BP Group


Seite 1 von 289
Neuester Beitrag: 28.03.20 23:30
Eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 8.213
Neuester Beitrag: 28.03.20 23:30 von: reisender196. Leser gesamt: 1.416.292
Forum: Börse   Leser heute: 530
Bewertet mit:
43


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  

858 Postings, 4185 Tage B.HeliosBP Group

 
  
    #1
43
15.10.08 12:18
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen – Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika – und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  

Optionen

7188 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  

123 Postings, 552 Tage ITSME51Analysten Kursziel und Beurteilung

 
  
    #7190
24.03.20 12:54
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für BP auf "Outperform" mit einem Kursziel von 470 Pence belassen. Angesichts der erwarteten Produktionssteigerungen von Seiten Saudi-Arabiens und Russlands dürfte das Angebot auf dem Ölmarkt die Nachfrage in diesem Jahr um rund 100 Millionen Barrel (159 Liter) pro Tag übersteigen, schrieb Analyst Neil Beveridge in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die Ölpreise könnten sich bei etwa 30 bis 36 US-Dollar je Barrel einpendeln. Mit Blick auf die Preisentwicklung stimme ihn zuversichtlich, dass im Gegensatz zu den Produktionserhöhungen durch das Opec-Kartell in den 90er-Jahren nun die Kapazitätsreserven deutlich niedriger seien. BP sei sein bevorzugter Sektorwert./la/bek  

Optionen

2185 Postings, 3769 Tage ElCondorkann mich einmal bitte

 
  
    #7191
1
24.03.20 13:50
jemand aufklären was genau das unten aufgeführte für ein Produkt ist. Zertifikat scheint es nicht zu sein
BP (dt.Zert.)  DE0008618737

Danke
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

Optionen

1579 Postings, 5200 Tage muppets158Hallo Elcondor

 
  
    #7192
1
24.03.20 17:17
ist ein Zertifikat auf Bp, bei der du auch Dividende bekommst. Wer dahinter steht keine Ahnung. Auf jeden Fall ist der Handel bei der WKN so dünn, dass da derzeit riesige Abweichungen zu Tage treten:

Interessanter wird sein, ob und welche Dividende Bp zukünftig bezahlen kann...  

Optionen

2185 Postings, 3769 Tage ElCondormuppets

 
  
    #7193
24.03.20 18:11
danke für die Ausführung. Das mit der Divi, ist mir im Moment nicht so wichtig, habe gestern  meine erste Posi aufgebaut. Möchte zuvor noch zu günstigen Preisen einkaufen damit es sich auch rentiert mit der Divi (ordentliche Stückzahl). Der aktuelle Preis ist schon nicht schlecht für den Anfang, für weitere Käufe muss die Kriegskasse erst noch aufgefüllt werden.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

Optionen

123 Postings, 552 Tage ITSME51Auszug aus dem AKTIONÄR

 
  
    #7194
25.03.20 09:05
Für die Experten des Analysehauses Bernstein Research ist die Antwort klar: Die BP-Aktie ist ihrer Ansicht nach immer noch zu günstig bewertet. Sie sehen den fairen Wert unverändert bei 470 Britischen Pence (umgerechnet 5,03 Euro), was satte 49 Prozent über dem gestrigen Schlusskurs liegt. Dementsprechend stufen die Analysten die Dividendenperle weiterhin mit „Outperform“ ein. Für Analyst Neil Beveridge ist BP nach wie vor der Favorit im Sektor.

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/...er-jetzt-handeln-20198825.html  

Optionen

7990 Postings, 1927 Tage MM41meine bekommt

 
  
    #7195
25.03.20 09:11
aktionär nicht. die aktie ist derzeit spottbillig und meine 1000 stücke die ich unter 3 euro gekauft habe gebe ich aus der hand nicht. ich will weiter kaufen. nach dem motto sei gierig wenn alle verkaufen wollen  

Optionen

7990 Postings, 1927 Tage MM41leute

 
  
    #7196
25.03.20 09:17
so eine chance wie aktuell sieht man alle 100 jahre. die aktien sind billig als je zuvor. man soll wer cash hat nur aktien kaufen. nicht nur bp sondern auch aus dax-familie großen nummern. innerhalb wenigen monaten kann man starke gewinne machen. angsttreieberei der medien nehemen sie nicht ernst. das geld ist überall und wird massenhaft aus staatskasse und zentralbankpresse die märkte überschwämen.
also ich kaufe immer noch und habe alles geld auf aktien gesetzt. das gleiche kann ich jedem empfehlen. das coronavirus ist eine saisonale grippe meiner ansicht nach und wird innerhalb wenigen woche vorbei sein. die aktien sind jetzt spottbillig und die märkte werden nicht mehr fallen bin daovn überzeugt.

The strongest BUY  

Optionen

7990 Postings, 1927 Tage MM41wer gekauft hat

 
  
    #7197
25.03.20 09:24
soll verkaufslimit bei 6 € setzen. Billiger verkaufen sie nicht, weil es handelt sich hier um größen ölproduzenten der welt wo britischen rentenfond investiert ist und kassiert regelmäßig dividende. deswegen sehe ich dievidende weiterhin stabil.

kein stück aus der hand geben  

Optionen

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashMM41

 
  
    #7198
3
25.03.20 09:38
das coronavirus ist eine saisonale grippe meiner ansicht nach und wird innerhalb wenigen woche vorbei sein.
Du gehörst zu den 5 % der Bevölkerung die es immer noch nicht kapiert haben Loooool
 

Optionen

858 Postings, 3154 Tage G.MetzelManche hören den Schuss nie. :D

 
  
    #7199
25.03.20 10:17
Weggehen wird der Virus vermutlich trotzdem irgendwann. Spätestens dereinst nach Zwangsimpfung.

BP hat sich nach der DW-Katastrophe schon extrem verschlankt und die Kosten optimiert. Deswegen kann ich nicht ganz nachvollzeihen, warum der Abschlag tendenziell sogar etwas höher ausfiel als bei manchen Konkurrenten. Vielleicht muss die Divi für ein oder zwei Jahre halbiert oder gestrichen werden (wenn der Ölpreiskrieg doch länger dauert), aber selbst dann sehe ich eigentlich mittelfristiges Aufwärtspotential.  

Optionen

56 Postings, 874 Tage reisender1967Hier meine zu 100% richtige Prognose:

 
  
    #7200
1
25.03.20 10:59
Wir haben mittlerweile den Boden erreicht und die Kurse steigen wieder, oder auch nicht.

Alles andere ist Glaskugellesen ;-)  

2 Postings, 17 Tage Eisbaer.71Eine Frage an Euch.

 
  
    #7201
25.03.20 13:00
Hallo.

Ich habe hier mal eine Frage.  Ich bin noch nicht so lange im Besitz von Aktien. Vor einiger Zeit habe ich im Bezug auf die Divi ein Schreiben von der Bank erhalten. Ich wurde gefragt, ob ich die Divi in bar erhalten möchte oder ob ich sie reinvestieren möchte. Allerdings könne man mir noch keinen Kurs mitteilen, zu welchem ich dann neue Anteile erhalte. Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der Reinvestion gesammelt? Lohnt es sich, die Divi in neuen Aktien anzulegen?  Oder nimmt man besser die Bardividende und kauft sich dann bei Bedarf selbst neue Aktien zum aktuellem Kurs?  LG.  

Optionen

881 Postings, 2214 Tage Dr. Oetker@Eisbaer.71

 
  
    #7202
5
25.03.20 13:46
In dem Bankschreiben steht die Auszahlung pro Stück, die Sie in bar erhalten, sofern Sie der Bank keine Rückmeldung geben.

Dann werden die 0,105 Cent mal der Stückzahl an Aktien auf Ihr Konto gutgeschrieben. Dazu müssen Sie nichts machen.

Ich denke mal Sie werden als Anfänger nur geringe Stückzahlen haben, da lohnt sich eine Reinvestition nicht wirklich, da
Stempelsteuer und Bankgebühren anfallen.

Ich würde einfach das Schreiben entsorgen ( ist nicht wichtig) und nichts tuen. Dann bekommen Sie automatisch die Bardividende.  

1836 Postings, 977 Tage LupinPorto

 
  
    #7203
1
25.03.20 18:01
Das Porto für den Brief darf man auch bezahlen. Man sollte also mehr als eine BP Aktie im Depot haben sonst ist die Dividende ein Minusgeschäft.  

Optionen

2 Postings, 17 Tage Eisbaer.71Eine Frage an Euch.

 
  
    #7204
26.03.20 15:37
Hallo. Vielen Dank an Euch für die Informationen. Dann werde ich es so machen und einfach nichts tun.  

Optionen

1429 Postings, 3378 Tage krahwirtBessere Frage, wo bleibt unsere Divi?

 
  
    #7205
1
27.03.20 22:50
Überwellig, und der US Dollar stand für uns auch schon günstiger. Her mit der Kohle und nicht so lahm!  

Optionen

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashkrahwirt

 
  
    #7206
28.03.20 05:05
such Dir mal eine andere Bank!
Scheint lahm zu sein die anderen haben schon ((-:
Oder biste noch nicht Divi berechtigt da Du erst rein bist ?  

Optionen

1429 Postings, 3378 Tage krahwirt@Mc. Cash

 
  
    #7207
28.03.20 06:59
Danke für Info. BesItze reichlich BP Shares seit Jahren. Das wird wohl mein Problem mit der ING sein, leider.  

Optionen

56 Postings, 874 Tage reisender1967Ja, die ING ist da immer etwas langsam.

 
  
    #7208
1
28.03.20 09:15
 

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashING langsam ?

 
  
    #7209
28.03.20 18:44
Hallo ?????      Die sind immer schnell noch nie Probleme gehabt  Geld wird sofort gutgeschrieben !
Bleib Du bei Deiner Sparkasse Loool  

Optionen

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashkrah

 
  
    #7210
28.03.20 18:48
Das kann aber nicht an der ING liegen die Buchen alles immer Direkt !
 

Optionen

2702 Postings, 3737 Tage mc.cashwie gehts hier wohl am Montag weiter ?

 
  
    #7211
28.03.20 18:51
Ging ja am Freitag schon noch ordentlich zurück )):  

Optionen

881 Postings, 2214 Tage Dr. OetkerIch mache

 
  
    #7212
28.03.20 21:25
mich bereit. Vielleicht sehen wir die 2,50 Euro noch einmal bei BP.
In den USA knallt Covid-19 gerade richtig rein.  

1207 Postings, 141 Tage Aktiensammler12Glaub irgendwie

 
  
    #7213
28.03.20 21:28
auch, dass es nochmal runter geht. Covid und der Ölkrieg sind schon heftig...  

56 Postings, 874 Tage reisender1967Die ING ist bei normalen Buchungen,

 
  
    #7214
1
28.03.20 23:30
bei mir auch immer sehr schnell.
Bei Auslandsdividenden benötigen sie leider immer einige Tage.
Ich habe diesbezüglich schon mehrfach mit dem Support gesprochen, sie werden aber wohl nichts daran ändern.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  
   Antwort einfügen - nach oben