Bergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2


Seite 1 von 41
Neuester Beitrag: 12.07.24 22:11
Eröffnet am:28.04.21 10:05von: DeRijpAnzahl Beiträge:2.016
Neuester Beitrag:12.07.24 22:11von: zakdirosaLeser gesamt:349.598
Forum:Hot-Stocks Leser heute:134
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

353 Postings, 3343 Tage DeRijpBergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

 
  
    #1
5
28.04.21 10:05
Dies Aktie hat einen Thread verdient  
991 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaNeue Info von BCS

 
  
    #993
11.04.24 10:43
Ist bei weitem nicht sooo aufregend wie auf der Homepage angepriesen, aber immerhin was Neues!


SPANNENDE ANKÜNDIGUNG DER ZUSAMMENARBEIT
Wir freuen uns, eine Zusammenarbeit zwischen BCS und UIB bekannt zu geben, die unsere Kapazitäten für die technische Analyse und Charakterisierung von Nanokohlenstoffmaterialien stärkt. Durch diese Zusammenarbeit erhält BCS Zugang zu modernster Charakterisierungsausrüstung, einschließlich Transmissionselektronenmikroskop (TEM), und anderen hochmodernen Einrichtungen innerhalb des Elektronenmikroskopielabors (ELMILAB) an der UIB.

„Diese Zusammenarbeit erhöht unsere Charakterisierungskapazität, übertrifft unsere Fortschritte und stärkt gleichzeitig unsere Beziehung zu UiB“,  sagt Håvard Husby, CTO.

#BCS #UIB #Zusammenarbeit #Nanomaterialien #Innovation #Forschung #Technologie  

6017 Postings, 5040 Tage sonnenschein2010laut letztem verfügbaren Bericht

 
  
    #994
02.05.24 21:39
hat BCS im vergangenen Jahr nicht wirklich viel bewegt...
das man ein battery lab und Top ware mit Spezifikation braucht,
ist jetzt keine Überraaschung...
außerdem wird auf neue EU Richtlinien für den Import von Batterien  und deren "Zutaten" hingewiesen...
Hutchims ist nicht tot aber zucken tut es auch nicht wirklich ;-)
Schade, da war doch etwas viel Blendwerk im Spiel und zuwenig Substanz.  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanDas wirklich einzige

 
  
    #995
04.05.24 12:25
positive hier ist, dass die Top 20 Aktionäre immer noch aufstocken !
Diese Bude sollte vielleicht nicht ständig neue Vorstandsmitglieder einstellen, sondern sich lieber mal um das Produkt kümmern. Wofür bitte braucht man eine Rita Glenne  oder einen Lokke ?
Vielleicht für Kurskosmetik, ja das kann sie.
 
Angehängte Grafik:
bcs__2024-05-04_121634.png
bcs__2024-05-04_121634.png

602 Postings, 2658 Tage PoolmanGlück gehabt,

 
  
    #996
07.05.24 12:07
hätten doch fast ihre Q-Präsentation vergessen. Wahrscheinlich lesen sie doch im Norge Forum mit, wundern tut mich hier nix mehr. Was die Jungs von BCS am besten können, einfach mal abwarten !
 

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaLausige Vorstellung heute von BCS

 
  
    #997
08.05.24 16:01
die Reaktion des Marktes sagt eigentlich alles  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanEcht nervig,

 
  
    #998
23.05.24 12:39
da schieben sich NORDNET LIVSFORSIKRING und BARCLAYS CAPITAL ständig 100.000te von Aktien hin und her um ein paar Krönchen zu verdienen. Und das schlimme ist, da ist ein CEO Strømsnes, der nix besseres zu tun hat als neue Vorstandsmitglieder vorzustellen und alle 3 Monate einen Q-Bericht vorzulesen. Ein Produktupdate hält er ja nicht für nötig, da das der Otto Normalverbraucher ja sowieso nicht versteht.
 

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaDer Unmut im Finansavisen Forum nimmt täglich zu

 
  
    #999
23.05.24 18:53
BCS kann eigentlich nur noch überraschen! Man wartet, ich eingeschlossen, schon seit letztem Herbst, täglich auf Verträge, Kooperationen oder dergl.
Strømsness sollte schleunigst liefern.  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanEine gute Nachricht

 
  
    #1000
06.06.24 16:13
hier wäre, man hat den CEO und 5 Vorstandsmitglieder entlassen und dafür zwei Techniker eingestellt.
Stattdessen wird die nächste gute Nachricht sein, man hat mit Huchem  wieder ein Jahr verlängert :-((  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaEs tut sich nix

 
  
    #1001
13.06.24 11:23
weder auf der Nachrichtenseite noch beim Umsatz. Heute, Stand  11:20 Uhr  wurden gerade mal 1689 Stücke in Oslo gehandelt.
Die Grossen geben kein Stück aus der Hand, die Käuferseite ist quasi nicht existent.  
Spekulationen?  Nix!
Ich bin gespannt, wie das hier weiter geht.  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaTut sich jetzt was?

 
  
    #1002
19.06.24 17:17
Morgen stellen wir BCS auf dem (KBIA) InterBattery Business-Seminar in München vor. Wir freuen uns, an Europas größter und internationalster Batteriemesse teilzunehmen, wo wir BCS auf der InterBattery Stage präsentieren werden.

Unser CEO Odd Strømsnes und CCO Fredrik Øksnes werden anwesend sein. Wenn Sie daran interessiert sind, sich zu verbinden, können Sie sich gerne an uns wenden.

Quelle LinkedIn  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanSchön wärs,

 
  
    #1003
19.06.24 17:52
wenn sich was tun würde. Aber leider wird Odd denke ich wieder versagen ;-(.
Wie haben sie so schön im Norge Forum geschrieben, Strømsnes könnte nicht mal Wasser in der Sahara verkaufen. Frage mich schon ernsthaft warum Awilco als Großaktionär hier so ruhig zuschaut. Der Mann ist doch total fehl am Platz.

 

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaEs scheint sich doch was zu tun

 
  
    #1004
27.06.24 14:06

Mehrwandige Kohlenstoff-Nanoröhren verändern die Batterieindustrie, verbessern die Batterieleistung, fördern die Nachhaltigkeit und sorgen für Materialstabilität. Tauchen Sie in diesen Artikel ein, um die bemerkenswerten Fortschritte aufzudecken, die unsere Zukunft neu gestalten.

https://lnkd.in/d8i3jAv2  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaDa denkt man" jetzt geht's dahin"

 
  
    #1005
05.07.24 17:04
dann kommt BCS mit dieser Meldung um 16.00 Uhr auf LinkedIn um die Ecke:

Wir stellen unser neues Batterielabor vor - Beschleunigung der Leistung

Wir freuen uns sehr, die Fertigstellung unseres hochmodernen Knopfzellen-Testzentrums bekannt zu geben, eine strategische Investition, die darauf abzielt, unsere technologischen Entwicklungskapazitäten zu verbessern und die Optimierung unserer Kohlenstoffnanoröhren (CNTs)-Produkte für verschiedene Batterieanwendungen, insbesondere LFP-, NMC- und LiS-Batteriechemie, zu beschleunigen.

Diese voll ausgestattete Anlage, die im vergangenen Jahr von unserem Vorstand genehmigt wurde, stellt einen bedeutenden Fortschritt in unserer Fähigkeit dar, die Tests und Verbesserungen von CNTs intern zu rationalisieren.

Diese hochmoderne Anlage wird es uns ermöglichen, die Herstellung von Knopfzellen und Leistungstests im eigenen Haus durchzuführen, was die Entwicklungszeit erheblich verkürzt und schnellere, präzisere Verbesserungen ermöglicht.

Bleiben Sie dran für weitere Updates, wenn wir beginnen, unser Labor zu nutzen, um die Grenzen des Möglichen in der Batterietechnologie mit unseren innovativen CNT-Produkten zu erweitern.  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanHier kommt gar nix mehr,

 
  
    #1006
05.07.24 21:18
nüchtern betrachtet ein Haufen Nieten die zwei Jahre ein bisschen gespielt haben. Nachdem  Odd Strømsnes gekommen ist, hätte ich meinen Bauchgefühl folgen sollen und die Bude auf ignore  setzten sollen. Das einzige positive ist, man kann etwas traden + / - 0 mit BCS. Aber vielleicht passiert ja doch noch ein Wunder.  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanOhne Worte

 
  
    #1007
08.07.24 20:38
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2024-07-08_203159.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
screenshot_2024-07-08_203159.png

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaStroemsnes hat auf

 
  
    #1008
09.07.24 13:16
Anfrage mitgeteilt, dass BCS vor August keinerlei Pressemitteilungen veröffentlichen wird.  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanPressemitteilung,

 
  
    #1009
09.07.24 16:33
habe es so verstanden, das Strømsnes auch nichts anderes als  die Q-Zahlen präsentieren wird :-(.
Und wenn das schwarze Zeug, das sie irgendwie herstellen die Qualität hat wie das Management dieser Firma, dann kann man es nicht mal als Blumenerde verkaufen ;-).  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanOh Mann,

 
  
    #1010
09.07.24 19:01
BCS schreibt: Wir freuen uns sehr, die Fertigstellung unseres hochmodernen Knopfzellen-Testzentrums bekannt zu geben.
Frage mich für wie bescheuert halten die die Leute da draußen ?
Auf dem Bild zu sehen ein fast leerer Tisch, eine Leiter und ein Werkzeugkoffer !
Das soll also das hochmoderne Zentrum sein ?
 
Angehängte Grafik:
labor_2024-07-09_185604.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
labor_2024-07-09_185604.png

719 Postings, 4692 Tage gs100pdIch beobachte die Aktie schon lange,

 
  
    #1011
10.07.24 21:48
aber das kommt mir alles mehr als komisch vor, nicht das das hier so ausgeht wie bei MyFC Holding.
Also ich bin sehr verunsichert, hoffentlich  finden die ihren Weg.  

6017 Postings, 5040 Tage sonnenschein2010es ist doch eigentlich

 
  
    #1012
11.07.24 18:22
ganz einfach...

BCS erfüllt die Spezifikationen von Huchem und Co aktuell noch nicht.
So lange bis das nicht behoben wird, wird das nichts mit Produktverkauf

@poolman: schau besser mal die letzten Calls durch,
da ist mehr Info drin als man denkt ;-)  

6017 Postings, 5040 Tage sonnenschein2010fragt sich nur

 
  
    #1013
11.07.24 19:27
weshalb man sich derart auf Batterien versteift,
es gibt doch noch andere Einsatzgebiete für die Produkte...

https://bergencarbonsolutions.com/investors
-->  TOP 20 shareholders  

602 Postings, 2658 Tage PoolmanWelche Info meinst du denn ?

 
  
    #1014
11.07.24 19:55
Für mich immer noch ein Rätsel warum Blydt-Svendsen seine Mutter weiter kauft ? Kann mir nur vorstellen sie glaubt noch an die Märchen, die ihr Sohn erzählt. Hatte zwischenzeitlich schon gut über 20k Aktien aufgestockt, aber mittlerweile wieder runter auf 15k. Dachte tatsächlich zwischendurch, dass es evtl. mal einen Rebound geben könnte :-(.  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosaBeim Geld hört der Spaß auf

 
  
    #1015
12.07.24 13:40
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen,  dass  die Mutter einfach so kauft. Warum Geld sinnlos rausschmeißen?  
Es ist bitter was bei BCS so läuft oder nicht,  weil wir alle nichts wissen.  Transparenz wäre angebracht, aber Stroemsness will, kann oder darf nichts vor Q2 veröffentlichen.  Seine Performance bei Q1 war wohl zu zuversichtlich.
Für mich heißt es "Augen zu und durch"!
Und vor allem, viel Bier trinken.  (Frustmodus Ende)
zak  

602 Postings, 2658 Tage Poolman@zak

 
  
    #1016
12.07.24 19:15
Ich glaube die Herrschaften leben in einer Traumwelt. "Irgendwann kommt schon jemand und kauft unser Super Produkt."
Man sollte meinen wenn sie schon ein ich sage mal gutes Produkt haben, dann sollte man doch auch irgendwo einen Abnehmer finden und wenigstens schon mal etwas Geld verdienen !
Zum Thema email, habe mittlerweile auch 3 x die Firma angeschrieben und nie einen Antwort erhalten, denke das Invest kann man abschreiben.  

3289 Postings, 5888 Tage zakdirosa@poolman

 
  
    #1017
12.07.24 22:11
Mir hat Stroemsnes geantwortet . Natürlich vage, aber er hat explizit auf die Präsentation im August verwiesen. Auf die Antwort meiner Rückfrage hierzu warte ich seit gestern.
Schaun mer mal
zak  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  
   Antwort einfügen - nach oben