Bald Rehbaund bei Wcm?


Seite 41 von 47
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:16
Eröffnet am:22.01.10 15:31von: John RamboAnzahl Beiträge:2.161
Neuester Beitrag:25.04.21 03:16von: Stephanietvy.Leser gesamt:321.940
Forum:Hot-Stocks Leser heute:52
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... 47  >  

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@NoTax

 
  
    #1001
1
23.07.13 23:21
Es sind ja nur 'Kleinaktionäre' drin, bis auf den Schweizer, der mit seinen 3% erst neulich gemeldet wurde.

Der einzig inhaltlich interessante Punkt der Hauptversammlung ist der Antrag darüber, was die Herren Aufsichtsräte verdienen sollen und zwar unabhängig davon, was geleistet wird.

Von Interesse wäre doch die Frage, wer und wann letztlich was einbringt - da wäre doch eine Hauptversammlung der geeignete Ort und es wäre auch günstig, wenn darüber vor der Hauptversammlung informiert würde, dass die Hauptversammlung die Möglichkeit hat, die Vorschläge mit zu diskutieren. Die Herren täten auch gut daran etwas in Vorleistung zu gehen und nicht vor der Arbeitsaufnahme gleich nach der eigenen Vergütung zu schreien.  

Clubmitglied, 6840 Postings, 5082 Tage IhrefelderGenehmigtes Kapital EUR 144 Mio. im HR eingetragen

 
  
    #1002
12
24.07.13 12:43

dpa-AFX · Mehr Nachrichten von dpa-AFX
DGAP-Adhoc: WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Genehmigtes Kapital EUR 144 Mio. im HR eingetragen

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Genehmigtes Kapital EUR 144 Mio. im HR eingetragen

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Sonstiges

24.07.2013 12:21

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

WCM AG - Genehmigtes Kapital EUR 144 Mio. im HR eingetragen

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ('WCM') Frankfurt am Main

WKN 780 100 ISIN DE 000 780 100 3

Die Hauptversammlung der WCM hat am 29. Januar 2013 u.a. die Schaffung eines genehmigten Kapitals in Höhe von EUR 144 Mio. beschlossen. Die Eintragung in das Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main

erfolgte am 24. Juli 2013. Frankfurt am Main, den 24. Juli 2013

Der Vorstand

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG Friedrich-Ebert-Anlage 36 60325 Frankfurt am Main Tel. 069/244 333 187 Telefax: 03212/4243 773 Email: info@wcm.de

24.07.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG Friedrich-Ebert-Anlage 36 60325 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 (0)69 244 333 199 Fax: +49 (0)3212/4243 773 E-Mail: info@wcm.de Internet: www.wcm.de ISIN: DE0007801003 WKN: 780100 Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (General Standard), Hamburg, Stuttgart; Freiverkehr in München Ende der Mitteilung DGAP News-Service

ISIN DE0007801003

AXC0098 2013-07-24/12:21


Quelle : http://www.finanznachrichten.de/...-144-mio-im-hr-eingetragen-016.htm

 

1206 Postings, 6298 Tage lactobazillusBin mal rein - ist ein Zock wert :)

 
  
    #1003
1
24.07.13 13:08

1206 Postings, 6298 Tage lactobazillusNa, geht doch !

 
  
    #1004
24.07.13 13:22

2028 Postings, 6228 Tage HephaDer Freefloat

 
  
    #1005
4
24.07.13 14:27
ist auf dem Portal mit knapp 97% viel zu hoch angegeben. Im Bericht zum Jahresabschluss 2012, der jüngst auf der WCM-Seite eingestellt wurde finden sich Angaben über Stimmrechte und deren Zuordnung. Es gibt demnach ausser Herrn Baumgartner noch andere Aktionäre die über beachtenswerte Pakete verfügen. Im Bericht werden genannt Hans Ehlerding, John Frederik Ehlerding, Herr Mass, Herr Kroschke, eine Frau Sibylle Dürkop, eine TUNGSTEN Immobilien Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburg, eine Hans W. Maas Beteiligungsgesellschaft mbH, Hamburg.

Die Verschachtelungen, wessen Papiere wem zugeordnet sind usw. herauszurechnen überlasse ich anderen. Auf jeden Fall wäre die Angabe über die Aktionärsstruktur hier im Portal (Pierre Baumgartner 3,12%, Freefloat 96,88%) zu überarbeiten und zu aktualisieren.

Das dürfte doch für Interessierte und vor einem Engagement stehende Anleger von Interesse sein.  

315 Postings, 4150 Tage barrancoHomepage..

 
  
    #1006
06.08.13 08:36
Hauptversammlung am 30.8.13 Frankfurt
wo bleiben die Investoren..?
es sickert nix durch..


 

1465 Postings, 4405 Tage Scooby78HV

 
  
    #1007
06.08.13 10:41
Bevor die Investoren genannte werden müssen die Kapitalmaßnahmen m.E. durchgezogen werden. Zumindest die Kapitalherabsetzung. Erst bei der dann anstehenden Kapitalerhöhung (durch Sacheinlage ->Investoren) wird das auch was. Das gerade Beschriebene ist der positive Fall, andernfalls macht die Skatrunde das Licht aus....
Ich war immer optimistisch für die Bude, aber so langsamn dauert es zu lange....  

8 Postings, 4006 Tage peter086Bald

 
  
    #1008
06.08.13 12:48

 Naja ganz so pessimistisch bin ich nicht. Es ist fuer einen kleinen Investor eigentlich kein grosses Risiko die Gesellschaft als Vehikel fuer eine wie auch immer geartete Investitionstaetigkeit zu nutzen. Es wird etwas kommen. Die Groesse ist eine andere Frage aber der Aktienkurs duerfte wohl selbst bei 10 Euro Gewinn explodieren. 

 

 

8 Postings, 4006 Tage peter086HV

 
  
    #1009
06.08.13 12:54

 Die HV ist ja Ende August. Mal sehen was sich dort ergibt. Es liegt sicher etwas in der Luft. Alles andere waere kaum zu erklaeren. Seit Wochen gehen jeden Tag, sehr bestaendig kleinere bis mittelgrosse Mengen an Aktien raus. Wer kauft die? ....

 

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@Sccoby78

 
  
    #1010
06.08.13 16:44
Wieso soll da das Licht ausgehen können? Die Verlustvorträge verlieren ihren Wert nicht und genausowenig der füllbare bereitstehende Mantel. Zudem sind die Personen, die hinter den Vorhaben stehen glaubwürdig und seriös ehrgeizig das Schiff wieder flott zu bekommen - ich bin da sehr optimistisch.  

2820 Postings, 8993 Tage NoTaxNaja, ehrgeizig könnte ja gerade noch angehen.....

 
  
    #1011
06.08.13 17:34

8 Postings, 4006 Tage peter086.

 
  
    #1012
06.08.13 19:00

 Ich sehe das aehnlich. Derzeit tut die Gesellschaft garnichts und versucht fuer diesen Geschaeftsbetrieb nur minimalste Kosten, d.h. gibt keine Deadline o.ae.

 

1465 Postings, 4405 Tage Scooby78@Hepha

 
  
    #1013
07.08.13 10:39
Die Verlustvorträge bleiben bestehen, gut. Aber ich müsste schon einen Geschäftszweck haben, der dann irgendwann Gewinne abwirft, sodass ich ihn nutzen kann. Dazu benötigt es eines "Investors", der die steuerliche Belastung "optimieren" möchte.
Das alles wird seit nem Jahr versprochen, es hat sich sicher auch einiges getan, nen Investor gibt es nicht.

Und aktuell sind die Kamerade nur dabei, die AR-Vergütungen neu zu strukturieren....

Positiv stimmt mich, dass der ganze Verein selber noch Anteile hält und daher selbst interessiert daran sein dürfte, dass die WCM bald mal wieder begründet abgeht wie sonstwas.
Ich habe es auch früher schonmal geschrieben, dass ich daran glaube - so lange, bis per meldepflichtigem Geschäft gemeldet wird, dass die Jungs Grenzen UNTERschritten haben....
Schaun mer mal sagt der Franz...  

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@Scooby78

 
  
    #1014
07.08.13 14:09
Ich nehme an, dass die auf Allerlei achten müssen, um nicht (wie bei den jüngsten Beschlüssen) Gefahr zu laufen sich wieder 'vergleichen' zu müssen - man wird nicht erwarten müssen, dass das Hinterste vor dem Vordersten aufgetischt wird. Ich sehe nichts Außergewöhnliches darin, dass zum Start die Vergütungen und andere Notwendigkeiten beschlossen werden sollen. Freilich kann man Spasses halber darüber polemisieren, dass da über Geld gesprochen wird, dass noch nicht verdient wurde. Ich bin richtig gespannt drauf, was die aus WCM letztlich machen - WCM hat doch eigentlich einen guten alten Klang und der Ehlerding wird schon schauen, dass was Gutes draus wird - ich nehme an, dass er sich da bei der Ehre packen lässt ...  

315 Postings, 4150 Tage barrancodie unendliche Geschichte..

 
  
    #1015
07.08.13 14:30
war bei den Letzten dabei,als das Licht ausgemacht wurde..
wer kauft die Shares..
die NeuInvestoren,ohne melden zu müssen..
klammheimlich.
die Ehlerding Truppe..
die AltAktionäre..zum Verbilligen..
die Day_Trader u Zocker..
den Schnitt 1/20 u dann KE..
werde ich mir^AltAktionär^wohl gut überlegen müssen..

 

1465 Postings, 4405 Tage Scooby78@Hepha

 
  
    #1016
1
07.08.13 15:40
Ich möchte nicht falsch verstanden werden, ich denke auch grds. positiv über die Bude, nicht zuletzt deshalb, weil die alten Herren da selbst an Ihrem Glück beteiligt sind.
Ich möchte nur nicht lesen, dass sie meldepflichtige VERKÄUFE getätigt haben denn dann glauben sie selbst nicht mehr dran.
Dass die Herren was können steht völlig außer Frage  

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@barranco

 
  
    #1017
1
08.08.13 10:23
als  '^Altaktionär^' dürftest Du weniger überlegen müssen als einer derjenigen, die erst neulich gekauft haben. Du hast den Totalverlust ja schon fast stehen und dürftest auf 'Hoffnung' oder nach der langen Zeit auf Gleichgültigkeit setzen ;)  

8 Postings, 4006 Tage peter086.

 
  
    #1018
09.08.13 16:03

 Das was auf der HV bezgl. AR-Verguetung beschlossen werden soll laesst einen doch zumindest vermuten, dass bald etwas kommen muss. Anders koennte das kaum gerechtfertigt werden. Wieso braucht man bezahlte Aufsichtsraete, die nichts tun als eine leere Huelle zu ueberwachen?

 

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@peter086

 
  
    #1019
09.08.13 16:44
es dürfte auch der üblichen Reihenfolge entsprechen, dass man vorher die Preise (Vergütungen) für bestellte Leistungen bestimmt und nicht im Nachhinein. Sie zeigen sich ja recht bescheiden für den Fall, dass sie erfolgreich etwas in Gang setzen.  

26 Postings, 8183 Tage abababHalbjahresfinanzbericht am 20.08.2013

 
  
    #1020
1
19.08.13 09:33

2028 Postings, 6228 Tage Hepha@ababab

 
  
    #1021
19.08.13 11:08
Auf was bist Du gespannt? Meinst die haben vielleicht im Lotto gewonnen?  

26 Postings, 8183 Tage ababab@Hepha

 
  
    #1022
19.08.13 12:51
Mich interessiert wie der Vergleich berücksichtigt wurde und die Vorschau  

2028 Postings, 6228 Tage HephaImmerhin 2 Drucker Sachkapital

 
  
    #1023
1
20.08.13 11:34
Vielleicht sogar Nadeldrucker :)  

2028 Postings, 6228 Tage HephaEs kann nur besser werden,

 
  
    #1024
20.08.13 11:36
'like a rocket ...'  

2028 Postings, 6228 Tage HephaGegenantrag

 
  
    #1025
27.08.13 11:51
Da meint ein Anleger, die Geschäftsführung habe den Überblick verloren und sei der Lage nicht gewachsen - ein Schrumpfkopf würde vielleicht passen  

Seite: < 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... 47  >  
   Antwort einfügen - nach oben