Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Uhr.de AG - der neue Star am Online-Himmel?


Seite 1 von 189
Neuester Beitrag: 23.03.19 03:17
Eröffnet am: 18.08.16 12:41 von: newbie_evo Anzahl Beiträge: 5.701
Neuester Beitrag: 23.03.19 03:17 von: IMMOGIRL Leser gesamt: 311.470
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 101
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
187 | 188 | 189 189  >  

826 Postings, 1456 Tage newbie_evoUhr.de AG - der neue Star am Online-Himmel?

 
  
    #1
11
18.08.16 12:41
Heute war Handelsstart von Uhr.de AG.
Startpreis 4,50 €

Die Aktie wird z.Z. ja mächtig von SD "gepusht", wenn man sich den Chat auf deren Homepage anschaut.
Mal gespannt, ob diese Aktie wirklich das "Highlight" des Jahres wird, oder nächste "Rohrkrepierer"

to be continued    
4676 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
187 | 188 | 189 189  >  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Ich muss nichts mehr beweisen :-)

 
  
    #4678
1
22.03.19 21:25
Ausweichen?

Hab ich noch nie gemacht....

Schlage dir den anderen uhr.de Thread vor, da passem deine Beiträge perfekt rein. :-)

Ach und keine Sorge, die Leute die hier so mitlesen kennen Beiträge deiner Art bereits.

Aber immer wieder amüsant, denn täglich grüßt das Murmeltier.  :-)  

43 Postings, 35 Tage Lawnmover4677

 
  
    #4679
22.03.19 21:26
"...wenn man mal die Beteiligung der Altaktionäre an der KE vernachlässigt. "  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverBlackjack: Doch du weichst JETZT aus.

 
  
    #4680
22.03.19 21:27
Ich blätter eh noch zurück. Da schaue ich gleich mal nach, ob es heute wirklich das erste und einzige Mal war...  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Mach mal :-)

 
  
    #4681
22.03.19 21:34
Unterstellungen von irgendwelchen "Experten" kenne ich bereits, haben es allerdings bis heute nicht geschafft.

Und da mach ich mir keine gedanken das es sich diesmal ändert.  :-)

Murmeltiere sind u gefährlich aber amüsant.

 

43 Postings, 35 Tage LawnmoverNochmals mit Besonnenheit...

 
  
    #4682
22.03.19 21:36
Die Vergangenheit der AG war NICHT schön. Nachweislich nicht schön. Verstanden.

Der frühere Vorstand hat keine Entlastung erfahren, oder ? Hat der frühere AR Entlastung erfahren ?

Das neue Management muss sich nun beweisen. Meinetwegen auch ohne Vorschusslorbeeren. Verstanden.

Aber die alten Vorurteile einfach 1:1 auf die neuen Personen zu kopieren, ist ein wenig zu kurz gedacht. Wer hier Frust wegen Verlusten schiebt, der kann eh nicht mehr wertfrei urteilen.  

607 Postings, 1342 Tage Ratu Marika#4676 Kapital? pruuust

 
  
    #4683
22.03.19 21:36
Wieviel cash hat denn die Firma, um ihr Geschäft zu entwickeln?
Ev. soviel, um Personal einzustellen, sowas ähnliches wie einen Geschäftsführer, dessen Assistentin, einen Verkaufsleiter, einen IT- Verantwortlichen, einen CFO, Büromieten, Computer und was man halt sonst noch alles benötigt, um eine Kleinstfirma aufzubauen?

#UndmeinZwerchfellwirdweiterhindermassenüberstrapaziertesistnicht­zumaushalten  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Im übrigen verwechselt du was....

 
  
    #4684
22.03.19 21:37
Es besteht ein Unterschied dazwischen ob man ausweicht weil man keine Argumente oder Beweise hat oder ob mein einfach seine Zeit nicht mit "neuen" Schreibern dieser Art verschwenden mag.

 

607 Postings, 1342 Tage Ratu Marika*zu bezahlen

 
  
    #4685
22.03.19 21:37

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Ratu Marika

 
  
    #4686
22.03.19 21:39
Spar dir die Energie, ist doch in der Vergangenheit immer wieder die selbe Masche gewesen.

Nachtigall ick hör dir.....  :-)

Romy wird es wohl nochmal versuchen.  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverBlackjack

 
  
    #4687
1
22.03.19 21:43
Ich hoffe dir ist bewusst, wie ich dich einschätzen muss bzw. die Leser hier dich einschätzen könnten, falls du keine Antworten auf meine dringenden Fragen hast ?

Wie willst du ohne Differenzierung wichtige Entscheidungen fällen ?

Und was treibt dich hier überhaupt an ? Du erreichst doch eh nur die Leser hier und nicht die Leute da draussen ?

Falls nun nach der Handelsregistgereintragung  von letzter Woche Details zum Geschäftsmodell bekannt gegeben werden, lesen das mehr Leute als nur die Leser hier.

Autsch. Was ist das hier für ein Forum ?  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Ja jetzt ist alles Neu

 
  
    #4688
22.03.19 21:43
und jetzt geht's richtig los....auch die Masche ist alt.

Vorurteile?

Ach wird immer lächerlicher, wer Fakten und Tatsachen ausblenden oder ignorieren will macht es wohl kaum ohne Grund oder Ziel.

Auch das kam in den letzten Monaten immer wieder vor, immer nach dem selben Schema.

 

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Wie du mich einschätzt intetessiert mich nicht

 
  
    #4689
22.03.19 21:49
Leute die hier länger mitlesen wissen auch was sie von meinen Beiträgen zu halten haben und ich bis heute richtig lag.

Die Nummer warum Kritiker hier schreiben....ebenfalls alter Kaffee.

Was das hier für ein Forum ist?

Nun eines in dem Leute mitschreiben die sich nicht blenden oder in die irre führen lassen, die Erfahrung haben und die Nummer von Anfang an durchschaut haben.

Deine dringenden Fragen?? :-)

Sorry kann ich nicht ernst nehmen, genau wie die übliche positive Fantasiererei und dieses gezwungene Positive darstellen.  

43 Postings, 35 Tage Lawnmover4683 Ratu M.

 
  
    #4690
1
22.03.19 21:51
Du liest meine Beiträge nicht. Sonst hättest du beretis die Antwort. Hahahaha. Man glaubt es kaum, aber du überholst dich hier selbst.

Verarscht andere, aber keine Juristen. Ihr liegt doch gerade mal mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% im Feld hier.

Alles was ihr behauptet ohne es auch beweisen zu können, kann sein, kann aber auch nicht sein. Ich stelle ebenfalls nur Möglichkeiten in dieser Größenordnung  hier dar, weil gar nicht mehr geht. Es sei denn, der Vorstand erklärt sich und produziert.

Nur die armen Leser hier werden derart irritiert, dass sie am Ende glauben, es wären mehr als 50% Wahrscheinlichkeit. Hopp oder Top. So sieht es leider aus. Nicht mehr Hopp als Top. Und umgekehrt.

Es heißt nun abwarten und sich für Hopp oder Top zu entscheiden.

Letzter Sachstand lautet vom 13. März 2019, also letzten Mittwoch. Oh mann...man glaubt das hier einfach nicht.  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverBlackjack

 
  
    #4691
22.03.19 21:54
Du lagst nur bis 13. März richtig. Aber selbst DAS kannst du dir selbst scheinbar nicht eingestehen.

Warum hast DU den Handelsregistereintrag nicht gepostet, wenn du so gut informiert sein willst, wie du hier den anderen weis machst ?  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Och wie niedlich

 
  
    #4692
22.03.19 21:57
"Alles was ihr behauptet ohne es auch beweisen zu können"

Wurde es bereits mehrfach, wer lesen kann ist klar im Vorteil.

:-)))

Die werden echt immer lustiger.

Wie gut das jeder der hier etwas länger mitliest diese "Experten" und "Profis" sowie deren Ergüsse kennt und einzuschätzen weiß.  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Stimmt seit dem 13.

 
  
    #4693
22.03.19 22:00
fängt ein neues Zeitalter an. :-)

Was ich wann, wie und warum poste überlasse mal mir.

Ich habe hier schon Experten, Pushern und Schreiberlingen den Wind aus den Segeln genommen da kanntest du die Aktie wahrscheinlich noch nicht mal.

Aber passt schon.....  :-)

Wie gesagt amüsant aber unwichtig diese Nummer....und wie immer Märchen und Fantasie  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverBlackjack

 
  
    #4694
22.03.19 22:08
Und erneut schwelgst du in alten Zeiten...wir schreiben aber 2019. Aus deinen Beiträgen hier liest man Verbitterung.

A) Falls die AG nichts tut, wird es den Aktionären weh tun.

B) Aber falls die AG etwas tut, wird es denen weh tun, denen du ihre Fragen nicht beantworten konntest.

Lass mich raten: Falls die nächste KE zu 1 Euro stattfindet und du falsch lagst, schreibst du hier: "Oh, habe ich mich wohl doch geirrt" und jeder muss damit klar kommen ?

Du solltest stets beide Seiten beleuchten, um nicht fadenscheinig zu wirken.  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverDie Leute die hier so mitlesen...

 
  
    #4695
22.03.19 22:16
...kennen nun auch die Art, wie andere hier seit geraumer Zeit schreiben.

Darstellungen ? Ja. Immer wieder. Sachliche Begründungen ? Fehlanzeige. Da wird der Diskussion leider ausgewichen. Hier und heute nachzulesen. Sehr schade.  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Fadenscheinig?

 
  
    #4696
22.03.19 22:18
Nun wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Hochhäusern werfen.  :-)

Netter Versuch...

Verbitterung?

Na Argumentativ schon so verzweifelt oder unbewaffnet.

Die "alten Zeiten" wurden schon angekündigt da warces noch Zukunft und da haben es bereits andere mit deiner Vorgehensweise versucht.

Im Gegensatz zu denen schreibe ich noch.

Auch wenn eine KE zu 10€ stattfinden würde, würde es nichts an den Tatsachen ändern.

Aber ich wiederhole mich gerne, netter Versuch aber leider wieder für die Katz.

Es ist wie es ist, war und bleiben wird....diese AG/Aktie/Unternehmung hatte immer nur einen Zweck.  

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Sachliche Begründungen gab

 
  
    #4697
22.03.19 22:23
Es von den Kritikern ohne Ende.....

Hast du auch welche ?? :-)

Ach ja, jetzt wird alles gut (warum auch imner)..... herzlichen Glückwunsch zu dieser Erkenntnis.

Die Leute die hier noch lesen und schreiben kennen diese jubellieder beteits, genau wie die Pöbeleien von "Experten" die kurze Zeit stimmung machen wollen/müssen.

Aber leider fehlen für die Jubellieder immer noch Fakten.  

43 Postings, 35 Tage Lawnmover4696

 
  
    #4698
22.03.19 22:23
"Auch wenn eine KE zu 10€ stattfinden würde, würde es nichts an den Tatsachen ändern."

Oh, da liegst du falsch.

Selbst eine KE zu 1 Euro täte die Tatsachen bereits ändern, zumindest für die Aktionäre. Immogirl, wärst du mit einer KE zu 1 Euro zufrieden ?  

43 Postings, 35 Tage LawnmoverBlackjack

 
  
    #4699
22.03.19 22:27
Sachliche Begründungen zur Zeit vor dem Managementwechsel, ja. Vor der letzten HV, ja. Aber danach ?

Ich warte noch darauf...leider.
 

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Nicht verstanden?

 
  
    #4700
22.03.19 22:28
Ich denke jeder hier weiß jetzt was davon zu halten ist....hier haben sich die richtigen Uhr.de Experten getroffen und wir dürfen uns über zahlreiche neue Geschichten freuen ohne substanz oder wertigkeit, also wie für diese Aktie gemacht. :-)

Nice Weekend und dont feed the Troll.

 

2163 Postings, 1248 Tage blackjack123Warte auf was du willst.....

 
  
    #4701
22.03.19 22:30
Und in der Zeit lies die Beiträge der vergangenen Monate.

Und wenn du mal Fakten für deine Märchen und wilden Grschichten hast....immer her damit.  :-)

Oder nen neues Profil anlegen.  

 

3555 Postings, 848 Tage IMMOGIRL4662 Wie hoch ist denn noch der Streubesitz ?

 
  
    #4702
23.03.19 03:17
Also nach dem was man so hier sieht/ lesen kann, gibt es kaum noch Arivaner die investiert sind. Der Streubesitz ist meiner bescheidenen Meinung nach um die 10% der alten Aktienmenge max. Sprich 100k.  Nur meine Meinung, mehr nicht.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
187 | 188 | 189 189  >  
   Antwort einfügen - nach oben