Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Stockholm IT Ventures (SITV / WKN: A116BG)


Seite 2 von 68
Neuester Beitrag: 11.02.19 19:53
Eröffnet am: 08.02.18 13:48 von: Gurrr Anzahl Beiträge: 2.697
Neuester Beitrag: 11.02.19 19:53 von: Der Hobbyak. Leser gesamt: 185.613
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 96
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 68  >  

572 Postings, 491 Tage Yamamura72seite 3 Road map

 
  
    #26
08.02.18 16:36

680 Postings, 469 Tage GurrrIch bin zuversichtlich was die Zukunft von

 
  
    #27
08.02.18 16:39
SITV angeht! Allerdings ist es echt schade, dass diese Aufregung gerade gestern und heute stattgefunden hat.
So haben wir den Schub vom Bitcoin und den Altcoins gar nicht mitnehmen können.

Sei's drum, ich bleibe hier erst Mal weiterhin long, mit deutlich mehr Shares als noch letzte Woche. Die Schweden weren es schon richten :-)  

622 Postings, 485 Tage Lexy991Auch hier nochmal !

 
  
    #28
08.02.18 16:41
denn schließlich sind wir alle ein bisschen SITV.
Facebook Seite liken, Tony freut sich und sie wird mal ein wenig belebt.

https://www.facebook.com/stockholmit/  
Angehängte Grafik:
welcome.jpg
welcome.jpg

23 Postings, 441 Tage Trading_4.0Cryptotech

 
  
    #29
08.02.18 16:42
Hätte eine Verständnisfrage.

The deal will see Stockholm IT Ventures AB acquiring cryptocurrency mining capacity of 7.500 Petahash for a period of five years

Soll das bedeuten Jährlich 7.500 Petahash, oder auf fünf Jahre verteilt? Mit welcher Kapazität kann an einem Tag gemined werden?
Wäre dankbar, falls sich einer auskennt und mir hier weiterhelfen kann.

Besten Dank  

10346 Postings, 3166 Tage RS820@lexy

 
  
    #30
08.02.18 16:44
bezahlt?  

622 Postings, 485 Tage Lexy991Trading_4.0

 
  
    #31
08.02.18 16:45
Darum lade ich cQiz ein Spezialist auf diesem Gebiet.
Sei gespannt, die anderen können es bestätigen.  

622 Postings, 485 Tage Lexy991@RS820?

 
  
    #32
08.02.18 16:54

622 Postings, 485 Tage Lexy991Interessant

 
  
    #33
08.02.18 16:57
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...e-banken-bitcoin-fieber  

821 Postings, 765 Tage cQizhallo

 
  
    #34
3
08.02.18 17:12
Danke, gerne bin ich deiner Eimladung gefolgt Lexy ;)  

821 Postings, 765 Tage cQizRechnung

 
  
    #35
8
08.02.18 17:25
7.500PH/s sind 7.500.000TH/s stehen über 5 Jahre zur Verfügung!

20Watt pro TH/s laut Whitepaper von Cryptotech, sind 150.000.000 Watt = 150MW

0.20 $ pro kw/h laut Schwedischer Verordnung für Großverbraucher!

Kommen wir auf Gewinn von 96Mio. $ pro Monat!

https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/...mp;MiningPoolFee=1

Bei jetzigen Btc Kurs!!!  

821 Postings, 765 Tage cQizRechnung

 
  
    #36
3
08.02.18 17:28
Mining-Metriken werden basierend auf einer Netzwerk-Hash-Rate von 20.578.033.702 GH / s und einem BTC-USD-Wechselkurs von 1 BTC = 8.295,62 USD berechnet. Diese Zahlen variieren basierend auf der gesamten Netzwerk-Hash-Rate und der BTC-USD-Conversion-Rate. Die Blockbelohnung wird auf 12,5 BTC festgelegt und zukünftige Blockbelohnungsreduktionen werden nicht berücksichtigt. Die durchschnittliche Blockzeit in der Berechnung beträgt 600 Sekunden. Der Strompreis, der für die Erstellung dieser Messwerte verwendet wird, beträgt 0,2 USD pro kWh. Die Netzwerk-Hash-Rate variiert im Laufe der Zeit, dies ist nur eine Schätzung basierend auf aktuellen Werten.  

821 Postings, 765 Tage cQizRechnung

 
  
    #37
1
08.02.18 17:30
Personal, Instandhaltungs und Mietkosten müssen natürlich noch abgezogen werden ;)  

23 Postings, 441 Tage Trading_4.0cQiz

 
  
    #38
08.02.18 17:31
Danke dir.

Hatte die gleiche Rechnung. War mir aber nicht sicher ob ich etwas überseh. Mining soll ja auch im August 2018 starten. Wäre es so, würde es natürlich die Beteiligung des aktuellen Verwaltungsrates erklären.  

23 Postings, 441 Tage Trading_4.0Wyrifi

 
  
    #39
2
08.02.18 17:41
Um es in den Kontext zu bringen mit Wyrifi. Korrigiert mich falls ich einen Denkfehler habe.

Angenommen der Gewinn pro Monat wird nur annähernd erreicht, bewegen wir uns im Euro Bereich für eine Aktie. Bei 2 Milliarden Shares die an Wyrifi zu zahlen wären, wären das Milliarden Euro für eine Technologie die erfolgreich sein KANN, aber noch lange nicht so viel Wert ist.
Würde natürlich die Frustration von Wyrifi erklären und das Statement dazu.

Ich hoffe für die Investierten, dass es natürlich so ist wie es aussieht.
 

384 Postings, 714 Tage paulbaerWyrify

 
  
    #40
08.02.18 17:45
ist doch aber bereits nun vom Tisch und spielt keinerlei große Rolle mehr bei STIV.
Oder habe ich das falsch aufgefasst von Tamraz?  

23 Postings, 441 Tage Trading_4.0@paulbaer

 
  
    #41
08.02.18 17:49
Ja, es wird keinerlei Rolle mehr bei STIV spielen, weil die 2 Milliarden Shares ein zu hoher Preis wären. Zumindest würde ich es so auffassen  

169 Postings, 503 Tage AbgraserRichtig

 
  
    #42
08.02.18 17:55
Der Vertrag mit Wyrify ist aufgelöst.
Wyrify sah Zusagen nicht erfüllt, und im Statement von SITV lese ich das selbe von Wyrify raus. SITV würde wohl auch mehr versprochen als es derzeit gibt.

Ich denke für SITV ist es gut dass Wyrify weg ist unter den gegebenen Umständen. Klar wären etliche nur wegen Wyrify dabei, aber das wäre eine Kurs blockierende dauerhafte Vertrösterei geworden.

Sehe es positiv. Nur die Art wie Wyrify es gemacht hat ist u ter aller Kanone. Ich will hier nicht SITV vs Wyrify los treten. Beide haben weiterhin großes Potential und wenn Wyrify gelistet wird, steige ich auch mit einer Position ein.  

29 Postings, 483 Tage johnny123Der

 
  
    #43
08.02.18 18:04
Kurs stabilisiert sich wieder - das ist gut! Fand das Statement sehr gut geschrieben und erklärt die Situation! Ich werde auf jeden Fall am Ball bleiben, denn auch mit dem Mining lässt sich einiges anstellen - besonders mit den neuen Chips.. und "grüne Energie" wird in der heutigen Zeit doch immer sehr gerne gehört..  

680 Postings, 469 Tage GurrrIch kann heute auf jeden Fall besser schlafen

 
  
    #44
08.02.18 18:16
Die Verwässerung unserer Aktien durch den Vertrag mit Wyrify müssen wir jetzt nicht mehr befürchten. Natürlich bleiben Restzweifel, wie das zwischen den Streithähnen weiter geht, aber da sitzen viele erfahrene Leute am Tisch. Das wird schon werden.

Das Mining wird richtig Asche reinbringen und wir bekommen zusätzlich noch ein paar Gratiscoins :)

@cQiz, bist du wieder dabei? Ich meine gelesen zu haben, du wärst gestern früh raus...  

1622 Postings, 1401 Tage Xarope.

 
  
    #45
08.02.18 18:36
Kurz noma zu wyrify, soweit ich weiß ging es um 3 mio euro ausgezahlt in aktien, mit höhrem kurs wären es weniger aktien entsprechend  

109 Postings, 481 Tage OliverTTMal eine

 
  
    #46
08.02.18 19:04
Frage: Cryptotech soll ja für den Deal Aktien im Wert von 10 Mio. € bekommen. Wie soll das umgesetzt werden? Bei einem aktuellen Kurs von gerundet 0,04 wären das 250 Mio. Stück. Richtig? Fast der gesamte Beistand von aktuell 365 Mio.  

144 Postings, 494 Tage bussard1die 10 mio

 
  
    #47
08.02.18 19:21
In Aktien können innerhalb der 5jahre bezahlt werden.  

328 Postings, 514 Tage GuteNudelcQiz

 
  
    #48
08.02.18 19:27
Verstehe immer noch nicht wie du gestern verkaufen konntest;)  

2326 Postings, 524 Tage UndisputedWyrify ist Geschichte aus und vorbei

 
  
    #49
08.02.18 20:02
und man sollte es jetzt dabei beruhen lassen und weiter in eine positive Zukunft blicken, falls sie tatsächlich gelistet werden kann ja jeder für sich selber entscheiden ob er dort einsteigen möchte oder nicht, ich jedenfalls nicht !...wir haben jetzt ein hervorragendes Team am Start und ich  bin sehr zuversichtlich dass die nächsten Jahre sehr erfolgreich werden mit SitV, einer dieser Pennystocks auf die man Jahre lang wartet und plötzlich ist er da.  

2326 Postings, 524 Tage UndisputedBlockbuddy gehört doch auch noch zu SitV

 
  
    #50
08.02.18 22:32
https://www.blockbuddy.com/
http://thefinancialalchemist.com/cyptocurrencies/...y-we-do-business/  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 68  >  
   Antwort einfügen - nach oben