Alcoa...für mich ein Kauf...


Seite 58 von 58
Neuester Beitrag: 08.11.16 06:41
Eröffnet am: 20.08.05 19:02 von: lehna Anzahl Beiträge: 2.436
Neuester Beitrag: 08.11.16 06:41 von: nanekx1 Leser gesamt: 198.698
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 |
>  

4513 Postings, 3114 Tage FD2012ALCOA - erneut Bullenfalle?

 
  
    #1426
30.05.16 10:01

spekulatius1982: Nutze die Bullenfalle, nämlich statt 9,35$ = 8,75$ in NYer-Handel, weil am Freitag überraschend gg. Ende der Börsensitzung hoher Abgabedruck bestand. Ich lege das so aus, dass eine Reihe von Kleinanlegern einstweilen von Alcoa enttäuscht sind, und weil man für das II. Quartal 2016 einen höheren Verlust aus der Alu-Gewinnung befürchtet. 7% Abwertung, siehe eingangs, wäre dann die Ansage. Kleinfeld müsste jetzt noch beweisen, dass die Aufspaltung auch die erhofften wert- und ertragsmäßigen Verbesserungen erbringen.      

 

Optionen

4513 Postings, 3114 Tage FD2012ALCOA - Kursentwicklung

 
  
    #1427
07.06.16 18:56
Ausbruch nach oben, m.E. zunächst mal gebremst bei 9,80-9,87 US-$. JULI-Werte sind wohl (2. Quartal 2016) entscheidend, und da siehs't mit den Schmelzerlösen nicht gut aus. Inzwischen hatte man ja die größte Alu-Schmelze in den USA geschlossen, um die
Verluste zu begrenzen. Kommt jetzt drauf an, wie das Management berichtet, und da ist ja Alcoa immer recht schnell, sozusagen innert 4 Wochen dann die Antwort.

Es könnte wieder auf 9,10 - 9,15 zurück laufen, wie unlängst schon einmal geschehen. Mit diesen Kursen bin ich hier eingestiegen, da die Aufspaltung ansteht.       .... Bis bald.  

Optionen

4513 Postings, 3114 Tage FD2012ALCOA

 
  
    #1428
15.06.16 10:13
JETZT SIND WIR BEI DEN 9,10 $. Warte aber noch den Zinsentscheid von Yellen ab.  

Optionen

470074 Postings, 2206 Tage youmake222Alcoa eröffnet die US-Berichtssaison mit überrasch

 
  
    #1429
11.07.16 22:20

61 Postings, 1350 Tage ogrodnikAlcoa Aktien

 
  
    #1430
04.11.16 20:17
könnte mir jemand erklären wo meine Aktien sind?Hab ich 136 St.gechabt und jetzt sind da nur
noch 45 St.,und dazu noch über 120 Euro Steuer abgebucht gekriegt.  

Optionen

12 Postings, 1554 Tage Aberhalbsoviel@ ogrodnik

 
  
    #1431
05.11.16 12:43
Soweit ich das sehe:
Alcoa wurde gesplittet in zwei verschiedene Firmen: Alcoa & Arconic.
Dabei übernimmt Alcoa das "Metallsekment" und Arconic das "Herstellungssekment" von Alcoa.

Die Aktien wurden im Verhältnis 3:1 zusammen gelegt (Gegenteil von Aktiensplit).
Dh. man bekam je 1 Arconic Aktie für 3 Alcoa Aktien.

Nun bekam man darüber hinaus noch Alcoa Aktien, worauf man aber Kapitalerstragssteuer zahlen muss.
Warum das so ist, man also vor Allem Arconic Aktien bekam und auf die neuen Alcoa Steuern zahlen muss: Keine Ahnung. :)
 

59 Postings, 1349 Tage nanekx1Hallo zusammen

 
  
    #1432
05.11.16 21:05
Bei welcher Bank bist du??? Denn ich habe keine Alcoa Aktien erhalten, nur die Arconic sind im Depot... werde noch verrückt - nirgends gibt es Infos ... wieviele Alcoa hast du denn bekommen- ich meine pro Arconic Aktie... jetzt habe ich Hoffnung das ich doch noch die Anteile bekomme (Alcoa) dein Beitrag hat mich ein Stück weit beruhigt - schonmal Danke vorab  

Optionen

61 Postings, 1350 Tage ogrodnikAlcoa Aktien

 
  
    #1433
07.11.16 13:47
ich blicke da auch nicht durch,Die haben schon die Aktien Anfang Oktober zusammen gelegt,
aus 410 haben die 136 gemacht. Und 1 November haben die nochmal 1:3 gemacht,also aus
136 haben die 45 gemacht und dazu noch 120 Euro Steuer abgebucht.Also jetzt hab ich im
Depot 45  Alcoa Upstream Aktien WKN: A2ASZ7. Die alte 136 St. Alcoa WKN: A2ASVR sind noch
im Depot,die sind jedoch nicht handelbar,also nehme ich an die werden irgendwann ausgebucht.
Arconic hab ich keine im Depot.
 

Optionen

59 Postings, 1349 Tage nanekx1Komisch

 
  
    #1434
07.11.16 14:21
Bei mir wurden die Aktien 3:1 zusammen gelegt, wie du auch schreibst im Oktober. Ich hatte dann eine krumme Zahl - das nach dem Komma wurden automatisch verkauft. Dann wurde eine Namensänderung durchgeführt -aus Alcoa wurden Arconic!!! Am 1.11 wurde dann Arconic an der Börse gehandelt aber nicht zu dem Kurs was vorher war somit verlor ich gute 25% an einem Tag... und von den neuen Alcoa Aktien sehe ich nix... was sagt den deine Bank???
Meine meint - ich solle warten! Es stehe nix im aktieninformationsdingsda :-( vielleicht kommt das noch sagte die Dame ... hätte ich das vorher gewusst, dann.... ich bin nicht gerade begeistert über das ganze!!! Viel Glück dir ... ich versuche nächste Woche nochmal was zu erreichen...  

Optionen

59 Postings, 1349 Tage nanekx1Alcoa - Arconic

 
  
    #1435
07.11.16 18:23
Hat keiner nicht mehr Infos???? Bezüglich dem Ablauf dieser Aufspaltung...  

Optionen

1 Posting, 1347 Tage pauli2016Berechnung der Neu-Alcoa Anteile (theoretisch)

 
  
    #1436
07.11.16 19:41

Guten Abend in die Runde.

Aus meiner Recherche habe ich diesen Link

https://www.thestreet.com/story/13875862/1/

Es gibt einige Artikel von bekannten, wie Reuters oder mir eher noch unbekannten Quellen. Hier könnt ihr aber nachlesen, mit welchen Anteilen die beiden Firmen, die ehemals ALCOA war geteilt wurden. Das in Ergänzung zu den obigen Infos zum Reversesplitt und der Umbenennung.
Kurz: ARCONIC hält noch rund 20% von der neuen ALCOA. 80% gingen an den Markt unter neuer ISIN. Das heisst, die Altaktionären müssten im Gegenzug zu diesem als Spin-Off bezeichneten Verfahren 80% von dem Kapitel in Aktien berechnet erhalten, die zum Zeitpunkt der Ausgliederung die neue ALCOA wert gewesen sein sollte. Der Artikel nennt eine Marktkapitalisierung zum Zeitpunkt des Spin-Offs von beiden Gesellschaften. Wieder grob: zusammen 12MrdUSD, darin 8 ARNC und 4 AA. Wenn nun 20% der neuen AA in den Händen der ARNC verbleibt, so muss den Altaktionären ein Ausgleich für die 80% ausgegliederten zustehen. Diese 80% sind aber auf die 4MrdUSD zu beziehen oder in anderen Worten nur auf ein Drittel der Gesamtkapitalisierung. Die Anzahl der einem zustehenden AA Aktien berechnet sich damit wie folgt:
Anzahl Altaktien nach Reverse-Splitt x 0,8 x 0,33. Beispiel, wer 200 Altaktien hatte, hat nun 200 ARCONIC und Hoffnung auf 200 x 0,8 x 0,33 = 53 (gerundet).
Schaut man wieder in den Artikel oder auf die aktuelle Kurstafel, dann ergibt alles zusammen dann ungefähr den ALCOA Kurs vom 31.10. minus (nur) 10% anstelle 30-40% ohne die AA Aktienanteile (AA hat glaube ich zugelegt).
Soweit zu den Infos und zur Theorie.

Denn auch ich (bei DAB Bank) habe keine neuen AA erhalten. Als Antwort bekommt man: Abwarten oder an das Unternehmen selbst wenden. Die Banken setzen lediglich das um, was von der sogenannten Lagerstelle an Mitteilungen kommt.

Wer Gedankenfehler erkennt, korrigiert meine obige Ableitung bitte und wer mehr weiß zu den neuen ALCOA Aktien oder wer sie schon bekommen hat, auf dessen Infos freue ich mich. Schönen Abend!

 

59 Postings, 1349 Tage nanekx1Hat sich geklärt...

 
  
    #1437
08.11.16 06:41
Die Einbuchung dauert - die Dame hatte recht allerdings ist das mit der Steuer ärgerlich aber besser wie die Einbuchung nicht zu erhalten... so nun habe ich zwei Eisen im Feuer:-)

Viel Glück euch allen  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben