Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

c-chip technologies - 255471 ??


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 17.11.04 15:43
Eröffnet am: 24.11.03 12:46 von: mission: imp. Anzahl Beiträge: 24
Neuester Beitrag: 17.11.04 15:43 von: BFoierl Leser gesamt: 3.199
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

458 Postings, 7218 Tage mission: impossiblec-chip technologies - 255471 ??

 
  
    #1
24.11.03 12:46
Ich bin durch Zufall auf dieses "Wertpapier" gestossen. Dieses Unternehmen entwickelt Technologien verschiedenster Art für verschiedenste Massenmärkte mit "Umsatzpotenzialen in Milliardenhöhe"(Automobilsektor,EDV- und Bürogeräten, industriellen Anlagen oder Konsumelektronik),so eine Analyse von "Performaxx Research"

Wieso aber, kann das Papier ausschliesslich über die Börse Berlin/Bremen geordert werden und weshalb handelt liegt der Aktienkurs derzeit "bloss" bei 0,66€. Kann mir das Jemand erörtern, rein interesse halber

Danke  



 

2973 Postings, 5922 Tage Optimaldas ist doch irgendeine Börsenbriefempfehlung ...

 
  
    #2
24.11.03 12:52
ists ne US Firma ?

die werden hier nur an wenigen Börsen gehandelt  

458 Postings, 7218 Tage mission: impossibleDanke für deine Antwort

 
  
    #3
24.11.03 13:37

Bin durch eine mail darauf gekommen. Denke, die sitzen in Kanada. und der einzige Hinweis ist eben die Info von "Performaxx Research"
 

2973 Postings, 5922 Tage Optimalhabs gefunden - investor alert

 
  
    #4
24.11.03 14:36
04/11/2003


C-Chip Technologies: Wachstumsperle aus dem M2M-Bereich

Gestern haben wir Ihnen den zukunftsträchtigen M2M-Sektor vorgestellt. Die Chancen und das Potenzial dieses Marktes sind enorm. Analysten bezeichnen die Entwicklungen in diesem Bereich bereits als die vierte Welle der digitalen Revolution. Zur Zeit werden erste Machine-to-Machine-Applikationen und sogenannte Sensor-Netzwerk-Applikationen bereits in der Telematik-Industrie verwendet. Aus diesem Grund haben wir unsere Research-Arbeit in erster Linie auf börsengelistete Unternehmen der Telematik-Branche konzentriert: Mit den Produkten auf diesem Markt werden bereits „richtige“ Umsätze erzielt und deshalb gibt es auch hervorragende Investmentmöglichkeiten.

Das Unternehmen, das wir Ihnen vorstellen möchten heißt C-Chip Technologies. Die Aktie wird in den USA unter dem Tickersymbol CCHI gehandelt (WKN: 255471). Der ISIN-code lautet US12502E1073. C-Chip hat eine Reihe von Kommunikations-Tools entwickelt, die den Benutzern erlauben eine ganze Reihe von Produkten sensorisch zu kontrollieren und deren Betrieb zu überwachen. Für PKWs, LKWs, Motorräder, Büro-Anwendungen und die industrielle Fertigung. Diese Tools zählen zu Produkten der Telematik-Industrie. Die Analysten von McKinsey schätzen, dass der Markt bereits im Jahr 2010 ein Volumen von über 100 Mrd. US$ erreichen könnte.

In einfachen Worten ermöglicht C-Chip Technology einen Zugang zu Produkten mit eingebautem C-Chip Sensor und über eine mobile Verbindung können diese überwacht und kontrolliert werden. Sie können sich sicher vorstellen, dass C-Chip-Produkte in den verschiedensten Bereichen und Märkten eingesetzt werden können. C-Chip hat sich dafür entschieden sich auf den Transport-Markt zu konzentrieren, also PKWs, LKWs und Motorräder, da in diesem Markt eine stark steigende Nachfrage nach diesen Produkten besteht. Dies ermöglicht es dem Unternehmen bereits echte Umsätze zu generieren und einen positiven Cash-Flow zu erzielen.

Die Produkte von C-Chip, die im Moment am meisten Anklang finden, lösen die folgenden 3 Probleme: Kreditverwaltung, Wiederfinden von gestohlenen Gegenständen und Diebstahlsicherung.

1. Der “Credit Manager”
Der C-Chip “credit manager” erlaubt dem Benutzer Produkte über ein Internetgestütztes System ein- oder auszuschalten. Das Produkt ist ein kleines Kommunikations-Tool, dass besonders interessant für Gläubiger (Geldinstitute) ist. Forschungen haben ergeben, dass Schuldner Ihre Rechungen früher bezahlen, wenn auf diese Weise Vorsorgemaßnahmen getroffen werden.

2. Der Tracking Manager
Der “Tracking Manager” ist ein Tool, dass seinem Benutzer erlaubt, den Standort eines bestimmten Produkts mittels GPS zu verfolgen und einige Funktionen außer Kraft zu setzen. Dieses Produkt ist besonders interessant für Versicherungen, die gestohlenes Eigentum wiederfinden möchten. Ein gestohlenes Auto zum Beispiel, mit eingebautem C-Chip Sensor, kann via Internet „lahm“ gelegt und dann von der Polizei per GPS gefunden werden.

3. Der Access Manager
Der “Access Manager” (Zugangsmanager) kann zur Verhinderung von Diebstählen eingesetzt werden. So kann ein C-Chip beispielsweise mit der Zündung eines Autos verbunden werden. Wenn der Besitzer des Autos mit einem kleinen mobilen Gerät in die Nähe des Autos kommt, dann kann dieses ohne Probleme gestartet werden. Sollte es jedoch ein Dieb schaffen das Auto aufzubrechen, dann kann er das Auto nicht starten, da er nicht das notwendige Signal hat um das Blockiersystem für die Zündung zu deaktivieren.

C-Chip wird sich zunächst auf den Transportmarkt in den USA und Kanada konzentrieren. Später will man die Produkte auch in Europa, Asien und Südamerika vermarkten. Allein der Nordamerikanische Markt ist riesig. So fahren schätzungsweise 240 Mio. Fahrzeuge durch die USA und Kanada und es kommt jährlich zu 50 Mio. Kauf- bzw. Verkaufstransaktionen. C-Chip schätzt einen Anteil von 20% der für die Vermarktung seiner Produkte in die Frage kommt. Das bedeutet ein enormes Wachstumspotenzial, selbst wenn man das Potenzial außerhalb Nordamerika außer Acht lässt.

Für einen kompletten Überblick über die Produkte und Applikationen, können Sie die sehr informative Homepage besuchen:


http://www.c-chip.com
C-Chip wurde im Jahr 2000 gegründet und hat nun die Entwicklungszeit hinter sich. Die 3 genannten Produkte stehen für den Verkauf bereit und erwecken bereits großes Interesse. Potenzielle Kunden für C-Chip sind Geldinstitute, Versicherungen, Autovermieter bzw. Autoleasingunternehmen sowie Autohändler.


Wettbewerb für C-Chip Technologies

Sie werden sicher verstehen, dass ein Markt mit einem Mrd.-Dollar-Volumen viele Marktteilnehmer anzieht. Die meisten Unternehmen bieten Produkte an mit hohen Anschaffungspreisen und monatlichen Kosten. C-Chip jedoch hat die Produkte auf die wesentlichen Eigenschaften beschränkt um so die Kosten zu senken. Analysten zufolge ist dies die perfekte Strategie für eine neues Unternehmen um schnell einen bedeutenden Marktanteil in einer neuen Industrie zu erreichen. Die Produkte von C-Chip sind deutlich billiger als die der Wettbewerber und C-Chip verlangt keine hohen monatlichen Kosten, sondern berechnet nur die tatsächliche Nutzung.

Den ultimativen Beweis für das beste Preis/Leistungsverhältnis der C-Chip-Produkte lieferte in diesem Jahr einer der schärften Wettbewerber: Pay Technologies. C-Chip und Pay Technologies unterzeichneten im April eine Vereinbarung, dass Pay Techologies innerhalb von 12 Monaten mindestens 10.000 „Credit Manager“-Einheiten von C-Chip erwirbt. Pay Technology wird diese Produkte an die eigenen Kunden vermarkten. Die Produktion von C-Chip kommt nun in die Gänge und in diesem Monat wird es die ersten Auslieferungen geben.

Erste Investoren beginne das volle Potenzial des Telematikmarktes zu erkennen. Die Aktienkurse von Telematikunternehmen wie @Road und Trimble Navigation haben sich in diesem Jahr mehr als verdoppelt.


 

C-Chip Technologies wurde von den Investoren bislang nicht beachtet, aber wir denken dass sich dies bald ändern wird. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind abgeschlossen und das Unternehmen steht davor neue Verträge abzuschließen und strategische Allianzen einzugehen. Der erwartete positive News-Flow wird zweifellos sehr positive Auswirkungen auf den Aktienkurs haben.


Bewertung und Aktienkursentwicklung von C-Chip Technologies

C-Chip kam im Januar über einen sog. „Reverse Merger“ an die Börse. Gestern schloss die Aktie bei einem Kurs von 0,75 US$, was einer Marktkapitalisierung von rund 23 Mio. US$ entspricht.

Der Aktienkurs ist die letzten Tage etwas angezogen und konnte damit aus dem Abwärtstrend ausbrechen:



Wie man am Chart erkennen kann ist die C-Chip-Aktie auf kurze Zeit gesehen teilweise sehr volatil. Daher spielt der Zeitpunkt bei einem Investment eine sehr wichtige Rolle. Letzte Woche konnte die Aktie bei stark steigendem Volumen aus dem Abwärtstrend ausbrechen. Das gleiche passierte in diesem Jahr schon einmal als die Aktie im Juli große Kursgewinne verzeichnete.

Wir erwarten, dass die Aktie nun zu einer ähnlichen Kursbewegung ansetzt. C-Chip ist nun weitaus besser positioniert als einige Monate zuvor. Die Entwicklungsphase ist abgeschlossen und es gibt eine starke Nachfrage nach den Produkten. Jetzt kommt es darauf an, dass mit Vertriebsgesellschaften und anderen Unternehmen Verträge abgeschlossen werden. In anderen Worten, der Verkauf benötigt nur eine Initialzündung, einen „Kick-Start“. Wir erwarten, dass es in den kommenden Monaten bezüglich Vertriebsvereinbarungen viele positive News geben wird, die sich dann natürlich positiv auf den Aktienkurs auswirken werden.

Wie zuvor erwähnt, schaffte die Aktie den charttechnischen Ausbruch in den letzten Handelswochen und wir erwarten, dass die Aktie auch den nächsten Widerstand bei 0,84 US$ auf kurze Sicht durchbrechen wird. Wir setzen unser kurzfristiges Kursziel bei 1,10 US$. Wenn das Unternehmen einige wichtige Vereinbarungen bekannt gibt werden wir natürlich umgehend unser Kursziel nach oben anpassen.

Wir kommen zu dem Ergebnis, dass C-Chip das perfekte Unternehmen ist um von der 4. Welle der digitalen Revolution zu profitieren und dass der aktuelle Kurs eine extrem günstige Einstiegsgelegenheit bietet.



Mit freundlichen Grüssen,

Das Investor Alert Team.

 

458 Postings, 7218 Tage mission: impossibleRespekt!

 
  
    #5
24.11.03 18:49
ALso Optimal, das nenne ich eine optimale und qualifizierte Ausbeute. WO hast Du die Info gefunden? Hatte nur eine mail, und mehr nicht. Dabei reichte bereits diese einfache mail aus, mich auf das Unternehmen aufmerksam zu machen. Aber die Info durch DIch ist natürlich  sehr ausführlich. Danke
Was über das Unternehmen geschrieben wurde, lässt sich zudem auch "gut" lesen. Ob man kaufen sollte? Bin ja grds. risikobereit, nur habe ich schon serh spekulative Werte in meinem Depot, bzw. sie wurden zwangsweise "spekulativ" durch ihren Wertverfall.
Also nochmals Danke für deine Hilfe  

2973 Postings, 5922 Tage Optimal:-) Danke für die Blumen - aber ich habe

 
  
    #6
24.11.03 19:04
lediglich die Mail von denen noch gehabt ...

 

73 Postings, 5856 Tage MilstenAugen auf

 
  
    #7
24.11.03 19:27
Diesen Wert muss man wirklich im Augen behalten!

Zwar etas spekulativ aber mit sehr guten Aussichten...
http://www.finanzen.net/analysen/analysen_detail.asp?AnalyseNr=95123

Ein guter Kandidat für explodierende Kurse! :-)

 

73 Postings, 5856 Tage MilstenSiehe da....

 
  
    #8
24.11.03 20:39
heute in Berlin +18,33% !!!

Ist doch nett, oder? ;-)  

73 Postings, 5856 Tage MilstenBin nun dabei...

 
  
    #9
25.11.03 16:54
...mit 2000 Aktien.

Mittelfristig werden die Kurse sehr drastisch anziehen und in die Höhe "schnellen". Kann mich da nur meinen Vorrednern anschließen, die ja bereits auf die Aussichten und das Potenzial von C-Chip eingegangen sind.

 

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonaldKlingt ja nach STRONG BUY

 
  
    #10
25.11.03 18:13
hm, also was ich hier bisher so gehört habe klingt ja wirklich sehr intressant.

Um ehrlich zu sein habe ich noch nie zuvor von c-chip technologies gehört...habe deshalb mal auf deren Website vorbeigeschaut und mir ein paar Analystenmeinungen angeguckt. Die Zukunft wird ja von allen Seiten als höchst aussichtsreich eingestuft.

Ich glaube ich werde auch noch einsteigen...oder kennt jemand einen Grund weswegen ich es besser lassen sollte?  

229 Postings, 5903 Tage Ca.GouverneurIch lese das wie eine wilde Puscherei o. T.

 
  
    #11
25.11.03 19:16

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonald@Ca.Gouverneur

 
  
    #12
25.11.03 19:25
Das sehe ich eigentlich nicht so....wir tauschen uns hier doch nur untereinander aus, was ja sehr hilfreich ist wenn es um weniger bekannte Aktien wie die von c-chip technologies geht. Wie gesagt, ich hatte bis heute noch nichts von der Firma gehört...

Nun ja, und die +18% von gestern sind ja nun auch fundiert.

Klar ist es immer spekulativ zu sagen: "Da ist noch viel zu machen", aber das ist nun mal so bei Aktien ;-)

Und die Aussichte des Wertes beruhen ja auch zum großen Teil auf den Analystenmeinungen.

*lol* ich sollte mir lieber vorher ein paar Aktien von c-chip technologies kaufen bevor ich anfange zu pushen ;-)
 

229 Postings, 5903 Tage Ca.GouverneurStimmt, hatte nicht gelesen, das Du kein hast

 
  
    #13
25.11.03 19:37

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonaldIst schon ok :-)

 
  
    #14
25.11.03 21:28
Jedoch würde mich intressieren ob mir irgendjemand die Nachteile dieses Wertes sagen kann? Alle Berichte die ich bisher über c-chip technologies gelesen habe waren positiv und lassen vermuten das sich der Kurs der Aktie in den nächsten Monaten (und Jahren) um ein vielfaches erhöht....klingt alles einfach zu gut.

Sind die anderen nur noch nicht aufmerksam auf diesen Wert geworden?

Irgendwelche Ideen? :-)  

73 Postings, 5856 Tage MilstenIch stecke nun mit 2000 Aktien drin

 
  
    #15
26.11.03 07:21
und überlege mir, noch welche nachzukaufen. Das hat jedoch nichts mit pushen zu tun, da ich eh nicht vorhabe die Aktien innerhalb des nächsten Jahres wieder zu verkaufen.
Dies ist nun mal kein Daytraderwert sondern ein mittelfristiger Wert...und ich glaube das in den nächsten 2 bis 3 Jahren, die Aktie ein sehr, sehr hohes Potenzial hat. (das galaube übrigens nicht nur ich sondern auch einige Analysten, aufgrund der hohen Marktchancen....siehe Analystenmeinungen)

Auf http://www.finanznachrichten.de/ gibt es auch einige Newsmeldungen und Analystenstimmen zu c-chip technologies.  

73 Postings, 5856 Tage MilstenWow

 
  
    #16
26.11.03 10:54
heute geht es mit c-chip ja ordentlich ab :-)

Scheinen immer mehr Leute auf diesen Wert aufmerksam zu werden!  

458 Postings, 7218 Tage mission: impossibleDabei wollte ich mich nur erkundigen,

 
  
    #17
26.11.03 13:00
was es mit diesem Wert - der AG - auf sich hat.  

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonald@mission: impos.

 
  
    #18
26.11.03 17:09
Informativ ist dieser Thread doch, oder? :-)

Bist du denn am überlegen bei c-chip technologies einzusteigen?  

73 Postings, 5856 Tage MilstenC-Chip Technologies - Neues Produkt auf dem Markt!

 
  
    #19
26.11.03 17:55
C-Chip lanciert Hawk 100
17.11.2003  (14:09)



C-Chip lanciert Hawk 100: Einzigartige Diebstahlprävention für den Motorrad- und Freizeitfahrzeugmarkt

November 2003 – C-Chip Technologies Corporation (OTCBB: CCHI, WKN: 255471) ist stolz den Verkaufsstart seines jüngsten Produkts, dem Hawk 100, bekannt zu geben. Der Hawk 100 ist ein höchstinnovativer RFID (Hochfrequenz Identifikation) Diebstahlsschutz, welcher speziell für den Motorrad- und Freizeitfahrzeugmarkt entwickelt wurde.

Stephane Solis, President & CEO: „Für ein Antidiebstahlgerät im Freizeitfahrzeugmarkt ist die Größe von entscheidender Bedeutung und je kleiner desto besser. Im Gegensatz zu aktuell erhältlichen Systemen ist Hawk 100 extrem klein und nur etwa handflächengroß. In 20 Minuten kann das System von faktisch jeder technisch versierten Person installiert werden. Bei den Konkurrenzprodukten benötigen sie Spezialisten und die Installation kann mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Weiters erwarten wir den Verkaufspreis des Hawk 100 ca. 50 Prozent unter der Konkurrenz. Der Hawk 100 eröffnet uns weltweit signifikante Möglichkeiten und unser Ziel ist es, einen hohen Marktanteil zu erreichen. Mit den einzigartigen Eigenschaften und der attraktiven Preisgestaltung von Hawk 100 sind wir zuversichtlich, dieses Ziel rasch erreichen zu können.“

Der Hawk 100 wird von großen Versicherungsgesellschaften empfohlen und wird im Rahmen der Motorradausstellung in Toronto, welche im frühen Dezember im Toronto Convention Center stattfinden wird, offiziell präsentiert. C-Chip wird sein jüngstes Produkt als Gast eines der größten kanadischen Händlers für den Freizeitfahrzeugmarkt präsentieren. Es werden mehr als 35.000 Ausstellungsbesucher inklusive Groß- und Einzelhändler aus aller Welt erwartet.

Der Hawk 100 wurde entwickelt, um einen höchsteffizienten und kostengünstigen Diebstahlsschutz für Motorräder, Motorschlitten, Sportboote und allradgetriebene Geländefahrzeuge zu bieten.

Der Hawk 100 hat viele Eigenschaften, die ihn einzigartig machen. Erstens ist er für den Benutzer äußerst einfach in der Handhabung: Das System wird ganz einfach über einen Sender aktiviert beziehungsweise deaktiviert – es ist kein weiterer Eingriff seitens des Benutzers notwendig. Ohne diesen speziellen Sender kann das Fahrzeug nicht in Betrieb genommen werden. Zweitens verbraucht das System im Standby Modus keinen Strom – eine wichtige Eigenschaft, welche ein Problem löst, das bei Produkten des Mitbewerbs auftritt. Und letztlich ermöglicht die sehr geringe Größe des wetterfesten Gerätes eine einfache und unauffällige Installation. Daher ist das Gerät für Diebe und unautorisierte Personen unsichtbar.

C-Chip hat bereits das Interesse von einigen wichtigen Ersatzteilunternehmen in dieser Branche geweckt und ist bereits in Verhandlung über Vertriebsvereinbarungen für Nordamerika und Asien. Vorbereitende Tätigkeiten für einen Vertrieb in Europa sind ebenfalls im Gange. Details dieser Vereinbarungen werden nach Abschluss der Verhandlungen bekannt gegeben.

Über die C-Chip Technology
Der C-Chip ist ein neuer, drahtloser, web-basierter Satz von Kommunikationseinheiten, welcher professionellen Benutzern den Fernzugriff auf verschiedenste Geräte und Anwendungen wie Fahrzeuge, Bürotechnik und Industrieanlagen erlaubt. Er ermöglicht selektives Aktivieren, Deaktivieren und die Durchführung von allen anderen gewünschten Aktionen in ganz Nordamerika. Anwendungen der C-Chip Technologie eröffnen große Möglichkeiten in den Bereichen Kredit-/Sicherheits-/Anlagenverwaltungslösungen. Detaillierte Informationen über die Technologie und die verfügbaren Anwendungen erhalten Sie über unsere Website www.c-chip.com.

Kontakt:
Stephane Solis, President & CEO
C-Chip Technologies Corporation
877-339-2447
ssolis@c-chip.com
 

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonaldIntressantes

 
  
    #20
26.11.03 20:23
"Weiters erwarten wir den Verkaufspreis des Hawk 100 ca. 50 Prozent unter der Konkurrenz"

Genau das wurde bereits in mehreren Analystenberichten zu der Aktie angesprochen, die produkte von c-chip technologies sind (zur zeit) wohl, was effektivität und preis/leistung angeht, unangefochten in ihrem Bereich.

Ich wunder mich nur, das bisher so wenige über diesen Wert zu finden ist und hier im Forum anscheinend auch nur wenige über c-chip technologies bescheid wissen!?  

458 Postings, 7218 Tage mission: impossible OldMcDonald

 
  
    #21
27.11.03 18:34
Habe mir noch. keine Aktien von c-chip gekauf. sehen aber wirklich interessant aus. Nur habe ich bedauerlicherweise einige Leichen im Keller. Bin noch zurückhaltend. Dennoch grds. aufmerksam und risikofreudig; aber was Risiko, die liegen gerade um 0,7 und das ist ja nicht gerade ein hoher Kurs. Denke hierbei auch eher langfristig.
Greatings m:i  

186 Postings, 5855 Tage OldMcDonaldBin nun auch mit drin :-)

 
  
    #22
01.12.03 17:21
Habe nun auch 1000 Stück geordert und der Auftrag wurde auch gleich ausgeführt...juchuu! :-)  

290 Postings, 5527 Tage BFoierljetzt gehts bald los!

 
  
    #23
12.11.04 12:11
gigantische News bei C-Chip, ist nur noch eine Frage der Zeit bis CCHI, WKN 255471 explodiert. Chart sieht auch nach Ausbruch aus.


11/10/2004 2:00:00 PM News Release Index


C-Chip and Broadfield Partners Enters into a Strategic Partnership for the Distribution of C-Chip Products in Europe

MONTREAL--(BUSINESS WIRE)--Nov. 10, 2004--C-Chip Technologies Corporation (OTCBB:CCHI - News; FRANKFURT:CCHI) is pleased to announce that it has entered into a Letter of Intent with Broadfield Partners to form a comprehensive alliance for the distribution of C-Chip products in Europe.

The agreement will involve the establishment of a C-Chip subsidiary in the Netherlands to organize, manage and supervise the distribution of C-Chip's complete product offerings for the Benelux countries and the rest of Europe. This new C-Chip subsidiary will be managed and funded by Broadfield Partners. Their mission will be to promote C-Chip's security solutions within the European Economic Community.

Broadfield has already put a plan in place for the aggressive localization of the more advanced C-Chip solutions and these will be added to the C-Chip Europe delivery program as soon as possible. It is expected that C-Chip Europe will initially focus on the marketing and selling of the anti-theft solutions developed by C-Chip for the vehicle and power sport market, namely; the Falcon and Hawk series.

Based on RFID technology, the Falcon is a wireless system with three separate cut-off units, each addressing and controlling a different component of the vehicle. The Falcon's wireless network is controlled through an active transponder carried by the vehicle owner. This is C-Chip's most advanced anti-theft product for a vehicle - it makes theft of a vehicle impossible by traditional means. The Hawk series is based on the same technology and principle, but adapted for power sports vehicles.

Says Stephane Solis, President and CEO of C-Chip: " The European market represents a significant opportunity for our company and we are now pleased to associate ourselves with Broadfield Partners in our quest to achieve significant revenues outside North America. In the past months, we have received numerous indications of interest from potential distributors to market our current product offerings. We believe that Broadfield Partners presents the strongest opportunity for our company to quickly penetrate the European market in a most effective manner."

Based in the Netherlands, Broadfield Partners provides business expertise to support technology companies pursuing successful international business strategies. The mission of Broadfield Partners is to guide clients as they enter the European market and to help them unlock the enormous economic potential of the region.

Frits Plekker, Managing Partner of Broadfield Partners said: " We have had our eye on C-Chip and its product offerings for quite some time and we are very excited to enter into a comprehensive alliance with C-Chip to distribute their products and security solutions in Europe. We believe C-Chip product offerings can quickly fill a market need in Europe."

About C-Chip Technologies Corporation

C-Chip Technologies Corporation operates in the security industry. We are positioned in an emerging and rapidly growing industry that is about interconnecting machines with IT infrastructures and mobile assets. We integrate wireless communications, on-line transactions, software applications, RFID technology, the Internet and, when location is required, GPS technology to enable business users to efficiently access, control and manage remote assets at low costs. We provide corporations and institutions security solutions for well-identified business needs The Company's goal is to be recognized as a leading provider of security services, credit and asset management solutions used by corporations, financial institutions, insurance companies, car rental companies and urban fleet managers

About Broadfield Partners

Headquartered in the Netherlands, Broadfield Partners is ideally located to help emerging hi-tech companies develop successful strategies for venturing into Europe. Broadfield Partners provides business expertise to support technology companies as they pursue successful international business strategies. The mission of Broadfield Partners is to guide clients as they enter the European market and to help them unlock the enormous economic potential of the region. Detailed information on Broadfield Partners and its services is available on their web-site at www.broadfieldpartners.com.

About the C-Chip(TM) Technology

The C-Chip(TM) technology is a new wireless, web-based set of communication tools that offers business users remote access, control, and monitoring of a wide range of assets, including vehicles, office equipment and industrial machinery. It allows selective enabling, disabling and any other commands at will, from anywhere to practically anywhere in North America using the Internet. Applications for the C-Chip(TM) technology offer significant opportunities within the security industry, particularly as anti-theft, credit and asset management solutions. Detailed information on the technology and its applications is available on our web-site at www.c-chip.com

FORWARD-LOOKING-STATEMENT: Except for factual statements made herein, the information contained in this press release consists of forward-looking statements that involve risks and uncertainties, including the effect of changing economic conditions, competition within the credit and security industry, customer acceptance of products and other risks and uncertainties. Such forward-looking statements are not guarantees of performance, and C-Chip Technologies Corporation results could differ materially from those contained in such statements. These forward-looking statements speak only as of the date of this release, and C-Chip Technologies Corporation undertakes no obligation to publicly update any forward-looking statements to reflect new information, events or circumstances after the date of this release.



--------------------------------------------------
Contact:
C-Chip Technologies Corporation
Stephane Solis
President & CEO
(514) 337-2447
ssolis@c-chip.com
OR
Broadfield Partners
Frits Plekker
Managing Partner
31-10-2881-660
f.plekker@broadfieldpartners.com




Analyse von Performaxx:

http://www.performaxx.de/pdfstudien/cchip.pdf
   

290 Postings, 5527 Tage BFoierlTag für Tag ein bisschen höher!

 
  
    #24
17.11.04 15:43
Chart schaut wirklich schön aus, bei steigendem Volumen steigt die Aktie jeden Tag einige Prozentchen.  

   Antwort einfügen - nach oben