Bratwurst * Bier * Borussia - Der BVB-Talkthread


Seite 2 von 56
Neuester Beitrag: 28.06.24 10:06
Eröffnet am:29.08.22 16:16von: cally1984Anzahl Beiträge:2.376
Neuester Beitrag:28.06.24 10:06von: cally1984Leser gesamt:211.712
Forum:Talk Leser heute:360
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 56  >  

3053 Postings, 3769 Tage cally1984Interessante Grafik -

 
  
    #26
30.08.22 15:14
Fakt ist einfach, dass der BVB aktuell zu viel Geld ausgibt. Man muss schauen, dass man es hinbekommt leistungsabhängigere Verträge auszuhandeln. Das Grundgehalt versuchen so niedrig wie möglich zu halten und dann über mögliche Prämien aufzustocken.

Wenn es sportlich gut läuft und die gesetzten Ziele erreicht werden, dann dürfen die Personalkosten auch höher ausfallen, weil die Umsätze auch ansteigen.

Klar ist auch, dass jeder mal in die Kacke greift. So Geschichten wie Schulz gibt es hin und wieder auch bei anderen Vereinen (da fällt mir ganz spontan Albert Streit und der S 03+1 ein).  

2698 Postings, 911 Tage EG33Zum BVB Kurs

 
  
    #27
30.08.22 15:33
man redet und erklärt wie so oft warum...wie so und weshalb...

Angeblich die Rutsche vor einer Woche mit Intraday 14% war laut dem Mentor und seinem Gefolge übertrieben...

Aber für seine "Sommer" Ansage da war der übertriebene Kursrutsch nach Krieg Beginn nicht übertrieben, denn der wird ständig genommen 3,16 bis XY und das wie jeden Sommer. Also HG darf Übertreibungen für seine Thesen nutzen, andere dürfen dies nicht.

Der Anstieg der BVB Aktie wurde getrieben durch Ronaldo Gerüchte. Man stieg deswegen bis im Hoch 4,40 binnen wenigen Tagen...das aber stellte sich als Flop heraus...also diese Übertreibung.

Dann schlechtes WE Spiel, Ronaldo Gerücht lösste sich auf...deswegen also runter bis 3,64...ist eben Börse...Gerüchte treiben...übertreiben... Dieser Anstieg wurde aber genutzt um seine Ansagen zu untermauern, Zweckentfremden...macht man gerne...

Also egal dann der Rutsch...Übertreibung laut bestimmter User...ist nun eine Woche her und Übertreibungen neigen dazu sich wieder zu stabilisieren und man erreicht dann meist schnell den Kurs wieder von dem eine Übertreibung statt fand...

Steht die BVB Aktie wieder bei 4,40 oder 4,20...nein denn es war keine Übertreibung sondern eine Fahrt zu den Kursen die vor den Gerüchten Bestand hatten...

Aber einige wollen ja alles negative immer erklären und erfinden dann die Bösen LV...Geschichten...auch das stellte sich als Ente dar denn es war nur unter 10% LV der Rest war ein Fond...

Also müssen neue Gerüchte her, neue Erklärungen neue Geschichten...

Kurs nun bei 3,80 also man ist eben nicht bereit nochmals 4,20 zu zahlen, denn die Gerüchte sind eine Blase gewesen...warum also wieder so viel zahlen...  

2698 Postings, 911 Tage EG33nichts neues

 
  
    #28
30.08.22 15:35
aber wird wohl gehen...

Jetzt könnte es bei Borussia Dortmund schnell gehen!

Thomas Meunier soll Borussia Dortmund seinen Wechselwunsch mitgeteilt haben. Der Belgier habe sich wohl kurz vor Deadline Day mit einem Top-Klub geeinigt und bittet daher um eine Freigabe.

Borussia Dortmund: Meunier bittet um Freigabe

https://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/...chsel-id236292793.html  

444 Postings, 3108 Tage NovahAkanji

 
  
    #29
30.08.22 15:44
und Frankfurt will Akanji (Gerücht) . Aber beim BVB wollte er nicht verlängern. Glaube kaum, dass Frankfurt ihm 8 Millionen Gehalt zahlt .  

444 Postings, 3108 Tage Novahhier noch die Quelle

 
  
    #30
30.08.22 15:45

2698 Postings, 911 Tage EG33So lange es nicht von der

 
  
    #32
30.08.22 16:04
wahren Quelle kommt, also von Ruhrpott...und HG es einstellt, bleiben es Gerüchte...

Mein Westen...wer ist das eigentlich? ;-))  

2698 Postings, 911 Tage EG33eventuell

 
  
    #33
30.08.22 16:14
eine Ente...um Inter etwas unter Druck zu setzen. Wird sofort mit kleinem Kursrutsch belohnt...  

3053 Postings, 3769 Tage cally1984Akanji wohl für 17,5 Mio. zu Man City

 
  
    #34
1
30.08.22 16:29
Manuel Akanji steht kurz vor dem Transferschluss vor einem Wechsel von Borussia Dortmund zu Manchester City. Das berichtet „The Athletic“. [...]
Scheint relativ "save" zu sein.

Ablöse hätte paar Euro höher ausfallen dürfen.

Da hat Akanji sich scheinbar doch nicht verzockt.  

3053 Postings, 3769 Tage cally1984Meunier evtl. morgen zum

 
  
    #35
30.08.22 16:34
Medizincheck nach Barcelona. Wird man ja dann sehen, ob er beim Training dabei ist,  oder eben nicht.  

601 Postings, 2472 Tage Tom7070Na also

 
  
    #36
30.08.22 16:56
dann werden vielleicht doch noch ein paar Milliönchen eingenommen/gespart  

3617 Postings, 1165 Tage unbiassedAkanji Deal Top, für alle drei

 
  
    #37
30.08.22 17:36
Seiten! Meunier/Barca glaube ich nicht wirklich dran.  

7136 Postings, 5928 Tage XL10Kein Aktionär mehr

 
  
    #38
1
31.08.22 08:16
Habe soeben meine letzten BVB Aktien verkauft. Bin also nur noch Fan und kein Aktionär mehr. Ist auch schön, vll sogar schöner.  

28046 Postings, 3881 Tage Galearisda stinkt er dir , wenn man so viel Federn lässt

 
  
    #39
31.08.22 08:20

3053 Postings, 3769 Tage cally1984@XL10

 
  
    #40
31.08.22 08:50
Dann schauen wir mal, ob es die richtige Entscheidung war.

Die Frage ist ja auch, wo du stattdessen investierst.

 

2698 Postings, 911 Tage EG33HG

 
  
    #41
1
31.08.22 09:12
is back und wiederholt mit Wiederholungen das er nichts wiederholt..."Kopf an Wand knall"

XL warum jetzt raus, schlechterer Ausstieg konnte es fast nicht geben...Jetzt wo kleine positive Nachrichten den Kurs etwas heben könnten...

Aber im Grunde richtig, denke ich...denn hier zu wenig Aussichten auf wirkliche Performance...ich sehe hier weiter nur kurzes Trading mit Scheinen...  

2698 Postings, 911 Tage EG33...

 
  
    #42
1
31.08.22 09:15
"+++ 31.08., 08:12 Uhr: BVB-Abgang? Nächste Wende im Poker um Thomas Meunier +++
Eine Transfer-Saga, die die Fußball-Welt womöglich noch bis zur Schließung des Wechselfensters begleiten wird, ist die um Thomas Meunier von Borussia Dortmund.

Hieß es am Dienstagmorgen bei "Mundo Deportivo", Meunier sei beim FC Barcelona die "letzte Option" für die Besetzung des Rechtsverteidigerpostens, brachte das Blatt abends doch noch eine weitere Alternative für den BVB-Profi ins Gespräch: Héctor Bellerín vom FC Arsenal.

Er sei Barcas Plan B, wenn das Werben um Meunier kein Ergebnis bringe, heißt es in dem Bericht. Der BVB ist bei Meunier angeblich gesprächsbereit. Es bleibt spannend!"  

2698 Postings, 911 Tage EG33Am Rande

 
  
    #43
31.08.22 09:43
HG wird gefragt was neuer Sponsor denn zahlt. Statt einfach zu Schreiben 1,5 Mio...

nein es wird noch ein Pusher Beitrag bzw. eine Wiederholung mit dazu gestellt... also wie war das mit Wiederholungen...alle werden gesperrt...HG wäre für Jahre gesperrt wenn er sich für jede Wiederholung selbst 1 Tag nur Sperren würde...

"Bei der Bilanzpressekonferenz wurden über eklatante Steigerungen bei den Sponsoreneinnahmen berichtet, konkret von 106 Mio auf 126 Mio der klar größte Wachstumsschub der vielen letzten Jahre und natürlich absoluter Rekord. Es wurde aber auch gesagt, daß diese Einnahmen im laufendem Geschäftsjahr weiter steigen würden."

Na ja ich denke nun kennen ihn alle so langsam...  

7136 Postings, 5928 Tage XL10@cally und Egg

 
  
    #44
1
31.08.22 09:44
Hatte nur 500 Euro in der Aktie drin. Ein Bruchteil meines Depots.

Hab die 500 Euro genommen und in ein Knockout einer anderen Aktie gesteckt mit einem Hebel von knapp 20. In der Regel mach ich das nicht, weil es wirklich nur ein Zock ist. Aber 500 Euro tun mir nicht so weh.  

3053 Postings, 3769 Tage cally1984Viel Glück dir XL10

 
  
    #45
31.08.22 09:54
Manchmal muss man auch mal zocken :-)

Hoffe, du bleibst dem Forum erhalten. Vielleicht sieht man die ein oder andere Sache als Nichtinvestierter auch anders. Wir werden es sehen :-)  

7136 Postings, 5928 Tage XL10@cally

 
  
    #46
31.08.22 10:19
Als Dortmund Fan bleibe ich dem Forum definitiv erhalten.

Danke dir!  

2698 Postings, 911 Tage EG33so hier noch rein...

 
  
    #47
31.08.22 13:44
+++ 31.08., 13:16 Uhr: BVB-Coach Edin Terzic reagiert auf Akanji-Gerüchte +++
Borussia Dortmunds Trainer Edin Terzic hat sich zurückhaltend zu den Gerüchten um einen möglichen Wechsel von Manuel Akanji zu Manchester City geäußert.

"Ich habe das gestern auch gelesen. Ich habe aber noch keine neuen Informationen", sagte der BVB-Coach auf der Pressekonferenz am Mittwoch. Es sei aber klar, dass der Transfer-Endspurt "turbulent" werden könne.

Akanji habe dem Klub bereits vor geraumer Zeit mitgeteilt, dass er "gerne wechseln würde", ergänzte Terzic.  

7136 Postings, 5928 Tage XL10Wird wohl bleiben

 
  
    #48
31.08.22 15:40
Keiner will ihn so richtig haben, aber der BVB hat mit dem Verkaufserlös bereits geplant bzw. das erhoffte Geld bereits ausgegeben. Tja, so läuft es manchmal...was bleibt? Ein teurer Spieler, der innerlich bereits gekündigt hat.  

3053 Postings, 3769 Tage cally1984Deadline-Day

 
  
    #49
01.09.22 10:25
Heute schließt das Sommer-Transferfenster in den wichtigsten Ligen Europas.

Bin gespannt ob beim BVB noch etwas passieren wird.

Der Akanji-Wechsel wird wohl noch als fix verkündet; darüber hinaus habe ich wenig Hoffnung, dass sich noch etwas tut.

Meunier wird man nur ziehen lassen, wenn man einen Ersatz in der Hinterhand hat. Da diesbezüglich wenig zu hören ist, gehe ich davon aus, dass Meunier den Verein in diesem Sommer nicht verlassen wird.

Vielleicht bekommt man noch einen Spieler wie Passlack an einen Zweitligisten verliehen. Ansonsten wird sich imo nichts mehr tun.

D. h. Schulz, Hazard, Can etc. werden mindestens nochmal eine halbe Saison beim BVB verweilen.  

2698 Postings, 911 Tage EG33Wer hat die Tage

 
  
    #50
01.09.22 10:34
noch geschrieben HG solle aufhören zu pushen denn Kurs würde dann meist fallen und nicht steigen? NEIN ich nicht...war ein anderer User. ;-))

Fakt ist man hat erneut den Widerstand / Abverkauf bei € 3,92.- nicht durchbrochen.

Man hat auf mögliche Transfers gehofft, aber nur der Akanji Deal reicht bei weitem nicht aus, wird nun genutzt um alles wieder Schön zu rechnen, schön zu schrieben aber der Klotz am Bein mit den restlichen bleibt und man könnte dies als Millionen aus dem Fenster werfen bezeichnen.

Was bringt es wenn man mit Akanji 18 Mio bekommt und diese an Gehälter wieder verbrennen muss für Spieler die man los haben wollte.

Ich steige JETZT bei € 3,79.- nochmal mit ERSTER Posi ein...  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 56  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AKTIENPROFI1990, halbgottt, insidesh, tulmin