Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY


Seite 1 von 366
Neuester Beitrag: 22.04.19 21:04
Eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 10.141
Neuester Beitrag: 22.04.19 21:04 von: Bernecker19. Leser gesamt: 564.283
Forum: Börse   Leser heute: 285
Bewertet mit:
36


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
364 | 365 | 366 366  >  

32217 Postings, 2750 Tage lo-sh2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

 
  
    #1
36
26.12.18 10:39
Liebes Traderkolleginnen und Kollegen,

wieder ein Jahr um,  die Zeiten werden volatiler. Um die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum.
Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus sind natürlich alle Top-Tipps willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für meine Information:

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein aufstrebendes Depot und gute Trades in 2019 !

 

Optionen

9116 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
364 | 365 | 366 366  >  

1603 Postings, 936 Tage Chester3009-

 
  
    #9118
2
18.04.19 19:20
Orderbuch (Gelb) nach oben mal abgearbeitet.Handlungsbedarf dann erst wieder ab Dienstag,obwohl die Amis am Montag zwar aufhaben,aber denen kann man zur Zeit auch nicht zugucken kann.

Bleiben die Marken nach unten bei 180/120 erstmal stehen.Nach oben haben 12530/650/800 zur Debatte,sofern er hier nicht drehen will.

Bin unterkräutert und kümmere mich solange darum.  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax.png

3205 Postings, 1197 Tage Pechvogel35Der DJ will ja offensichtlich nicht mehr hoch ....

 
  
    #9119
18.04.19 19:41
kommt nicht mal mehr über eine unwichtige Trendlinie im 5er bzw. zum TH. Wo bleibt der Osterschlussverkauf ? R1 möchte ich wenigstens nochmal sehen.  

13888 Postings, 2791 Tage lueleyAlso ich sehe

 
  
    #9120
3
18.04.19 20:26
eher das der nicht mehr runter will. Allerdings ist dieses gewappel echt kaum zum Aushalten, da hilft nur long sein und vom PC weg. Hat man keine Posi (so wie ich) heissts nun Hoch die Hände Wochenende. Paar Alarme falls sie doch noch was machen...  

Optionen

8449 Postings, 670 Tage Krofi_neuLi 260

 
  
    #9121
18.04.19 21:40
Tp 332 am Dienstag. Kleine posi.  

32217 Postings, 2750 Tage lo-shSchoene Ostern allen ..

 
  
    #9122
2
19.04.19 10:43
Fröhliches Eierpecken ..  

Optionen

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0Dann lieber ein Inkognito mit einer ordentlichen

 
  
    #9123
2
19.04.19 11:39
Gold Analyse!  
Angehängte Grafik:
golddaily6.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
golddaily6.png

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0Und hier noch meine Aktuelle Hauptposition! Gbp/Jp

 
  
    #9124
1
19.04.19 11:43
 
Angehängte Grafik:
gbpjpydaily6.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
gbpjpydaily6.png

3205 Postings, 1197 Tage Pechvogel35Gold LI 1275,81 , SL 1269

 
  
    #9125
19.04.19 13:26
 

1603 Postings, 936 Tage Chester3009@PV

 
  
    #9126
19.04.19 13:43
Wer stellt Kurse???Kannst FX oder den Nikkei handeln,aber sind wohl mehr Spartrades...  

5387 Postings, 2174 Tage Spekulatius1982Dax Zone

 
  
    #9127
19.04.19 14:42
Um das 61,8 Retracemend müsste erstmal raus.
Das wird ne harte Nuss. Zumal es mit Absicht darauf zu steuert.  

3205 Postings, 1197 Tage Pechvogel351284,2 2/3 Gold LO

 
  
    #9128
2
19.04.19 17:51
Die Osterjause ist jedenfalls herinnen.  

5387 Postings, 2174 Tage Spekulatius1982Möglichkeit

 
  
    #9129
6
20.04.19 11:11
 
Angehängte Grafik:
img_20190419_221124.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
img_20190419_221124.png

5387 Postings, 2174 Tage Spekulatius1982Anhang

 
  
    #9130
20.04.19 11:15
Monats Aussbruch und Kerzenlänge 2015 zu 19
vergleichen. Möglich ist alles. Wir kommen in Topnähe 2015 und flup  

13906 Postings, 2406 Tage DAXERAZZILeider keine friedlichen Ostern

 
  
    #9131
1
21.04.19 09:25

79 Postings, 590 Tage apunkt_deDow Jones - wöchentliche Chartanalyse

 
  
    #9132
3
21.04.19 10:53

Hallo Community, es ist Ostersonntag, der 21. April 2019 und wieder Zeit für die wöchentliche Analyse.

Rückblick:

Der Dow tastete sich diese Woche entlang der Eindämmungslinie weiter Richtung Allzeithoch. Dabei wurde das Aufwärtsgap vom Ende der Vorwoche noch nicht geschlossen.

Die Woche endete nahe dem Wochenhoch, das am Freitag bei 26.602 Punkten erreicht wurde. Damit wurden praktisch alle nennenswerten Widerstände vor dem Allzeithoch aus dem Weg geräumt.

Die Dynamik ist jetzt schon seit 3 Wochen deutlich gesunken. Es scheint fast so, als würde der Index Kraft sammeln, um den letzten Sprung zur 26.952 vorzubereiten.

So ist die grüne Wochenkerze klein, aber weiter ansteigend. Es ist nur noch ein Katzensprung zum Allzeithoch.


Ausblick:

Vor dem langen Osterwochenende wollte wohl noch keiner neue Hochs im Dow sehen (im Gegensatz zum NASDAQ100, der das am Mittwoch vormachte, aber dann sofort zurück federte).

Nach Ostern ist nun die Zeit gekommen, den Angriff mit Dynamik auszuführen. Ähnlich, wie wir es beim NASDAQ100 gesehen haben, ist ein sofortiger Durchbruch allerdings nicht zu erwarten. Auch der Dow könnte nach dem ersten Kontakt mit der 27.000er Region deutlich abprallen. Dafür spricht auch, dass der sich im Tageschart gebildete Aufwärtstrendkanal im Moment nur Kurse bis knapp über 27.000 Punkte (am 26.4.19) zulässt.

Der Rücksetzer könnte bis zum 62er Fibonacci-Retracement der aktuell laufenden Welle bei ca. 26.500 erfolgen. Danach könnte im Laufe des Mai die 28.000 das Ziel sein. Höher geht es im Sommer kaum.

Sollte dagegen der Dow beginnen Schwäche zu zeigen (Schlusskurs unter 26.000), wäre vermutlich der Angriff auf das Allzeithoch abgeblasen. In der Folge könnten deutliche Verluste auftreten, insbesondere, wenn es unter 25.800 und dann unter 25.208 Punkte geht.

Widerstände sind: 26.952, 27.000, 27.500, 28.000, 29.000.

Unterstützungen sind: 26.316, 26.280, 26.063, 25.800 (1h), 25.252, 25.000, 24.883, 24.700 (1g), 24.400, 24.244, 24.000, 23.700, 23.400, 23.243 (1f), 22.179 (1e), 21.600 (1d), 21.200 (1c), 20.850 (1b), 20.380 (1a).

Wenn ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut vorbei auf unserer Homepage. Dort gibt es auch eine Osterüberraschung.

Viele Grüße, ein sonniges Osterfest und viel Erfolg

 

Optionen

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0Korrektur

 
  
    #9133
22.04.19 09:03
 
Angehängte Grafik:
us100cashdaily6.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
us100cashdaily6.png

11196 Postings, 4320 Tage Romeo237DOW vorbörslich ganz schwach

 
  
    #9134
22.04.19 10:43
 

Optionen

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0So Gp/Jpy habe ich entsorgt

 
  
    #9135
22.04.19 12:03
da ich KF Eur/Cad Long gewechselt habe! Long bei 1.5025  

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.010 po. us100 short

 
  
    #9136
22.04.19 12:51
 

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0eur cad raus starker gegendruck

 
  
    #9137
22.04.19 13:48
 

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0usd 100 kf Gewinnmitnahme

 
  
    #9138
22.04.19 13:49
 

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0so jetzt bin ich eur chf short bei 11414 und

 
  
    #9139
1
22.04.19 13:58
gehe essen  

1684 Postings, 925 Tage owncash-6.0Sooo

 
  
    #9140
22.04.19 16:25
und nachdem ich heute ein wenig Geld verbrannt habe ...bin ich nun wieder in meiner gbp/Jpy Longanalyse positioniert . Da bleib ich auch und gehe auch nicht mehr auf Kf....das stresst mich nur!!!  

14144 Postings, 4496 Tage KellermeisterWen interessiert das eigentlich...

 
  
    #9141
22.04.19 16:57
aber ich kann dir sagen wo dein bisschen GELD ist...
-----------
„Erst bei Ebbe zeigt sich, wer nackt baden gegangen ist“ (Warren Buffett)

483 Postings, 3335 Tage Bernecker1977DAX in der kurzen Nach-Oster-Woche

 
  
    #9142
2
22.04.19 21:04
Das war eine fette Woche! Der DAX konnte mehr als 2,4 Prozent zulegen und damit den 7. Handelstag in Folge einen Gewinn aufweisen. Im Chartbild hat er nun die 1.000 Punkte in 4 Wochen voll gemacht. Ob das so weitergeht?

Ein paar Gedanken dazu habe ich wie gewohnt als Nachricht hinterlegt und wünsche einen tollen Wochenstart - Ihr Andreas Mueller (Bernecker1977)
DAX nach Ostern weiter bullish? 22.04.19 - Kolumnen - ARIVA.DE
Kolumnen: DAX nach Ostern weiter bullish? 22.04.19
https://www.ariva.de/news/kolumnen/...h-ostern-weiter-bullish-7533947
 
Angehängte Grafik:
2019-04-21_dax-ostern.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
2019-04-21_dax-ostern.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
364 | 365 | 366 366  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: poolbay