Würde sich die deutsche Regierung unter Merkel an einem Angriff gegen den Iran beteiligen?


Seite 2 von 4
Neuester Beitrag: 26.03.07 22:30
Eröffnet am: 26.03.07 15:11 von: andreHanniba. Anzahl Beiträge: 79
Neuester Beitrag: 26.03.07 22:30 von: Leser gesamt: 2.647
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  

10041 Postings, 6673 Tage BeMiSchon seltsam

 
  
    #26
3
26.03.07 18:25
Die SPD hat
- nach Herrn End und seinem Hündchen -
also als Koalisationspartner
überhaupt keinen Einfluss auf die Politik?

Laufen die bald zur CDU über?  

14353 Postings, 5152 Tage NurmalsoDie SPD

 
  
    #27
26.03.07 18:57
macht seit Schröder eine kosequent konservative Politik. D.h., wirklich sicher bin ich mir nicht, ob das tatsächlich konservativ ist. Seit Hartz IV und Riester ist sie eher ein Förderverein für das deutsche Versicherungswesen geworden.  

12104 Postings, 6761 Tage bernsteinin guantanamo werden schon keine

 
  
    #28
1
26.03.07 18:57
pastorentöchter sitzen und nach dem neuesten geständniß des obergurus auch
zu recht.solche faxen wie bei uns mit mördern,vergewaltiger,kinderschänder
oder topterroristen umgegangen wird gibt es in den usa nicht.in D hat es die
kanzlerin natürlich schwerer.1.muß der ganze müll von rot-grün beseitigt
werden.2.ist das nicht so einfach,da die spd plagen mit in der regierung
sind und ihr laufend knüppel zwischen die beine werfen.3.zum nichtraucher-
schutz ist es doch prima das es nicht so gekommen ist wie manche wollten.
mir baut auch keiner einen rauchersalon aus steuergeldern.hauptsache typen wie
müntefering oder struck können fleißig im bundestag weiter paffen.  

5497 Postings, 5301 Tage ostseebrise.Erinnert mich an 2003...

 
  
    #29
2
26.03.07 19:40
Chirac und Schröder lehnen Bushs Kriegskurs ab
Von Peter Schwarz (Politikwissenschaftler, Zeithistoriker und Publizist, o.)
19. März 2003

George W. Bushs Kriegserklärung an den Irak ist in Paris und Berlin auf heftige Ablehnung gestoßen.

Am frühen Dienstag Morgen, wenige Stunden nach Bushs Rede um zwei Uhr nachts europäischer Zeit, veröffentlichte das französische Präsidialamt ein kurzes Kommunique, das die Entscheidung zum Krieg als offenen Bruch des Völkerrechts anprangert. [...]

Ähnlich wie der französische Präsident, wenn auch weniger scharf, äußerte sich einige Stunden später der deutsche Bundeskanzler in einer Fernsehansprache. [...]

Ähnlich reagierten Moskau, Peking, Toronto, Djakarta und zahlreiche andere Hauptstädte auf Bushs Kriegserklärung. Sie äußerten alle Empörung oder Zweifel an der Legitimität eines Irakkriegs. Neben Großbritannien und Spanien haben bisher lediglich Australien, Japan und Polen den Kriegskurs der US-Regierung offen unterstützt. In all diesen Ländern lehnt aber die Bevölkerung den Krieg mit überwiegender Mehrheit ab.

In Deutschland hat sich die CDU/CSU hinter Bush gestellt. Die Bundestagsfraktion verabschiedete eine Resolution, die Bushs 48-stündiges Ultimatum an Saddam Hussein unterstützt. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel sagte, die Union trage alle Konsequenzen mit, die sich aus dem Ultimatum an den Irak ergäben.


Weiter hier: http://www.wsws.org/de/2003/mar2003/chir-m19.shtml  

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiLöschung

 
  
    #30
3
26.03.07 20:02

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.03.07 15:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - beleidigend

 

 

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiLöschung

 
  
    #31
1
26.03.07 20:03

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.03.07 15:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - beleidigend

 

 

95440 Postings, 7201 Tage Happy End*lol* kiiwii zitiert die Sozialisten

 
  
    #32
26.03.07 20:10
wenn wir jetzt unter lauter Jungs wären, würd ich sagen: da hat sich jemand ins Knie gef....
 

95440 Postings, 7201 Tage Happy EndMit anderen Worten

 
  
    #33
1
26.03.07 20:11
kiiwii, der Meister der selektiven Wahrnehmung hat mal wieder zugeschlagen.  

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiLöschung

 
  
    #34
26.03.07 20:14

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.03.07 15:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - beleidigend

 

 

95440 Postings, 7201 Tage Happy Endbernstein + BeMi

 
  
    #35
1
26.03.07 20:15
Ihr müsst Euch schon langsam mal entscheiden, ob das Merkel regiert oder nicht.

 

5497 Postings, 5301 Tage ostseebrise.Hömma Quitschente, wat hat das

 
  
    #36
3
26.03.07 20:16
von mir weggelassene Teil mit dem Merkel bzw. mit der Regierung unter Merkel zu tun? Oder brauchste stärkere Brille um den Titel zu lesen? Besorg dir welche, somit wird dein Knie auch geschont.
 

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiund ausserdem hat kiiwii keine Berührungsängste

 
  
    #37
26.03.07 20:18
gegenüber Sozialisten - er redet ja auch mit Karlchen


nur bei Leuten mit geringer Intelligenz wirds kompliziert...


MfG
kiiwii

It is not desirable to cultivate a respect for the law, so much as for the right. (Henry David Thoreau)
 

129861 Postings, 6156 Tage kiiwii# 36 - looooooooooooooooooooooooool

 
  
    #38
26.03.07 20:19
ich sags ja - selektive Intelligenz


MfG
kiiwii

It is not desirable to cultivate a respect for the law, so much as for the right. (Henry David Thoreau)
 

12175 Postings, 7085 Tage Karlchen_IISeit wann hat in Deutschland ein Bunderkanzler

 
  
    #39
26.03.07 20:23
oder eine Bundeskanzlerin regiert? Qua Grundgesetz können die doch nur Gesetze anregen oder ausführen.

Im Grundgesetz steht steht auch: Alle Macht geht vom Volke aus. Fehlt nur ein Zusatz: Soweit es der Reichsverband der Deutschen Industrie und die EU-Bürokaten zulassen.  

95440 Postings, 7201 Tage Happy EndInteressant, wie kiiwii seinen Doppel-ID-Fauxpas

 
  
    #40
26.03.07 20:23

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiLöschung

 
  
    #41
26.03.07 20:27

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.03.07 15:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - beleidigend

 

 

95440 Postings, 7201 Tage Happy Endkiiwii, das eben zitierte Posting

 
  
    #42
1
26.03.07 20:28
kommt von Dir.

Was kann ich dafür, wenn Du beim Posten stolperst.  

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiibtw: was / wo ist denn meine Doppel-ID ??

 
  
    #43
1
26.03.07 20:28
da hätt ich gerne mal Beweise, du Intelligenzbestie


ansonsten werd ich dich nat. sofort melden mit deinen beleidigenden Unterstellungen


MfG
kiiwii

It is not desirable to cultivate a respect for the law, so much as for the right. (Henry David Thoreau)

 

12175 Postings, 7085 Tage Karlchen_IIHappy. Er überspielt ihn ja nicht mehr.

 
  
    #44
2
26.03.07 20:28
Das drollige Pärchen ist bisher so dahergekommen, dass der eine auf Volksschüler machte, der irgendwas von Wirtschaft mitbekommen hatte und nen bisschen auf "links" machte", und der andere stellt den gutbürgerlichen FAZ-Leser raus, der auf jegliche Propaganda wie Pawlow sein Hund reagiert.

Ist aber nun aufgegeben worden - wegen Wirrnis.  

10041 Postings, 6673 Tage BeMiLöschung

 
  
    #45
26.03.07 20:31

Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 27.03.07 15:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Veröffentlichung vermeintlicher Klardaten

 

 

10041 Postings, 6673 Tage BeMiPardon, Karlchen,

 
  
    #46
26.03.07 20:34
ich hab Dich für intelligenter eingeschätzt.
Es irrt der Mensch, solang er ......  

1949 Postings, 5074 Tage Old_TimerDie Ostsee @8 wird mir immer unsympathischer!

 
  
    #47
1
26.03.07 20:36
Ich habe da zwar mal ein paar Jahre gedient, u.a. Eckernförde, Flensburg und Kiel, aber i.M. sollen sich da nur noch rote Quallen massenweise vermehren!  

12175 Postings, 7085 Tage Karlchen_IISolang er ...

 
  
    #48
26.03.07 20:38
zum Brunnen geht und der Krug bricht. Und der ganze Schein zur nassen Hose wird.  

10041 Postings, 6673 Tage BeMiPardon

 
  
    #49
26.03.07 20:41
Irgendwie scheinst Du unter
Verfolgungswahn zu leiden.
Bitte geh mal zum Arzt.  

12175 Postings, 7085 Tage Karlchen_IIWas hat eigentlich Ostseebrise mit diesem Thread

 
  
    #50
26.03.07 20:42
zu tun? Hat hier doch gar nicht gepostet.

Oder stört sich der kiiwii-Clan etwa an einer Bewertung von Brise? Junge - du musst wirklich höllisch aufpassen, dass Du mit deinen ID's nicht durcheinander kommst.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben