Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

♣ Witze zum heulen


Seite 8 von 31
Neuester Beitrag: 13.05.16 11:06
Eröffnet am: 25.01.06 13:21 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 772
Neuester Beitrag: 13.05.16 11:06 von: Fu Hu Leser gesamt: 133.415
Forum: Talk   Leser heute: 20
Bewertet mit:
98


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 31  >  

63283 Postings, 6023 Tage Don RumataEhemann

 
  
    #176
3
20.02.06 14:35
Der Ehemann findet seine Frau mit dem Arzt im Bett.
Der Arzt versucht zu erklären: "Ich wollte nur das Fieber messen!"
Der Mann holt seelenruhig sein Gewehr aus dem Schrank und meint:
"Jetzt ziehen Sie ihn ganz langsam raus, und wenn keine Zahlen
draufstehen, dann gnade Ihnen Gott!"  

63283 Postings, 6023 Tage Don RumataRaumschiff

 
  
    #177
1
20.02.06 14:36
Zwei Schweine und eine Frau in einem Raumschiff.
"NASA an Schwein eins: Antenne ausfahren!"
"Schwein eins an NASA: Antenne ausgefahren."
"NASA an Schwein zwei. Triebwerke starten!"
"Schwein zwei an NASA: Triebwerke gestartet."
"NASA an Frau:..."
"Frau an NASA: Ich weiß schon, Schweine füttern und bloß nichts
anfassen!"  

63283 Postings, 6023 Tage Don RumataLogbuch eines Systemadministrators

 
  
    #178
2
20.02.06 14:54
Logbuch eines Systemadministrators

08:05
Die Woche fängt gut an.. Anruf aus der Werbeabteilung, sie können eine
Datei
nicht finden. Habe Ihnen
die Verwendung des Suchprogramms "FDISK" empfohlen. Hoffe, sie sind eine
Weile beschäftigt.

08:25
Die Lohnbuchhaltung beschwert sich, ihre Netzwerkverbindung funktioniert
nicht. Habe zugesagt, mich sofort darum zu kümmern. Anschließend meine
Kaffeemaschine ausgestöpselt und ihren Server wieder angeschlossen. Warum
hört mir keiner zu, wenn ich sage, ich habe hier zu wenig Steckdosen?
Lohnbuchhaltung bedankt sich für die prompte Erledigung. Wieder ein paar
glückliche User!

08:45
Die Lagerfuzzis wollen wissen, wie sie die Schriftarten in ihrem
Textverarbeitungsprogramm verändern können. Frage sie, welcher Chipsatz auf
der Hauptplatine eingebaut ist. Sie wollen wieder anrufen, wenn sie es
herausgefunden haben.

09:20
Anruf aus einer Zweigstelle: Sie können keine Anlagen in Lotus Notes
öffnen.
Verbinde sie mit der Pförtnerkammer im
Erdgeschoss.

09:35
Die Werbeabteilung berichtet, ihr PC fährt nicht mehr hoch und zeigt "ERROR
IN DRIVE 0" an. Sage ihnen, das Betriebssystem ist schuld und gebe ihnen
die
Nummer der Microsoft-Hotline.

09:40
Die Lageristen behaupten, sie hätten herausgefunden, das die Schriftarten
mit dem Chipsatz nichts zu tun haben. Sage
Ihnen, ich hätte gesagt "Bitsatz" und nicht "Chipsatz". Sie wollen weiter
suchen. Wie kommen diese Leute zu ihrem Führerschein?

10:05
Der Ausbildungsleiter ruft an, er braucht einen Zugangscode für einen neuen
Lehrling. Sage ihm, er muss einen Antrag stellen mit Formblatt
7A96GFTR4567LPHT. Sagt, er hat noch nie etwas von so einem Formblatt
gehört.
Verweise ihn an den Pförtner im Erdgeschoss.

10:20
Die Burschen aus dem Lager geben keine Ruhe. Sie sind sehr unfreundlich und
behaupten, ich würde sie verarschen. Sie hätten nun selbst herausgefunden,
wie man die Schriftarten verändert. Sie wollen sich beim Personalchef über
mich beschweren. Ich schalte das Telefon des Personalchefs auf "besetzt".
Anschließend logge ich mich auf ihren Server ein und erteile ihnen eine
Lektion.

10:30
Meine Freundin ruft an. Ihre Eltern kommen am Wochenende zu Besuch und sie
hat ein umfangreiches Betreuungsprogramm vorbereitet. Hört nicht auf zu
reden. Verbinde sie mit dem Pförtner im Erdgeschoss.

10:40
Schon wieder das Lager. Sie berichten sehr kleinlaut, dass alle ihre
Dateien
leer sind. Sage ihnen, das kommt davon, wenn man schlauer sein will als der
Administrator. Zeige mich versöhnlich und verspreche, mich in das Problem
zu
vertiefen. Warte 15 Minuten, um dann über ihren Server die Schriftfarbe
wieder von "weiß" auf "schwarz" zurückzustellen. Sie bedanken sich
überschwänglich und versichern mir, die angedrohte Beschwerde wäre nur ein
Scherz gewesen. Ab heute fressen sie mir aus der Hand!

10:45
Der Pförtner kommt vorbei und erzählt, er erhalte merkwürdige Anrufe. Er
will unbedingt etwas über Computer lernen. Sage ihm, wir fangen sofort mit
der Ausbildung an. Gebe ihm als erste Lektion die Aufgabe, den Monitor
genau
zu beobachten. Gehe zum Mittagessen.

14:30
Komme vom Mittagessen zurück. Der Pförtner berichtet, der Personalchef sei
hier gewesen und habe etwas von einem Telefonproblem gefaselt. Schalte das
Besetztzeichen von seiner Leitung. Was würden diese Leute ohne mich tun?

14:35
Stöpsle das Service Telefon wieder ein. Es klingelt sofort. Cornelia (muss
neu sein) vom Versand ruft an. Sagt, sie
brauche dringend eine neue ID, weil sie die alte vergessen hat. Sage ihr,
ID
wird vom Zufallsgenerator erzeugt, wenn ich ihre Haarfarbe, Alter, Maße und
Familienstand eingebe. Die Daten hören sich aufregend an. Sage ihr, die ID
wird erst am Abend fertig sein, aber wegen der Dringlichkeit werde ich sie
Ihr direkt zu ihrer Wohnung bringen.

14:40
Blättere ein wenig im Terminkalender des Personalchefs. Lösche den Eintrag
"MORGEN HOCHZEITSTAG!!!" am Mittwoch und den Eintrag "HOCHZEITSTAG! AUF DEM
HEIMWEG BLUMEN KAUFEN!!!" am Donnerstag. Frage mich, ob er am Freitag immer
noch so zufrieden aussieht.

14:45
Pförtner sagt, der Monitor erscheine ihm etwas zu dunkel. Schalte den
Monitor ein und starte den Bildschirmschoner. Pförtner macht sich eifrig
Notizen. Wenn doch die gesamte Belegschaft so leicht zufrieden zu stellen
wäre!


14:55
Spiele einige Dateien aus dem Ordner "Behobene Fehler" wieder auf den
Hauptserver zurück um sicherzustellen, dass meiner Ablösung für die
Spätschicht nicht langweilig wird.

15:00
Endlich Feierabend! Hole mir vom Server der Personalabteilung die Adresse
von Cornelia und packe die Flasche Schampus aus dem Kühlschrank der
VIP-Lounge ein. Notiere noch hastig ihre neue ID (123456) und mache mich
auf
den Weg. Nach so einem harten Tag braucht der Mensch ein wenig Entspannung!

 

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashGott erschafft die Welt ... und den Systemadmin

 
  
    #179
20.02.06 15:11
Gott erschafft die Welt ...


ES WERDE LICHT
C:/ Username?
GOTT
C:/ Passwort?
ALLWISSEND
C:/ Fehler: Falsches Passwort!
ALLMÄCHTIG
C:/ ok

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Sonntag, 1. März

ES WERDE LICHT
C:/ Fehler: Unbekannter Befehl!
ERSCHAFFE LICHT
C:/ ok
Und Gott erschuf Himmel und Erde

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Montag, 2. März

LASSE DAS WASSER UNTER DEM HIMMEL SICH TEILEN
UND LASS DAS TROCKENE LAND ERSCHEINEN
C:/ Fehler: Zu viele Kommandos!
Versuchen sie es erneut.
ERSCHAFFE TROCKENES LAND
C:/ ok

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Dienstag, 3. März

ERSCHAFFE LICHTER AM HIMMEL UM ZU
TEILEN DEN TAG VON DER NACHT
C:/ Fehler: Unbekannter Typ!
ERSCHAFFE SONNE-MOND-STERNE
C:/ ok
Und Gott erschuf das Licht und
teilte es von der Dunkelheit.
Die Sonne herrsche über den Tag
und der Mond und die
Sterne herrschten über die Nacht.

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Mittwoch, 4. März

ERSCHAFFE FISCHE UND VÖGEL
C:/ ok
STARTE FISCHE UND VÖGEL
C:/ ok
Und Gott erschuf die Kreaturen des
Sees und der Luft und
jede lebende Kreatur schwamm und
flog nach ihrer Natur

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Donnerstag, 5. März

ERSCHAFFE VIEH
C:/ ok
ERSCHAFFE GEWÜRM
C:/ ok
UND NUN LASS UNS ERSCHAFFEN DEN
MANN NACH UNSEREM EBENBILDE
C:/ Fehler: Unbekannter Typ!
ERSCHAFFE MANN
C:/ ok
SEID FRUCHTBAR UND MEHRET EUCH, BEVÖLKERT
DIE ERDE UND MACHT SIE EUCH
UNTERTAN, SEID HERREN ÜBER DIE FISCHE
DER SEE UND DIE VÖGEL DER LUFT UND ÜBER JEDE
LEBENDE KREATUR DER ERDE
C:/ Fehler: Zu viele Kommandos!
Versuchen sie es erneut.
STARTE VERMEHRUNG
C:/ Ausführung beendet: 5. Fehler!
VERSCHIEBE MANN ZU GARTEN EDEN
C:/ Fehler: Dateiname "Garten Eden" existiert nicht.!
ERSCHAFFE GARTEN EDEN
C:/ ok
VERSCHIEBE MANN ZU GARTEN EDEN
C:/ ok
KOPIERE FRAU VON MANN
C:/ ok
STARTE VERMEHRUNG
C:/ Ausführung beendet: 2 Fehler!
ERSCHAFFE LUST
C:/ ok
STARTE VERMEHRUNG
C:/ ok
Und Gott sah Mann und Frau sich fruchtbar
vermehrend im Garten Eden
C:/ Warnung: Programmablauf ohne Zeitlimit: 1 Fehler!
ERSCHAFFE FREIER WILLE
C:/ ok
STARTE VERMEHRUNG
C:/ ok
Und Gott sah Mann und Frau sich fruchtbar
vermehrend im Garten Eden
C:/ Warnung: Programmablauf ohne Zeitlimit: 1 Fehler!
LÖSCHE LUST
C:/ Fehler: Lust kann nicht gelöscht werden
nach dem Freier Wille erschaffen wurde!
LÖSCHE FREIER WILLE!
C:/ Fehler: Freier Wille ist eine System-Datei
und kann nicht gelöscht werden!

Und Gott loggte sich ein
12:01:00, Freitag, 6. März

ERSCHAFFE GUT UND BÖSE
C:/ok
STARTE BÖSE
C:/ok
Und Gott sah was er erschaffen hatte: Scham
C:/ Warnung: Systemfehler in Sektor XY02!
Mann und Frau befinden sich nicht mehr
in Garten Eden
SUCHE MANN UND FRAU!
C:/ Suche fehlgeschlagen!
(Abbrechen/Wiederholen/Ignorieren)
LÖSCHE SCHAM!
C:/Fehler: Scham ist geöffnet und kann nicht
gelöscht werden!
STOP!!!!!
C:/Fehler: Unbekannter Befehl!
> >
>
C:/ *** An alle Computerbenutzer:
Computerabschaltung für wöchentliche
Systemüberprüfung in 2 Minuten ***

C:/ Bitte ausloggen. Einen schönen Tag noch.
ERSCHAFFE NEUE WELT
C:/ Fehler: Ungenügend Speicherplatz!
Löschen sie alte Dateien.
LÖSCHE ERDE!
C:/ Erde löschen. Sind sie sicher?
(Ja/Nein)
JA VERDAMMT!!!!!
C:/ Fehler: Unbekannter Befehl!

C:/ *** Computerabschaltung erfolgt.
Alle Benutzer werden ausgeloggt ***

Am Sonnabend den 7. März ruhte Gott

Am Sonntag den 8. März erschuf Gott
den Systemadministrator
 

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashTimbuktu

 
  
    #180
20.02.06 15:18
Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz gegeneinander an.
Nach Ablauf der regulären Fragerunde steht es unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die da lautet:

Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das Wort “Timbuktu” zu reimen?

Die beiden Kandidaten ziehen sich zurück.
Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein Werk vor:

“I was a father all my life,
I had no children, had no wife,
I read the bible through and through
on my way to Timbuktu…”

Das Publikum ist begeistert und wähnt den Kirchenmann bereits als den sicheren Sieger.
Doch da tritt der australische Schafhirte vor und dichtet:

“When Tim and I to Brisbane went,
we met three ladies cheap to rent.
They were three and we were two,
so I booked one and Tim booked two…”  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmash10 Gründe warum Windows kein Virus ist!

 
  
    #181
20.02.06 15:19
Ein Virus ist klein und schnell.
Ein Virus ist gut durchdacht.
Ein Virus arbeitet fehlerfrei.
Einen Virus kann man problemlos entfernen.
Der Programmierer des Virus kennt dessen Funktionen.
Vor einem Virus kann man sich schützen.
Einen Virus muß man nicht registrieren und täglich Online updaten.
Der Schaden den ein Virus anrichtet ist vorhersehbar.
Ein Virus zwingt einen User nicht zur Verwendung von MS-Internetexplorer
Ein Virus ist gratis.  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashnicht gelacht ?

 
  
    #182
20.02.06 15:21
geht mal auf www.katzenlache.de und dreht die boxen auf jajaja

 
Angehängte Grafik:
katzenfoto.jpg
katzenfoto.jpg

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashPapamobil

 
  
    #183
20.02.06 15:24
Der Papst fährt mit seinem Papamobil durch die Stadt. Die ganze Zeit läuft eine Blondine hinterher. Der Fahrer wird schneller, die Blondine auch. Der Fahrer gibt richtig Gas, die Blondine rennt hinterher. Irgendwann wird es dem Papst zu bunt und er befiehlt: “Anhalten!” Da kommt die Blondine zu ihm hin und sagt: “Bitte einmal Schokolade - Straciatella.”  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashACHTUNG: Arbeitszeitverlängerung im Dienst

 
  
    #184
20.02.06 15:26
Bei der Verkürzung war das so:

Der Beamte kommt zum Arzt und läßt sich untersuchen.
Er meint: “In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!” -
“Arbeiten Sie zuviel?” -
“Ach, das geht eigentlich, Herr Doktor, vor einem Jahr mußten wir mit Überstunden noch ca. 42 Stunden arbeiten und heute sind es nur noch 37,5 Stunden.” - “Sehen Sie”, stellt der Doktor die Diagnose, “Ihnen fehlen wahrscheinlich diese 4,5 Stunden Schlaf!”  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashUrlaub

 
  
    #185
20.02.06 15:28
Ein Beamter zum anderen: “Wie war den dein Urlaub?” “Genau wie im Büro. Man saß herum, tat nichts und wartete aufs Mittagessen.”  

29429 Postings, 5151 Tage sacrificeO-Ton S.S. Veigl

 
  
    #186
20.02.06 21:59
Sehr geehrte bullVestoren,

Mawson Resources, Frankfurt A0D8YJ

Sie haben noch keine Mawson im Depot? Dann wird es wirklich Zeit!  Denn schon
bald, sehr bald wird Mawson in einem völlig neuen Licht erscheinen, in einem
fundamentalem Licht!

Dies wird ein sehr wichtiger Schritt für das Unternehmen sein und wir vom
bullVestor Börsenbrief erwarten eine goldene Neubewertung mit fundamentalem
Hintergrund!

Nutzen Sie unseren Informationsvorsprung für SICH und profitieren sie von und
mit Mawson Resources!


Mit erfolgreichen Grüßen
Ihr Scott Stephan Veigl
 

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashEin Spekulant

 
  
    #187
21.02.06 10:40
Ein Spekulant sitzt vor seinem Computer und studiert gerade die aktuellen Charts, als der Boden sich neben ihm öffnet und der Leibhaftige herauskommt. Der Teufel begrüßt ihn und spricht wie folgt: „Ich schlage Dir ein Geschäft vor: Ab sofort weißt Du immer schon am Vorabend, welche Aktien am nächsten Tag die größten Kursgewinne machen werden. Außerdem liegen Dir alle Frauen zu Füßen und die Männer bewundern Dich. Einzige Bedingung: Deine Frau, Deine Kinder und Deine Mutter werden ewig in der Hölle braten.“ Da schaut der Spekulant den Teufel mit zusammen-gekniffenen Augen misstrauisch an und fragt: „Und wo ist der Haken?“  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashDrei Bettler

 
  
    #188
21.02.06 10:41
Drei Bettler saßen im Jahr 2000 auf der Wall Street.
Der erste schrieb “Beggar” auf seine zerbrochene Schale. Nach einem Tag hat er 10 Dollar darin.
Am nächsten Tag schrieb der zweite Bettler auf seine Schale “Beggar.com”. Nach einem Tag hat er hundertausende Dollars und ein Angebot, ein IPO an der NASDAQ zu machen.
Am darauffolgenden Tag schrieb der dritte Bettler “e-Beg” auf seine Schale. Microsoft, IBM und HP sandten daraufhin Vize-Präsidenten zu ihm, um über strategische Allianzen zu sprechen und offerierten ihm kostenlose Hardware-Beratung. Dazu wurde auf CNBC berichtet, daß e-Beg zu 95 % Oracle-Technologie benutzt und I2 kündigte den Launch von BegTradeMatrix an, einem B2B-Portal, das Supply-Chain-Integration für die Bettler-Gemeinde anbietet.  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashT-Aktien

 
  
    #189
21.02.06 10:42
Der Ehemann zur Gattin: "Schatzi, es hat kein WC-Papier mehr!"

Darauf antwortet die Gattin: "Dann nehmen wir halt T-Aktien..."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashHandicap

 
  
    #190
21.02.06 10:43
"Ich gehe nie mehr golfen!" "Wieso nicht" "Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashJob an der Börse

 
  
    #191
21.02.06 10:44
"Na wie ist Dein neuer Job an der Börse?" "Wie im Paradies." "Ehrlich?" Ja, ich kann jeden Tag hinausgeworfen werden..."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashWunderkind

 
  
    #192
21.02.06 10:45
"Sie müssen früher eigentlich ein Wunderkind gewesen sein", meint der Chef. "Meinen Sie?", fragt der neue Broker stolz. "Ja, Sie haben mit sechs Jahren bestimmt schon genauso viel gewusst wie heute".  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashWertpapierempfehlungen

 
  
    #193
21.02.06 10:45
"Unsere Wertpapierempfehlungen werden Ihnen gefallen! Das ist bei uns so Vorschrift."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashParaguay...

 
  
    #194
21.02.06 10:46
"Was machen Ihre Söhne?" "Der jüngste geht noch zur Schule, der zweite ist Praktikant in einer Bank, der dritte ist Kassierer und der vierte schon in Paraguay..."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashWir suchen Mitarbeiter

 
  
    #195
21.02.06 10:47
"Wir suchen Mitarbeiter, die sich mit allen Bankdienstleistungen und der Börse auskennen, und die sich vor keiner Arbeit scheuen und niemals krank werden." "Ok, stellen Sie mich ein, ich helfe Ihnen suchen."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmash"Wo ist der Unterschied zwischen Bankern und.....

 
  
    #196
1
21.02.06 10:48
..........Terroristen?


Terroristen haben Sympathisanten...  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashAn der Frankfurter Börse.......

 
  
    #197
1
21.02.06 10:57
.......steht auf einer Klotür:


"Sie sind momentan der einzige in diesem Gebäude, der weiß was er tut..."  
Angehängte Grafik:
wc-fra.JPG
wc-fra.JPG

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashAnlageberaterfirma

 
  
    #198
21.02.06 11:06
An der Wand der Anlageberaterfirma: Gibt es hier intelligentes Leben?


Antwort: Ja, aber ich komme nur einmal im Jahr zur Heizungsüberprüfung!



 
Angehängte Grafik:
intLeben.JPG
intLeben.JPG

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashWeibliches Geschlechtsorgan ?

 
  
    #199
1
22.02.06 11:10
2 Freunde lösen ein Kreuzworträtsel.

Fragt der Eine: "Weibliches Geschlechtsorgan?"

Der Andere: "Senkrecht oder wagerecht?"

Antwort: "Wagerecht"

"Dann muß es der Mund sein..."  

Clubmitglied, 27012 Postings, 5376 Tage BackhandSmashPC Tassenhalter

 
  
    #200
22.02.06 11:13
"Der Kaffeetassen Halter ist abgebrochen" "Der was bitte ?" Der Tassenhalter, bis jetzt funktionierte er tadellos, nur ist er für grosse Tassen zu schwach." "Ähh - was steht auf diesem Tassenhalter ?" "Mitsumi 32x...."
 

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 31  >  
   Antwort einfügen - nach oben