ARIVA - aufruf zur freiheit des wortes


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 22.01.18 11:14
Eröffnet am: 23.03.16 18:01 von: rightwing Anzahl Beiträge: 51
Neuester Beitrag: 22.01.18 11:14 von: mod Leser gesamt: 5.537
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

11942 Postings, 4909 Tage rightwinghey hokai

 
  
    #26
2
24.03.16 00:12
mal gelassen bleiben, hm?!
ich schimpf mindestens genau so auf chauvis, wie auf lefties wenns genehm ist.
aber es ist ja der test, der dir aufschlüsseln kann ob du mit mir bier trinken oder mit einem mädel sex haben kannst, ne? die it weiss, was hinter den bunten daumen steht. beileid. rechtsliberal oder 22% rechts und 22% kommunitarist wenns dich interessiert. also links unter reagan.
 

10115 Postings, 3783 Tage Monti BurnsAch was !

 
  
    #27
12
24.03.16 00:58
Die Userin "Danila" hat der Löschzwerg sogar wegen
persönlicher Animositäten auf Ewig gesperrt. Alles nur,
weil Sie Ihn durch Ihre überlegene Wortwahl lächerlich
gemacht hat, und dieser Hilfs-Mod das in seinem "männlichen"
Stolz nicht ertragen konnte. Sie ist dabei in keiner Phase je
ausfallend geworden. Das kann man nichtmal mehr als Zensur
bezeichnen, sondern als reine Willkür oder noch schlimmer als Rache
einer verletzten "Männer"-Seele, die sich anschließend, hoffentlich
für Immer, vom Ariva-Acker gemacht hat.

Begründung der Dauersperre: Ausländerfeindliche Stimmungsmache !

Die Daniela ? Ein "Witzig" reicht da nicht mehr aus. Für mich ein
klassischer Kollateralschaden der hiesigen Rechten-Jäger. Frei nach
dem Motto: Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne. Ein klassischer
Schuss ins Knie; die Daniela war nämlich Eine von EUCH ! nur eben
mit einem weit überlegenen zerebralen Sprachzentrum und zuge-
hörigem Wortschatz und Bildung, bei deren textbildenden Gedanken
und einem etwas subtilen Humor, nebst meist einer kleine Prise
Gift. Toleranz und Nachdenken war bei Ihr gefordert, was nicht
Jedermanns Sache zu sein schein.

Satyr`s Dauersperre war dagegen leicht vorhersehbar. Die einzige
Begründung, die ich für diskussionswürdig halte, ist der Vorwurf
des ständigen Eröffnens von neuen "islamkritischen" Threads, ohne
bestehende zu nutzen. Ansonsten gebe ich RW Recht.



 

511 Postings, 3770 Tage SpkkKenn die "Daniela" nicht.... aber...

 
  
    #28
4
24.03.16 01:06
..wenn die wirklich nen guten "Wortschatz" und vor allem "überlegenes
zerebrales Sprachzentrum" gehabt hat KANN sie keine "Linke" gewesen sein.  

8777 Postings, 6835 Tage der boardaufpasserdu hast selbst was von ihr, von Danila, Spkk

 
  
    #29
2
24.03.16 01:14
:)

nämlich, auch eine selten anzutrefende Schreibkunst ... für diese übrigens auch du schon "Ferien" machen musstest. Sehr ähnlich ... ähnlich angenehm und stehts freundlich.



(das ist die wahre Kraft)  

511 Postings, 3770 Tage Spkk...jetzt werd ich rot !

 
  
    #30
2
24.03.16 01:36

511 Postings, 3770 Tage SpkkAber NICHT politisch verstehen..

 
  
    #31
3
24.03.16 01:38

...denn da ist JEDE andere "Farbe" besser !

jep. richtig gelesen. ;)  

22675 Postings, 7201 Tage modZu # 27 vom verehrten lieben Monti

 
  
    #32
8
24.03.16 01:40
Sehr gut analysiert, aber

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger)
positiven Bewertungen für Monti Burns.  

22675 Postings, 7201 Tage modhokai nennt sich immer

 
  
    #33
10
24.03.16 01:44
"Linker", aber aus seinen BMs an mich (ich hab sie noch)
weiss ich, dass er ein knallharter Geschäftsmann ist.
Nix mit "sozial".

26724 Postings, 3945 Tage hokaimod, bring das mal nicht durcheinander

 
  
    #34
1
24.03.16 07:50
hokai nennt sich nicht immer linke, sehr wohl werde ich aber von Deines gleichen als linker bezeichnet, warum?  

11942 Postings, 4909 Tage rightwingup!

 
  
    #35
1
24.03.16 15:43

9031 Postings, 5301 Tage Hardstylister2Aufruf zur Freiheit der Bilder

 
  
    #36
2
24.03.16 15:50
Nieder mit dem Donnerstagsknast.
 

19554 Postings, 6814 Tage lehna#1 muss right zustimmen....

 
  
    #37
2
24.03.16 16:15
satyr war als Urlinker nun wirklich kein Wohlfühlpaket. Tobte oft mit dem Tröster (Vorschlaghammer) durchs Forum.
Hat mir oft ans Bein gepinkelt und ich konnte dann auch herrlich durchknalln, was mir liegt.
Wir warn politisch wie Hunde und Katze.
Aber der Jung gehört hierheeeeeeeeeeeeer, ihr Mooooooods.....







 

8661 Postings, 4093 Tage MulticultiMeine Meinung

 
  
    #38
2
24.03.16 17:17
manches tut Weh was ich hier lese aber in der Demokratie ist ein hohes Gut die
Meinungsfreiheit,wer das nicht akzeptiert hat ein Manko. übrigens ich mag den
Satyr definetiv nicht.Liegt wohl an mir.:-))))))))  

2804 Postings, 2957 Tage DerWerbepartnerkein thema, multi

 
  
    #39
7
24.03.16 19:26
dich mag hier auch keiner - und liegt auch an dir...  

8661 Postings, 4093 Tage MulticultiLöschung

 
  
    #40
25.03.16 07:50

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 25.03.16 16:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

34820 Postings, 4781 Tage börsenfurz1Jedenfalls hat hier keiner den Aufstieg der AfD

 
  
    #41
4
25.03.16 08:02

verhindern können....egal was alles dagegen angeschrieben wurde......und weggesperrt wurde.....ja das ist ein private Board ......hier hat der Betreiber das sagen......nur draußen im Leben interessiert das scheinbar niemand!

Ich bin kein AfD-Wähler!

Freie Meinungsäußerung ist nicht erlaubt ------warum dann eigentlich ein Talkforum an ein Börsenforum anhängen!

102990 Postings, 7565 Tage seltsam#39 - gut gekontert, und #40:

 
  
    #42
5
25.03.16 08:11
entlarvende Antwort...  

55843 Postings, 4741 Tage heavymax._cooltrad.#1: der Fisch stinkt bekanntlich meist vom Kopf

 
  
    #43
8
25.03.16 08:32
@DC wurde nun ja auch gesperrt. Es ist doch eigentlich ganz einfach:
wenn jemand nicht dem Ideal des Linken Gutmenschen entspricht, dann hat er doch hier am Board schon verloren. Dagegen Anschreiben und eigene manchmal unbequeme Meinung entgegen dem Kieler mainstream zu vertreten ist hier schlicht nicht erwünscht. Über kurz oder lang werden all diese ID´s hier weggesperrt. Diesen Trend verfolgt man doch schon seit Jahren. Nur die Linken Seilschaften trollen sich -bis auf sehr wenige Ausnahmen- nahezu unbehelligt. Eine ausgewogene Moderatrion zwischen Linken und Rechten gab es hier deshalb noch nie..
.. schad das ich kein besseres Bild zeichnen kann, aber nicht alle Menschen leben auch willenlos gern in Weiss-Deutschland.

http://www.ariva.de/forum/Fluechtlinge-willkommen-528626#bottom

394 Postings, 2214 Tage Donald_D....

 
  
    #44
5
25.03.16 13:59
Im Jahre 2016 muß sich niemand mehr zensieren lassen.

Einfach kollektiv Ariva für 3 Monate boykottieren und die 10 kommunistischen Willkommenshanseln "unter sich diskutieren" lassen, dann wird sich die Löschpraxis ganz schnell ändern.  

11942 Postings, 4909 Tage rightwingnun geehrte mods

 
  
    #45
2
01.06.16 23:59
ich erwarte die entsperrung von satyr bis morgen.
der aktionismus des moderators war schlicht überzogen.  

40770 Postings, 7025 Tage Dr.UdoBroemmeSpätestens übermorgen!

 
  
    #46
02.06.16 00:03

11942 Postings, 4909 Tage rightwingzufrieden?

 
  
    #47
1
02.06.16 00:07

40770 Postings, 7025 Tage Dr.UdoBroemmeAber klar

 
  
    #48
02.06.16 00:10

40770 Postings, 7025 Tage Dr.UdoBroemmeDie Chance auf Erfüllung deines Ultimatums

 
  
    #49
2
02.06.16 00:12
sehe ich so bei 0,001% :-)
Aber auch ich wurde heute ein Opfer der Moderation ...

13452 Postings, 4244 Tage Buchsenrunter@rightwing, die Kieler Aussenstelle der

 
  
    #50
02.06.16 00:44
"Brut- und Normzentrale Berlin-Dahlem" verabscheut Deinen Reiseantrag nach New Mexico!
Sie wird dennoch für "oder" entscheiden. Gute Reise!

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben