AbsoluterNeulig wie intollerant ist er?


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 21.04.06 17:31
Eröffnet am: 20.04.06 09:19 von: Klaus_Dieter Anzahl Beiträge: 63
Neuester Beitrag: 21.04.06 17:31 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 3.516
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_Dieter AbsoluterNeulig wie intollerant ist er?

 
  
    #1
1
20.04.06 09:19
Diese Frage muss man sich unweigerlich stellen, wenn man so manche Aussagen von ihm hört.
Gerade jetzt passiert:
....himmelrosa-apricot-schwuchtelfarben..........

"schwuchtelfarben" kann man wohl nur als derbe Diskriminierung der Homosexuellen in Deutschland werten. Diese Gruppe von Menschen haben jedoch die gleichen Rechte und Pflichten wie jeder andere auch. Trotz ihrer andersartigen Neigung haben diese den gleichen Respekt verdient, und dürfen nicht verächtlich gemacht werden.

Wenn dieser jemand tut, wie hier jetzt der AbsoluteNeuling, der sich selber immer als soooo tolerant und sozial gibt, dann zeigt das wohl seine wahre Persönlichkeit.

Auch grundsätzlich kann er Menschen mit anderer Meinung nicht respektieren, er sperrt sie, beschimpft sie, macht sie lächerlich.

Tja, so sind sie, die Linken!  
37 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingGniluen Retulosba?

 
  
    #39
20.04.06 21:29

Gefällt mir!

AN


...be happy and smile

 

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_DieterDie Intolleranz hat bei diesem Geschöpf keine

 
  
    #40
21.04.06 00:50
Grenzen!

Selbst eine andere Meinung kann er nicht hinnehmen, sondern der User wird mit "Schwachmat", beschimpft.

Da erübrigt sich wohl jeglicher Kommentar.  

29670 Postings, 5595 Tage ScontovalutaBulli, mit Spiegel getippt?

 
  
    #41
21.04.06 00:57
Handarbeit ist wieder was wert, heutzutage.  

29429 Postings, 5416 Tage sacrificedas kann ihm klaus dieter nicht wert sein

 
  
    #42
21.04.06 00:58
der hat den text kopiert und bei paint gespiegelt

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

29670 Postings, 5595 Tage ScontovalutaDer Bulli ? Nein, der braucht das nicht.

 
  
    #43
1
21.04.06 01:04
Der ist genial, der tippt das dann eben mit umgedrehter (spiegelverkehrter) Tastatur!
Irgendwelche Depperl-Programme braucht der nicht!  

29429 Postings, 5416 Tage sacrificekrass o. T.

 
  
    #44
21.04.06 01:11

29429 Postings, 5416 Tage sacrificena was is nun , klaus dieter

 
  
    #45
21.04.06 01:15
testest unsere nerven wie stiftung warentest und aufeinmal kommt nix mehr, jetzt hau rein, alter!

ich würd gern wieder mal richtig lachen

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

24273 Postings, 7518 Tage 007BondEs geht auch noch ganz anders ;-)

 
  
    #46
21.04.06 01:24
Auch das versteht unser Klausi nicht ;-)*lol

oder das hier - ist immerhin noch von ca. 10 % der User zu verstehen ;-)

hcuA sad thetsrev resnu isualK thcin ;-) *lol

 

29670 Postings, 5595 Tage Scontovalutaok.: Meine Wenigkeit g`hört zu den 90 anderen

 
  
    #47
1
21.04.06 01:26

24273 Postings, 7518 Tage 007BondUnd das versteht niemand mehr ;-)

 
  
    #48
1
21.04.06 01:30
å° ü|²[*h<4%[^ ¢HM M]Ç+Ò┌┤#¥±┴ù!(;
Pͳ
-Ñ ÝÚHÇ'¦;c■]a°╬B
ë(┘X} ãÎ]┐´Í Q)&òp┘\N║ ÏgÞáÎ×ó(4B¨pÖ!¼¸XQËq╣.üxäf¥it'╣┤Ø│ÚÓ├─bBiF¹N└Ó_ì─9Eöæ>§
ðÛßaßGµ~!╩├ ║ÖÒ8hõ¤£|┴`ú ═©ÖÊÑ,=Ë4±•yH  à┤┬¯wN ´_ ðâ±^•─ß╗<à _¤¶6smy pÄÓ_ |2We½/$Ücn  d ¥"K ~╠Æ- SÏ╝h©¬]2¹«┘|ñz»─ ▓³VN Â,mY Ë?YÅ█.du§T£" ║d¬ ╬$╝│Z­ °qêã¨Û$Ó½ë╦ï║ýj║PØ* ╣àÞ>0BÎ╝¼1╠╠ äã  ®i éA@╔  ¾{I╠Ǧ%&Qêéi<÷oïL‗«¯Rƒ6│){;Ö*¿à%
╚Ù¹K+ ÌΫÄU[Ë8^¸§OF░Lø¨£º:* >┬s })■] ║õ┼Lñ ø┘oÚmà  Âî!┼>ùØQû½Ö_àËY"rRà #dz&§Sü1º^îEhôû gü▓(²©e]┌T■‗4E

Einen Kasten Bier für den, der mir den Text entschüsselt liefert ;-)  

24273 Postings, 7518 Tage 007BondMensch Scontovaluta

 
  
    #49
21.04.06 01:35
streng Dich mal ein bisschen an - so schwer habe ich es nun auch nicht gemacht!  

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingUp für IGAZ -

 
  
    #50
21.04.06 07:58

das Intolleranteste Geschöpf aller Zeiten, nämlich:

AN


...be happy and smile

 

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_Dieterlach, na ja

 
  
    #51
21.04.06 10:40
also jetzt mal ernsthaft AbsoluterNeuling..........

Klar, war es hier mehr ein Spässchen. Richtig ist wohl, dass Du völlige Akzeptanz nicht übst gegenüber Schwulen, aber ich wohl noch viel weniger.
Auch weiss ich, dass Du mit meinen Meinungen oft wenig anfangen kannst.

Doch enttäuscht es mich doch nun schon sehr, dass gerade einer, der für sich in Anspruch nimmt, nicht nur an sich zu denken, diesen Eindruck hatte ich sonst durchaus von dir, dann doch Menschen mit einer anderen Meinung, beschimpfen muss, und mit Schimpfworten belegt, "Dumm" "doof" "Schwachmat"........etc

Denke, das hat nichts mehr, mit einer demokratischen Gesinnnung zu tun, und bestimmt auch nicht mit einem sozialen Verhalten, auch nicht für die vermeinlich Benachteiligten.

Überhaupt, das habe ich wohl schon mehrmals gesagt, verstehe ich überhaupt nicht, wie man dazu kommen kann, andere hier zu beschimpfen.
Entweder, seine Meinung halte ich für völlig falsch, dann sage ich es klar und deutlich und versuche ihn, aber auch die anderen darauf aufmerksam zu machen.

Oder etwas ist dermassen daneben, und da vergewissere ich mich immer ganz genau, und schaue auch was andere meinen, dass ich einfach mich mit der Meinung nicht mehr beschäftigte.
Und auch, gibt es wohl Leute, deren Meinung kann ich absolut nicht teilen, und da wird sich auch wohl keine Annährung erzielen lassen, aber warum muss der dann dümmer sein als ich, oder ich sollte der Schwachmat sein, und er dann nicht?  

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingIch habe nie gesagt, dass Du doof bist.

 
  
    #52
21.04.06 11:15

11123 Postings, 5530 Tage SWay@KL malm ne Frage

 
  
    #53
21.04.06 11:18

mit welchem Übersetzungstool lässt Du Deine Beiträge ins Deutsche übersetzen ?

Scheint das beste zu sein das ich bisher kenne, oder bisher noch nich kannte.

Danke für die Antwort ;)

 

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingalso jetzt mal ernsthaft Klaus_Dieter

 
  
    #54
5
21.04.06 11:26
  • Ich übe völlige Akzeptanz gegenüber Schwulen. Allerdings halte ich mit Dir über den Begriff "Schwuchtel", seine Bedeutung für Homosexuelle und seinen Gebrauch in verschiedenen Kontexten zu diskutieren, mit Verlaub, für vertane Zeit, die mir dafür zu schade ist, da hier wesentliche Voraussetzungen fehlen. Bitte frage nicht, welche, die Antwort könnte mir eine Sperrung einbringen.
  • Ich kann mit Deinen Meinungen nicht viel anfangen. Nicht weil ich sie nicht nachvollziehen kann, sondern weil ich Dich für einen unbelehrbaren Dummschwätzer halte. Ich äussere mich gelegentlich zu Themen, von denen ich wenig verstehe - Du meines Erachtens ständig.
  • Dass viele (mich eingeschlossen) Deine Meinungen für falsch halten und es Dir offen sagen, wie von Dir oben gefordert, führt lediglich dazu, dass Du noch lauter rumkrakeelst, Mods belämmerst, peinliche und gross inszenierte Kurzzeit-Abschiede durchziehst, kurz, Konfliktlösestrategien eines Drei- bis Vierjährigen zeigst. Und leider nur solche.
  • Dein Selbstbild stimmt nicht mit der Realität überein
  • Schwachmat ist keine Beschimpfung, sondern eine Zustandbeschreibung

AN


...be happy and smile

 

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_DieterSWay, auch für Dich nochmals.........

 
  
    #55
21.04.06 11:27
obwohl bestimmt schon 15 oder 20 mal hier erklärt!

Meine, dass ich ansonsten, was Rechtschreibung, Grammatik und vor allem auch die Vollständigkeit und Sinnigkeit von Sätzen betrifft, doch wohl mindestens mit dem Schnitt der Deutschen mithalten kann.

Da, wie ich es ja schon oft sagte, sehr viel arbeiten muss, und eben hier oftmals nebenher mitlese und -schreibe, auch niemals Korrektur lese, oder gross Fehler korrigiere, kommen wohl diese sehr merkwürdigen Satzgebilde, die, das muss ich zugeben, wirklich oft unverständlich erscheinen, zustande.

Aber ist es wirklich so schlimm, wenn ein paar Grammatik- oder Rechtschreibfehler in einem Beitrag sind?

Zu einer Zeit, als ich mal so 200 emails, bei ebay am Tag beantworten musste, habe ich mir eben mal diese Art angewöhnt, eben am PC, soweit es keine sehr offiziellen Briefe sind, nichts zu korrigieren, und auch oftmals was anderes, nebenbei zu machen.  

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingSo, ich muss mal weiter

 
  
    #56
21.04.06 11:30

</ernsthaft>

AN


...be happy and smile

 

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_DieterDas sind doch mal klare Antworten,

 
  
    #57
21.04.06 11:34
auch wenn Du auf so manche, oder war es fast jede Aussage, Unsachlichkeit nicht verzichten konntest.

Den Grossteil Deiner, nenne so jetzt mal so, "Anschuldigungen"  muss ich als völlig falsch und unbegründet zurückweisen.

Und nochmals, eine andere Meinung ist nicht deshalb "kindlich", "dumm" oder "unbelehrbar", weil Du sie  nicht teilst!
Eines ist klar, ich bin sehr wohl belehrbar, das heisst, sehr gerne erkenne ich, wenn ich mal falsch liege, und so neue Einsichten gewinnen kann.

So sehr ich mich über den Versuch freue, nehme mal an, es war wirklcih aufrichtig gemacht, so sehr muss ich aber auch sehen, dass Du Dich erneut zum Richter über Meinung und Verhalten aufspielen willst.

Und eines ist ganz, ganz bestimmt falsch, dass ich weniger zu "schwuchtlig" oder "schwul" oder "tuntenfarbe" oder ähnliches wüsste, oder es nachvollziehen kann, wie DU!  

11123 Postings, 5530 Tage SWay@der Schlussbeitrag !?

 
  
    #58
21.04.06 12:06

Ich rate Euch Superhelden in die nächste Buchhandlung zu gehen und Euch mal ein paar Comics von Ralf König zu kaufen..

z.B.:

Trojanische Hengste
Die besten Sahneschnittchen
Zitronenröllchen und andere Schwulencomicx
Dicke Dödel 1. Bullenklöten!
u.a.

aber bitte nicht erregt werden beim lesen denn sonst seit Ihr latent schwul...

Falls einer Angst haben sollte von der Verkäuferin erkannt zu werden sind die natürlich auch im Internet erhältlich....
 

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingup, mir gefällt Beachboys besser als Bullenklöten

 
  
    #59
21.04.06 16:12

5173 Postings, 5628 Tage Klaus_DieterAch, Du bist Bi-sexuell!

 
  
    #60
21.04.06 16:44
Das erklärt auch Deine Berühungsängste gegen Schwulen und die Unverschämtheiten, die Du hier manchesmal meinst sagen zu müssen.

Glaube diese Bi-sexuellen, die wissen nie so richtig wo sie hin gehören, sind irgendwie zwischen den Stühlen, sind wankelmütig und eben so auch sehr unzufrieden.

Beziehungen, wohl dann meistens wegen der gesellschaftlichen Achtung mit einer Frau, klappen nur über eine gewisse Zeit, dann kommt doch das "homofieber" wieder hervor und man geht wohl in diese Parks, oder zu öffentlichen Toiletten, oder guckt im Net nach Männern, die sich zu sexullen kurzen Erlebnisen bereit erklären.

Somit ist eben eine permanente Unzufriedenheit mit dieser Neigung vorhanden- die laufende Beziehung, falls vorhanden, klappt einfach nicht so. Weiss man doch, dass gerade eigene Partner es nie verstehen würde.

Aus diesem Kontext heraus, muss man einfach auch Nachsicht mit Dir üben.
Wie kann man vor Dir, Recht und Gerechtigkeit einfordern, wo Du ja selber nicht mal für Dich selber, dich so annehmen kannst wie du bist.

Also meine MItgefühlt hast Du.
Möge es Dir gelingen, wenigstens halbwegs hier einen Weg für Dich selber zu finden.

Viel Erfolg!  

15251 Postings, 5606 Tage quantasDer Thread ist meilenweit von

 
  
    #61
2
21.04.06 17:07

seinem Sinn entfernt,

so wie er jetzt verläuft.

Absoluter Neuling ist in jeder Beziehung so, wie Klaus_Dieter im Eingangsposting beschrieben hat.

Nun ist er wahrscheinlich sogar froh, dass er bei seinen Klassenfeinden in der Schweiz arbeiten darf!!

*ggg*

Im übrigen finde ich die Werbung nicht passend zum  Poster Absoluter Neuling!

...be happy and smile

 

 

 

Hmmmmmmmmmmmmmmmmmm Deutschland ist mit Sicherheit interessanter als DU.

MfG

quantas

 

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeuling@60

 
  
    #62
21.04.06 17:09

26159 Postings, 6002 Tage AbsoluterNeulingOnkel Klaus_Dieter?

 
  
    #63
21.04.06 17:31

Was ist Homofieber?

AN


...be happy and smile

 

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben