Godewind Immobilien - Thread!


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 03.06.20 13:37
Eröffnet am: 12.03.18 01:24 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 227
Neuester Beitrag: 03.06.20 13:37 von: mitterland Leser gesamt: 46.889
Forum: Börse   Leser heute: 39
Bewertet mit:
4


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

6895 Postings, 1975 Tage BorsaMetinGodewind Immobilien - Thread!

 
  
    #1
4
12.03.18 01:24

94 Postings, 3378 Tage vw-porscheIPO

 
  
    #2
26.03.18 17:27
Wie die Godewind AG gerade gemeldet hat, sind bereits bis heute Kaufangebote für 93,5 Mio. Aktien fest eingegangen. Dies entspricht einer Summe von 375 Mio. Euro; damit sollte einem erfolgreichen Start also nichts mehr im Wege stehen...! (Quelle: dpa)  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Da schauen wir mal...

 
  
    #3
05.04.18 07:15
...was die Herren Efremidis und Ehlerding aus ihrem neuen Anlauf machen...  

94 Postings, 3378 Tage vw-porscheGodewind AG

 
  
    #4
05.04.18 10:00
Ich drücke beide Daumen, dass wir hier mindestens eine Kursentwicklung wie beim Re-Start der WCM sehen!!!  

28035 Postings, 5612 Tage BackhandSmashoh

 
  
    #5
05.04.18 10:10
Die Aktien des Gewerbeimmobilien-Spezialisten Godewind sind am Donnerstag zu 3,60 Euro in den Börsenhandel gestartet.  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Geduld....

 
  
    #6
05.04.18 10:11
E&E wissen was sie tun...  

94 Postings, 3378 Tage vw-porsche...

 
  
    #7
05.04.18 10:24
Richtig! Die wissen, was sie machen und sie wissen, warum sie sich so signifikant an der Godewind AG beteiligt haben! :)  

12885 Postings, 7438 Tage TimchenEine Immobilienaktie ohne Immobilien

 
  
    #8
1
05.04.18 11:24
und der Cheffe ist ein Grieche.
Warum heißt die Aktie nicht
Kostafastgarnix?

1340 Postings, 2941 Tage Scooby781,4 Mio Stücke zur Mittagszeit

 
  
    #9
05.04.18 11:44
auf XTR sind schon mal ein schöner Start und zeigt, dass Interesse vorhanden ist.

Ich denke wir ende heute nah an den vier Euro.

In den nächsten Tagen wird dann der Newsflow vom Griechen starten - das kann er gut...  

28 Postings, 938 Tage KapZWDer Start

 
  
    #10
1
05.04.18 22:31
war ein Fiasko. Von den erhofften 500 Millionen durch den Börsengang, ist man Lichtjahre entfernt. Ein Unternehmen geht an die Börse und hat noch keinerlei Einnahmen. Clever, aber verrückt. Das Unternehmen will also Imos erwerben. Die muss erstmal jemand verkaufen. Dann will das Unternehmen die Imo wieder verkaufen - und zwar an jemanden, der noch mehr dafür bezahlt. Aha. Der muss ziemlich dumm sein. Bei der Telebörse blamierte sich der CEO komplett. Die Meinung von Experten ist vernichtend. Der Kurs unterstreicht das bereits. Fonds, ETFs und Großinvestoren blieben fern. Niemand aus diesem Segment wollte diese Aktie.

Wer glaubt hier einen Gewinner zu sehen, hat null Ahnung von Börse und Investoren. Die Nummer ist ein Rohrkrepierer.  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Sehe ich anders

 
  
    #11
06.04.18 07:22
Vor dem Hintergrund des Zinszyklus müssen sie erstmal beweisen, dass sie jetzt auch noch Immogeschäft "können". Und das werden sie. Und weil sie eben genau den Zinszyklus kennen werden sie sich auf sanierungsbedürftige Immos stürzen.

Und geh mal davon aus, dass sie bereits Immos im Visier hatten als sie noch bei WCM gearbeitet haben. Da sie dort aber von TLG verscheucht wurden haben sie sich das für ihr neues Projekt aufgehoben.

"Niemand aus diesem Segment wollte diese Aktie." ???

Naja, 375 Mio haben sie eingenommen, davon 60 Mio vom Management. Die verbliebenen 315 Mio wqerden wohl nicht nur von Kleinanlgern kommen.

Ich scheine damit nach Deiner Erklärung keine Ahnung von Börse zu haben, denn ich denke wir werden eine renditeträchtige ENtwicklung für Anleger sehen.

We´ll see..  

2799 Postings, 7529 Tage NoTaxwer verbirgt sich hinter OZ Master Fund, Ltd. ?

 
  
    #12
11.04.18 19:45
Haben heute knapp 12% übernommen.  

373 Postings, 4940 Tage franzjosephEntschuldig. ich bin nicht der perfek. Teilhaber

 
  
    #13
14.04.18 01:52
Ich mochte die neue WCM, auch die alte als sie noch an der Wünsche AG beteiligt war und ich einen ordentlichen Schnitt gemacht habe als Joop übernommen wurde, ist lang her aber der Grund warum ich WCM verfolge, meine damalige Erfahrung , manchmal auch schnell wieder raus, deshalb bin ich auch total emotionslos dem auf und ab bei der neuen WCM, durch raus und rein, und wieder rein gefolgt, für mich war WCM in den letzten Jahren eine Erfolgsgeschichte, und zu verdanken habe ich meinen Zugewinn den Bestimmern, man könnte sogar mit dem auf und ab um DIC etwas abgewinnen, so bin ich ohne irgendwelche Beklemmungen wieder mit 3,60€ dabei, weil alles nur Mathematik, und die rechnet sich noch ein paar Monate???  

373 Postings, 4940 Tage franzjosephwar nicht ganz klar formuliert

 
  
    #14
14.04.18 09:02
Jetzt bin ich Aktionär der Godewind AG geworden,  wegen meiner Erfahrungen mit dem Management aus der WCM Zeit  

479 Postings, 1362 Tage SwityGlaubt jemand wirklich das diese Aktie steigt

 
  
    #15
24.04.18 19:25
oder die Firma Erfolg hat,schon alleine die Tatsache das sie erstmal Immobilien kaufen müssen,um sie dann weiter zu verkaufen, die einzigen die damit Geld machen, ist die Geschäftsführung .und vielleicht noch ein paar Angestellte.  

2799 Postings, 7529 Tage NoTax@Swity, dann guck Dir doch mal an wer bisher dort

 
  
    #16
25.04.18 10:00
als Investor dabei ist. Nur weil wir Kleinaktionäre i.M. nicht wissen  was dort läuft, bedeutet das ja nicht, dass der Grieche und unser Karl keinen Plan haben.  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Bei WCM...

 
  
    #17
25.04.18 11:41
haben sie Ihren Einstand mehr als verdoppelt. Ich denke, dass das die Meßlatte auch für ihr neues Baby ist...  

373 Postings, 4940 Tage franzjosephWas für mich zählt

 
  
    #18
27.04.18 00:33
Günstig einkaufen, günstig und langfristig finanzieren, effektive Verwaltung, den Markt für Verkaufsinteressen im Auge  - so was sehe ich möglich und im vor- Godewind Aktivitäten bestätigt  

40 Postings, 4135 Tage alphaseeker@ #12

 
  
    #19
1
30.04.18 12:01
OZ Master Fund ist ein Hedgefund Vehikel von Och-Ziff Management. Ein sehr großer US-Hedgefondanbieter.  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Bis auf Stimmrechtsmeldungen...

 
  
    #20
04.05.18 18:37
...haben sie noch nix zu melden...

So langsam darf es losgehen...  

2799 Postings, 7529 Tage NoTaxDie ersten news und jetzt gebt`s auch `ne Website

 
  
    #21
15.05.18 17:47

2799 Postings, 7529 Tage NoTaxSo sieht die aktuelle Aktionärsstruktur aus.

 
  
    #22
28.05.18 06:03
Alles Investoren die gerne "Geld verdienen" aber keine Hasardeure.
Also hier habe ich erst einmal wenig Bedenken.

www.godewind-ag.com/aktionaersstruktur/  

1340 Postings, 2941 Tage Scooby78Das war und ist einer meiner Hauptgründe...

 
  
    #23
28.05.18 13:32
hier zu investieren.

Das ist ein Vertrauensvorschuß, den ich den Herren gebe aus guter alter Erfahrung.

Ansonsten wäre es auch ein wirklicher ungewöhnliches Ding Geld gegen nichts einzutauschen.
Solange sie noch keine deals abgewickelt haben ist das ja der Fall.

Aber ich mir sicher der Grieche bereitet schon seine erste Pressemitteilung vor:

"Strategiekonform hat Godewind heute eine Einzelhandelsbude gekauft..."

To be continued  

373 Postings, 4940 Tage franzjosephAquisitionen

 
  
    #24
30.05.18 16:19
Übermorgen würde der erste der möglichen "nächsten Monate" beginnen, meine Meinung zum Quartalsbericht vom 15.05.2018  

373 Postings, 4940 Tage franzjosephNamensaktien

 
  
    #25
05.06.18 12:09
Namensaktien, eines der Indizien für mich, dass man langfristig die Entwicklung, anders als bei möglichen Vorfirmenerfahrungen, planmäßiger  nach eigenen Vorstellungen  vorantreiben möchte  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben