Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!


Seite 1 von 3228
Neuester Beitrag: 14.10.19 22:17
Eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 81.686
Neuester Beitrag: 14.10.19 22:17 von: Hildegard vo. Leser gesamt: 13.098.263
Forum: Börse   Leser heute: 935
Bewertet mit:
163


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3226 | 3227 | 3228 3228  >  

24541 Postings, 6736 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    #1
163
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13€ / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500€ / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100€ auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.€ !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000€.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
-----------
http://www.unternimm-die-zukunft.de
80661 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3226 | 3227 | 3228 3228  >  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Dass du dich in manchen Bereichen

 
  
    #80663
14.10.19 14:15
so gut auskennst. Anscheinend geht dir nix anderes im Kopf rum. Denkst  den ganzen Tag an SM und Arschficken.......hihi...........warum ist das nur so allerliebster 10MioEuro?
Wie fühlt es sich an wenn  jemand von hinten in dich eindringt..........erzähl doch mal:-))))))))))
Du bist ein total versauter Lauser.........lol  

1736 Postings, 585 Tage GamsbichlerUnglaublich, diese Fäkalsprache!

 
  
    #80664
14.10.19 14:15

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Hatte dein Gespiele Kacka am Penis

 
  
    #80665
14.10.19 14:16
als er ihn wieder raus zog ..................hahahaha..........lol  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Gamsbichler............

 
  
    #80666
14.10.19 14:19
weiss dein Chef eigentlich dass du dich in deiner Arbeitszeit laufend mit betriebsfremden Dingen beschäftigst?
Da kann man unter Umständen rausfliegen, und dann ist es schlimm wenn man so wie du noch Schulden auf dem Haus hat..............  

4329 Postings, 4103 Tage Motox1982Hildes

 
  
    #80667
3
14.10.19 14:29
Nerven liegen plank :(

Aufraffen einen job suchen der zu dir passt dann vergeht auch die langeweile und du hast eine  sinnvolle beschäftigung die dir spass macht und ein regelmässiges einkommen das du dir selbst erarbeitet hast.

Ausreden von wegen freiheit etc. da belügst du dich selbst.

Man merkt dir teilweise schon an, ein ausgeglichener mensch bist du eher nicht.
Merke das oft bei arbeitslosen, sie werden trotz ihrer freiheit nicht glücklich ...

 

4329 Postings, 4103 Tage Motox1982P.s.

 
  
    #80668
2
14.10.19 14:38
Arbeitslos/privatier oder wie auch immer, du benötigst eine sinnvolle beschäftigung :)
 

8233 Postings, 3822 Tage MulticultiDie Bayrische Landesbank

 
  
    #80669
1
14.10.19 14:53
behauptet der Bitcoin wird bis Ende Mai 2020 auf 90000$(nenzigtausend Dollar) steigen.Lesen
auf -das investment.com-da samma gspannt. :-)  

16808 Postings, 2143 Tage Galeariswarum ausg`rechnet die Bayr LB ?

 
  
    #80670
14.10.19 15:20
haben die je schon was zerissen ?  

6608 Postings, 2164 Tage ZakatemusWenn die Mods bei Hilde jetzt nicht die Notbremse

 
  
    #80671
4
14.10.19 15:31
ziehen dann sind sie unfähig im Job.  

6608 Postings, 2164 Tage ZakatemusBayrische Landesbank

 
  
    #80672
14.10.19 15:34
Wer auch immer solche Kursprognosen herausbringt: sie sind aus den Fingern gesaugt.
Es lohnt sich lediglich darüber nachzudenken, warum jemand solchen Unsinn postet. Meist hängt das damit zusammen, Aufmerksamkeit erregen zu wollen - das war es schon.

Vor Jahren habe ich über derartige Prognosen gestaunt. Heute kann ich darüber nur noch müde lächeln: Wieder einer, der schreit: "Hier bin ich! Sieht mich denn keiner??".

Leider fallen viele unerfahrene Börsianer immer wieder auf solche Spinner herein....  

32 Postings, 930 Tage KaiserAndihilde

 
  
    #80673
2
14.10.19 15:54
Die Alte ist ja völlig durch, lol.
Zu viel diesel aus dem extra eingerichtet Dieselgeneratorraum geschnüffelt.
 

425 Postings, 1105 Tage ThomasDB70Ist das hier jetzt ein Therapie-Thread?

 
  
    #80674
3
14.10.19 16:56
Ich konnte es schon vor ca. einem Jahr erfolgreich einrichten:
"Beitrag von Hildegard von Bingen ausgeblendet"
Ist ganz einfach, versucht es doch mal!  

1736 Postings, 585 Tage Gamsbichler@Thomas

 
  
    #80675
14.10.19 18:06
Das Blöde am Ausblenden ist das, das man sieht, wann der Ignorierte etwas geschrieben hat. Dann kommt die Neugier darauf und man klickt es dennoch an ;-)  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Lieber Motox...........

 
  
    #80676
14.10.19 18:48
plank schreibt man mit weichem b.
Nein brauchst mich nicht in die Arbeit schicken, hab das so sehr gut im Griff.
Ich kann auch nichts dafür dass der 10MioEur enttarnt wurde.
Aber seid mal ehrlich, das hat doch jeder gemerkt, der hat doch immer versucht eine Konversation nur in diese bestimmte Richtung zu lenken. Ich bin da aber tolerant........wenn der 10MioEur  meint sich von anderen Männern die Rosette polieren zu lassen, ich hab nichts dagegen, soll er machen.

Ich muss etz was tun..........vielleicht bis später.

P.S.: Hat die bayerische Landesbank auch dazugeschrieben wer den ganzen hohlen Bitcoindreck kaufen  und warum es plötzlich so ein starkes Interesse geben soll? Oder ist das wieder eine Prognose mehr nach dem Motto steigt scho der Mist...............  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Ach ja Kaiser

 
  
    #80677
14.10.19 18:51
vielleicht bist ja mal froh, wenn dich Menschen die du zuvor verspottet hast in einer schlimmen Situation hungernd und frierend aufsammeln um dir zu helfen.
Dein Verhalten kann man nur auf dein Alter zurückführen aber eigentlich damit nicht entschuldigen.  

147 Postings, 865 Tage Erfs@gams

 
  
    #80678
14.10.19 18:53
Zügle deine (Neu)gier. Übe dich in Selbstkontrolle. Das hilft auch sonst im Leben sehr und insbesondere in Bezug auf FUD & FOMO.
Immer erst mal tief Luftholen ;-)  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Zu guter Letzt Zakatemus...............

 
  
    #80679
14.10.19 18:54
schreist jetzt plötzlich nach der Moderation die du immer verteufelt hast?
Wiest es gerade brauchst...................lol  

1474 Postings, 902 Tage MrBlockchainWenn man denkt es geht nicht schlimmer

 
  
    #80680
14.10.19 19:02
Legt ihr Woche für Wochen noch einen drauf. Kranker kern  

Clubmitglied, 5498 Postings, 5433 Tage 10MioEuro@Hildebert von Bingen

 
  
    #80681
14.10.19 19:06

Clubmitglied, 5498 Postings, 5433 Tage 10MioEuroMrBlockchain

 
  
    #80682
14.10.19 19:10
eine Dramödie.....
sage und schreibe 8800 mal gelesen heute..
lol  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.Was willst von mir, Schwuchtel...............

 
  
    #80683
14.10.19 19:56
Lol.................  

Clubmitglied, 5498 Postings, 5433 Tage 10MioEurogoldseiten.de

 
  
    #80684
1
14.10.19 20:03
empfiehlt eine stufenweise Umschichtung von Gold in Bitcoin!

die komplette Analyse:

https://www.goldseiten.de/artikel/...und-8.200-US-Dollar.html?seite=1  

4329 Postings, 4103 Tage Motox1982Hilde

 
  
    #80685
14.10.19 20:07
Wissen deine Eltern eigentlich was du hier so postest? :-)

Geh zur Schule oder geh arbeiten es ist gut für deine Zukunft, fördert dein soziales Verhalten und vieles mehr, glaub es mir, der Weg in die Arbeitslosigkeit ist nicht erfüllend ...

 

4329 Postings, 4103 Tage Motox198210MioEuro

 
  
    #80686
2
14.10.19 20:11
klingt logisch, auch die eingefleischtesten Goldies werden früher oder später mal auf Bitcoin aufmerksam werden.

Wenn dann noch Recherche folgt und die dann wissen was Bitcoin eigentlich genau ist, hui dann kommt weiteres Smart Money in den Markt.

Denke es werden noch etliche solche Meldungen folgen in der Zukunft ...

Wenn 1% der Bitcoiner in Gold gehen tut sich nix am Goldkurs.
Wenn 1% Goldies in Bitcoin gehen gehts ab.

#dropgold
#buybitcoin

that easy  

617 Postings, 128 Tage Hildegard von Binge.#80685 Gegen das was seinerzeit der user

 
  
    #80687
14.10.19 22:17
Pompeyo gepostet hatte ist das jetzt wohl pillepalle.
Damals hast du die abscheulichen Gewaltphantasien dieses Monsters sogar verharmlost....
Langsam glaube ich, dass bei dir ne Schraube locker ist, so wie bei einigen anderen Bitcoin Jüngern hier.....sei mir nicht böse.

Thatreal!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3226 | 3227 | 3228 3228  >  
   Antwort einfügen - nach oben