Berkeley Energia


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 07.02.23 22:49
Eröffnet am:21.01.16 16:36von: valuemasterAnzahl Beiträge:78
Neuester Beitrag:07.02.23 22:49von: rusi1Leser gesamt:34.386
Forum:Hot-Stocks Leser heute:5
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  

6 Postings, 3102 Tage valuemasterBerkeley Energia

 
  
    #1
2
21.01.16 16:36
Berkeley Energia hat im letzten November mit der Zona 7 die Resourcen verdoppelt und könnte Uran zu 16,70 US produzieren, was es zu einem der billigsten Uranproduzenten machen würde.

2010 wollte das russische Unternehmen Severstal Berkeley für 2 Dollar übernehmen, was jedoch von der EU verhindert wurde! Vielleicht kommt ja irgendwann auch ein europäischer Interessent.

http://www.reuters.com/article/...ley-severstal-idINLDE69S0YD20101029


http://berkeleyenergia.com/  

6 Postings, 3102 Tage valuemasterEin Bericht von Caesar

 
  
    #2
25.01.16 15:20
https://www.caesarsreport.com/blog/...ing-more-appealing-by-the-week/

interessanter Berich ueber das Potential von der Zona 7, die die Produktionskosten um 50 % senken wird.  

6 Postings, 3102 Tage valuemasterheutige explorationsergebnisse

 
  
    #3
27.01.16 15:12

259 Postings, 6776 Tage golddiggerProduktionskosten 16,7 USD

 
  
    #4
29.01.16 01:14
Das Unternehmen wird hochprofitabel produzieren. Kein anderer Produzent wird eine vergleichbare Marge haben wobei die CAPEX bei nur 81 Mio liegt. Ist das beste Uranprojekt in Europa! Vielleicht kommt ja bald Areva!  

259 Postings, 6776 Tage golddiggerPräsentation

 
  
    #7
07.02.16 17:20

259 Postings, 6776 Tage golddiggerBohrungen

 
  
    #9
23.02.16 14:43

Die Bohrungen haben begonnen, so dass man in ein paar Wochen weitere News erwarten kann. Der Markt scheint im Moment auf weitere News zu warten. Würde mich nicht überraschen, wenn Berkeley in den nächsten Monaten einen strategischen Partner vorstellen würde. Das Salamanca Projekt hat grosse Bedeutung für die Uranversorgung von Europa, so dass vielleicht Areva sich das Unternehmen mal genau anschauen könnte.

 

259 Postings, 6776 Tage golddiggerVideo

 
  
    #11
23.03.16 13:48

2630 Postings, 6316 Tage bb28Berkeley

 
  
    #15
1
08.02.17 19:44
Ich versuche mich mal zu positionieren.
Das Unternehmen hört sich profitabel an.
Glückwunsch an die Investierten.

2630 Postings, 6316 Tage bb28Berkeley

 
  
    #16
23.02.17 23:24
Bin mal mit ner Limitorder reingerutscht.

758 Postings, 3896 Tage BevorAlso hast du meinen schönen Kurs kaputt gemacht?

 
  
    #17
24.02.17 09:26
:-)  

2809 Postings, 2715 Tage AktienvogelWas ist denn hier los

 
  
    #18
27.02.17 21:00

758 Postings, 3896 Tage BevorFrage ich mich auch.

 
  
    #19
28.02.17 08:26
Irgendwie schon erstaunlich. Da geht es 2 Jahre bergauf, aber sobald ich dabei bin, geht der Kurs steil bergab.  

12308 Postings, 3233 Tage ubsb55Eigentlich erstaunlich

 
  
    #20
28.02.17 17:55
die sollten doch besser laufen, da die Produktion ja schon in Sichtweite sind. Andere sind wesentlich weiter weg und laufen besser.

 

2809 Postings, 2715 Tage AktienvogelMir ist

 
  
    #21
03.03.17 18:57
das auch unbegreiflich.  

758 Postings, 3896 Tage BevorDie News vom 21.03 sind schon mal sehr gut...

 
  
    #22
21.03.17 16:22
...allerdings scheint die Durststrecke noch bis mindestens Mitte 2018 zu dauern, da erst dann die erste Produktion stattfinden wird.  

526 Postings, 5643 Tage BergdocHeute

 
  
    #23
31.03.17 10:42
mit kleiner Posi mal auf den Strahlezug aufgesprungen. Denke mal 54 Cent sind ein guter Einstieg.  

12308 Postings, 3233 Tage ubsb55News in Deutsch

 
  
    #24
24.04.17 14:14

2809 Postings, 2715 Tage Aktienvogel...

 
  
    #25
24.04.17 22:01
wäre schön wenn die Nachrichten von heute auch mal den Abwärtstrend des Charts beenden  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben