Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

E.ON AG NA


Seite 1 von 1787
Neuester Beitrag: 20.03.19 20:34
Eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 45.663
Neuester Beitrag: 20.03.19 20:34 von: gewinnnichtv. Leser gesamt: 5.701.647
Forum: Börse   Leser heute: 87
Bewertet mit:
89


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1785 | 1786 | 1787 1787  >  

445 Postings, 4297 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

 
  
    #1
89
05.08.08 14:42
Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
44638 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1785 | 1786 | 1787 1787  >  

9259 Postings, 2868 Tage uljanowEON

 
  
    #44640
1
13.03.19 21:06
EON befindet sich weiterhin in einem Abwärtstrend aber im einstelligen Bereich,mal sehen wann die 5,99€ wieder getestet werden.  

Optionen

765 Postings, 288 Tage MuhaklIch denke

 
  
    #44641
13.03.19 22:08
Bei E.ON ist alles.möglich
Mein Tipp bis ende 2029 ca.6.50€  

Optionen

765 Postings, 288 Tage MuhaklDividende erhöht auf 0,43€

 
  
    #44642
14.03.19 08:24
Mal schauen ob die 9€ bis zur Hauptverhandlung noch Bestand hat?  

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108Muhakl:

 
  
    #44643
14.03.19 08:49
bist du investiert,,,?  

765 Postings, 288 Tage Muhaklja

 
  
    #44644
1
14.03.19 08:53
Eines meines größten Fehlinvestments seit ich an der Börse bin  

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108kommt immer auf den kaufpreiss an

 
  
    #44645
14.03.19 09:02
Ich bin seit 7.40 investiert ..  

765 Postings, 288 Tage Muhakl#44645

 
  
    #44646
14.03.19 09:06
Glückwunsch
Dann bist du auf der Gewinnerseite  

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108Falls du mit so 15-20 Euro eingestiegen bist

 
  
    #44647
1
14.03.19 09:16
Die wirst du wieder sehen in laufe der jahre  

7772 Postings, 2254 Tage BÜRSCHENSo ists recht immer schön abwärts !

 
  
    #44648
14.03.19 16:05
Weiter so mein Täubchen !  

Optionen

646 Postings, 469 Tage mino69Uli

 
  
    #44649
15.03.19 02:01
Nee doch...als dein Geheule am größten war Ende letztes Jahr bin ich bei ca. 8,40 eingestiegen  

Optionen

646 Postings, 469 Tage mino69Uli

 
  
    #44650
15.03.19 02:02
Nee doch...als dein Geheule am größten war Ende letztes Jahr bin ich bei ca. 8,40 eingestiegen  

Optionen

7772 Postings, 2254 Tage BÜRSCHENMit Grausen den neuen Aktionärsbericht gelesen

 
  
    #44651
2
15.03.19 08:28
Das könnte sehr Teuer werden in Großbritannien 3 Szenarien !
Aber das Beste kommt zum Schluß des Artikels      Diese Aktie ist ein    T O P   T I P  was für eine FARCE
Vermute der Verfasser fliegt irgend wo im Weltraum und hat den Boden unter den Füßen verloren.  

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108bürschen

 
  
    #44652
1
15.03.19 08:55
Du hast die falsche Sichtweise du musst mit dem Markt gehen ..eon hat mir schon gute Gewinne gebracht  

7772 Postings, 2254 Tage BÜRSCHENGroßauftrag in GB nicht schlecht !

 
  
    #44653
1
15.03.19 10:19
 

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108BÜRSCHEN:

 
  
    #44654
15.03.19 10:55
großauftrag schlecht ,,großauftrag gut .....weist du überhaupt was deine meinung ist  ?  

7772 Postings, 2254 Tage BÜRSCHENprofi 108

 
  
    #44655
1
15.03.19 11:58
Du schon wieder mit deinen unsäglichen Kommentaren !!

Exrta für dich   "    nicht Schlecht  "   Bedeutung : Synonyme  = Fantastisch, bombig, cool usw.

Vielleicht kapierst Du es jetzt.  

Optionen

5834 Postings, 1576 Tage profi108wie dem auch sei

 
  
    #44656
15.03.19 12:06
der markt nimmt es positiv auf  

5801 Postings, 5055 Tage pacorubioSo

 
  
    #44657
1
18.03.19 19:14
Was ist denn nun besser im Depot zu haben rwe oder eon? Oder beides, oder keins von beiden ......  

Optionen

149 Postings, 2682 Tage sillycon@paco..

 
  
    #44658
3
19.03.19 09:27
.. immer das was sichersten die meiste kohle verspricht ;-)

da musst du dir schon mal etwas mühe machen und recherchieren. dann wirst du dir deine, hoffentlich, eigene Meinung bilden können und wenn dann noch ein gutes bauchgefühl dazukommt..

ich persönlich habe eon als langfristinvest. mir gefällt dass eon nicht mehr viel mit der Stromerzeugung zu hat, sondern nur mit der stromverteilung und netzinfrastruktur seine gut planbaren Ergebnisse erwirtschaftet, welche hoffentlich wenig risikoanfällig sind. man bedenke nur mal wenn die ganze elektroautoinfrastruktur der ladestationen noch kommt. da ist schon noch potential auszumachen. aktuell gibt es noch hürden (innogy) zu überwinden, aber das ist, egal wies ausgeht, absehbar aufzuholen. die dividende ist eine schöne und angemessene Entschädigung für das Risiko.
eon lässt mich ruhig schlafen und das ist nun mal wichtig.

silly

 

9259 Postings, 2868 Tage uljanowPacorubio

 
  
    #44659
1
19.03.19 22:22
Keines von den Beiden,darfst du erst kaufen,wenn der letzte Grüne aus dem Bundestag einer anständigen Arbeit nachgeht.
Das heisst morgens auch einmal um 6.00h aufstehen und nicht  erst hinlegen,deshalb Finger weg!!!  

Optionen

149 Postings, 2682 Tage sillyconSiehste ulja.. Drum

 
  
    #44660
20.03.19 00:58
Kommste an eon nich vorbei. Noch kannste keinen strom aufm fahrrad in der jutetasche transportieren... Und dir gehts genauso wie den grünen.. Alle brauchen wir strom aus der steckdose.
silly  

85 Postings, 119 Tage gemanich hab zwar keine ahnung warum eon so steigt

 
  
    #44661
20.03.19 10:49
aber sie steigt =)  

Optionen

857 Postings, 3569 Tage ParadiseBirdE.ON charttechnisch

 
  
    #44662
1
20.03.19 11:42
Im Gegensatz zu RWE muss die Umkehr hier erst noch durch Übersteigen der Nackenlinie erfolgen. Dann ergibt sich ein hübsches Kurspotential in die Region um 20. Steigende Umsätze wären ein gutes Signal beim Durchbruch, bisher fehlen die.  
Angehängte Grafik:
chart_all_eon.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
chart_all_eon.png

5834 Postings, 1576 Tage profi108uljanow

 
  
    #44663
1
20.03.19 12:47
Warum Finger weg ? Läuft doch....Du bist ein lustiger Mensch. .  

170 Postings, 671 Tage gewinnnichtverlust@ParadiseBird

 
  
    #44664
20.03.19 20:34
Wunderschöner Chart mit gutem Aufwärtspotential.

Es wird wieder einmal Zeit für so einen richtigen Schub bei der EON Aktie, Mindestkursziel wäre mir langfristig sehr recht, aber es wird dafür auch noch viel Geduld notwendig sein.

Wir haben jetzt doch schon seit ca. 1,5 Jahren eine Seitwärtsbewegung.

EON entwickelt sich wieder zu einer langweiligen aber sicheren Aktie.

Bei dieser Entwicklung halte ich das Papier schon einfacher als bei den ständigen Verlustjahren zwischen den Jahren  2010 und 2017. Das waren die 7 mageren Jahre mit insgesamt 80 oder 90 Prozent Kursrückgang , jetzt kommen hoffentlich die 7 fetten Jahre und am Ende wird geerntet, wenn die blaue Linie überschritten ist.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1785 | 1786 | 1787 1787  >  
   Antwort einfügen - nach oben