AEZS vs. KERX


Seite 1 von 474
Neuester Beitrag: 06.08.20 17:24
Eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 12.845
Neuester Beitrag: 06.08.20 17:24 von: centsucher Leser gesamt: 1.389.875
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.135
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
472 | 473 | 474 474  >  

5182 Postings, 3616 Tage GropiusAEZS vs. KERX

 
  
    #1
9
01.08.16 21:07
Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
11820 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
472 | 473 | 474 474  >  

203 Postings, 1187 Tage THEeatenFISHPositiv

 
  
    #11822
06.08.20 09:09
Die ganze dilution hat etwas gutes!
Dieses augenscheinlich unfähige Management kann nun wirklich nicht mehr frei walten. Was denkt ihr was die instis denen erzählen, wenn die immer weiter verwässert werden? Das hat halt bisher nur funktioniert, weil immer schön darauf geachtet wurde, dass die neuen Holder ein größeres Stimmrecht hatten als die alten und die alten Holder vorher nicht genug hatten um zu blockieren. Die letzte KE war kleiner und teurer. Entweder sind das dieselben wie letztes mal oder die alten Holder werden den Druck erhöhen. Außerdem können sie meines Erachtens keine größere KE mehr durchführen, weil dann die holder der Vorletzten KE blockieren. Also geht nur noch immer kleiner.
Ist zumindest meine Interpretation.  

1996 Postings, 1154 Tage franzelsepAuthorized Shares

 
  
    #11823
06.08.20 09:27
frage hier nochmals nach und greife das Thema ein zweites Mal auf ... wo findet man eine aussagekräftige aktuelle Zahl der Authorized Shares. Diese werden eigentlich bei den jährlichen Hauptversammlungen von den Anteilseigner abgesegnet oder können die hier frei nach Schnauze "drucken".

Ich habe dazu bisher nichts gefunden.  

203 Postings, 1187 Tage THEeatenFISHFranzslep

 
  
    #11824
06.08.20 10:38
Das findest du irgendwo vergraben in den sec filings auf deren Website. Ich habe mir das anfangs (also vor Jahren) zu Gemüte geführt um bei maximaler dilution meine Sicherheitsmarge bei der von mir antizipierten zukünftigen Marktkapitalisierung auszurechnen und kann dir jetzt nicht die genaue Anzahl nennen. Ich meine aber die sind mittlerweile ziemlich nah dran. Wenn du es ausgegraben hast kannst du ja mal Rückmeldung geben. Ich meine es wären ca 90 mil shares gewesen.  

203 Postings, 1187 Tage THEeatenFISHSo habe nachgeschaut

 
  
    #11825
06.08.20 11:16
15.08.2019 wurden 45mio Capital registriert. Die 90 mil shares waren eine Falschinformation aus meinem Gedächtnis.
Jetzt kannst du selbst rechnen wieviel davon noch übrig ist. Zu dem Zeitpunkt standen 16mio shares in den Büchern. Ich muss gerade arbeiten und kann gerade nicht nachrechnen. 20 Mil sind dieses Jahr schon zu lächerlichen Preisen über die Theke gegangen. Dazu noch die September shares. Sind also Max 10 mil entfernt vom Max. Weiß gerade nicht ob's davor noch ein Offering gab. Also Max noch beim aktuellen Preis 0,5*10mil = 20mio shares. Wobei wir müssten centi Mal fragen ob die Warrants da mitzählen. Dann sind sie sicherlich schon an der Kante.  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherDie brauchen keine Zustimmung.

 
  
    #11826
06.08.20 11:29
Our authorized share capital structure consists of an unlimited number of shares of the following classes (all classes are without nominal or par value): Common Shares; and first preferred shares (the “First Preferred Shares”) and second preferred shares (the “Second Preferred Shares” and, together with the First Preferred Shares, the “Preferred Shares”), each issuable in series.

Letztes filing!  

571 Postings, 722 Tage Zwergnase68Hier das neueste Filing

 
  
    #11827
06.08.20 12:18
conferencecalltranscripts.o...  

571 Postings, 722 Tage Zwergnase68Shares

 
  
    #11829
06.08.20 12:21
Share and other capital

The Company has an unlimited number of authorized common shares (being voting and participating shares) with no par value, as well as an unlimited number of preferred, first and second ranking shares, issuable in series, with rights and privileges specific to each class, with no par value.  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherDie sind nur an die 1/3 Regel der SEC gebunden

 
  
    #11830
06.08.20 12:47

203 Postings, 1187 Tage THEeatenFISHVerständnisproblem

 
  
    #11831
06.08.20 12:53
' and the issuers do not sell more than the equivalent of one-
third of their public float in primary offerings over any period of 12 calendar months'
Da sind die doch längst drüber?  

