BASF wird 30 Mio. Euro in Quantafuel investieren


Seite 1 von 25
Neuester Beitrag: 15.03.24 10:50
Eröffnet am:27.07.20 13:50von: M.MinningerAnzahl Beiträge:623
Neuester Beitrag:15.03.24 10:50von: AktienBabyLeser gesamt:277.019
Forum:Hot-Stocks Leser heute:92
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

17614 Postings, 5505 Tage M.MinningerBASF wird 30 Mio. Euro in Quantafuel investieren

 
  
    #1
2
27.07.20 13:50
597 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

94 Postings, 1530 Tage MaexelchenLt Schreiben ...

 
  
    #599
07.03.23 11:14
6,38 NOK.

Tagesaktuell umgerechnet mit 0,57452 € pro Stück knapp über der aktuellen Börsennotierung in D.

Lt. Ing-Diba wird für die Transaktion wenigstens keine Gebühr erhoben. Da spart man in der Pleite locker nochmal fette 6,40 €. Wow ...

Ich werde wohl auch verhökern. Was anderes fällt mir hierzu auch nicht mehr ein.

Bei meinen ganzen erneuerbaren Energien (insb. H2) und auch im Sektor Zukunftstechnologien gibt es im Moment immer nur in voll ins Gesicht. Macht echt gar keinen Spaß zzt.

CU  

28820 Postings, 4034 Tage Max84ich verkaufe meine 2000 Stück erst mal nicht

 
  
    #600
08.03.23 09:25
 

483 Postings, 2279 Tage Runner44schreiben

 
  
    #601
08.03.23 18:52
hab noch kein Schreiben bekommen! Bin bei der comdirect, da dauert es wahrscheinlich noch etwas.  Wenn das schreiben aber dann kommt, werde ich das Angebot annehmen.  

20 Postings, 2496 Tage vopegoNoch kein Infoschreiben

 
  
    #602
09.03.23 10:34
Bin bei maxblue/DB,  da dauert es wahrscheinlich auch noch etwas.  Wenn das Schreiben aber dann kommt, werde ich das Angebot wahrscheinlich annehmen.
Was spricht denn für das Halten?  

28820 Postings, 4034 Tage Max84was spricht für ein gezwungenes Verkaufen bitte?

 
  
    #603
09.03.23 10:51
Hallo? Wo gab es sowas?
Da kriegt man ein Schreiben, dass man seine Aktien zu einem völlig unattraktiven Preis verkaufen soll? Hallo? Wer lässt sich das mit sich machen?

ICH NICHT!

Ich halte...  

3797 Postings, 6922 Tage BorealisMag sein,

 
  
    #604
09.03.23 17:25
daß der angebotene Preis nicht sonderlich attraktiv ist. Aber warum sollte jemand noch mehr dafür bieten? Damit wäre höchstens zu rechnen, wenn der Bieter dafür etwas aussichtsreiches bekommt. Aus meiner Sicht ist schon der jetzt gebotene Preis höher als die Werthaltigkeit dessen, was der Bieter dafür bekommen wird und der Bieter wird sich schon damit in die Nesseln setzen.  Das einzig Verwertbare sind die Anteile an den Müllsortierfirmen und das mechanische Recycling. Das "chemische Recycling" ist in der Form wie es QF da verzapft weder technisch noch wirtschaftlich tragfähig und ich erwarte dessen Abwicklung.  

483 Postings, 2279 Tage Runner44Abwicklung?

 
  
    #605
04.04.23 20:26
Gibt es irgendwelche Neuigkeiten? Wurde das Angebot von 90% angenommen?  

483 Postings, 2279 Tage Runner44Angebot wurde verlängert

 
  
    #606
2
04.04.23 20:31

15 Postings, 1355 Tage churchi70426Offer extension

 
  
    #607
1
18.04.23 08:47
Neuerlich verlängert bis 21.4.2023:

https://live.euronext.com/en/node/12078623  

3797 Postings, 6922 Tage BorealisUnd danach

 
  
    #608
1
22.04.23 11:29
kommt wahrscheinlich die Verlängerung der Verlängerung der Verlängerung.
Merken die eigentlich, daß sie sich lächerlich machen?  

28820 Postings, 4034 Tage Max84und danach kommt die Kursexplosion?

 
  
    #609
24.04.23 08:40
Klar, wenn alle brav über die Anfrage verkauft haben ;)  

2570 Postings, 4801 Tage AktienBabyich halte weiter

 
  
    #610
24.04.23 11:55
...  

28820 Postings, 4034 Tage Max84ich auch :)

 
  
    #611
1
24.04.23 12:22
 

3797 Postings, 6922 Tage BorealisDer Jahresbericht ist da

 
  
    #612
29.04.23 22:07
und offensichtlich interessiert es keinen mehr.
Nicht einmal die, die meinen, daß iirgendjemand noch einen Grund sehen könnte, ihnen mehr für ihre Aktien zu zahlen.  

94 Postings, 1530 Tage MaexelchenWeiß jemand ...

 
  
    #613
03.05.23 16:20
... wie es hier weitergeht?

Der Kurs läuft nach oben - obwohl mir immer angezeigt wird, dass es keinen Handelsplatz gibt. Irgendwer kann doch scheinbar handeln ... ? Oder?
Wann läuft denn die Frist jetzt endgültig ab und was kommt danach, wenn man keine (so wie ich bis jetzt) Weisung erteilt hat.?

Fragen über Fragen ...

CU

Max  

3797 Postings, 6922 Tage BorealisDie Frist

 
  
    #614
04.05.23 19:38
ist am 28.4. um 16.30 Uhr ausgelaufen. Eine nochmalige weitere Verlängerung gibt es nicht.
Bis dahin sind 80,83% der ausstehenden Aktien zur Übernahme angeboten worden. Auf das Erreichen der 90% wurde verzichtet und die Übernahmebedingungen als erfüllt erklärt.
Die Ausführung soll am oder um den 5.5. erfolgen.
https://newsweb.oslobors.no/message/588943
https://newsweb.oslobors.no/message/589180
Was mit den restlichen ca. 19% der Aktien passiert, ist noch unklar. Daß es für die nochmal ein höheres Übernahmeangebot geben wird, halte ich für unwahrscheinlich. Viel einfacher wäre es, mit schlechten News (dazu müssen sie sich nicht einmal anstrengen, denn wann gab es mal gute?) den Kurs noch ein Stück runterzuprügeln und dann dann Rest billig am Markt aufzukaufen.
Oder sich einfach gar nicht mehr um den Rest kümmern.
 

28820 Postings, 4034 Tage Max84Dann wären aber nur 19% der Aktien freihandelbar?

 
  
    #615
05.05.23 09:12
Krass: das wäre ein Segen für die Leute, die nicht zugestimmt haben und Aktien behalten haben!  

483 Postings, 2279 Tage Runner44Ein Segen

 
  
    #616
08.05.23 12:34
meiner Meinung nach wird der Kurs sich nun weiter verbilligen und dann kaufen die einfach billig alles auf.  

109 Postings, 5315 Tage bedbugdazu müsste man aber verkaufen wollen ...

 
  
    #617
01.06.23 11:57
und bei den Preisen werden das wohl diejenigen die bisher nicht zugestimmt haben auch weiterhin nicht machen ... für eines der möglichen Squeeze Out  Szenarien haben sie jeweils insgesamt noch zu wenig Anteile (bräuchten ja mind. 90%)  ... und selbst dann bekommt man ja einen Gegenwert ...  also vllt. doch noch ein besseres Angebot  oder Zahlung einer Garantiedividende für bestehende Anteile an dem neuen Gesamtunternehmen ...    

42 Postings, 5663 Tage Alex13Gibt es etwas Neues?

 
  
    #618
1
08.11.23 10:19
Hallo miteinander, weiß jemand aktuelle Informationen, wie steht es um die Aktie? Bei mir auf dem Tacho -84% :-(  

3797 Postings, 6922 Tage Borealiswie steht es um die Aktie

 
  
    #619
30.11.23 21:27
Wie schon lange und wie auch nicht anders zu erwarten, schlecht.

Am 15.11. war der Bericht für das dritte Quartal 2023 rausgekommen.
https://d1kc1xo119v43s.cloudfront.net/1700034654/...ancial-report.pdf

Alles wie gehabt, die Verluste gehen weiter. Auf die finanziellen Ergebnisse der einzelnen Werke (Skive, Kristiansund) wird schon gar nicht mehr eingegangen. Vom Bau weiterer ist auch nicht mehr die Rede.
Aus meiner Sicht wird längerfristig von der Bude bloß noch eine Sortieranlage und eventuell ein mechanisches Recycling übrigbleiben. Also das was andere auch können. Beim chemische Recycling sind keine Fortschritte zu erkennen. Meine Glaskugel sagt mir, daß diese Sparte eine wirtschaftliche Tragfähigkeit nicht errreichen wird, und stillgelegt werden wird, bevor die Verluste dem gesamten Unternehmen die Insolvenz bescheren.  

28820 Postings, 4034 Tage Max84Warum der Anstieg heute? News?

 
  
    #620
22.12.23 11:32
 

28820 Postings, 4034 Tage Max84Was ist jetzt los? Man kann keine Aktien

 
  
    #621
1
01.02.24 13:32
mehr handeln?
Was soll das denn?
Hat einer eine Info?  

2373 Postings, 6600 Tage hello_againNews

 
  
    #622
1
01.02.24 20:24
Schau doch mal auf die Webseite... da findest du alle News.

In Kürze, Quantafuel wurde größtenteils von Briten aufgekauft und jetzt von der Börse genommen. Alle bestehenden Shareholder werden entschädigt (leider zu viel wenig!).

Einspruchsmöglichkeit dagegen bis 2.4.2024.

Links
https://newsweb.oslobors.no/message/609402
oder hier
https://www.quantafuel.com/financial-news  

2570 Postings, 4801 Tage AktienBabyHat jemand

 
  
    #623
1
15.03.24 10:50
der Sache widersprochen?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben