Epigenomics auf dem Weg zur FDA Zulassung?!


Seite 1 von 815
Neuester Beitrag: 07.03.21 20:44
Eröffnet am: 18.11.17 12:55 von: ericmonof12. Anzahl Beiträge: 21.361
Neuester Beitrag: 07.03.21 20:44 von: nwolf Leser gesamt: 4.129.976
Forum: Börse   Leser heute: 822
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
813 | 814 | 815 815  >  

95 Postings, 2413 Tage BoersenVTECEpigenomics auf dem Weg zur FDA Zulassung?!

 
  
    #1
20
22.09.14 15:50
Da Epigenomics nun auf Namensaktien umgestellt halt und die FDA bzw. China Zulassung bevor steht, wollte ich mal ein neues Thema eröffnen. Gibt ja hier bisher noch keins.

Bitte um rege, sachliche Duskussionen rund um Epi bzw. proColon . :)  
20336 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
813 | 814 | 815 815  >  

1251 Postings, 1011 Tage keinGeldmehrNe

 
  
    #20338
19.02.21 12:08
BZR gibts eigentlich nicht mehr.
Es sollte ein Betrag X in Euro eingebucht sein.  

1110 Postings, 4504 Tage nwolfWahnsinns Volumen

 
  
    #20339
24.02.21 20:38
Passt auf dass ihr am Ende euren Schrott noch loswerdet. Hier werden keine 10k€ gehandelt am Tag.
Wer verkauft kann das nur mit großem Abschlag machen...  

704 Postings, 1434 Tage Blauerklaus44Woran

 
  
    #20340
26.02.21 17:19
werden Personen in Führungspositionen gemessen?

---AN ERFOLGEN-----

Wie sehen diese aus??????
Es existieren keine.

Fazit:   Di GL muss weg!

Ich verstehe die Aktionäre nicht die hier immer noch ihr Vertrauen aussprechen.

Und HCC ??????? Hier werden wir doch auch beschissen.  Die Aussage: DIESES JAHR WOHL NOCH  stimmt ja ständig !






 

1251 Postings, 1011 Tage keinGeldmehrJep

 
  
    #20341
26.02.21 17:32
Die Aussage auf der aHV „HCC Daten noch dieses Jahr (2020) erwartet“ war völlig unqualifiziert, geraten und an den Haaren herbeigezogen.
Einfach nur am die Lohnzahler bei Laune zu halten.
 

1110 Postings, 4504 Tage nwolfDer Abverkauf startet.

 
  
    #20342
26.02.21 17:48
@ kgm: Man ist nicht gezwungen hier zu bleiben.
Invest in people heißt es ja. Aber beim Management um GH würde ich keinen Cent mehr stecken.
Der hat bis auf den Preis 192 usd für test nix hinbekommen und immee falsch gelegen. Dazu sämliche Deadlines gerissen und Unglaubwürdigkeit gestreut. Er müsste es besser wissen, dass bei Journals keine Daten zu nennen sind.
Der Laden hat fertig. Wünsche den investierten noch rechtzeitig den Absprung zu schaffen. Sehr bald ist hier Ende, ausser es finden sich erneut Deppen für ne neue KE...  

1251 Postings, 1011 Tage keinGeldmehrNwolf

 
  
    #20343
26.02.21 19:50
...und selbst die 192$ sind für Epi total unwichtig...wird Pro Colon 1.0 nie bekommen, und was in 2—3 Jahren mit 3.0 ist, sehen wir gar nicht oder nach ca. 50—100 Mio Euro KE.  

1110 Postings, 4504 Tage nwolfJa, der Preis ist nur auf dem Papier

 
  
    #20344
26.02.21 20:04

Das Geld bekommen Sie nicht, da der Test nicht erstattungsfähig ist. Wissen wir alle. Epi hat fertig, nur manche wollen das noch immer nicht glauben.

3.0 ist eine Träumerei, genau wie ein erfolgreicher Einspruch, um die Jünger bei der Stange zu halten.
Aber die sind bis auf HAL je weiterhin in ewiger Wartestellung jetzt auf HCC und den herbeigesehnten Käufer (der sich nur nicht zeigt und auch nicht zeigen wird) und können die nächste KE kaum abwarten...

 

1110 Postings, 4504 Tage nwolfIch werde nicht müde

 
  
    #20345
26.02.21 20:06
hier vor einem Einstieg und Totalverlust zu warnen. Wer hier kauft bekommt seine Aktien nicht mehr los , das zeigt der geringe Handel. Wenn nur mit hartem Abschlag.
Im April ist hier dann Abverkauf.  

704 Postings, 1434 Tage Blauerklaus44Ja so wird es sein

 
  
    #20346
26.02.21 22:10
APRIL ist ENDE

wenn bis dahin nicht passiert.  

4481 Postings, 2513 Tage Guru51so was von überflüssig

 
  
    #20347
27.02.21 08:35
nwolf, du musst doch nicht vor einem   neueinstieg   bei epi warnen.
kein mensch steigt   z u r   z e i t    ein.  

du stellst dich ja auch nicht vor das stadion an der alten försterei von union
und warnst vor dem eisbären.
dabei wäre das sogar noch etwas nachvollziehbarer.

dir und deinem bruder im geiste ein schönes.  

1110 Postings, 4504 Tage nwolfNiemand steigt jemals wieder in epi ein

 
  
    #20348
27.02.21 08:44
Und dann ist das dein erster sinnvoller post.
Hoffe du hast den Ausstieg geschafft.  

758 Postings, 1689 Tage Epi89...

 
  
    #20349
01.03.21 09:27
dann sind wir mal gespannt, in den nächsten 4 Wochen wurde uns versprochen, wie es weiter geht.
irgendwie habe ich im Gefühl, dass es vielleicht doch noch dieses Jahr zu einer Erstattung kommt.  

4481 Postings, 2513 Tage Guru51epi

 
  
    #20350
01.03.21 12:30
du bist aber ziemlich mutig.
du bist ja in dem völlig falschen forum gelandet.
ungefähr so als würde ein schalker im bvb-stadion auftauchen.


 

1110 Postings, 4504 Tage nwolfFalsch

 
  
    #20351
01.03.21 13:26
Falsch Guru, das wäre ja die gleiche Liga.
Epi spielt mittlerweile in der Kreisliga, kurz vor der Insolvenz.
Ich investiere nicht in Buden mit 13 mio marketcap...
Da kannst du gleich dein Geld verbrennen.
@epi89: GH hat schon viel verprochen und nix ist eingetreten. Will Dir ja nicht die Hoffnung nehmen, aber was sicher nicht mehr kommt mit procolon 1.0 ist die Erstattung.  

4481 Postings, 2513 Tage Guru51nwolf

 
  
    #20352
01.03.21 14:42
epi ist zur zeit  nicht viel wert.
da stimme ich dir voll zu.
da es so wenig ist, sollten wir epi nicht noch kleiner rechnen.
die marktkapitalisierung beträgt    rd. 26 mio   euro.
( 10,9 mio aktien x 2,40 euro ).  

1251 Postings, 1011 Tage keinGeldmehrNa ja

 
  
    #20353
02.03.21 07:53
Guru....es gibt noch keine 10,9 Mio Aktien....sondern 5,x Mio.
Denke, bis zur kompletten Wandlung wirds sehr lange dauern.  

1110 Postings, 4504 Tage nwolfUnd wenn es die 10,9 Mio Aktien gibt

 
  
    #20354
02.03.21 08:11
Steht der Kurs bei 1,20€...
Pommesbude bleibt Pommesbude  

1110 Postings, 4504 Tage nwolfZours baut seinen Ramsch ab

 
  
    #20355
02.03.21 09:25

1251 Postings, 1011 Tage keinGeldmehrNe Nwolf

 
  
    #20356
02.03.21 09:40
Der bezahlt mit den teuren derzeitigen Aktien die billigen der WA.
 

1110 Postings, 4504 Tage nwolfUnd realisiert seine Verluste

 
  
    #20357
02.03.21 11:21
Mit blauem Auge kommt hier keiner mehr weg.  

704 Postings, 1434 Tage Blauerklaus44Das sagt doch alles

 
  
    #20358
02.03.21 14:45

704 Postings, 1434 Tage Blauerklaus44Das sagt doch wohl alles

 
  
    #20359
02.03.21 14:46

1110 Postings, 4504 Tage nwolfManche haben den Knall noch immer nicht gehört?!!

 
  
    #20360
04.03.21 13:17
Wenn ich lese:
„ Irgendwann sollte mal eine Rendite her und wenn nur 1% ist  auf den Einsatz, mittlerweile ist mir das auch egal “

Träumt ihr wirklich noch hier +/-0 rauszukommen geschweige mit 1% Rendite???

Ohh mann.

Rettet eure Restgroschen bevor hier die Insolvenzmeldung kommt!
Das hier immer wieder Leute auf den Santnimmerlandstag warten.
Das Produkt ist unverkäuflich und hier ist der Ofen aus. Epi verbrennt einzig von Monat zu Monat euer Geld, bis GH dann wieder aus seinem Loch gekrochen kommt und die nächste KE mit Versprechungen verkündet.
Beste Satz der IR- Abteilung war „ob“ das HCC überhaupt veröffentlicht wird, unklar... dieser Saftladen!!

Tut euxch selbst den Gefallen und verkauft den Ramsch. Wenn es denn der Handel zulässt. Es wird schwierig Käufer zu finden...  

704 Postings, 1434 Tage Blauerklaus44timtom1011

 
  
    #20361
07.03.21 10:03
Warum ist Epi nicht auf corona schnell Test Pferd auf gesprungen ?


Na weil das bei Epi mind. 5 Jahre und 5 KE gedauert hätte.
Und dann hätten sie mit neu dazu eingestellten Vertriebsspezialisten noch die Entsorgung organisieren müssen.


N.m.M.

 

1110 Postings, 4504 Tage nwolfSchnell Test

 
  
    #20362
07.03.21 20:44
TEST,  kann epi zumindest in der Theorie (ohne damit Geld verdienen zu können).
SCHNELL, kann epi aber auch nach x KEs nicht.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
813 | 814 | 815 815  >  
   Antwort einfügen - nach oben