Terrorverdacht in London


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 24.02.20 18:48
Eröffnet am: 29.11.19 16:54 von: BigSpender Anzahl Beiträge: 103
Neuester Beitrag: 24.02.20 18:48 von: Graf Rotz Leser gesamt: 3.696
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderTerrorverdacht in London

 
  
    #1
10
29.11.19 16:54
77 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

3002 Postings, 762 Tage stockpicker68!

 
  
    #79
3
07.12.19 03:34


Der Islam ist die grösste Gefahr für die Menschheit!

 

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comfür die Schlafmützen

 
  
    #80
2
07.12.19 05:06

1974 Postings, 414 Tage Philipp Robert#79/80 Den Islamismus in seinem Lauf

 
  
    #81
2
07.12.19 12:40
usw.  
Angehängte Grafik:
382496_611179675573238_1881416604_n.jpg
382496_611179675573238_1881416604_n.jpg

3002 Postings, 762 Tage stockpicker68Islamismus in seinem Lauf

 
  
    #82
5
07.12.19 13:18
FAKTEN!  Beispiel Frankreich.....


 

1974 Postings, 414 Tage Philipp Robert#82. Conclusion is clear: Halali !

 
  
    #83
2
07.12.19 14:01
Die Sonne geht nicht nur in Frankreich unter.
Auch  in Frankfurt scheint schon die Abendsonne für Deutschland einig Abendland.
Die besten Halal-Restaurants in Frankfurt am Main: TripAdvisor-Reisebewertungen zu Halal-Restaurants in Frankfurt am Main, Deutschland anzeigen
 

3002 Postings, 762 Tage stockpicker68Noch lachst du

 
  
    #84
4
07.12.19 14:06
aber auch Moslems werden hier bitter weinen, wenn sie diese Freiheiten, die wir alle hier noch genießen, verloren haben.
Wie gesagt, es ist ein schleichender Prozess und am Ende werden hier ganz andere Leute das sagen haben.
Ich werds wohl nicht mehr erleben...aber meine Kinder tun mir leid.
 

1974 Postings, 414 Tage Philipp Robert#84. Kinder, Kinder.

 
  
    #85
2
07.12.19 14:14
Mit Stimmenfang fing alles an.
https://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/..._article1266772324.html

Was tun ?
Außer lachen kann man nichts machen.  

3002 Postings, 762 Tage stockpicker68Was tun fragst du?

 
  
    #86
5
07.12.19 14:34
Wie wärs endlich diesen ganzen GLAUBENSMÜLL zu verbieten. Zumindest in Europa.
Religionsfreiheit abschaffen und unter Strafe stellen. Kirchen, Moscheen, Synagogen die ganzen Gebetstempel entweder abreisen oder zu Discos, Jugendtreffs etc. umwandeln.

Woher kommt der Terror. Doch nur vom Glauben das seine Religion die einzig Wahre ist und alle anderen die was anderes glauben Unglübige sind die man entweder bekehren oder töten muss.

Fanatische Spinner nehmen immer weiter zu!

Der Glaube trennt die Menschen mehr als dies Hautfarbe, Aussehen, Sprache, Kultur tun.


 

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comoder aus Gipskuppeln Gefängnisse machen

 
  
    #87
1
07.12.19 14:40

1974 Postings, 414 Tage Philipp Robert#86f. Ich bin für abreisen.*gg*

 
  
    #88
3
07.12.19 14:44
Punktuell alternativlos angesichts der Aussicht auf Gipskuppelgefängnisbauten.

Gesagt, getan.  

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderReligionsfreiheit abschaffen?

 
  
    #89
4
07.12.19 19:18
dann wären wir auf dem Weg in die Diktatur. Nein Danke!

3002 Postings, 762 Tage stockpicker68OMG

 
  
    #90
3
07.12.19 19:57
Diktatur?
Mitnichten, wir wären freier!
Religionen pressen die Menschen in Schablonen, dies darfst du nicht dies solltest du nicht, so mußt du dich verhalten als Christ, Moslem, Jude...
Zu 99% heiraten die Menschen noch immer Menschen welche die gleiche Religion haben.
Liebe/Heirat sollte man nicht von Religion/ Hautfarbe/Abstammung abhängig machen.
Das ist aber so tief in den Köpfen drin  und dann gibts noch die Familie die völlig empört reagiert wenn man nicht mit seinesgleichen ankommt.
Das im Jahre 2019 in Deutschland.
Kennst du halt wahrscheinlich alles nicht...nie erlebt.
 

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderich bin konfessionslos

 
  
    #91
5
07.12.19 20:02
war aber schon mit einer Protestantin zusammen und jetzt seit 18 Jahren mit einer Katholikin. Vor knapp 30 Jahren hat mich tatsächlich mal eine Katholikin nicht genommen, weil ich nicht gottgläubig bin obwohl sie total in mich verknallt war. Dann hat sie einen Ägypter geheiratet, der sie kaputt gemacht hat. Die Ehe hielt natürlich nicht. Heute ist sie mit einem Italiener zusammen, der psychische Probleme hat. Die Frau ist am Ende. Hätte sie mal damals nur mich genommen.

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderTerrorverdacht in Florida

 
  
    #92
1
09.12.19 13:16

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comSturmverdacht im Norden

 
  
    #93
1
09.12.19 13:27
wird aber seit eh und je nicht groß beachtet  

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderSturm war schon gestern Abend

 
  
    #94
2
09.12.19 13:37
im Norden...Gewitter mit Böen um 76 km/h in Bremen und Friesoythe.

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comim Norden gab es seit 15 Jahren keinen Sturm

 
  
    #95
1
09.12.19 13:40

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderfragt sich welchen Norden du meinst

 
  
    #96
2
09.12.19 13:45

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comdie Schneise

 
  
    #97
09.12.19 16:47
Südniedersachsen,NRW und Brandenburg ist leider oft betroffen  

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderSchleswig-Holstein, Bremen und Hamburg

 
  
    #98
1
09.12.19 16:50
genauso. Siehe gestern und Freitag.

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderam 13. und 14.12. wirds wieder spannend

 
  
    #99
09.12.19 16:53
da könnte es mal heftiger blasen....
Angehängte Grafik:
icon-0-102.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
icon-0-102.png

16662 Postings, 468 Tage Laufpass.comja gut,

 
  
    #100
09.12.19 17:12
in Hamburg und SH weht auch mal ein Wind  

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderAnti-Terror-Einheit in Gladbach im Einsatz

 
  
    #101
2
10.12.19 10:23

54515 Postings, 4196 Tage BigSpenderTerror in Volkmarsen ?

 
  
    #102
3
24.02.20 18:21

465 Postings, 413 Tage Graf RotzM.E. sicherlich Terror.

 
  
    #103
1
24.02.20 18:48
Eine politische oder sonst ideologische Zielrichtung ist dafür m.E. nicht erforderlich. Diese Gesellschaft hat ihren ethischen Kompass immer mehr verloren, aus vielerlei Gründen. Mobbing (auch von TV und Politik) sowie Entmenschlichung, Ausgrenzung und Entsolidarisierung sind allgegenwärtig, alle Hemmschwellen werden gerissen, dabei stark mit verantwortlich als Katalysator: das Internet mit seinen sog. sozialen Medien und rechtsfreien anonymen Räumen  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, Laufpass.com, Terrorschwein, WahnSee