EPI Übernahme - Wir halten zusammen


Seite 1 von 403
Neuester Beitrag: 29.09.20 15:42
Eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 11.053
Neuester Beitrag: 29.09.20 15:42 von: Enser Leser gesamt: 1.503.036
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.652
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 403  >  

604 Postings, 1539 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

 
  
    #1
5
02.05.17 17:36
In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
10028 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 403  >  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Zukunftsmarkt LB

 
  
    #10030
26.09.20 16:28
Sorry, etwas zu viel kopiert!  

713 Postings, 851 Tage keinGeldmehrLB

 
  
    #10031
26.09.20 18:27
...vermutlich wird Epi bzw deren Partner als erstes beweisen müssen, dass LB marktreif ist auch verkauft werden kann.
Ein bissl seh ich da Parallelen zu Paion und Remimazlam...jeder schreibt, wie gut das Zeug ist und welche Vorteile zu Propofol und co bestehen..ABER da heißt es nun, wie werden die ersten Quartale nach den Zulassungen...wirds wirklich vom Kunden angenommen?

Das gleiche steht hoffentlich Anfang 2021 bei Epi an...wird  der Test wirklich vom Kunden angenommen?
Wie hoch der mögliche Kundenkreis ist und wie mies „Stuhl“ ist, dazu das die Zukunft LB ist..wurde schon oft geschrieben...ABER wirds auch ausreichend verkauft?  

56 Postings, 2575 Tage SpiegelbildXDRiskant

 
  
    #10032
26.09.20 20:37
ist auch wer auf Stopp Loss ( 2€ ) setzt, um sich abzusichern. Kann auch abgefischt werden, nur meine Meinung.  

845 Postings, 1243 Tage per.aspera.ad.astraSpiegelbildXD

 
  
    #10033
26.09.20 21:40
Riskant ist hier alles! Aber wer nicht riskiert trinkt  keinen Champagner!  

429 Postings, 2451 Tage neutroDer Aktionär

 
  
    #10034
27.09.20 13:51
Aus dem Nachbarforum:

https://www.deraktionaer.de/artikel/...-schatten-voraus-20207824.html

Der letzte Absatz ist tatsächlich interessant:
Da geht es unter der Überschrift „Ver10facher“ um eine Aktie dessen Name nicht preisgegeben wird.  Es könnte sich eigentlich nur um EPI oder VolitionRx handeln.... Hoffen wir mal auf EPI !  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Neutro

 
  
    #10035
27.09.20 16:06
So ein Revolverblatt wie der „ Ver10facher“ empfiehlt doch nicht eine seriöse Aktie wie Epi. Eher schon VolitionRx oder eine kleine Bude aus den USA.  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Neutro

 
  
    #10036
27.09.20 16:09
Oncimmune Holding wäre noch möglich.  

429 Postings, 2451 Tage neutroMogli

 
  
    #10037
27.09.20 16:29
HBs Lieblingsaktie hatte ich schon fast vergessen.

Sehr viele Leser wird das Blatt wohl nicht haben. Jahresabo kostet zum Vorteilspreis NUR 1.200 Euro.  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Neutro

 
  
    #10038
27.09.20 16:43
Wenn sich alles verzehnfacht ist das doch fast geschenkt.  

429 Postings, 2451 Tage neutroGeld-Brief Spanne aktuell extrem

 
  
    #10039
28.09.20 09:33
auf Xetra 2,40 zu 2,91
Tradegate 2,39 zu 2,58

 

713 Postings, 851 Tage keinGeldmehrNa ja

 
  
    #10040
28.09.20 09:49
Das war letzte Woche zum Börsenstart genauso...  

60 Postings, 6099 Tage GuardinAngelHFreezer

 
  
    #10041
28.09.20 10:14
Nicht das die Wette von @HFreezer noch aufgeht!?  

713 Postings, 851 Tage keinGeldmehrCMS

 
  
    #10042
1
28.09.20 12:12
Am 03.10. wäre bei der CMS das nächste PDM fällig...bin gespannt, ob es pünktlich kommt.

https://www.cms.gov/medicare-coverage-database/...c=AAgAAAAACAAA&  

746 Postings, 1439 Tage namgniSeit wann darf

 
  
    #10043
28.09.20 14:25
eigentlich dieser keinHirnmehr wieder in diesem Forum seine belanglosen Tagesbotschaften posten?

Mad, auch wenn es dir angenehm ruhig hier ist, so ändert sich ja nichts an der Tatsache, daß hier einige heimlichstillundleise den selben Unfug wie immer loslassen.
Mach bitte, daß das aufhört! Jedenfalls in DIESEM Forum.

Danke  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Zu kgm

 
  
    #10044
2
28.09.20 15:49
Liebe Namgni
Das ist doch ziemlich übertrieben. Kgm hat seine begründete Meinung so wie die meisten hier.  

1009 Postings, 4344 Tage nwolf@namgi

 
  
    #10045
4
28.09.20 16:28
Pöbel doch bitte bei Wallstreet Online rum und lass uns hier in Ruhe diskutieren.  

746 Postings, 1439 Tage namgniFalsch nWuff!

 
  
    #10046
1
28.09.20 18:07
DU verschwindest und erzählst deine Märchen im WO weiter!
Was du für pöbeln hältst, ist ganz simpel das entlarven eurer Inkompetenz!

Mogli, ich hoffe das meinst du nicht ernst...  

605 Postings, 1274 Tage Blauerklaus44Namgni

 
  
    #10047
5
28.09.20 18:59
Fang doch damit an, die Teilnehmer mit dem richtigen Namen anzusprechen!  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Namgni

 
  
    #10048
5
28.09.20 22:50
Doch ich mein es ernst!! Sich an vernünftige Regeln zu halten gilt auch für dich und du hast zT eine Rhetorik die über das Ziel hinaus schießt.  Es gibt auf WO 2-3 Pappenheimer, die brauchen wir hier nicht.  

746 Postings, 1439 Tage namgniUnd wer

 
  
    #10049
1
29.09.20 07:00
Entscheidet das Mogli, Du?
Wohl kaum!

Du beschwerst dich doch selbst über den unsinn der bekannten Verdächtigen.

Wenn du auf mett und co stehst, deine Sache!
Wenn du deren absichten nicht durchschaust, deine sache!

Aber schreib mir nicht vor wen ich wie zu kritisieren habe!  

1997 Postings, 1549 Tage Mogli3Namgni

 
  
    #10050
7
29.09.20 09:34
Wenn du kritisierst ist deine Sache und warum. Ich durchschaue diese 3-4 Herren sehr wohl und kritisiere die auch entsprechend und zT ziemlich hart. Deine Rhetorik geht aber seit Monaten über das hinaus. Jeder wie er kann. Und wenn du hier den Rauswurf forderst geht das alle etwas an.  

90 Postings, 1475 Tage mucwolfalso

 
  
    #10051
29.09.20 14:45
CMS hat sie ja langsam echt nicht mehr alle... wird hier überhaupt gearbeitet. ich bin bei epi ja geduldig aber so langsam reicht es ...  

845 Postings, 1243 Tage per.aspera.ad.astramucwolf

 
  
    #10052
29.09.20 14:51
hier ist   die falsche Adresse für Deine Beschwerden! Schreibe  bitte an CMS!  

429 Postings, 2451 Tage neutroCMS

 
  
    #10053
2
29.09.20 14:58
Ich finde es etwas problematisch dass CMS einige Wochen vor dem eigentlichen Termin gegenüber EPI erklärt, dass sie „glauben“ trotz Corona pünktlich entscheiden zu können und es über einen Monat später nach diesem Termin immer noch nichts zu vermelden gibt.

Bei so einer Aussage kann ja trotzdem eine Verzögerung kommen, aber doch nicht um so viele Wochen....
 

3 Postings, 4493 Tage EnserCalm down

 
  
    #10054
1
29.09.20 15:42
Sorry, aber die bilateralen Posts sind zum Teil ätzend; konzentriert Euch auf Epi und nicht auf Eure Befindlichkeiten. Im Forum seit mehr als dem Debakel, der vergeigten Übernahme.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 403  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: JuPePo