Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Graphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!


Seite 1 von 160
Neuester Beitrag: 26.06.19 14:19
Eröffnet am: 11.03.14 17:47 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4.993
Neuester Beitrag: 26.06.19 14:19 von: bayerber Leser gesamt: 550.654
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 289
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
158 | 159 | 160 160  >  

16492 Postings, 3366 Tage Balu4uGraphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!

 
  
    #1
20
11.03.14 17:47
Im Fokus der breiten Anlegerschaft stehen im Rohstoffsektor nach wie vor Gold, Silber und vielleicht noch Kupfer. Doch es gibt auch andere Märkte, die vielleicht sogar noch interessanter sind. Dazu gehört der Markt für Graphit. Der ist (noch) vergleichsweise klein, doch werden dem Sektor hohe Wachstumsraten prognostiziert. Aber auch hier gilt es, sich die besten Unternehmen herauszusuchen. Dazu könnte unserer Ansicht nach die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX) gehören. Wir sprachen mit Kibarans Executive Director Andrew Spinks, um uns detailliertere Informationen zu verschaffen.



http://www.goldinvest.de/index.php/...-entscheidenden-vorteilen-30550

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ran-Resources-Ltd-3352260  
3968 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
158 | 159 | 160 160  >  

1095 Postings, 2668 Tage riverstoneOrion...

 
  
    #3970
1
12.06.19 13:14
Bin über hotcopper auf den geposteten Link eingestiegen und da steht links unten:
last updated 15.10.2018.
Das würde zeitlich glaub ich auch ganz gut passen.....  

480 Postings, 1962 Tage kojo01@Orion66

 
  
    #3971
1
12.06.19 13:38
aus Oktober 2018  

83 Postings, 582 Tage MK1978Orion66

 
  
    #3972
1
12.06.19 13:45
Das ist eine gute Frage....
Ich habe mal versucht im Netz an einer anderen Stelle zu suchen...
Nun glaube ich fast, das dieser Artikel zwischen Sep2018 und März2019 veröffentlicht wurde.
Denoch gewinnt das Thema immer mehr an Bedeutung.
Meine Quelle war HC



 

83 Postings, 582 Tage MK1978kojo01

 
  
    #3973
12.06.19 13:46
danke, du warst schneller  

1845 Postings, 2492 Tage exit58@Kautschuk

 
  
    #3974
12.06.19 20:29
ich bin zwar ein armes Schwein, aber den Luxus einer Balkonkabine hätte ich dann doch gerne und ich glaub die gibt es nicht für 690,- Ocken. Dann noch die Getränke, da wird da doch eine teure Angelegenheit. Außerdem ein Heimplatz an der polnischen Ostseeküste bekommt man als Ehepaar für rund 4500,- Euro.  Aber auch bei so einem Betrag hab ich später als Rentner schon ein Vakuum im Geldbeutel.  ;-))

Also entweder muss Spinks mal was reißen, oder ich muss gesund sterben, damit ich aufs Seniorenheim verzichten kann.  

7145 Postings, 2036 Tage Orion66Letzteres

 
  
    #3975
12.06.19 20:45
ist die absolut beste Lösung!
Meine Mutter ist im März nach 6 Jahren Heim durch ein Unglück verstorben.
Vlt. hätte sie noch 10 Jahre gelebt.
Ich kann euch sagen.........
 

7145 Postings, 2036 Tage Orion66Volumen von 900 Millionen Euro

 
  
    #3976
12.06.19 20:55
Volkswagen lässt sich die zukunftsträchtige E-Mobilität einiges kosten. Weil Batterien die wertvollste Komponente in E-Autos sind, intensiviert der Konzern die Zusammenarbeit mit Northvolt - für rund 900 Millionen Euro. Gleichzeitig wird dadurch die Zellfabrik im niedersächsischen Salzgitter finanzie ...
 

83 Postings, 582 Tage MK1978.

 
  
    #3977
13.06.19 05:29
https://thewest.com.au/business/mining/...thium-valley-ng-b881226947z  

2043 Postings, 1793 Tage Siro100Aus Hotcooper...

 
  
    #3978
13.06.19 09:26
Hi ASX,

We have no clue why our price fell 2.5c on less than 500K volume EVEN THOUGH we came up with an announcement that would have made any of our competitors' share price jump up by 25% even if they were already on a much higher market cap.

Normally our share price doesn't run up because we are a Tanzanian based company and as you know that all Tanzanian companies are "doomed" - for the want of a better word (I know you will say "what about WKT?" - before you ask that, why don't you ask WKT why their share price is 300% higher this year? ). But the last announcement was PURE AUSSIE FOCUSED - we even mentioned we are going to source the graphite from anywhere we can get out hands on - YET THE SHARE PRICE TANKED TODAY.

Can I please request ASX to look into this matter and find the cause of this 2.5c drop in share price on < 500K volume. something is not right and we, as KNL management, have no clue. There are some rumblings on a stock forum called HotCopper ( I am sure you have heard of that lot) and there is a thread asking for the management to IMPROVE THE PR (not sure what "improve" means and "improve the PR" as a phrase means nothing to us).

Yes ASX, we have potential. Oodles of them and that too since 2015. Yet our share price has NEVER reflected this. We have Binding Offtake (non-Chinese at that), Comm Bank as a BIG INVESTOR ( we are told this is their only graphite play) and we have German government bank guarantee. After all these and after 37 Investor Presentations in cities no one ever dares to promote, we have not reached our potential. Not even half our potential. At times we do seem to get it right and run up by 4-5c - only to hit something we are called "iceberg sellers". Can you please explain to us what these "iceberg sellers" are? Iceberg lettuce - YES we know them. Our Coles and Woolies stock and sell these iceberg lettuce, does it mean that they are the "iceberg sellers"? Please help us out.

So to summarise your "Please explain why the price dropped 2.5c on 500K volume" we end this with a very well known phrase - "WE KNOW 'NUFFIN' ".

Yours sincerely,
The KNL Management  

2043 Postings, 1793 Tage Siro100Es wird immer klarer, dass...

 
  
    #3979
13.06.19 09:50
… Epanko undd die Finanzierung der Schlüssel für einen nachhaltigen Anstieg ist.  

7145 Postings, 2036 Tage Orion66Würde ich vollkommen unterstützen!

 
  
    #3980
13.06.19 10:53

"Kann ich bitte ASX bitten, sich mit dieser Angelegenheit zu befassen und die Ursache für diesen Kursrückgang von 2,5 c bei einem Volumen von <500 K herauszufinden? Etwas stimmt nicht und wir als KNL-Management haben keine Ahnung."

Und die Frage: Waren es europäische oder australische Akteure, die ev. manipulieren wollten?

 

83 Postings, 582 Tage MK1978.

 
  
    #3981
14.06.19 07:00
https://www.livewiremarkets.com/wires/...sh-hope-for-smashed-up-syrah
 

83 Postings, 582 Tage MK1978.

 
  
    #3982
17.06.19 09:23
https://stockhead.com.au/resources/...puts-graphite-in-the-spotlight/  

51 Postings, 1224 Tage mapanNews zu deutscher Zellfertigung

 
  
    #3983
19.06.19 12:23
https://ecomento.de/2019/06/19/...land-will-drei-konsortien-foerdern/
 

83 Postings, 582 Tage MK197830 Bewerber

 
  
    #3984
19.06.19 13:54
Gibt es eine Liste der 30 Bewerber?
 

7145 Postings, 2036 Tage Orion66gutes Volumen heute in DE!

 
  
    #3985
19.06.19 21:45
Deutet sich da was an?  

7145 Postings, 2036 Tage Orion66Lithium aus dem Schredder

 
  
    #3986
20.06.19 10:01
eine stoffliche Wiederverwertung von 96 Prozent. "Wir verbrauchen im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren 70 Prozent weniger Energie und reduzieren den CO2-Fußabdruck der Batterie um 40 Prozent.“

Die Akkus würden hiermit immer interessanter!
Eine niedersächsische Firma hat die Wiederverwertung ausgedienter Akkus optimiert.
 

7145 Postings, 2036 Tage Orion66n-tv Börse macht Werbung

 
  
    #3987
22.06.19 21:01
Überschrift: Megatrend Elektroauto - wie auch Anleger ihn nutzen können  

7145 Postings, 2036 Tage Orion66BMW macht bei E-Autos Tempo

 
  
    #3988
24.06.19 13:08
BMW hat sich ehrgeizigere Ziele für Elektroautos gesetzt. Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" berichtet, will BMW im Jahr 2023 und damit zwei Jahre früher als bisher geplant 25 elektrifizierte Fahrzeuge anbieten. Gleichzeitig habe BMW-Chef Harald Krüger gefordert, den Absatz der eigenen Stromautos jedes Jahr um mindestens 30 Prozent zu steigern, heißt es.  

46 Postings, 881 Tage ineedadollarBetrifft uns nicht direkt, ist aber interessant:

 
  
    #3989
25.06.19 07:01

46 Postings, 881 Tage ineedadollarUnd schon ein paar Tage älter

 
  
    #3990
25.06.19 07:03

947 Postings, 2990 Tage bayerberUnter 8 Cent

 
  
    #3991
26.06.19 12:49
Hätte nicht gedacht, daß man hier nochmal so günstige Preise sieht. Sieht mir sehr nach verschrieben von großen Aktien Paketen aus. Ansonsten hätte sich der Kurs meiner Meinung nach viel mehr bewegen müssen. Egal in welche Richtung. Was meint ihr dazu.  

7145 Postings, 2036 Tage Orion66schon möglich

 
  
    #3992
26.06.19 13:07
So wie ich die Kameraden auf HC verstanden habe, schließt in Australien das Finanzjahr zum 30.06..
Da sind Verlustmitnahmen durchaus denkbar.  

1095 Postings, 2668 Tage riverstoneOrion..

 
  
    #3993
26.06.19 13:37
Ja - das wäre plausibel.
Wenn dann sehen wir es kommende Woche, denn dann sollten ja wieder vermehrt Käufe kommen...
Irgendwann wäre jetzt acuh mal AS wieder an der Reihe mit einer Aktualisierung!!!  

947 Postings, 2990 Tage bayerberOk

 
  
    #3994
26.06.19 14:19
Ist durchaus möglich, das relativ hohe Volumen ist trotzdem verwunderlich
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
158 | 159 | 160 160  >  
   Antwort einfügen - nach oben