7096 Postings, 3868 Tage paioneerwarum kann mac eigentlich nicht covid...

 
  
    #11832
06.08.20 13:43
das wäre zu geil gewesen...

wenn man sieht, wie die werte abgehen und einst kleine bruchbuden, analog aeterna, steigen, als gäbe es kein morgen.

siehe rlf - seit 1.1. +37'400.00% - wahnsinn...  

571 Postings, 722 Tage Zwergnase68Cash

 
  
    #11834
06.08.20 14:54
Ist zumindest bis 2023 gesichert.....LOL  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherWird Zeit!

 
  
    #11835
06.08.20 16:05
In Europe, we are encouraged by our ongoing partnership talks and hope to communicate more about those in the near-term. Beyond macimorelin, we are actively seeking opportunities to re-establish a development pipeline and look forward to providing more updates as they become available.”  

27 Postings, 29 Tage Profit2015Business Update

 
  
    #11836
06.08.20 16:18
Alles wieder nur nichtssagendes Bla Bla...  

571 Postings, 722 Tage Zwergnase68Kann gar

 
  
    #11837
06.08.20 16:27
Nicht verstehen warum die für 56 Cent gekauft haben....ist doch viel billiger am Markt ??  

27 Postings, 29 Tage Profit2015@Zwergnase

 
  
    #11838
06.08.20 16:36
Macht wohl nur Sinn, wenn die wirklich an Aeterna glauben und dan mit Ihren Warrants die Kohle machen. Oder der Anleger soll mal wieder verwirrt und gelockt werden...  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherDie Warrants sind Risikolos.

 
  
    #11839
06.08.20 16:43
Frage mich was der Kurs anstellen würde, wenn einer 12 Mio Aktien kauft.  

571 Postings, 722 Tage Zwergnase68Eben

 
  
    #11840
06.08.20 16:54
Der Kurs muss anscheinend niedrig bleiben....  

5182 Postings, 3616 Tage GropiusOk, probiere es mal aus für Dich !

 
  
    #11841
06.08.20 16:54

5182 Postings, 3616 Tage GropiusIst der Klaus nur eine Labertasche !

 
  
    #11842
06.08.20 17:06
Ich kann den Mist nicht mehr hören und lesen.
Ja, ihr liebsten Shareholder, ihr habt zwar euer Geld verloren, aaaber ein gutes Werk getan !
Seid stolz auf euch !
Ich bin es jedenfalls, da ich Euch Vollpfosten mit meinen Märchen abgezogen habe, mein absolut überzogenes Gehalt über Jahre gesichert ist und es den Kindern zugute kommt.

Bitte was, können Sie die Frage nochmal wiederholen ?
Achja die Kinder , für die wurde das Geld auch benötigt.
Nein, nicht die Hormongestörten und Kleinwüchsigen, meine Enkel ihr Spinner !
Die brauchen Opi Klaus seine volle Zuwendung und finanzielle Unterstützung.
Mit Arbeit kann ich das nicht Stämmen, da brauchst schon eine sinnfreie Studie auf der Einen und Naivlinge auf der anderen Seite.

Weiter so, denkt an die Kinder ! LOL  

203 Postings, 1187 Tage THEeatenFISHNear term

 
  
    #11843
06.08.20 17:07
Hahahaha guter Witz. OK das nix verkauft wurde war klar. Sieht der Markt auch so. Es scheint als hätten die jz Narrenfreiheit. Der Kurs reagiert kaum auf die katastrophalen QZahlen. Kann also eher nur nach oben gehen. Novo lässt uns an der langen Hand verbluten. Das ist doch das Problem. Die potentielle Lizenzvereinbarung wird auch kein Cash bringen sonst wären die KEs sinnlos gewesen. Das hier wird noch länger dauern als befürchtet...  

27 Postings, 29 Tage Profit2015Humor

 
  
    #11844
06.08.20 17:12
Sehr angenehm, wie pointiert und mit wie viel Humor Gropius die Sachen hier immer auf den Punkt bringt... :-)  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherMal ne blöde Frage.

 
  
    #11845
06.08.20 17:18
$nil in product sales of Macrilen™ (macimorelin) to Novo

Revenues
Our total revenue for the six-month period ended June 30, 2020 was $1.2 million as compared with $0.2 million for the same period in 2019, representing an increase of $1.0 million. The 2020 revenue was comprised of $0.02 million in royalty income (2019 - $0.02 million), $1.0 million in product sales (2018 – $0.1 million), $0.08 million in supply chain (2019 - $0.05 million) and $0.04 million in licensing revenue (2019 - $0.04 million). The product sales in 2020 represented sales of Macrilen™ (macimorelin) to Novo.

Hat jetzt AEterna oder Novo nichts verkauft?;-)
Will Novo das Mac nicht mal selber herstellen?  

3260 Postings, 2411 Tage centsucherWenn dem so ist,

 
  
    #11846
06.08.20 17:24
werden wir das erst in den Q3 bei den Lizenzeinnahmen sehen!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
472 | 473 | 474 474  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron