Wirecard 2014 - 2025


Seite 1 von 7022
Neuester Beitrag: 20.09.20 14:05
Eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 176.525
Neuester Beitrag: 20.09.20 14:05 von: lehna Leser gesamt: 28.682.694
Forum: Börse   Leser heute: 19.820
Bewertet mit:
183


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7020 | 7021 | 7022 7022  >  

6848 Postings, 7386 Tage ByblosWirecard 2014 - 2025

 
  
    #1
183
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
175500 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7020 | 7021 | 7022 7022  >  

563 Postings, 2762 Tage capecodderLass Korni in Ruhe

 
  
    #175502
18.09.20 19:10
der darf hier auch sein Blech labern, wie alle  

3591 Postings, 568 Tage KornblumeLieber Tobi

 
  
    #175503
2
18.09.20 20:16
Schön, dass du aus dir herausgehst und Dampf ablässt.
Jetzt musst nur noch deinen Zorn auf deine Regierung richten, dann bist du auf dem richtigen Weg. Hilf mit, die Angela aus dem Amt zu jagen, bevor es zu spät ist. Werft gleich die Esken, den Borjans, den Scholz, den Altmaier, die AKK usw. gleich mit raus. Derr Drosten gehört im Übrigen auch entsorgt.

Vergiss nicht, alle diese Schranzen haben es zugelassen, dass du mit WC dein Geld verloren hast.

Du tust uns Ösis damit auch einen Riesengefallen.  

52756 Postings, 5745 Tage LibudaKein Ruhmesblatt für Marius Fuhrberg

 
  
    #175504
18.09.20 21:13

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Wirecard auf "Buy" mit einem Kursziel von 230 Euro belassen. Der von der KPMG vorgelegte Bericht der Bilanz-Sonderprüfung lasse nach wie vor einige Fragen unbeantwortet, schrieb Analyst Marius Fuhrberg in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/la Veröffentlichung der Original-Studie: 29.04.2020 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

https://www.boerse.de/nachrichten/...-RESEARCH-Wirecard-buy-/27156866
 

517 Postings, 577 Tage Provinzberliner@TobiasJ

 
  
    #175505
2
18.09.20 21:13
vollkommene Zustimmung.Immer wenn Österreicher  Deutschland beglücken wollen ist es in die Hose gegangen.Angefangen hat es in den 30iger Jahren des vorigen Jahrhunderts mit einem Malergesellen aus Braunau.Der vorläufige Höhepunkt war dann 2020 Wirecard.
Übrigens hat unsere Kanzlerin einen soliden akademischen Abschluß.
Der Ösi Kanzler hat noch nicht mal Abitur(in Ö= Matura) Seine Vita = ehemaliger Versicherungsvertreter und Studienabbrecher. Kannst stolz sein auf eure Koryphäe.
Also lieber vor der eigenen Tür kehren und sich nicht soviel um Deutschland kümmern.Da hast du genug zu tun.  

479 Postings, 4217 Tage bimmelbahnlehna, mann, mann, mann

 
  
    #175506
18.09.20 22:31
ich bat dich schon mal, erst zu lesen, dann zu verstehen und erst dann zu antworten.
Ich habe in meinem Beitrag nur die Behörden kritisiert - und Du bist schon wieder bei den bösen Pushern hier im Thread. Davon war bei mir überhaupt nicht die Rede. Daher ist dein ständiges "na, na, na" auch voll daneben.  

291 Postings, 83 Tage Question11@Provinzberliner:

 
  
    #175507
2
18.09.20 23:31
Natürlich hat der Basti Matura ! sogar mit Auszeichnung ...
Der Österreicher ohne Matura ist der Marsalek.
Nicht einfach alle Österreicher durcheinander werfen !
Und nix gegen den Basti, der ist super ! Der widerspricht Mutti!
Basti for German chancellor ! Auf den akademischen Abschluss verzichte ich da gerne..
Wobei der Marsalek ja auch ein paar gute Idee hatte.. aber der ist ja nun weg...
 

745 Postings, 514 Tage LucasMaat@ Jannah : Wie schön

 
  
    #175508
2
19.09.20 13:42
Nun hoffe ich für dich, die schönen Seiten des Lebens mögen dir noch lange erhalten bleiben.
Wenn die Umverteilung, so wie es Frau von der Leyen ja,  ohne Konsequenzen getan hat, weiter geht.
Dann will ich mal sehen, wie lange dieses schöne Leben für dich noch Bestand hat !!!
Ich kann mich zurücklehnen. Hab meinen Beitrag geleistet.
Wie sieht es mit dir aus. Ich hoffe, für mich, du hast noch viele Jahre vor dir.
Und nicht, du kommst mal in die Situation, bei mir wegen Unterstützung zu betteln.
Tja, mein "Freund" dann muß ich mir überlegen, ob ich es gerechtfertigt finde, dir Unterstützung zu gewähren.

Kannst ja mal drüber nachdenken !!!
Wer im Glashaus sitzt, der sollte nicht mit Steinen werfen.
Ich würde übrigens gerne von einigen Dummschw..... und Klugscheiß....  die wahre Identität erfahren.
Mal sehen, ob die dann auch noch so eine gequirl....... Schei...... von sich geben.

Nicht, du stehst dann im Amt vor einem geschädigten Aktionär, und bittest um Unterstützung.
Wäre doch echt peinlich.

nur mal so  

19850 Postings, 6884 Tage lehna#03 KB, alter Meckerfritze

 
  
    #175509
1
19.09.20 13:45
da hat Provinzberliner schon Recht.
Mit Ösis in Führungspositionen hat der Michel selten Dusel-- ums mal ganz gelinde auszudrücken.
Auch Bauernfänger Braun, der Master of Desaster, dürfte bei vielen Einheimischen Gänsehaut und Stinkwut losgetrampelt haben.
Ok, ist im Netz und auf Ariva oft üblich, dass bei Abkacker im Depot Berlin angeschissen wird, da sich Follower sehr zieren, an die eigene Nase zu packen.
Bizarr bleibt allerdings, dass du als ewiger Warner vor der Aschheimer Gauklerbude nun auch Merkel anpöbelst...


 

745 Postings, 514 Tage LucasMaat@ Makemoneyrakete : BaFin-Zocker

 
  
    #175511
1
19.09.20 14:05
Und es werden weitere Skandale folgen.
Wie schon gesagt. Womöglich werden wir alle noch böse überrascht.
Mal sehen, was noch so ans Licht kommt ?

nur mal so  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherStaatshetze

 
  
    #175512
1
19.09.20 14:51
Soll BaFin Mitarbeitern jetzt verboten werden mit Wertpapieren zu handeln?
Darf ich dann privat auch keine Papers mehr lesen und verbreiten?

Mit Vernunft und Aufklärung hat das alles nichts zu tun, nur mit der Suche nach angeblichen Schuldigen.

Verstehe nicht, warum hier überwiegend von intelligenzgeminderten AFD Cheerleadern wie dieser Meimer Tante so gegen den Staat gehetzt wird, der ist doch euer bester Freund mit der offensichtlichen Sehschwäche auf dem rechten Auge.  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherWutbürger Therapie

 
  
    #175513
19.09.20 15:10

Diese ganze aufgestaute Wut im ehemaligen Thread hahaha

Vielleicht mal ein bisschen den Hass heraus schreien , das ist die beste Therapie!

Vielleicht klappts dann auch mal wieder im Bett und das Ariva Forum bleibt von eurer Hirngrütze verschont.

 

153 Postings, 43 Tage tire3000Raketenforscher

 
  
    #175514
19.09.20 15:17
oh  du hast recht, danke für die Info  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherHerriot

 
  
    #175515
19.09.20 16:04
Dieser Herriot da drüber, oh mann, was soll man dazu noch sagen...

Regt sich sogar über die Gehaltsverhandlungen vom Öffentlichen Dienst auf. Was auch immer das mit Wirecard zu tun hat. Die Gehälter zB ÖD, zB TV-L sind öffentlich einsehbar und in den etwas niedrigeren Entgeltgruppen eher ein schlechter Scherz.

Was für fähige Mitarbeiter sollen da denn bitte Hurra schreien und sich um die Jobs reißen? So wird das jedenfalls nix mit Digitalisierung oder fähigen Staatsdienern, aber darum geht es ja offensichtlich eh nicht bei eurer Verschwörer Truppe.

In unserem Exzellenscluster feiern wir übrigens demnächst eine fette Party mit den staatlich erzockten Wirecard Geldern. Wussten ja alle Bescheid, alle BaFin Mitarbeiter, sämtliche Bundestagsabgeordnete und wir natürlich auch. Ich war nur leider krank udn hab die Mails nicht gecheckt. Komm doch mal vorbei und hol dir ne Wurst ab...  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherPardon

 
  
    #175516
19.09.20 16:36
Es sollte natürlich Exzellenzcluster heißen, so viel Zeit muss sein.
Vor lauter Lachen schleichen sich dann doch manchmal Tippfehler ein. :-)  

1451 Postings, 4261 Tage butschiWC im Klo - keine Katze froh

 
  
    #175517
1
19.09.20 16:42
> hätte man die Aschheimer Bande beizeiten "behördlich" platt gemacht, müssten
>  die Betrüger schon seit Jahren ihre Wassersuppe im Bau löffeln.
Dann wäre hier im Forum, die Bafin aber angegangen worden, als ob es kein Morgen gibt. Unter einer Decke mit Shortsellern wäre noch das Netteste gewesen, was geschrieben worden wäre.

Böse Bafin -> gute Wirecard -> Messias Brauni -> Bilanzgot Marshalek  

745 Postings, 514 Tage LucasMaatnur mal so

 
  
    #175518
1
19.09.20 17:03
Ihr vergesst aber bei eurer Sichtweise, es wird jeden treffen.
Die, die Gewinne erzielt haben werden auch zur Kasse gebeten. Nur ist dieser Gewinn ja auch durch ein "betrügerisches" Unternehmen erzielt worden.
Komisch, die beschweren sich nicht. Die sind ganz stille.

Gleiches Recht für Alle !


 

479 Postings, 4217 Tage bimmelbahnbutschi 16:42

 
  
    #175519
1
19.09.20 18:34
wenn man Beweise für die Betrügereien vorgelegt hätte, wären die Behörden überhaupt nicht "angegangen" worden. So aber waren es immer nur unbewiesene Behauptungen.  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherTire

 
  
    #175520
1
19.09.20 19:01
Also laut tire, dem zerfledderten Reifen, sollen die Leute in den Behörden ja auch "für das Ehrgefühl" arbeiten, das muss reuchen. Mit Beweisen wird das dann vielleicht auch in Zukunft schwierig...  

153 Postings, 43 Tage tire3000Raketenforscher

 
  
    #175521
19.09.20 19:59
Fesch..und bist bestimmt der Liebling in deiner Firma:)  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherMarkige Sprücheklopfer

 
  
    #175522
19.09.20 21:20
In einem Forschungs Institut kommt man mit markigen Sprüchen und dem Pochen auf Ehrgefühl nicht weit, da muss man nachvollziehbare Ergebnisse liefern.  

153 Postings, 43 Tage tire3000Rosettenforscher

 
  
    #175523
1
19.09.20 21:23
bin jetzt leider raus hier aus diesem Forum, weil hier wirkliche Vögel schreiben . Du verstehst das hoffentlich.
Wenn was ist, dann schreib bitte im Forum für ehemalige Anleger.

Deine Meinung ist mir mega wichtig.

Freu  

193 Postings, 111 Tage RaketenforscherBraune Tonne

 
  
    #175524
1
19.09.20 21:27
Also Mülltrennung können die Deutschen, das muss man wirklich mal sagen.  

244 Postings, 1412 Tage 7seasBlockwart Herriot

 
  
    #175525
20.09.20 13:57
ist ja auch verantwortlich für die "Braune Tonne", attestiert von kaputte Schluffe, Questi, Bimmle, Matti und Safti wissen die schon, was da alles rein gehört.  

Optionen

19850 Postings, 6884 Tage lehnaHeeey-- dieser Thread immer noch mit Abstand

 
  
    #175526
20.09.20 14:05
der meistgelesene.
WC wird wohl auch sehr oft aufm Klo konsumiert, da immer noch sehr attraktiv für Follower.
Brauns Scheinriese lullte spektakulär ein und das wirkt scheinbar nach.
Die Unschuld aus Aschheim mit seinen Wirtschaftswunderknaben schoss aber nur mit Spatzenschleudern, statt Tech- Kanonen....




 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7020 | 7021 | 7022 7022  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: geierwalli, HUSSI, Lord Tourette, Pieter, raider7, S3300, Weltenbummler, zaster