Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EUROPA übernimmt die Weltführung in


Seite 4 von 7
Neuester Beitrag: 18.11.11 11:40
Eröffnet am: 15.09.08 09:50 von: Maxgreeen Anzahl Beiträge: 171
Neuester Beitrag: 18.11.11 11:40 von: tolksvar Leser gesamt: 61.769
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  

244 Postings, 3682 Tage Helmut888wqi888

 
  
    #76
1
05.05.10 20:31
Du hast Put-Put-Put-Put vergessen!!!!!
-----------
Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein Koenig

3473 Postings, 3857 Tage karasswas in Europa beginnt

 
  
    #77
1
05.05.10 20:37
wird in  USA in der Zukunft noch viel katastrphaler enden!
( Amerika ist in weniger als 5 Jahren pleite)  

22764 Postings, 4298 Tage MaxgreeenSchulden = Vermögen

 
  
    #78
1
05.05.10 20:39
Alles wird gut  

2547 Postings, 3867 Tage wqi888also Leute,

 
  
    #79
05.05.10 20:49
Europa steckt in einem Währungskrieg mit den USA,

Krieg - eigentlich ein falsches Wort, denn Europa ist der gejagte, dei USA sind Jäger.

die Europäer haben kein handfestes Instrument dagegen.

USA haben vor 2 Monaten auch ähnliches Spiel mit China getrieben, seitdem der Kriegschiff in Korea versenkt worden ist, ist Ruhe zurückgekehrt, habt ihr gemerkt?

Wirtschaftssumme macht nicht alles aus! selbst die amis mehr Schulden als die Europäer haben!

244 Postings, 3682 Tage Helmut888wqi888

 
  
    #80
05.05.10 20:56
Du hast Put-Put-Put-Put vergessen!!!!
-----------
Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein Koenig

2547 Postings, 3867 Tage wqi888Helmut

 
  
    #81
05.05.10 20:57
ich wünsche Euro eine Pause, selbst wenn es ist der Fall ist

244 Postings, 3682 Tage Helmut888wqi888

 
  
    #82
1
05.05.10 21:00
Ich bekomme schon seit 8 Jahren mein Gehalt in Dollar. Von daher freut es mich wenn ich mal mehr Euro bekomme. Put-Put-Put-Put
-----------
Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein Koenig

2547 Postings, 3867 Tage wqi888ich empfehle dir dein Gehalt

 
  
    #83
05.05.10 22:01
zur 20% Gold kaufen! mit der $ ist es auch nicht mehr ganz sicher!

aber man kann noch ein bißchen abwarten!

Glückwünsch!

2547 Postings, 3867 Tage wqi888Helmut888

 
  
    #84
05.05.10 22:10
wenn du schnell ohne zu Arbeiten reich werden möchte, kannst du mal bei

Arques

vorbei schauen, hier liegen Goldstücke auf der Straße!

2547 Postings, 3867 Tage wqi888ich bin mal gespannt, was die "Chefs" uns vor

 
  
    #85
09.05.10 20:57
Markteröffnung presentieren!

was kann man aber von einem aufgeschreckten Hühnerhaufen erwarten?

nicht viel nicht warh?

2547 Postings, 3867 Tage wqi888der "erste" Akt erfolgreich,

 
  
    #86
10.05.10 07:21
die Europäer sind erpressbar, insbes. die Deutschen!

22764 Postings, 4298 Tage Maxgreeendies Krise ist gut für Europa, endlich wachen die

 
  
    #87
2
10.05.10 07:41
Politiker auf ( hoffentlich bleibt es so ). Portugal will sogar einige Ausgaben sofort stoppen um das Defizit zu begrenzen.
Die Neuverschuldung muss in allen EU-Ländern auf 0 runtergefahren werden ohne Wenn und Aber.

PS: Aus Amerika hört man ähnliches nicht, dort gilt weitermachen wie bisher. Die Chinesen haben zumindest die Einlagen für Spekulationsgeschäfte erhöht.  
-----------
Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Fleiss.

673 Postings, 3695 Tage Janitus SchorfosNeuverschuldung?

 
  
    #88
1
10.05.10 09:41
Glaubst Du wirklich,dass auch nur ein Land es auf die Reihe kriegt seine Neuverschuldung auf 0
runterzufahren??

In 20 Jahren vielleicht!! Und das ist noch sehr optimistisch gesehen!  

3182 Postings, 3589 Tage Faxe27genau - janitus

 
  
    #89
1
10.05.10 09:50
und deshalb bin ich überzeugt, dass diese pseudolösung mit dem schutzschild grade mal ein paar tage wirkung zeigen wird. und dann gehts mit dem euro gleich weiter, wo wir letzte woche aufgehört haben. short-short.

diese ganzen idioten (angefangen bei sarkozy etc) hätten ihre hausaufgaben in den letzten jahren machen müssen. jetzt ist es mE ohnedies zu spät. nächster zwischenstop : 1,25-die nächsten wochen werden es zeigen. denn dass spanien und portugal als nächste an die tür klopfen werden, dürfte wohl jedem bewusst sein !  

673 Postings, 3695 Tage Janitus Schorfos..kann Dir nur beipflichten

 
  
    #90
3
10.05.10 10:16
Diese Vorgehensweise wie sie zur Zeit von der Politik an den Tag gelegt wird ist nix halbes und nix ganzes!

Das verpufft in den nächsten Tagen! Nix weiter als ein Kesselpflicken!

Tut sich hier ein Loch auf wird dort gestopft.....beim nächsten Loch wird wieder gestopft....bis sich der Abgrund
unter denen auftut und es nix mehr zu stopfen gibt!

Hier wird nur das unvermeidliche hinausgezögert! Dummerweise mit unseren Steuergeldern!:-(  

3182 Postings, 3589 Tage Faxe27janitus

 
  
    #91
1
10.05.10 10:45
wir beide müssen aber heute ganz ruhig sein mit unseren einschätzungen ! im dax-forum sind die leute schon wieder euphorisch, unglaublich. ich glaub nicht mal dass der dax mit heutigem tage die trendwende vollends schafft. es kommt sicher noch ein downer die nächsten tage-und der wird meiner meinung nach die weitere richtung vorgeben. wenn die 5600 halten, wär das vielleicht ein gutes zeichen. mal sehen !  

673 Postings, 3695 Tage Janitus Schorfos..richtig!:-)

 
  
    #92
10.05.10 10:52
Halten uns lieber mit unseren Prognosen zurück! Vor allem weil der Euro jetzt
schon wieder anfängt nach unten zu gehen! Nur noch +0,75%!
Vorhin war er noch bei über 1%!

Also getreu dem Motto" Keine Panik...alles wird gut!"LOL:-)  

22764 Postings, 4298 Tage MaxgreeenUm die Ecke gedacht

 
  
    #93
4
10.05.10 11:30
Wie war das bei der Steuer-CD? Es wurde angekündigt diese zu kaufen und mit der Zeit meldeten sich immer mehr Steuersünder. Und das obwohl noch nicht klar war ob die CD gekauft wurde. Am Ende wurde für die CD 5 Mio. ausgegeben und über 1Mrd Steuern nachgezahlt.

Die EZB kündigt an Anleihen von gefährdeten EU-Staaten aufzukaufen. Ob sie es tut und in welchem Rahmen bleibt unklar. Investoren haben nun Sicherheit für ihr Investment. Es kann sein das die EZB nur geringste Beträge investiert und die weltweiten Anleger den Rest ( nur zu geringeren Renditen, das ist ja auch das Ziel der Aktion ).  
-----------
Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Fleiss.

673 Postings, 3695 Tage Janitus Schorfoshmmmmmm

 
  
    #94
10.05.10 12:33
meine Güte so wie es zu Zeit aussieht können wir schon froh sein, wenn wir über 1,30 schliessen!

Sicher ist das noch nicht!  

22764 Postings, 4298 Tage Maxgreeendie 1,30 ist doch egal

 
  
    #95
10.05.10 12:36
der deutsche Export hat im April stark zugenommen ( dank des günstigen Euro )
-----------
Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Fleiss.

617 Postings, 4087 Tage ashpidax7000Lasst euch weiter blenden !

 
  
    #96
2
10.05.10 12:51
Es ist unglaublich 720 milliarden wurden für die Bankenrettung in amiland aus gegeben....
genau wie es jetzt garantien gibt für EU staaten gibt.... wat wollt ihr den noch mehr... es ist vollkommen unsinn das der dollar so hoch bewertet wird raft das hier keiner... den pappnasen da drüben geht es denen 100mal schlechter. Oder denkt ihr etwa wirklich die Amis fahren keine schulden ein und drucken wie dumm dollar scheine... Man echt ihr lasst euch von Rating agenturen aus AMILAND (S&P)  sagen das es Europa schlecht geht damit lenken die amis doch nur von ihrem eigenen müll ab... Die Amis stehen bei Ihrem Sozialistischen urfreind seid jahren mit MILLIARDEN in der kreide!!! Dort regieren immer noch die selben leute wie im Kaltenkrieg (China).... irgend wie erbärmlich macht sich da keine einen kopf richtig !!!AMERIKA IST ERPRESSBAR!!! .... Wenn die chinesen mal nen schlechten tag haben kostet der doller bald nur noch 30 euro cent..... Möchte nicht wissen wieviel US bundesstaaten so eine defizit haben wie Griechenland. Ihr lasst euch von dem Amis bländen genau wie in einen guten Hollywood streifen. Oder die erfindung des Weihnachtsmanns...  

1 Posting, 4079 Tage mikmannEuro

 
  
    #97
10.05.10 12:57

Europa soll den Spekulanten mal zeigen wo der Frosch die Locken hat. Ähnlich wie bei VW vor 2 Jahren sollten die Geier mal schlechtes Futter zu fressen kriegen und sich ruinieren. Denn wer kein Spielgeld mehr hat ist draußen.

 

3182 Postings, 3589 Tage Faxe27wer hat wohl mehr macht?

 
  
    #98
10.05.10 13:33
dieser lächerliche "schutzschirm", den diese idioten da gestern "erfunden" haben-oder vielleicht doch das gesamte, konzentrierte kapital, das sich möglicherweise in bälde wieder gegen den euro stemmt?

alles klar?

(nur mal so als klarstellung, welche rolle den clowns aus brüssel rund um den zwerg sarkozy zukommt!)  

22764 Postings, 4298 Tage MaxgreeenEU Rettungspaket 700 Mrd Euro

 
  
    #99
10.05.10 14:18
weltweilte tägliche Spekulation 2000 Mrd Euro.
-----------
Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Fleiss.

673 Postings, 3695 Tage Janitus Schorfosich schmeiss mich in die Ecke

 
  
    #100
10.05.10 14:21
wenn wir trotz dieses tollen Schutzschirms heute noch im Minus enden!  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben