Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EPI Übernahme - Wir halten zusammen


Seite 1 von 197
Neuester Beitrag: 20.03.19 17:10
Eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 5.91
Neuester Beitrag: 20.03.19 17:10 von: Derimo Leser gesamt: 638.356
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 78
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
195 | 196 | 197 197  >  

524 Postings, 981 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

 
  
    #1
5
02.05.17 17:36
In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
4885 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
195 | 196 | 197 197  >  

1093 Postings, 991 Tage Mogli3Guru

 
  
    #4887
16.03.19 15:32
Die Dame ist noch dabei, vertritt West Virginia. Schaue heute ganz entspannt, mein Punkt ist im Sack.  

177 Postings, 147 Tage Amanitamuscaria@ Mogli3

 
  
    #4888
2
16.03.19 18:55
Erinnerst Du Dich an http://www.wvucancer.org/news/...sue-blood-test-for-colorectal-cancer

West Virginia University, da dreht ein Rädchen ins Andere :)

Und ich schrieb auch schon, dass es nicht nur die Möglichkeit mit Gesetz und ACS gibt. Es gibt auch noch den dritten Weg direkt mit Medicare zu verhandeln und dann braucht es keine CBO und auch keine Microsimulation.  

177 Postings, 147 Tage Amanitamuscariamorgen startet .....

 
  
    #4889
1
16.03.19 19:21
"Call-on congress"

https://fightcolorectalcancer.org/advocacy/campaigns/call-congress/

Lassen wir das mal wirken und dann schauen wir, wieviele Cosponsoren danach dabei sind  

2804 Postings, 1795 Tage Guru51am 16.3 um 13.37 uhr

 
  
    #4890
17.03.19 09:29

zu diesem beitrag:

um möglichen mißverständnissen vorzubeugen.
die alternative   "  nie  "   halte ich schon für ( sehr )  unwahrscheinlich.

namgni: herzlichen dank.  2 platzverweise sind ja nicht alltäglich.  der mit den vielen reisepässen
            hätte sicherlich auch ein ordentlicher zweiter heiner brand ( handball ) werden können.  

16 Postings, 61 Tage schieldBischen Ordnung.

 
  
    #4891
12
17.03.19 12:20
Hallo Zusammen. Habe mir mal erlaubt die breit verstreuten Informationen bischen zusammen zu fassen.
Vielleicht hilft es dem einen oder anderen den Überblick nicht zu verlieren. Bin nur auf den aktuellen Stand bzw. zukunftorientierten Verlauf eingegangen die mir als wichtig erscheinen.
 
Angehängte Grafik:
epi-procolon-grafik-schield.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
epi-procolon-grafik-schield.jpg

16 Postings, 61 Tage schieldHier noch der Download im PDF-Format mit Links

 
  
    #4892
1
17.03.19 12:31
https://filehorst.de/download.php?file=cfmfCEHh  

3483 Postings, 1251 Tage clint65Respekt schield!

 
  
    #4893
17.03.19 12:54
Sehr übersichtlich gemacht ...  

177 Postings, 147 Tage Amanitamuscariacall-on congress

 
  
    #4894
2
17.03.19 15:12
https://twitter.com/Epi_proColon

https://twitter.com/FightCRC/status/1107267951860826112



 

652 Postings, 881 Tage namgniWerter

 
  
    #4895
18.03.19 08:09
Großmeister Guru,

Der Stolz des Balkan war ja wohl am Samstag
eindeutig fremdgesteuert! Erstmal stundenlang
zusehen müssen, und dann auch noch Fuß-mit
Handball verwechseln...
Zu allem Überfluss dann noch (mal wieder) Verlust
eines Fleißpunktes für die alte Dame.

Ich musste mir das hier an der Côte reinziehen,
die Mme wollte ihren Ehrentag nicht in der regennassen
Hauptstadt begehen.
(Beste Entscheidung, es waren 20 Grad)

Morgen retour, und dann knöpfe ich mir die
kHm‘s und Ähnliche vor...

A bientôt


EPI-il faut combatter pour gagner!  

2804 Postings, 1795 Tage Guru51liebster namgni

 
  
    #4896
1
18.03.19 09:01

sollte dir bei deinem besuch die wunderschöne brigitte ( bardot ) über den weg laufen,
grüsse sie bitte von einem glühenden verehrer und schenke ihr einen strauß mit
100 roten rosen.
sollte epi endlich mal ein wenig geschick machen mit der erstattung,
werde ich die nummer von gunter sachs toppen.
ich werde dann rosen aus   2    hubschraubern über ihrem haus abwerfen lassen.
( wenn das bis dahin nicht schon wieder vergessen habe ).

wünsche dir eine schöne zeit.



 

652 Postings, 881 Tage namgniIm Ernst,

 
  
    #4897
2
18.03.19 10:01
von Außen betrachtet ( und damit meine ich das bewusste
Wahrnehmen und Einordnen von Informationen und
Geschehnissen der letzten Tage, die belastbar sind) ergibt
sich ein Szenario, das stetig die angestrebten Ziele erreichen
KÖNNTE. (Den China-Streit) mal außen vor)
Offenbar erfolgt nun im Kernzielland USA der Landeanflug bzgl
des/der gewünschten Gesetze zur Krebsbekämpfung, u a auch
mit für EPI positiven Voraussetzungen.

Dank an diejenigen, die sich mit der Materie und vor Allem
mit den Mechanismen auskennen, und uns (mich als Nichtwissenden)
teilhaben lassen. Inwiefern diese vielfältigen Informationen
zu interpretieren sind entscheidet lerztlich jeder selber,
jedenfalls sofern geistig halbwegs fähig.
Die Anderen lassen halt denken. (Oder so)

In diesem Sinne: eine erfolgreiche Woche, po

EPI-keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran!


 

652 Postings, 881 Tage namgniGuruSachs

 
  
    #4898
2
18.03.19 10:10
Du wirst lachen,
gleich düsen wir nach St. Tropez, zuerst noch Grasse...
Sollte es mir vergönnt sein die Blondikone schlechthin
zu erblicken (ob ich sie von ihren zahllosen geretteten Tieren
wohl unterscheiden kann!?), werde ich mich vor sie werfen
und ergebenst um Aufnahme in ihren Privatzoo winseln.

Einen Gruß des Guru wird sie sicherlich zu schätzen wissen!

(Gleich wird sich bestimmt wieder einer aufregen, ob der
Thematik)

Drum noch Folgendes: Epi-der Arzt hilft, VORBEUGEN musst Du!
(Warum habe beim Wort vorbeugen eigentlich stets den Gesundheitsminister
im Kopf??)

 

177 Postings, 147 Tage AmanitamuscariaMorgan Stanley

 
  
    #4899
1
18.03.19 11:11
https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...ide-distribution/?newsID=1134579

Epigenomics AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

Epigenomics AG

18.03.2019 / 10:40
Dissemination of a Voting Rights Announcement transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

Notification of Major Holdings

1. Details of issuer
Name: Epigenomics AG
Street: Geneststraße 5
Postal code: 10829
City: Berlin
Germany
Legal Entity Identifier (LEI): 549300X1C4U862NDLN97

2. Reason for notification
X Acquisition/disposal of shares with voting rights
  Acquisition/disposal of instruments
  Change of breakdown of voting rights
  Other reason:

3. Details of person subject to the notification obligation
Legal entity: Morgan Stanley
City of registered office, country: Wilmington, Delaware, United States of America (USA)

4. Names of shareholder(s)
holding directly 3% or more voting rights, if different from 3.
Morgan Stanley & Co. LLC

5. Date on which threshold was crossed or reached:
04 March 2019

6. Total positions
  % of voting rights attached to shares
(total of 7.a.) % of voting rights through instruments
(total of 7.b.1 + 7.b.2) Total of both in %
(7.a. + 7.b.) Total number of voting rights pursuant to Sec. 41 WpHG
New 3.75 % 0.09 % 3.84 % 36021540
Previous notification 1.64 % 0.09 % 1.73 % /

7. Details on total positions
a. Voting rights attached to shares (Sec. 33, 34 WpHG)
ISIN Absolute In %
  Direct
(Sec. 33 WpHG) Indirect
(Sec. 34 WpHG) Direct
(Sec. 33 WpHG) Indirect
(Sec. 34 WpHG)
DE000A11QW50 0 1350000 0.00 % 3.75 %
Total 1350000 3.75 %

b.1. Instruments according to Sec. 38 (1) no. 1 WpHG
Type of instrument Expiration or maturity date Exercise or conversion period Voting rights absolute Voting rights in %
Right of recall over securities lending agreements at any time at any time 33619 0.09 %
    Total 33619 0.09 %

b.2. Instruments according to Sec. 38 (1) no. 2 WpHG
Type of instrument Expiration or maturity date Exercise or conversion period Cash or physical settlement Voting rights absolute Voting rights in %
                                        §0 0.00 %
      Total 0 0.00 %

8. Information in relation to the person subject to the notification obligation
  Person subject to the notification obligation is not controlled nor does it control any other undertaking(s) that directly or indirectly hold(s) an interest in the (underlying) issuer (1.).
X Full chain of controlled undertakings starting with the ultimate controlling natural person or legal entity:

Name % of voting rights (if at least 3% or more) % of voting rights through instruments (if at least 5% or more) Total of both (if at least 5% or more)
Morgan Stanley % % %
Morgan Stanley Capital Management, LLC % % %
Morgan Stanley Domestic Holdings, Inc. % % %
Morgan Stanley & Co. LLC 3.75 % % %

9. In case of proxy voting according to Sec. 34 para. 3 WpHG
(only in case of attribution of voting rights in accordance with Sec. 34 para. 1 sent. 1 No. 6 WpHG)

Date of general meeting:
Holding total positions after general meeting (6.) after annual general meeting:
Proportion of voting rights Proportion of instruments Total of both
% % %

10. Other explanatory remarks:


Date
08 March 2019

 

247 Postings, 2460 Tage DerimoArtikel auf menshealth.com "Screening-Methoden"

 
  
    #4900
2
18.03.19 11:58

https://www.menshealth.com/health/a26837053/colonoscopy-alternatives/

Übersetzung mit deepl.com:
"Wenn Sie den Gedanken oder den Ärger einer Darmspiegelung einfach nicht ertragen können, gibt es andere Möglichkeiten, zu überprüfen, wie es Ihrem Darm geht. Was Sie wissen müssen, da Darmkrebs der drittgrößte Krebskiller von Männern ist und die Raten bei jüngeren Männern steigen.

Die Ärzte drängen Sie aus gutem Grund zu einer Darmspiegelung: Es ist nicht nur der effektivste Weg, um Polypen zu erkennen, sie können auch sofort entfernt werden, wenn sie gefunden werden. Aber, wie Sie wissen, erfordert es einen Tag der "Darmvorbereitung" (Abführmittel spülen alles aus, um Ihrem Arzt eine klare Sicht zu geben), und nach dem 30- bis 60-minütigen Eingriff können einige der Beruhigungsmittel Stunden dauern, um abzunehmen. (Es sei denn, du bekommst es ohne Beruhigung, wie dieser Typ.)

Wenn Sie also einer der 33 Prozent der amerikanischen Erwachsenen sind, die bei Ihrer Untersuchung nicht auf dem neuesten Stand sind, "ist der beste Test derjenige, den Sie tatsächlich erhalten", sagt Dr. David Greenwald, Direktor für klinische Gastroenterologie und Endoskopie am Mount Sinai Hospital in New York City. Gesunde Männer müssen laut der American Cancer Society im Alter von 45 Jahren mit regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beginnen; Menschen mit erhöhtem Risiko, auch solche mit einer starken Familiengeschichte von Darmkrebs, sollten mit ihren Ärzten darüber sprechen, wie früh sie anfangen sollen.

Alle diese Alternativen zur Koloskopie haben einen Vorbehalt: Wenn eine von ihnen positiv ausfällt, benötigen Sie trotzdem eine Koloskopie, um Polypen zu entfernen. Also für einen One-and-Done-Ansatz, machen Sie die Koloskopie. Aber diese Optionen können Ihnen dennoch einige nützliche Informationen liefern:

FIT
Der immunchemische Test auf Fäkalien erkennt Spuren von Blut in Ihrer Kacke - wenn Sie diesen Kot auf die Karte schmieren, die in der Box geliefert wird.

Vorteile: Kaufen Sie die Kits in der Apotheke (ca. $15-$30, oder holen Sie sie sich von Ihrem Arzt), machen Sie diesen Test zu Hause - er gibt Ihnen die Ergebnisse innerhalb von Minuten (Stellen Sie sicher, dass er FIT oder fäkale immunochemische Tests sagt; dies ist genauer als der häusliche fäkale okkulte Bluttest).

Nachteile: Es kann Polypen und Krebs übersehen, und du musst es jedes Jahr tun.

Am besten ist es, wenn: Es gibt keinen Weg - trotz all des sanften Nörgelns auf der Welt -, dass du dich zum Arzt für eine Darmspiegelung bringen wirst.

FIT-Fäkalien-DNA (Cologuard)
Eine weitere Situation zu Hause, dieser Test erkennt Spuren von Blut und führt auch eine DNA-Analyse durch, um zu sehen, ob abnormale Zellen, die auf Krebs hinweisen könnten, in das, was Sie abgeladen haben, abgeworfen wurden.

Vorteile: Genauer als der FIT.

Nachteile: Cologuard ist besser darin, Krebs zu finden als Polypen, erklärt Dr. Eduardo Vilar-Sanchez, außerordentlicher Professor für klinische Krebsprävention, am MD Anderson Cancer Center in Houston. Warum das nicht gut ist: Sie wollen Polypen finden und entfernen, bevor sie zu Krebs werden. Außerdem kannst du diesen Test nicht direkt kaufen. Ihr Arzt muss Ihnen ein Rezept besorgen, und dann müssen Sie Ihre Proben an ein Labor schicken und warten, bis er oder sie Sie mit den Ergebnissen anruft.

Am besten ist es, wenn: Du bist bereit, zumindest einen Arzt zu rufen, um das für dich zu besorgen.

Septin 9 Bluttest
Dieser Bluttest wurde vor kurzem von der FDA genehmigt - ein Labor kann Ihr Blut auf Marker für diesen Krebs testen, aus der gleichen Blutprobe, die für Ihre regelmäßigen Labortests verwendet wird (z.B. Cholesterin).

Vorteile: Nichts zu schmieren, also gibt es einen reduzierten Igittigitt-Faktor.

Nachteile: Das ist eine große Sache: Es ist nicht so genau. Einige Docs sagen, dass jeder Test besser ist als keiner, aber die meisten beeilen sich nicht, Ihnen diesen zu geben.


Ein High-Tech-Test, aber selten verwendet.
CT Kolonographie
Ein Arzt bläst Ihren Dickdarm mit Luft auf, macht dann einen CT-Scan des Beckens und des Bauches. Die 3D-Bilder zeigen Polypen und andere Anomalien.

Vorteile: Da es keine Sedierung gibt, können Sie nach Abschluss des Tests ins Büro zurückkehren.

Nachteile: Du brauchst eine Vorbereitung, die Belastung durch Strahlung ist nie groß, und es ist möglich, Kackflecken mit Polypen zu verwechseln, was zu einem falschen Positiv führt.

Am besten ist es, wenn: Ihr Arzt war nicht in der Lage, eine herkömmliche Darmspiegelung durchzuführen, da die Drehungen in Ihrer Anatomie das Zielfernrohr blockierten (die CT-Kolonographie ist in der Regel nicht der erste angebotene Test)."

 

860 Postings, 1200 Tage HAL2016genau...

 
  
    #4901
18.03.19 12:57
Septin 9 Blood Test
This blood test was recently approved by the FDA—a lab can test your blood for markers of this cancer from the same blood draw that’s used for your regular lab tests (cholesterol, for instance).

Pros: Nothing to smear, so there’s a reduced ick factor

Cons: This is a big one: It’s not that accurate. Some docs say that any test is better than none, but most aren’t rushing to give you this one.

Und das Problem ist, dass wenn sich schon mal die Ami Bild für Männer zu Darmkrebs äußert, sich die Redakteure auf die öffentlichen Quellen berufen, nämlich: Die guidelines des USPTF von 2016, wo 48% drinstehen. Wie auch neulich in dem anderen Artikel der hier gepostet wurde, Sept9 is half a accurate as FIT, was ja nicht stimmt. Das Ganze ist ein Schmierentheather der CRC Lobby. Ich hoffe, dass uns GH da rausmanövriert. Verursacher war Taapken, der vermutlich die Ergebnisse einer alten Studie vor Jahren der USPTF zur Verfügung gestellt hatte.  

177 Postings, 147 Tage AmanitamuscariaTelefonat mit Herrn Hilke :

 
  
    #4902
5
18.03.19 16:16
- zum Thema Bekanntgabe der Microsimulation wurde ihm von EPI der Termin innerhalb des 1. HJ 2019 genannt
- man erwartet durch eine neue Verpartnerung in China höhere Lizenzzahlungen als von Biochain gezahlt wurde; daher Kündigung des Vertrages; von EPI-Seite sieht man schlichtweg mehr Potential in China
- nach dem Bericht der Bildzeitung bzgl. Brustkrebs, war EPI auch mit diversen Zeitungen/Verlagen in Kontakt (vorgefühltes Interesse gibt es wohl vom Spiegel)
- zum Thema Gesetzesentwurf im Senat (Senatorin Capito) : Herr Hilke hat diesbezüglich noch eine Infos, wird sich über den Stand der Dinge informieren
 

177 Postings, 147 Tage AmanitamuscariaSenat

 
  
    #4903
1
18.03.19 16:18

sry, sollte heissen :

Herr Hilke hat diesbezüglich noch keine Infos, wird sich über den Stand der Dinge informieren

 

Clubmitglied, 95 Postings, 758 Tage klbuerglenAmanita

 
  
    #4904
2
18.03.19 18:24
Von Dir liesst man immer interessante informative News.
Mach weiter, herzlichen Dank.  

177 Postings, 147 Tage AmanitamuscariaHallo klbuerglen

 
  
    #4905
18.03.19 18:30
Vielen Dank. Ich gebe mir Mühe. Wir können aber noch ein bisschen mehr in die Wege leiten ...... das kriegen wir auch hin, da bin ich mir sicher :)

 

370 Postings, 685 Tage per.aspera.ad.astrakluge männer

 
  
    #4906
19.03.19 15:58
wo seid ihr?:-) heute keine kommentare, es ist langweilig!:-)  

1101 Postings, 867 Tage Knoppers81Es wirs spannend

 
  
    #4907
19.03.19 16:33

Das Volumen zieht an und sogar in den USA gehen heute einige Anteile über die Theke (34000 Stück). 

Hoffentlich nicht nur blinde Hoffnung, sondern endlich mit zeitnahen und handfesten Neuigkeiten untermauert. 

 

177 Postings, 147 Tage AmanitamuscariaSpekulatius gefällig ?

 
  
    #4908
19.03.19 17:56
Könnte mit dem "call-on congress" in Zusammenhang stehen. EPI war bzw. ist Sponsor auf der Veranstaltung. Und es wurde regelmäßig darauf hingewiesen, dass EPI den einzigen FDA-zugelassenen Bluttest hat. Die Käufe gingen am Nachmittag los, was theoretisch auch auf die Amis deuten könnte. Vielleicht kommt morgen ja noch was nach an Käufen, da der call-on congress heute auch noch läuft.  

652 Postings, 881 Tage namgniAsperastra

 
  
    #4909
20.03.19 09:03
Bitte keine Geisterbeschwörung, die kHm s und lauern
bestimmt bereits, um ihren geistigen dünndings hier
tu verbreiten...


Hal hat drüben etwas interessantes bemerkt, das
weiss er vermutlich gar nicht: wenn diese Hilfsorganisation
von der da die Rede ist einen TwitterAccount hat, könnte man
dort doch EPI noch und nöcher erwähnen...
(auch wenn Hal die Nähe zu Exas dargelegt hat. Umso besser ;-))  

EPI-zwitschern gehört zum Geschäft
 

370 Postings, 685 Tage per.aspera.ad.astranamgni

 
  
    #4910
20.03.19 14:03

247 Postings, 2460 Tage DerimoFallstudie Epi

 
  
    #4911
2
20.03.19 17:10
Epi hat gerade in einer seiner Facebook-Präsenzen auf folgendes Dokument verlinkt:

https://www.amp.org/AMP/assets/File/education/...Pcase_reprint-LR.pdf
bzw.
https://www.amp.org/education/...nPknMd4XX2kjTjqEDi8PwKfsw4-YLpMg7eo8

Es wird ein Anwendungsfall von Epi ProColon beschrieben, der im Ergbnis dafür sorgt,  dass der Patient eine Koloskopie durchführt. Liest sich aus Epi-Sicht erstmal sehr gut. Ist aber auch nicht überraschend, da mit Dr. Potter ein Epi-Angestellter mitgewirkt hat.

Unklar ist mir, welche Relevanz die Seite www.amp.org bzw. die "Association for Molecular Pathology" hat. Dieser Case wird auch CAP TODAY Lesern zur Verfügung gestellt (https://captodayonline.com/), aber ich weiß nicht, wie groß die Reichweite ist und wer genau Zielgruppe ist.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
195 | 196 | 197 197  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Azurgrün, butschi, Hundlabu, htw7448, nwolf, ROI100, WatcherSG