$$Meine neue Moly-Rakete$$


Seite 1 von 13
Neuester Beitrag: 08.04.08 19:35
Eröffnet am: 17.10.07 10:40 von: TheInvestme. Anzahl Beiträge: 305
Neuester Beitrag: 08.04.08 19:35 von: Harleyman50. Leser gesamt: 26.130
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

366 Postings, 5029 Tage TheInvestmentbanke.$$Meine neue Moly-Rakete$$

 
  
    #1
2
17.10.07 10:40
Liebe Ariva User,

meine neue kanadische Moly-Rakete:

Columbia Yukon Explorations
A0DQUU

Gestern waren feine Umsätze in Canada und schloss auf 1,40 CAD oder 10% plus.

Es gibt die Gerüchte, dass Fonds sich hier langsam eindecken.

Ich bin mit ersten Stücken long zu 1,03€.

DIES stellt keine Kauf oder Vekaufsempfehlung dar und ist lediglich meine persönliche Meinung.

Mit freundlichen Grüßen

TheInvestmentbanker  
279 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

1798 Postings, 6982 Tage RonMillerdie miesen news kann ich am kurs ablesen

 
  
    #281
21.02.08 10:34
.  

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Aha Ron

 
  
    #282
21.02.08 12:43
sehr informativ, muß ich schon sagen. Aber macht ja nix. ;-)

16 Postings, 4521 Tage aquariusA31guten Morgen Columbia

 
  
    #283
23.02.08 10:22

morjgen Harley, wir gehen ja richtung 50 cent...Hm wie gesagt ab 50 cent kanns schnell richtung 1 € gehen.Ich nehme mal an das die news so langsam anschlagen. ;-)

Lg @

 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Hi Aqua

 
  
    #284
23.02.08 17:13
Würd sagen auch, aber nicht hauptsächlich. Es ist mir aufgefallen, daß sowohl Columbia, Commerce, als auch TCM gestern gegen den allgemeinen Markttrend etwas gestiegen sind. Aber selbst, wenn sie gestern nur ihren Wert gehalten hätten, wäre das ja schon sensationell gewesen.
der DOW macht die Grätsche um über 100 Punkte, erholt sich auch nur in den letzten Handelsminuten, weil anscheinend Aussicht auf die Rettung des Bondversicherers Ambac besteht.

Und während dieser gesamten Zeit zucken die Minenaktien CCE, Columbia, TCM, auch Forsys eher nach oben, als nach unten? Das betrifft jetzt nicht alle Aktien, aber es ist schon ein wenig seltsam. Als Erklärung hier nur die hohen Rohstoffpreise zu nehmen, wäre natürlich einleuchtend, aber vielleicht doch zu einfach? Wir werden sehen, wie es nächste Woche weitergeht. ;-)

Schönes WE!

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Lebt hier noch jemand?

 
  
    #285
28.02.08 19:46
Seit 5 Tagen tut sich hier nichts, abgesehen davon, daß der Kurs mal richtig schööööön zulegt? Also wenn sowas bei TCM passiert, läßt man dort im Thread die Puppen tanzen! Meistens zumindest. *ggg*
Sieht doch gar nicht so schlecht aus für unsere CYU, daß hier so ne Totenstille herschen muß. *ggg*

Wie dem auch sei, Euch allen noch ´n schönen Abend.

P.S.: Columbia ist in Canada gerade übrigens bei 0,83 canadischen cent mit einen Plus von 0,03. Das entspricht hier umgerechnet 0,562 Eurocent.
Also, noch 13 Minuten pumpen!

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Wieder News!

 
  
    #286
04.03.08 08:14

Moin @all! Ich bin ja schon wieder derjenige, der hier schreibt.... Ist ja echt die Hölle hier los *ggg*

Columbia hat wieder News gebracht, sie haben in den Bohrlöchern höhere Grade an Molybdän gefunden.
Hier die Originalnachricht von Stockhouse. Für die Übersetzung seid Ihr aber zuständig, damit auch mal wer anders hier postet. *ggg*

Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=6381891&tick=CYU

COLUMBIA YUKON EXPLORATN 
Columbia Yukon Continues to Intersect Higher Grade Moly Mineralization at Storie Property Including 620 Feet (189 Metres) Averaging 0.163% MoS2
3/3/2008
 
WEST VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, Mar 3, 2008 (Marketwire via COMTEX News Network) --

Columbia Yukon Explorations Inc. (the "Company" or "Columbia Yukon") (TSX VENTURE:CYU) is pleased to report assay results for ten additional drill holes for the Company's "Storie" Molybdenum Property.

In 2007, Columbia Yukon completed 76 drill holes (23,000 metres or 75,460 feet of core drilling) on the Storie Property. The Company is continuing to report assay results as they are received. Prior to this news release, Columbia Yukon has reported assay results from 48 of the 76 drill holes. By this news release, the Company is reporting assay results for an additional ten drill holes (ST07-69 to ST07-78), which results are summarized as follows:



--------------------------------------------------
HOLE FROM TO INTERVAL INTERVAL Mo MoS2
Number (metres) (metres) (metres) (feet)(i) (%) (%)(ii)
--------------------------------------------------
ST07-69 12 270 258 846 0.083 0.138
--------------------------------------------------
including 12 228 216 708 0.091 0.152
--------------------------------------------------
and 12 201 189 620 0.098 0.163
--------------------------------------------------
ST07-70 7 91 84 276 0.062 0.103
--------------------------------------------------
including 7 64 57 187 0.073 0.122
--------------------------------------------------
ST07-71 5 181 176 577 0.102 0.170
--------------------------------------------------
ST07072 59 198 139 456 0.110 0.183
--------------------------------------------------
ST07-73 89 278 189 620 0.083 0.138
--------------------------------------------------
ST07-74 39 339 300 984 0.063 0.105
--------------------------------------------------
including 114 339 225 738 0.073 0.122
--------------------------------------------------
ST07-75 12 165 153 502 0.100 0.167
--------------------------------------------------
including 12 117 105 344 0.130 0.217
--------------------------------------------------
and 39 117 78 256 0.162 0.270
--------------------------------------------------
ST07-76 29 308 279 915 0.063 0.105
--------------------------------------------------
including 122 308 186 610 0.075 0.125
--------------------------------------------------
ST07-77 6.0 123 117 384 0.056 0.093
--------------------------------------------------
ST07-78 92 128 36 118 0.054 0.090
--------------------------------------------------
and 215 239 24 79 0.064 0.107
--------------------------------------------------

(i)conversion factor: 1 metre equals 3.28 feet

(ii) conversion factor 1% MoS2 equals 0.5999 %Mo


Of the ten drill holes referred to above, drill holes ST07-71, 72, 73 and 74 are located within the higher grade area which was referred to in the Company's recent news releases. Drill holes ST07-69 and 76 lie just to the east of the zone. These two holes extend the higher grade zone to the east.

The specific locations of the drill holes reported in this and earlier news releases can be viewed in the "Investors" - "Corporate Presentation" section of the Company's website at www.columbiayukon.com.

All of the above holes were drilled using hydraulic drills producing NQ sized core. The core was sawn in half by a diamond bit rock saw and half of the core was retained and stored in the core box for permanent record or later reference. The other half of the core was bagged and sent to Acme Analytical Laboratories of Vancouver, B.C. where it was crushed and pulverized. A one-gram sample was dissolved in aqua regia and the solution was analysed for 30 elements using an inductively coupled plasma emission spectrometer. Samples that ran greater than 350 ppm Mo were assayed using a larger sample size and greater dilution in order to be able to read the higher grade values.

The Company is presently finalizing this year's exploration drill program for the Storie Property and expects to core drill a minimum of 40,000 metres (131,233 feet) in 2008. The Company's 2008 program is being designed in an effort to significantly expand the currently known and sizeable resource. As well, the 2008 exploration program will focus on further resource definition of the new high grade zone discovery.

This news release has been reviewed and approved by John Kowalchuk, P. Geo., who is acting as Qualified Person for the Company's Storie Property Project in accordance with regulations under NI 43-101.

About Columbia Yukon Explorations Inc.:

Columbia Yukon is a Canadian mineral exploration company focused on the development of its Storie Molybdenum Property deposit located in northern British Columbia.

Columbia Yukon Explorations Inc.

Ronald A. Coombes, President & CEO

SOURCE: Columbia Yukon Explorations Inc.

Columbia Yukon Explorations Inc. Mr. Clive Shallow Investor Communications (604) 922-2030 (604) 922-2037 (FAX) Website: www.columbiayukon.com

Copyright (C) 2008 Marketwire. All rights reserved.

16 Postings, 4521 Tage aquariusA31hallo

 
  
    #287
04.03.08 17:26
was geht heute hier ab ???  

16 Postings, 4521 Tage aquariusA31ich hoffe nicht das so einige

 
  
    #288
04.03.08 17:28

leute auf die werbe text seite auf NTV 261 so sehr darauf achten.... die haben Forsys auch unter 1 Euro gesehen.,.. Zur zeit ist FSY bei 2,22 glaub ich..

Lg an Harley

 

18 Postings, 4503 Tage Denni.Kgenau.......was geht hier ab?

 
  
    #289
04.03.08 21:08
Hi, lese hier seit einiger Zeit mit und kann
die Reaktion auf die NEWS nicht verstehen.

sind die nicht positiv?  

16 Postings, 4521 Tage aquariusA31hier in Deutsch leute @

 
  
    #290
1
04.03.08 21:43

Columbia Yukon durchteuft auch weiter hochgradige Molybdänmineralisierung in der Storie-Liegenschaft, darunter 620 Fuß (189 Meter) mit einem Durchschnittsgehalt von 0,163 % MoS2

WEST VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - March 04, 2008) - Columbia Yukon Explorations Inc. (das „Unternehmen“ bzw. „Columbia Yukon“) (TSX VENTURE: CYU)(FRANKFURT: VOR) freut sich, nun Probenergebnisse von zehn weiteren Bohrlöchern für die Storie-Molybdänliegenschaft des Unternehmens bekannt geben zu können.

Im Jahr 2007 hat Columbia Yukon in der Storie-Liegenschaft insgesamt 76 Bohrlöcher (mit Kernbohrungen im Umfang von 23.000 Metern bzw. 75.460 Fuß) angelegt. Weitere Probenergebnisse werden veröffentlicht, sobald diese bekannt werden. Vor Veröffentlichung dieser Pressemitteilung hat das Unternehmen bereits die Ergebnisse von 48 der insgesamt 76 Bohrlöcher mitgeteilt. In dieser Pressemitteilung gibt das Unternehmen nun die Probenergebnisse zehn weiterer Bohrlöcher (ST07-69 bis ST07-78) bekannt, die wie folgt zusammengefasst werden können:

--------------------------------------------------BOHRLOCH     VON       BIS   ABSCHNITT  ABSCHNITT       Mo       MoS2Nummer    (Meter)   (Meter)     (Meter)   (Fuß)(i)      (%)    (%)(ii)--------------------------------------------------ST07-69       12       270         258        846    0,083      0,138-------------------------------------------------- einschl.     12       228         216        708    0,091      0,152-------------------------------------------------- und          12       201         189        620    0,098      0,163--------------------------------------------------ST07-70        7        91          84        276    0,062      0,103-------------------------------------------------- einschl.      7        64          57        187    0,073      0,122--------------------------------------------------ST07-71        5       181         176        577    0,102      0,170--------------------------------------------------ST07072       59       198         139        456    0,110      0,183--------------------------------------------------ST07-73       89       278         189        620    0,083      0,138--------------------------------------------------ST07-74       39       339         300        984    0,063      0,105-------------------------------------------------- einschl.    114       339         225        738    0,073      0,122--------------------------------------------------ST07-75       12       165         153        502    0,100      0,167-------------------------------------------------- einschl.     12       117         105        344    0,130      0,217-------------------------------------------------- und          39       117          78        256    0,162      0,270--------------------------------------------------ST07-76       29       308         279        915    0,063      0,105-------------------------------------------------- einschl.    122       308         186        610    0,075      0,125--------------------------------------------------ST07-77      6,0       123         117        384    0,056      0,093--------------------------------------------------ST07-78       92       128          36        118    0,054      0,090-------------------------------------------------- und         215       239          24         79    0,064      0,107--------------------------------------------------(i) Umrechnungsfaktor: 1 Meter = 3,28 Fuß(ii) Umrechnungsfaktor: 1 % MoS2 = 0,5999 % Mo

Von den zehn oben erwähnten Bohrlöchern befinden sich Bohrlöcher ST07-71, 72, 73 und 74 in einem bereits in den neueren Pressemitteilungen des Unternehmens erwähnten Gebiet mit höhergradiger Mineralisierung. Die Bohrlöcher ST07-69 und 76 befinden sich direkt östlich der Zone und dehnen die Zone mit höhergradiger Mineralisierung nach Osten hin weiter aus.

Die genaue Lage der in dieser und in früheren Pressemitteilungen erwähnten Bohrlöcher kann unter der Rubrik „Investors“ – „Corporate Presentation“ auf der Website des Unternehmens unter www.columbiayukon.com eingesehen werden.

Sämtliche der oben beschriebenen Bohrlöcher mit NQ-Kerngröße wurden mit hydraulischen Bohrern gebohrt. Der geförderte Kern wurde mittels einer Diamant-Steinsäge halbiert. Während die eine Hälfte des Kerns in der Kernkiste als permanenter Beleg oder zur späteren Bezugnahme aufbewahrt wurde, wurde die zweite Hälfte des Kerns verpackt und an die Firma Acme Analytical Laboratories in Vancouver, B.C., geschickt, wo das Material zerschlagen und pulverisiert wurde. Eine Ein-Gramm-Probe wurde dann in Königswasser (Aqua Regia) aufgelöst und mittels optischer Emissionsspektometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma auf 30 Elemente hin untersucht. Bei Proben, die einen Gehalt von mehr als 350 ppm Mo aufwiesen, wurde die Größe der untersuchten Probe erhöht und eine größere Verdünnung vorgenommen, um die höheren Werte korrekt bestimmen zu können.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt befasst sich das Unternehmen mit letzten Vorbereitungen für das diesjährige Bohrprogramm auf der Storie-Liegenschaft, wo für das Jahr 2008 Kernbohrungen mit einer Gesamtlänge von mindestens 40.000 Metern (131.233 Fuß) vorgenommen werden sollen. Das für das Jahr 2008 geplante Programm ist darauf angelegt, das bereits bekannte und äußerst umfangreiche Rohstoffvorkommen noch einmal beträchtlich zu erweitern. Ein weiterer Schwerpunkt des Explorationsprogramms für 2008 wird auf der genaueren Ressourcenbestimmung der neu entdeckten, hochgradig mineralisierten Zone liegen.

Der Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von John Kowalchuk, P. Geo., geprüft und genehmigt. Kowalchuk fungiert als gemäß den Vorschriften des NI 43-101 einschlägig qualifizierte Person für das Storie-Projekt des Unternehmens.

Informationen zu Columbia Yukon Explorations Inc.:

Columbia Yukon ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf die Erschließung der Lagerstätte auf seiner Storie-Molybdän-Liegenschaft im Norden von British Columbia konzentriert.

Columbia Yukon Explorations Inc.
Ronald A. Coombes, Präsident & CEO


Die TSX Venture Exchange hat diese Pressemeldung nicht überprüft und übernimmt keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung. one

Ansprechpartner:
Columbia Yukon Explorations Inc.
Herr Clive Shallow
Investor Communications
(604) 922-2030
(604) 922-2037 (FAX)
Website: www.columbiayukon.com

 

18 Postings, 4503 Tage Denni.KDanke Aqua...

 
  
    #291
05.03.08 09:09
Zur Zeit bist nur du und Harley... hier im Forum.

hat bis jetzt immer gute Nachrichten gebracht und nicht enttäuscht .

nur was der Markt daraus macht ist unverständlich.
Wie sieht Ihr die Lage bei Columbia Yukon?  

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Hi Denni

 
  
    #292
05.03.08 09:38
Es ist wieder mal der Gesamtmarkt, der Columbia und auch die anderen Werte runterzieht, hat nichts mit Columbia selber zu tun. Die News bei CYU sind gut.

Der DOW ist gestern allerdings haarscharf über der 12000er Marke wieder nach oben gedreht, da hat nicht viel gefehlt. Könnte aber auch heute eng werden, wenn die schlechten News nicht abreißen. Wenn der DOW da drunter geht, rechne ich mit Abverkäufen, die die Indizes weiter runterdrücken, die Aktien natürlich ebenfalls.

Meine Empfehlung: Derzeitige Aktienpositionen mit engem SL absichern, mit Neuinvestitionen warten. So werde ich es zumindest machen. Denn anschließend wird es Möglichkeiten geben können, noch billiger wieder an die Papiere zu kommen, leider.
Allerdings hoffe ich, daß es ggf. vielleicht doch sich heut mal wieder ein wenig nach oben verlagert, sodaß ich meine SL nachziehen kann. Aber schauen wir mal.
Möchte eigentlich nicht verkaufen, aber im derzeitigen Markt geht es teilweise nicht anders.
Also Leute, hoffen und beten, daß wir wieder ein wenig nach Norden ziehen und das SL nicht greifen muß. ;-)

35 Postings, 4770 Tage Geschädigteres gab heute

 
  
    #293
10.03.08 20:10

eigentlich gute news....l der kurs stürzt trotzdem ab??? !! liegt wohl am markt umfeld !!!! ja warum sollte es uns anders ergehen als wie einer forsys oder thompsaon creek.... unsere zeit kommt noch....

lg

 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500So it is Geschädigter.

 
  
    #294
11.03.08 08:19

Auf welche News spielst Du eigentlich an? Etwa auf diese hier? Heut morgen im Stockhouse gefunden, es wurden weitere gute Ergebnisse vorgestellt:

Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=6394049&tick=CYU

COLUMBIA YUKON EXPLORATN 
Columbia Yukon Explorations Inc.: Higher Grade Moly Mineralized Zone is Expanding at Storie Property Including 462 Feet (141 Metres) Averaging 0.090% Mo (0.150% MoS2)
3/10/2008
 
WEST VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, Mar 10, 2008 (Marketwire via COMTEX News Network) --

Columbia Yukon Explorations Inc. (the "Company" or "Columbia Yukon") (TSX VENTURE:CYU) is pleased to report assay results for ten additional drill holes for the Company's "Storie" Molybdenum Property, located 5km south of Cassiar in Northern British Columbia.

"We are extremely pleased with the ongoing assay results that we have been receiving from our 2007 drill program on the Storie Property, and in particular, the higher molybdenum grade assays results that we believe will enable us to establish a significant higher grade zone within the initial NI 43-101 resource area," said Ronald Coombes, President and CEO of Columbia Yukon.

In 2007, Columbia Yukon completed 76 drill holes (23,000 metres or 75,460 feet of core drilling) on the Storie Property. The Company is continuing to report assay results as they are received. Prior to this news release, Columbia Yukon has reported assay results from 58 of the 76 drill holes. By this news release, the Company is reporting assay results for an additional ten drill holes (ST07-79 to ST07-88), which results are summarized as follows:



--------------------------------------------------
HOLE FROM TO INTERVAL INTERVAL Mo MoS2
Number (metres) (metres) (metres) (feet)(i) (%) (%)(ii)
--------------------------------------------------
ST07-79 180 342 162 531 0.085 0.142
--------------------------------------------------
including 222 342 120 394 0.093 0.156
--------------------------------------------------
ST07-80 59 326 267 876 0.070 0.117
--------------------------------------------------
including 131 326 195 640 0.081 0.135
--------------------------------------------------
and 185 326 141 462 0.090 0.150
--------------------------------------------------
ST07-81 93 141 48 157 0.051 0.085
--------------------------------------------------
and 203 329 126 420 0.062 0.103
--------------------------------------------------
ST07-82 202 331 129 423 0.077 0.128
--------------------------------------------------
including 238 331 93 305 0.089 0.148
--------------------------------------------------
ST07-83 249 381 132 433 0.057 0.095
--------------------------------------------------
ST07-84 132 262 130 426 0.066 0.110
--------------------------------------------------
ST07-85 112 220 108 354 0.076 0.127
--------------------------------------------------
ST07-86 68 263 195 640 0.065 0.108
--------------------------------------------------
including 68 182 114 374 0.081 0.135
--------------------------------------------------
ST07-87 31 327 296 969 0.071 0.118
--------------------------------------------------
including 139 326 187 615 0.089 0.148
--------------------------------------------------
ST07-88 22 163 141 462 0.072 0.120
--------------------------------------------------

(i)conversion factor: 1 metre equals 3.28 feet
(ii) conversion factor 1% MoS2 equals 0.5999 %Mo


Except for drill hole ST07-87 (which twinned drill hole ST06-05), all of the above holes were drilled to the east of the higher grade area which was referred to in the Company's recent news releases. Six of the above drill holes continue to outline and expand a significant area with considerably higher molybdenum grades than the average grade reported in the NI 43-101 inferred resource estimate for the Storie Property Molybdenum Deposit (as prepared by Watts, Griffis and McOuat, Consulting Geologists and Engineers of Toronto, Ontario, and announced by Columbia Yukon on July 5, 2007). The three remaining drill holes (ST07-79, ST07-82 and ST07-83) are along the northern edge of the initial resource area.

The specific locations of the drill holes reported in this and earlier news releases can be viewed in the "Investors" - "Corporate Presentation" section of the Company's website at www.columbiayukon.com.

All of the above holes were drilled using hydraulic drills producing NQ sized core. The core was sawn in half by a diamond bit rock saw and half of the core was retained and stored in the core box for permanent record or later reference. The other half of the core was bagged and sent to Acme Analytical Laboratories of Vancouver, B.C. where it was crushed and pulverized. A one-gram sample was dissolved in aqua regia and the solution was analysed for 30 elements using an inductively coupled plasma emission spectrometer. Samples that ran greater than 350 ppm Mo were assayed using a larger sample size and greater dilution in order to be able to read the higher grade values.

The Company is presently finalizing this year's exploration drill program for the Storie Property and expects to core drill a minimum of 40,000 metres (131,233 feet) in 2008. The Company's 2008 program is being designed in an effort to significantly expand the currently known and sizeable resource. As well, the 2008 exploration program will focus on further resource definition of the new high grade zone discovery.

This news release has been reviewed and approved by John Kowalchuk, P. Geo., who is acting as Qualified Person for the Company's Storie Property Project in accordance with regulations under NI 43-101.

About Columbia Yukon Explorations Inc.:

Columbia Yukon is a Canadian mineral exploration company focused on the development of its Storie Molybdenum Property deposit located in northern British Columbia.

Columbia Yukon Explorations Inc.

Ronald A. Coombes, President & CEO

SOURCE: Columbia Yukon Explorations Inc.

Columbia Yukon Explorations Inc. Mr. Clive Shallow Investor Communications (604) 922-2030 (604) 922-2037 (FAX) Website: www.columbiayukon.com

Copyright (C) 2008 Marketwire. All rights reserved.

 

35 Postings, 4770 Tage Geschädigtermeint ihr alle diese news, leute ??

 
  
    #295
1
11.03.08 16:30

Ausweitung einer Zone mit höhergradiger Molybdänmineralisierung in der Storie-Liegenschaft - einschließlich 462 Fuß (141 Meter) mit einem durchschnittlichen Gehalt
von 0,090% Mo (0,150% MoS2)

WEST VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - March 10, 2008) - Columbia Yukon Explorations Inc. (das „Unternehmen“ bzw. „Columbia Yukon“) (TSX VENTURE: CYU) (FRANKFURT: VOR) ist erfreut, Probenergebnisse von zehn weiteren Bohrlöchern für die Storie-Molybdänliegenschaft des Unternehmens bekannt zu geben, die fünf Kilometer südlich von Cassiar im Norden von British Columbia gelegen ist.

„Wir sind äußerst zufrieden mit den vorläufigen Probenergebnissen, die wir im Zuge unseres Bohrprogramms in 2007 im Storie-Projekt erhalten haben; dies gilt insbesondere für die höheren Molybdän-Analysenwerte. Wir sind zuversichtlich, dass wir aufgrund dieser Ergebnisse innerhalb des anfänglichen NI 43-101-Vorkommengebiets eine Zone mit einem wesentlich höheren Molybdängehalt anlegen können“, meint Ronald Coombes, Präsident und CEO von Columbia Yukon.

Im Jahr 2007 hat Columbia Yukon in der Storie-Liegenschaft insgesamt 76 Bohrlöcher (mit Kernbohrungen im Umfang von 23.000 Metern bzw. 75.460 Fuß) angelegt. Weitere Probenergebnisse werden veröffentlicht, sobald diese bekannt werden. Vor Veröffentlichung dieser Pressemitteilung hat das Unternehmen bereits die Ergebnisse von 58 der insgesamt 76 Bohrlöcher mitgeteilt. In dieser Pressemitteilung gibt das Unternehmen nun die Probenergebnisse zehn weiterer Bohrlöcher (ST07-79 bis ST07-88) bekannt, die wie folgt zusammengefasst werden können:

BOHRLOCH
Nummer
VON  
(Meter) 
BIS
(Meter)
ABSCHNITT
(Meter)
ABSCHNITT
(Fuß)   (i) 
Mo 
(%) 
MoS2
(%)  (ii)
ST07-79 1803421625310,0850,142
einschl.   2223421203940,0930,156
ST07-80 593262678760,0700,117
einschl.1313261956400,0810,135
und  1853261414620,0900,150
ST07-81 93141481570,0510,085
und  2033291264200,0620,103
ST07-822023311294230,0770,128
einschl.  238331933050,0890,148
ST07-832493811324330,0570,095
ST07-84 1322621304260,0660,110
ST07-851122201083540,076   0,127
ST07-8668263195640  0,0650,108
einschl.681821143740,0810,135
ST07-87  313272969690,0710,118
einschl.  1393261876150,0890,148
ST07-88 221631414620,0720,120

(i) Umrechnungsfaktor: 1 Meter = 3,28 Fuß
(ii) Umrechnungsfaktor: 1% MoS2 = 0,5999% Mo

Mit Ausnahme von Bohrloch ST07-87 (Zwilling von ST06-05) wurden sämtliche der oben genannten Bohrlöcher in östlicher Richtung des von bereits in neueren Pressemitteilungen des Unternehmens erwähnten Gebiets mit höhergradiger Mineralisierung vorgenommen. Sechs dieser Bohrlöcher kennzeichnen die Absteckung und kontinuierliche Ausdehnung eines signifikanten Gebiets mit wesentlich höhergradiger Mineralisierung als der Durchschnittsgehalt, der in der NI 43-101-kompatiblen gefolgerten Ressourcenschätzung für die Molybdänlagerstätte in der Storie-Liegenschaft beschrieben wurde. (Die vom geotechnischen Ingenieurbüro Watts, Griffis und McOuat aus Toronto, Ontario, verfasste Studie wurde von Columbia Yukon am 5. Juli 2007 bekannt gegeben.) Die drei restlichen Bohrlöcher (ST07-79, ST07-82 und ST07-83) verlaufen entlang des nördlichen Rands des anfänglichen Zielgebiets.
Die genaue Lage der in dieser und in früheren Pressemitteilungen erwähnten Bohrlöcher kann unter der Rubrik „Investors“ – „Corporate Presentation“ auf der Website des Unternehmens unter www.columbiayukon.com eingesehen werden.

Sämtliche der oben beschriebenen Bohrlöcher mit NQ-Kerngröße wurden mit hydraulischen Bohrern gebohrt. Der geförderte Kern wurde mittels einer Diamant-Steinsäge halbiert. Während die eine Hälfte des Kerns in der Kernkiste als permanenter Beleg oder zur späteren Bezugnahme aufbewahrt wurde, wurde die zweite Hälfte des Kerns verpackt und an die Firma Acme Analytical Laboratories in Vancouver, B.C., geschickt, wo das Material zerschlagen und pulverisiert wurde. Eine Ein-Gramm-Probe wurde dann in Königswasser (Aqua Regia) aufgelöst und mittels optischer Emissionsspektometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma auf 30 Elemente hin untersucht. Bei Proben, die einen Gehalt von mehr als 350 ppm Mo aufwiesen, wurde die Größe der untersuchten Probe erhöht und eine größere Verdünnung vorgenommen, um die höheren Werte korrekt bestimmen zu können.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt befasst sich das Unternehmen mit letzten Vorbereitungen für das diesjährige Bohrprogramm auf der Storie-Liegenschaft, wo für das Jahr 2008 Kernbohrungen mit einer Gesamtlänge von mindestens 40.000 Metern (131.233 Fuß) vorgenommen werden sollen. Das für das Jahr 2008 geplante Programm ist darauf angelegt, das bereits bekannte und äußerst umfangreiche Rohstoffvorkommen noch einmal maßgeblich zu erweitern. Ein weiterer Schwerpunkt des Explorationsprogramms für 2008 wird auf der genaueren Ressourcenbestimmung der neu entdeckten, hochgradig mineralisierten Zone liegen.

Der Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von John Kowalchuk, P. Geo., geprüft und genehmigt. Kowalchuk fungiert als gemäß den Vorschriften des NI 43-101 einschlägig qualifizierte Person für das Storie-Projekt des Unternehmens.

Informationen über Columbia Yukon Explorations Inc.:

Columbia Yukon ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf die Erschließung der Lagerstätte auf seiner Storie-Molybdän-Liegenschaft im Norden von British Columbia konzentriert.

Columbia Yukon Explorations Inc.

Ronald A. Coombes, Präsident & CEO

Die TSX Venture Exchange hat diese Pressemeldung nicht überprüft und übernimmt keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung. 

Ansprechpartner:
Columbia Yukon Explorations Inc.
Clive Shallow
Investor Communications
604 922 2030 (TEL)
604 922 2037 (FAX)

 

35 Postings, 4770 Tage Geschädigterich muß euch gestehen

 
  
    #296
1
11.03.08 19:31

das ich es aquariusA31 bin.... nein nicvht captain america ;-)

lg harley

@aqua rules

 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500@ Geschädigter/Aquarius

 
  
    #297
11.03.08 20:30
Dir auch einen lieben Gruß. Jetzt muß ich Dich aber doch mal fragen: Welches Übersetzungsprog nimmste? Oder woher haste die News in deutsch?
Vor allem die letzten news sind sehr gut übersetzt worden. ;-)

Dir und allen anderen noch einen schönen Abend. ;-)

16 Postings, 4521 Tage aquariusA31hi harley

 
  
    #298
1
11.03.08 20:48

ich hatte doch schon erwähnt das ich mich bei cy angemeldet habe. am 10.03. habe ich die englische version zugeschickt bekommen und heute in deutsche sprache von columbia yukon selbst..(ob die eine Deutsche sekreterin eingestellt haben ????)

immerhin haben die wohl verstanden das es sehr vom nutzen ist wenn auch die news in Deutscher sprache erscheint an den leuten die sich  dort angemeldet haben....

ich hoffe ich habe euch weitergeholfen

lg harley

@aqua

 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Moin Aqua und @all

 
  
    #299
12.03.08 06:50
Jou, jetzt wo Du es noch mal wiederholst...... hab da einfach nicht mehr dran gedacht und die anderen bereits gelesenen Postings nicht mehr beachtet... ;-)

Vielen Dank noch mal.

448 Postings, 4815 Tage neuanmeldungso, leute, ich melde mich auch mal wieder...

 
  
    #300
17.03.08 18:42
...zum morgigen tietststand des jahres "alles gute" den investierten!  

3673 Postings, 4607 Tage cicco..hoffe das ich welche für 0,306 bekomme..

 
  
    #301
17.03.08 19:08
 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Moin moin! NEWS bei CYU!

 
  
    #302
18.03.08 08:21

Danke neuanmeldung für Deine Wünsche. Es wird auch wieder bessere Zeiten geben. Wenn man allerdings jetzt zu den historischen "Tiefstständen" nicht zugreift, wann dann? ;-)

@cicco, durchaus möglich, daß Du für den Preis den Zuschlag noch bekommst, durchaus auch möglich, daß es noch unter die 30er Centmarke gehen könnte. Aber langfristig gesehen, wenn Columbia alles richtig macht (da gehe ich mal von aus) und die Märkte wieder anziehen, dürften sich hier sehr respektable Gewinne erzielen lassen.

Was mir sehr gut gefällt ist, daß Columbia auch in diesem schlechten Marktumfeld immer wieder News raushaut, und somit die Investierten über deren Explorationsarbeiten auf dem Laufenden hält. Heute haben sie wieder News gebracht. Ich stell hier mal die Originalversion in Englisch ein. Sobald Aquarius die deutsche Version bekommt, kann, bzw. wird er sie hier bestimmt ebenfalls posten. ;-)

Link zu den News: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=6406589&tick=CYU

COLUMBIA YUKON EXPLORATN 
Columbia Yukon Releases Results from 6 Drill Holes from the 2007 Drill Program
3/17/2008
 
WEST VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, Mar 17, 2008 (Marketwire via COMTEX News Network) --

Columbia Yukon Explorations Inc. (the "Company" or "Columbia Yukon") (TSX VENTURE:CYU) is pleased to report assay results for the remaining six drill holes from the Company's 2007 drill program for the "Storie" Molybdenum Property, located 5km south of Cassiar in northern British Columbia.

"We are extremely pleased with the results from the 2007 drill program on the Storie Property, and in particular, the higher molybdenum grade assays results that we believe will enable us to establish a significant higher grade zone within the initial NI 43-101 resource area. This higher grade zone remains open to the west and will be further explored in the Company's planned 40,000 metre drill program for this year," said Ronald Coombes, President and CEO of Columbia Yukon.

In 2007, Columbia Yukon completed 76 drill holes (23,000 metres or 75,460 feet of core drilling) on the Storie Property. Prior to this news release, Columbia Yukon has reported assay results from 68 of the 76 drill holes. By this news release, the Company is reporting assay results for the remaining 6 drill holes (ST07-89 to ST07-96), which are summarized as follows:



--------------------------------------------------
HOLE FROM TO INTERVAL INTERVAL Mo MoS2
Number (metres) (metres) (metres) (feet)(i) (%) (%)(ii)
--------------------------------------------------
ST07-89 11 242 231 758 0.075 0.125
Including 11 179 168 551 0.073 0.122
and 209 242 33 108 0.141 0.235
ST07-90 42 250 208 682 0.069 0.116
ST07-93 84 189 105 344 0.042 0.069
ST07-94 129 162 33 108 0.035 0.058
ST07-95 143 155 12 39 0.038 0.063
ST07-96 3 52 49 161 0.075 0.124
--------------------------------------------------

(i) conversion factor: 1 metre equals 3.28 feet
(ii) conversion factor 1% MoS2 equals 0.5999 %Mo


The Company is still awaiting results from the twinned HQ drill hole (ST07-91), which drill core was sent to SGS Lakefield in Vancouver for analysis and metallurgical testing. Drill hole ST07-92 was terminated at 28 metres due to inclement weather conditions at the time of drilling.

Drill holes ST07-89 and ST07-90 were drilled within the initial NI 43-101 resource area. Drill holes ST07-93, ST07-94, ST07-95 and ST07-96 were all drilled to the south of the initial resource area.

The specific locations of the drill holes reported in this and earlier news releases can be viewed in the "Investors" - "Corporate Presentation" section of the Company's website at www.columbiayukon.com.

All of the above holes were drilled using hydraulic drills producing NQ sized core. The core was sawn in half by a diamond bit rock saw and half of the core was retained and stored in the core box for permanent record or later reference. The other half of the core was bagged and sent to Acme Analytical Laboratories of Vancouver, B.C. where it was crushed and pulverized. A one-gram sample was dissolved in aqua regia and the solution was analysed for 30 elements using an inductively coupled plasma emission spectrometer. Samples that ran greater than 350 ppm Mo were assayed using a larger sample size and greater dilution in order to be able to read the higher grade values.

The Company is presently finalizing this year's exploration drill program for the Storie Property and expects to core drill a minimum of 40,000 metres (131,233 feet) in 2008. The Company's 2008 program is being designed in an effort to significantly expand the currently known and sizeable resource.

This news release has been reviewed and approved by John Kowalchuk, P. Geo., who is acting as Qualified Person for the Company's Storie Property Project in accordance with regulations under NI 43-101.

About Columbia Yukon Explorations Inc.:

Columbia Yukon is a Canadian mineral exploration company focused on the development of its Storie Molybdenum Property deposit located in northern British Columbia.

Columbia Yukon Explorations Inc.

Ronald A. Coombes, President & CEO

SOURCE: Columbia Yukon Explorations Inc.

Columbia Yukon Explorations Inc. Mr. Clive Shallow Investor communications (604) 922-2030 (604) 922-2037 (FAX) Website: www.columbiayukon.com

Copyright (C) 2008 Marketwire. All rights reserved.

35 Postings, 4770 Tage Geschädigtermoin moin

 
  
    #303
1
19.03.08 10:03

hi harley, hi leute....

habe leiner noch nichts deutsches erhalten.... warte auch gespannt darauf..stop...sobald erhalten stelle ich es hier rein...stop..

hava @all a nice Day ;-)

aqua

 

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Ende des Bärenmarktes?

 
  
    #304
28.03.08 13:36
Ist der Bärenmarkt am Ende? Hier mal was dazu unter:
http://www.godmode-trader.de/de/boerse-nachricht/...,a810429,c64.html

Wär ja zu schön um wahr zu sein. ;-)

2514 Postings, 5259 Tage Harleyman500Jawoll!

 
  
    #305
08.04.08 19:35
Wieder bei 40 cent! Weiter so!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben