COALCORP MINING - fantastisches Schnäppchen?


Seite 1 von 42
Neuester Beitrag: 24.02.11 15:18
Eröffnet am: 06.01.09 19:18 von: nebnas Anzahl Beiträge: 2.043
Neuester Beitrag: 24.02.11 15:18 von: krypton123 Leser gesamt: 118.509
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:
11


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 42  >  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasCOALCORP MINING - fantastisches Schnäppchen?

 
  
    #1
11
06.01.09 19:18
Coalcorp Mining fantastisches Schnäppchen
                                        §
          §Endingen (aktiencheck.de AG) - Nach Einschätzung der Experten von "Emerging Markets Investor" kaufen Anleger mit der Coalcorp Mining-Aktie (ü>/ WKN A0MU9X) möglicherweise die billigste Kohleaktie der Welt. Es sei richtig, dass die Gesellschaft noch dabei sei, die Produktion hochzufahren und erst im Jahr 2010 unter Volllast produzieren werde. Auch würden die Verbindlichkeiten in Höhe von 150 Mio. USD in Anbetracht der Marketcap von 58 Mio. reichlich erscheinen. Aber dennoch seien von diesen 150 Mio. USD Verbindlichkeiten 137 Mio. USD nicht vor September 2011 fällig und Coalcorp Mining habe mit 81 Mio. cash auf den Konten keinerlei Liquiditätsprobleme. Und immerhin habe die Gesellschaft im laufenden Jahr bereits 75 Mio. USD umgesetzt. Für das nächste Jahr würden die Analysten von Canaccord Adams einen Umsatz von 126 Mio. USD prognostizieren, der im folgenden Jahr dann auf 310 Mio. USD explodieren solle. Dann werde auch mit einem schönen Gewinn von 64 Mio. USD unterm Strich gerechnet, was für die Aktie ein KGV von unter 1 bedeute. In den folgenden zwei Jahren solle der Gewinn weiter klettern, das KGV dann auf 0,4 sinken. Das sei nach Einschätzung der Experten rekordverdächtig. Verglichen mit dem Branchendurchschnitt müsste die Aktie der Gesellschaft zwischen 1,60 CAD und 2,00 CAD gehandelt werden. Zu den aktuellen Kursen von 0,39 CAD ist die Coalcorp Mining-Aktie ein fantastisches Schnäppchen, so die Experten von "Emerging Markets Investor". (Ausgabe 23 vom 02.12.2008) (02.12.2008/ac/a/a)
          §Quelle: Emerging Markets Investor

Hallo,

bin neu hier aber seit einigen Monaten aktiv am lesen. Tolles Forum!

Was haltet ihr von dieser Aktie? Man findet zu dieser kanadischen Kohlefirma kaum Infos, da dachte ich, mal einen neuen Thread zu starten.

Gruß!  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasich bin gespannt ...

 
  
    #2
07.01.09 10:29
wie es weiter geht - ich denke nach oben!

Was dem Kurs in den letzten Wochen wohl arge Schwankungen verpasst hat, waren Wechsel im Vorstand und Management und damit verbundene enorme Abfindungszahlungen an selbige (Golden Parachutes). Die Investorengruppe Pala hat nun wohl das Zepter in die Hand genommen.

“We see significant potential in Coalcorp’s assets and we look forward to working with the company to create value for all of Coalcorp’s shareholders.” (Jan Castro, Managing Director of Pala Investments AG)

About Pala
Pala Investments Holdings Limited is a US$1.2 billion multi-strategy investment
company with a particular focus on mining and natural resource companies in both
developed and emerging markets. Pala Investments' exclusive investment advisor, Pala
Investments AG, is a Switzerland-based team with extensive experience within the
mining and natural resource sectors. Pala Investments seeks to assist companies in which
they have long-term shareholdings by providing strategic advice and innovative financing
solutions. (Quelle: www.pala.com)  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasendlich tut sich was!

 
  
    #3
28.04.09 20:58
heut 45% im Plus! Sieht noch wer die Zukunft dieser Kohle-Aktie wieder positiv werden? :)  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasweiter Richtung Norden!

 
  
    #4
1
29.04.09 19:24
es geht weiter hoch! :) Hoffentlich ist das von Dauer...
Problem bei der kanadischen Kohle-Company ist, dass man kaum Infos findet, geschweige denn Infos auf deutsch. Die Aktie wird (noch) auf dt. Seite aber auch auf dem Ami-Markt vernachlässigt, da die Firma intern schwerwiegende Probleme hatte (Management, Zugang zum Hafen in Kolumbien, etc.). Sprich, das ganze ist mit Sicherheit noch sehr spekulativ, aber wahrscheinlich auch mit hohen Gewinnmöglichkeiten verbunden....

Pala Investments Holdings Lmtd. ist vor einigen Monaten hier eingestiegen und hat in der Konzernführung wohl stark aufgeräumt. Es tut sich was! Auf der HP www.coalcorp.ca ist nun der Operational Restructuring Plan zu finden, in dem CCJ aufzeigt, was in Zukunft getan wird, um die Kohleproduktion zu steigern, um dann nachhaltig und gewinnbringend Gewinne einzufahren. Hier der Link: http://micro.newswire.ca/...y=1704245085&view=97762-0&Start=0

Bin gespannt, wies weiter geht! Würd mich freuen, wenn hier ein paar Investierte oder Interessierte auch ihren Senf zu geben. Viel Glück!  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasin kleinen Schritten

 
  
    #5
1
19.05.09 21:49
weiter in die richtige Richtung...?

auch die Umsätze nehmen zu :) Meine Depotleiche scheint wieder aufzuerstehen ...  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasunter den Top 10

 
  
    #6
1
21.05.09 12:40
der meistdiskutierten Werte bei Wallstreet-Online?!

Wußte ich bisher gar nicht! Sehr interessant :)  

52 Postings, 4192 Tage el presidente..

 
  
    #7
25.05.09 13:45

soo waretn wir es jetzt mal ab...

bin ebenfalls eingestiegen..

 

788 Postings, 4551 Tage evensbin auch seit gestern dabei!

 
  
    #8
26.05.09 21:27
Chart sieht vielversprechend aus.  

1256 Postings, 4229 Tage nebnasNeuigkeiten?

 
  
    #9
29.05.09 00:06
Gibts was Neues von Coalcorp? Hab mich die letzten Tage nicht wirklich informiert oder das W/O Forum gelesen...

@evens ..... welcome! Oder biste schon wieder raus? Bin (leider) schon seit Dezember mit ner kleinen Posi dabei und werde warten :) Denke langfristig kann sich hier einiges entwickeln...

Viel Glück!  

658 Postings, 5247 Tage larsuweCoalCorp !

 
  
    #10
29.05.09 16:27
Hallo ! Bin auch zu Aktienkurse um die 0,11Euro eingestiegen. Ein Restrisiko bleibt im Moment natürlich .Sollten positive News kommen kann es hier ganz schnell nach oben schießen. Also weiter viel erfolg mit CoalCorp !. Ciao Lars!  

52 Postings, 4192 Tage el presidente...

 
  
    #11
04.06.09 14:15

was wir brauchen sind aktuelle news. Der Kurs hat noch sehr viel luft nach oben!

 

2555 Postings, 4290 Tage Jensemannbin an Board

 
  
    #12
08.06.09 20:49
und gespannt ob das hier wirklich abgehen wird...  

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982Herzlich Willkommen Jensemann

 
  
    #13
08.06.09 21:17
Auf zu neuen Höhen ;-)

Habe bei diesem Investment Geduld und du wirst dafür früher oder später belohnt werden. Wenn hier die Nachricht einflattert, dass die ihre Produktion nun wieder aufnehmen oder wenn aufgrund der Unterbewertung ein unerwartetes Übernahme-Angebot erfolgt, dann werden die heutigen Kurse der Vergangenheit angehören. Aber auch der nachhaltige Anstieg der letzten Wochen gefällt mir gut.

sekko1982  

2555 Postings, 4290 Tage Jensemanndanke Sekko

 
  
    #14
08.06.09 21:26

bin jetzt mal nur mit 10k hier dabei... mal schauen... wenn ich nen Teil meienr 120k Ceramic noch für 11-12 Cent losbekomme, dann werde ich anderweitig noch ergänzen...

denke auch, dass man hier eher etwas mehr Geduld haben muss.

aber auch hier hat ja Pala genau wie in Rockwell seine Finger drin... schon der Hammer, was der so alles hat, oder?

 

 

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982Ja

 
  
    #15
08.06.09 21:32
Pala Invest greift jetzt nach den günstig bewerteten Rohstoff-Unternehmen. Die Finanzkrise ermglicht es einmalig, attraktive Unternehmen unter Marktwert zu übernehmen, denn die Aktienkurse sind immer noch im Keller und die Marktkapitalisierungen entsprechend niedrig.

sekko1982  

2555 Postings, 4290 Tage JensemannDu redest hier

 
  
    #16
08.06.09 21:36

von langfristig Sekko, dachte Du wolltest Ende Juni überall raus, oder bleibste jetzt doch in der ein oder anderen Aktie investiert?

Und klar, dass jemand wie er hier versucht alles günstig abzugreifen, würde ich auch machen, wenn ich die Kohle hätte und genau wüsste welch ein Schätzchen sich hier in seinem schwarzen Kohlemäntelchen versteckt...

Frage aber, warum macht Palas den Aktionären wie bei Rockwell Angebote, würde er das Unternehmen übernehmen könnte er doch die Aktionäre einfach "Aktionäre" sein lassen und müsste nicht nen Haufen Kohle investieren diese auszuzhalen, oder wó ist mein Denkfehler?

 

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982Bin am überlegen

 
  
    #17
08.06.09 21:50
ob ich bis Mitte Juli alle meine Aktien-Positionen auflösen soll, denn ab dann habe ich vier Wochen im Ausland Urlaub und möchte mich in der Zeit nicht unbedingt mit Börse beschäftigen, sonder abschalten und Kraft tanken. Aber ganz sicher bin ich noch nicht. Vielleicht lasse ich einige auch noch im Depot liegen und sichere mich mit Limits ab.

Du das ist alles Taktik was Pala Invest da macht und glaube mir, deren Vorgehensweise kann keiner richtig nachvollziehen. Ich weiss nur, dass die so günstig wie möglich bei attraktiven Rohstoff-Unternehmen einsteigen möchten, denn die Finanzkrise ermöglicht dies zu guten Konditionen.

sekko1982  

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982Mein Trader-Freund

 
  
    #18
08.06.09 22:05
hat mir gerade mitgeteilt, dass er heute diese Aktie getradet hat:


WKN: 501706

Könnte heulen, warum hat er mir nicht bescheid gesagt :-(  Er ist der beste Trader, denn ich kenne. RESPEKT!

sekko1982  

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982@ jensemann

 
  
    #19
08.06.09 23:01
Hier noch ein interessanter LINK:

http://quote.barchart.com/texpert.asp?sym=CCJ.TO

Ganz unten (Resistance) kann man sehen, dass wohl auch bei 0,215 CAD ein Widerstand war. Da dieser heute auf Schlusskurs-Basis erobert wurde, sollte diese Marke in den nächsten Tagen nun als Unterstützung dienen.

Und ganz oben unter "Trend spotter" wird bestätigt, dass sich die Aktie im Aufwärtstrend befindet.

sekko1982  

4679 Postings, 4081 Tage die_milbe@sekko1982

 
  
    #20
08.06.09 23:09
ich heule mit Dir! ist es medis ein wert mit substanz, oder nur so ein squeeze?  

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982Bei Coalcorp

 
  
    #21
08.06.09 23:14
wird derzeit ein charttechnischer Widerstand bei 0,23 CAD getestet. Wenn die auf Schlusskurs-Basis halten oder überschritten werden, ist das nächste Kursziel erstmal 0,27 CAD und wenn diese auch auf Schlusskurs-Basis erreicht werden, dann lautet die nächste Station: 0,38 CAD:

http://www.stockta.com/cgi-bin/...3,2,0.27,6,0.38,8,0.40,2&trend=


sekko1982  

2337 Postings, 4747 Tage sekko1982@ die milbe

 
  
    #22
08.06.09 23:24
Ich kenne diesen Wert nicht. Ich weiss nur, dass diese Aktie heute an der Nasdaq 230 Prozent zugelegt hat und mein Trader-Freund hat schön seine Kasse gefüllt. Dabei hatte er erst am Freitag (!) etwa 2500 Euro Gewinn gemacht mit einer anderen Aktie. Er hats drauf der Junge!

sekko1982  

4679 Postings, 4081 Tage die_milbe@sekko1982

 
  
    #23
08.06.09 23:41
hab mal nachgeschaut, die machen so transportable energiequellen. ob der hype wirklich gerechtfertigt ist mag ich bezweifeln. denk dran, es gibt jeden tag ne neue chance. ich hatte heut auch kein glück :-(  

595 Postings, 4101 Tage dzi67Jensemann

 
  
    #24
09.06.09 11:23
kann Dich und sekko nicht alleine lassen - bin nun auch dabei

52 Postings, 4192 Tage el presidente....

 
  
    #25
09.06.09 12:12
jawolll da geht noch was....!!mein kz bis freitag 0,17
 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 42  >  
   Antwort einfügen - nach oben