ist jedenfalls von 10 Mrd die Rede, wobei ich nicht weiß, was das soll - die exposure ausgerechnet in Relation zum harten Kernkapital setzen. Ich machs lieber wie die Milchmädchen und rechne 28 - 5 (oder 28 - 10).
Selbst wenn die Coba 10 Mrd von heute auf morgen um 50 % wertberichtigen müßte und keinerlei RV da ist, bringt das den Coba- Gaul nicht ansatzweise um.  

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschWahrlicht ick sachs Euch

 
  
    #283639
24.07.19 16:43
rettet Euch und geht raus.....!

Kredit Switch nimmt dat Kursiel nunna...

werdet man sehn wie schnell dat dingens auf Null isch.  

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschIn Wahrheit ist Cobank schon Pleite

 
  
    #283640
1
24.07.19 18:28
nur wissen es viele nicht. Die ist schon am Ende.  

7250 Postings, 5237 Tage Pendulumaller guten Dinge sind drei

 
  
    #283641
24.07.19 22:01
............ morgen nach der EZB Entscheidung bzw. dann am Freitag wird sie wohl zum dritten mal binnen weniger Wochen den Break bei 6.65 € versuchen.

Meine Prognose wäre :   diesmal klappt es

Oberhalb von 6.70 € gibt es dann ganz neue Perspektiven.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

4364 Postings, 915 Tage gelberbaronjetzt wirds aber

 
  
    #283642
4
24.07.19 22:48
mal wirklich Zeit auf die 7 zu gehen ist ja nicht auszuhalten!

Diese Schuldenpolitik nützt den Faulen und Nichtsnutze die kaufen
ohne Geld Autos und Klamotten.....Ford Reklame ohne Anzahlung
130 Euro und du hast einen Neuwagen.....

nicht zu fassen.....ein Wahnsinn der Verschwendung....und dann
werden es faule Kredite die nicht mehr getilgt werden....

aber Ford hat verkauft den Schaden hat die Bank....ist auch
bei VW Audi BMW Citroen Renault genau so  

5302 Postings, 5305 Tage gindantsImmer wieder landen wir bei 6.50 EUR

 
  
    #283643
2
25.07.19 09:24
Es scheint so, als sei der Algo-Schrott auf diesen Wert eingestellt und so werden Calls und Puts Zeitwerte problemlos vernichtet...der Sieger ist dann die Bank.

Auf alle Fälle wären + 7 EUR überfällig.  

6562 Postings, 3007 Tage DrEhrlichInvestorgindants

 
  
    #283644
1
25.07.19 09:45
gut analysiert ..

Wie gut wenn man zeitlich unbegrenzte Papiere hat oder einem nicht in den Sinn kommt Limits zu setzen..


-----------
Grüße

Ehrlich

329 Postings, 5149 Tage BaffoBisher keine Gewinnwarnung/Umstrukturierung

 
  
    #283645
1
25.07.19 19:23
bei der coba d.h. es gilt immer noch Ergebnissteigerung ggü. Vorjahr lt. Zielke. Bin gespannt ....ob es eine Dividendenerhöhung gibt.  

51829 Postings, 3885 Tage BigSpenderdas Kursziel aus #1

 
  
    #283646
25.07.19 19:42
scheint mir doch etwas überhöht. Wir können froh sein, wenn in absehbarer Zeit zweistellige Kurse erreicht werden.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschPendulum

 
  
    #283647
25.07.19 19:47
von 6,70  ganz kurz  voll nunna   auf die sex,50 ig


dat  dingens isch nur zum zocken gut


aber nur nach unne...  

162 Postings, 395 Tage FehlfarbenAus Glaube wächst

 
  
    #283648
25.07.19 21:22
Hoffnung.
Sonst hätte ich verkauft.

Wer keinen Glauben hat, ist auch
ohne Hoffnung. ;-)

Groetjes  

352 Postings, 589 Tage ducki2812Heute sollte es klappen mit dem Wiederstand

 
  
    #283649
26.07.19 05:55
Gestern ging den Indizes die Puste aus, weil des böse Rezessionsgespenst herumgegeistert ist. Das hat auch die Banken mit runtergezogen. Wenn sich die allgemeine Lage stabilisiert, sehen wir heute wieder die 6,7x. Aber EOD! Und dann ist der Weg nach oben bis zur 7,xx erst einmal frei.
Wie immer: Nur meine Meinung  

5948 Postings, 2318 Tage FridhelmbuschDuckiboy

 
  
    #283650
26.07.19 08:40
es soll heissen , Der Widerstand .........

ohne IE  

Seite: < 1 | ... | 11344 | 11345 |
| 11347 | 11348 | ... 11375  >  
   Antwort einfügen - nach oben