Blackberry- Die Rallye beginnt.


Seite 7 von 85
Neuester Beitrag: 30.08.21 13:09
Eröffnet am: 27.11.13 14:19 von: GandalfsErbe Anzahl Beiträge: 3.103
Neuester Beitrag: 30.08.21 13:09 von: Dölauer Leser gesamt: 391.038
Forum: Börse   Leser heute: 32
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 85  >  

153 Postings, 2998 Tage Onkelgekko8$ Marke gefallen

 
  
    #151
06.01.14 22:03
Bei hohen Umsätzen über 8$ geschlossen, ein sehr gutes Signal ! ;-)

So langsam werden auch die Shorties nachdenken...  

2516 Postings, 3331 Tage pregoso richtig weis ich nicht

 
  
    #152
07.01.14 10:48
warum der Kurs im Moment hoch geht!
Aber mir soll es recht sein.
Meine Verluste werden verringert!!
Weiter so.


http://data.cnbc.com/quotes/BBRY/tab/1  

4713 Postings, 4623 Tage bierroSamsung?

 
  
    #153
07.01.14 11:46

Warum sollen sie denn steigen? Dafür muss man doch Gewinne einfahren oder nicht? Das machen aber zur Zeit nur Samsung u. Apple.

surprise

Apple-Rivale: Samsung meldet Gewinneinbruch - Wirtschaft - Süddeutsche.de
Der Gewinn von Samsung ist im vergangenen Quartal deutlich eingebrochen. Schuld daran ist wohl der Wettbewerb mit Apple.
 

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelKBV

 
  
    #154
07.01.14 14:05
KBV ist ja über 1, liegt das an den riesigen Abschreibungen? Nur durch den Kursanstieg wohl eher nicht...  

1719 Postings, 2946 Tage BilderbergSo richtig weiß ich nicht

 
  
    #155
07.01.14 14:21
Seit wann ist Börse logisch?

Schau euch Vestas an, dann wißt ihr wo es hin geht.

Wieso muss man Gewinne einfahren um steigende Kurse zu sehen?
Das kann doch nur heißen er ist noch nicht lange genug dabei.

Heisse Wochen ...  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeAnstieg geht natürlich weiter...

 
  
    #156
07.01.14 15:44
prego, wieso weißt du nicht, warum sie steigt? Es gibt viele Gründe. Hier ein paar exemplarische...

...große Cash-Reserven.
...sehr werthaltige Patente.
...klare Fokussierung auf die Zukunft und kein Lamentieren über gemachte Fehler.
...sinnvolle Kooperation mit Foxconn.
...Besinnung auf Kernkompetenzen.
...äußerst kompetenter neuer CEO.
...extrem viele Shorties noch drin.
...völlig ausgebombter Aktienkurs.

Auf lange Sicht (10-15 Jahre) mMn Potential im hohen dreistelligen Prozentbereich, aber das schrieb ich ja bereits in meiner Threaderöffnung.  

153 Postings, 2998 Tage OnkelgekkoDie Shortseller werden noch gegrillt

 
  
    #157
07.01.14 15:46
Stand 31.12.2013 sind immer 156 Mio Aktien short, das heisst da hat noch niemand an eindecken gedacht!! ;-) 30% Shortquote auf den gesamten Aktienbestand

Kommt vielleicht doch noch die lang ersehnte Short Squeeze??

CONSOLIDATED SHORT POSITIONS AS OF DECEMBER 31, 2013
    SYMBOL§ISSUE NAME TSX Dec31 US Dec13 TOTAL SHORT SHARES OUT % SHORT
    (BBRY)§BLACKBERRY LIMITED 13,068,074 143,816,515 156,884,589 29.8%  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeRT $8.49

 
  
    #158
07.01.14 15:55
Nimmt aber Fahrt auf jetzt.  

802 Postings, 3171 Tage Backpflaumegandalfs

 
  
    #159
07.01.14 15:56
mir geht es so wie prego.
weiss auch nicht so recht womit ich den anstieg begründen könnte.
trotzdem schön dabei zu sein.  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeBackpflaume.

 
  
    #160
07.01.14 16:00
Falsche Sichtweise mMn. Sag du mir, was den Absturz um über 95% begründet haben könnte. Der war nämlich vollkommen übertrieben...  

802 Postings, 3171 Tage Backpflaumegandalfs

 
  
    #161
07.01.14 16:06
alleine die abschreibungen und verkaufszahlen der letzten quartale begründen für mich einen teil des absturzes.
der in meinen augen gescheiterte verkauf tun ein übriges dazu.  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeBackpflaume.

 
  
    #162
07.01.14 16:11
Na klar sind zum jetzigen Stand Kurse von $140 nicht realistisch, aber ein Absturz über 95%...! Vollkommen übertrieben alleine in Hinblick auf Cashsituation und Patente...  

1539 Postings, 3794 Tage watchandlearnDas Volumen ist gigantisch heute...

 
  
    #163
07.01.14 16:32
... sieht nach Short-Squeeze aus.  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeDas ist kein Short-Squeeze.

 
  
    #164
07.01.14 16:36
Bei einem richtigen Short-Squeeze wäre der Kurs schnell mal 20-30% vorne.  Diese aktuell 5% sind die logische Fortsetzung der Erholung.  

372 Postings, 3751 Tage runfast111Nächster richtiger Widerstand bei $10 m.M.

 
  
    #165
07.01.14 17:10

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelBei

 
  
    #166
07.01.14 18:51
Bei welchem Kurs verkauft ihr denn? 10€? Bzw. zu welchem Kurs habt ihr gekauft? Ich bei 4,78. 10€ wäre toll!  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbelach

 
  
    #167
07.01.14 19:02
Verkaufen???? Warum?? Die Story beginnt doch gerade erst. BBRY ist nichts für kurzfristige Zockereien. Entweder man glaubt an die Story und hat BBRY-Aktien als Altersvorsorge oder man lässt besser die Finger davon.:-)  

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelAha

 
  
    #168
07.01.14 19:04
Und bei welchem Kurs glaubst du steht die Aktie 2016?  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeKeine Ahnung.

 
  
    #169
07.01.14 19:07
Da jetzt irgendwelche Kursziele zu nennen, ist doch völlig unrealistisch. Aber ich bin mir sicher, dass es vom jetzigen Stand aus um ein Mehrfaches höher sein wird als die aktuellen $8.45.

Aber auch 2016 ist für mich nicht "langfristig". Mein Ziel ist es, mit Blackberry in 10-15 Jahren meinen Einsatz verzehnfacht zu haben.  

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelBBRY ist nicht Apple

 
  
    #170
07.01.14 19:20
Das wäre ja genau der Faktor, der ein Appleinvestment Ende der 90er Jahre gebracht hätte. Das ist ja wohl klar, dass BBRY nicht das nächste Apple wird.  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeVergleich Apple/BBRY.

 
  
    #171
07.01.14 19:24
Apple ist ein tolles Unternehmen, keine Frage. Aber die Bewertung an der Börse ist momentan utopisch hoch. So wahnsinnig viel Potential nach oben ist dort auf lange Sicht sicherlich nicht mehr.

Blackberry war Pionier vor einigen Jahren und kann es unter Chen mit einem neuen innovativen Produkt sicherlich auch in Zukunft werden. Und wieso sollte der Kurs dann in 10-15 Jahren nicht von $6 auf $60 steigen können!?  

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelWeil:

 
  
    #172
1
07.01.14 19:30
Weil das genau der Wertentwicklung von Apple zwischen 2004 und 2014 war (von 40$ auf 400$ oder €?). Und in dieser Zeit hat Apple in gleich drei Branchen ziemlich umgekrämpelt. Du denkst, BBRY wird das auch tun? Letztendlich ist im Unternehmens- und Regierungsmarkt doch nicht so viel zu holen wie bei Konsumenten, die denken, sie bräuchten alle 2 Jahre ein neues Smartphone, was sie sich eigentlich nicht leisten können.  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeWeil:

 
  
    #173
07.01.14 19:33
BBRY-Kurs war bei über $140. Halber Weg dorthin zurück reicht.

Ich schrieb ja: Man glaubt an die Story oder eben nicht...  

4085 Postings, 2911 Tage GandalfsErbeChens Handschrift klar erkennbar.

 
  
    #174
07.01.14 22:11
Blackberry-Chef erwartet Gewinn erst 2016 | heise online
Der Nachfolger von Torsten Heinz will sich zur Rettung des angeschlagenen Smartphone-Konzerns zunächst auf die Unternehmenskunden konzentrieren. Gewinne wird es wohl erst später wieder geben.
 

31 Postings, 2914 Tage AktienpimmelGandalf

 
  
    #175
07.01.14 23:15
Wenn du doch so lange dabei bleibst, warum schreibst du dann hier täglich? Die aktuellen Ereignisse sollten bei einem 10Jahres Horizont doch Nebensache sein.  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 85  >  
   Antwort einfügen - nach oben