Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bank of Ireland News, Charts und Diskussion


Seite 3 von 82
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40
Eröffnet am: 24.02.14 19:12 von: klon79 Anzahl Beiträge: 3.038
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40 von: Cameron A. Leser gesamt: 536.438
Forum: Börse   Leser heute: 29
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 82  >  

4265 Postings, 3288 Tage SpaetschichtVielleicht der Grund für datt minus

 
  
    #51
1
25.02.14 17:16
Europe forecasts lower growth rate for Ireland in 2014

Commission’s forecast of 1.8% GDP growth is lower than rate cited by Minister for Finance Michael Noonan last week as being a trigger for income tax cuts

http://www.irishtimes.com/business/economy/...eland-in-2014-1.1704058

Wie immer mit eingebauten übersetzerlein

http://translate.google.de/...r-ireland-in-2014-1.1704058&act=url

Ireland’s economy is expected to grow by 1.8 per cent this year, the European Commission said this afternoon, putting it at odds with Central Bank estimates last month which predicted that the economy would grow by 2.1 per cent in 2014.
According to the European Commission’s economic growth forecasts published today, Ireland’s economy will grow by 1.8 per cent his year, and 2.9 per cent in 2015. Unemployment is expected to come in at 11.9 per cent this year and 11.2 per cent next year, slightly below the European average.
The figures show that Ireland’s debt to gdp ratio remains stubbornly high at 122.3 per cent last year, though this is expected to dip slightly to 120.3 per cent this year, and 119.7 per cent next. Ireland has the fourth largest debt to GDP ratio in the EU after Greece, Italy and Portugal.
Minister for Finance Michael Noonan said last week that income tax cuts could be made in this year’s budget. He also hinted that a growth rate of over 2 per cent would strengthen the case for income tax cuts. “If various independent forecasters are correct, and the economy is growing faster than the 2 per cent [FORECAST], that should give taxation buoyancy,” he said last week at a conference in Brussels.
Ireland’s relatively high debt to gdp ratio has previously been cited by officials in Dublin as one rationale for Ireland’s bid for further debt relief for its banks through the euro zone’s rescue fund, the European Stability Mechanism (ESM). About a third of the debt to gdp figure relates to the bailout of banks in Ireland.
According to the Commission’s analysis of the Irish economy, the expiry of patents in the pharmaceutical sector could pose a threat to Ireland’s economic progress. However, the country is poised to benefit from faster-than-expected economic growth in the UK, it said.
“Given the importance of UK trade, in particular for indigenous Irish firms, the accelerated rate of UK recovery represents an important upside risk for growth, employment and the current-account position, “ the Commission said.
The analysis notes that, after a slow start to 2013, growth began to pick up in the third quarter of last year. “There are indications domestic demand is starting to perform more strongly, as the labour market has continued along a steady path of improvement across different sectors.”
In its forecasts the European Commission also downgraded its forecasts for Italy. It predicts that the Italian economy will expand by 0.6 per cent this year, compared to the figure of 0.7 per cent forecast in November. Italy’s debt will rise to 133.7 percent of GDP in 2014, one of the highest in the European Union.
Today’s forecasts also suggest that France will miss its deficit targets next year, although the commission raised its forecast for French growth this year to 1 per cent from 0.9 per cent, boosted by consumer spending. France has been under pressure from Brussels to implement structural economic reforms in order to reduce its budget deficit. Among the issues highlighted by the European Commission in today’s report is France’s shrinking share of the export market. “Net exports are expected to provide nil contribution to growth in 2014 and to dampen it again in 2015,” the Commission said  

390 Postings, 2395 Tage zocker2109hallo

 
  
    #52
25.02.14 17:42
wie sieht es für diese Woche aus was denkt wo stehen wir am fr?  

752 Postings, 3467 Tage Ecki07Zocker

 
  
    #53
1
25.02.14 18:04
Irgendwo zwischen 0,15 und 0,65  

1348 Postings, 2508 Tage klon79BoI Quartalszahlen news

 
  
    #54
4
25.02.14 18:07
Es gibt leider keine genaue Uhrzeit für die Zahlen am kommenden Montag Morgen.
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 3. März 2014 (25. Februar 2014, 06:05 Uhr)
Wirtschafts- und Finanztermine bis Montag, den 3. März: ^ - DIENSTAG, DEN 25. FEBRUAR 2014 TERMINE MIT ZEITANGABE 03:00 CHN: Conference Board Frühindikatoren 01/14 07:00 CH:  Straumann                                 Jahreszahlen 07:00 CH:  Georg ...
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...hau-termine-3-maerz-2014
 

144 Postings, 5299 Tage kraftwerkersehr klug...

 
  
    #55
25.02.14 18:08

1348 Postings, 2508 Tage klon79Sperren ist jetzt angesagt!

 
  
    #56
12
25.02.14 18:18
Ich habe herausgefunden, dass ich doch die Möglichkeit habe, einzelne User zu sperren und davon auch gleich mal Gebrauch gemacht. Einige Leute hier können oder wollen anscheinend nicht richtig lesen.
Folgende Benutzer sind heute von mir gesperrt worden, weil sie sich konstant nicht an die Thread-Regeln halten:
zocker2109
Kraftwerker
deepdj011
mausraus
mmm.aaa
Bitte lest euch das erste Posting hier nochmal durch. Ich möchte dieses Gespamme mir und denen die sich daran halten und die das genauso nervt wie mich nicht mehr zumuten.

Zu denen die mir bereits eine Anfrage bei Gooogle+ gestellt haben:Ich brauche eine Board Mail in der ihr mir euren Namen bei G+ mitteilt. Erst dann entscheide ich ob ich euch dort freischalte.

Cameron der morgen gleich weiter sperren wird wenn sich nichts ändert.
Ich habe die Faxen dicke oder wie auch immer ihr das sagt.  

2848 Postings, 4049 Tage bochum1848Maustaste und De...

 
  
    #57
3
25.02.14 18:19
Warum führt ihr nicht per boardmail eure sinnfreie Konversation?
IHR macht hier jeden treat kaputt und merkt nichtmal das es jeden nervt bzw ihr euch jeden tag ein wenig mehr zum Obst macht!!!  

6229 Postings, 3509 Tage mo1esKonzentriert

 
  
    #58
1
25.02.14 18:27
Euch endlich aufs wesentliche. Unsere Bank!
Ich denke das vorrübergehende Minus ist dem Gesamtmarkt geschuldet.
Wär bei  0,355 heut echt ein Schnäppchen, habe gestern etwas mehr bezahlt beim nachlegen.

Cameron , find das gut mit deinem Sperren, sollte dir wegen mir was nicht gefallen, bitte kurze BM
Danke  

1282 Postings, 2813 Tage cromwelleich finde

 
  
    #59
25.02.14 21:12
die Kommentare immer ganz lustig.  

1282 Postings, 2813 Tage cromwelleich denke

 
  
    #60
25.02.14 21:25
das der Gesamtmarkt heute auch nicht so doll war und es zusätzlich noch so manchen SL ausgelöst hat.

Schauen wir mal was morgen so passiert.  

2 Postings, 2116 Tage beyzadeJahres-Endzahlen 2013

 
  
    #61
1
25.02.14 22:11
Hallo an alle Wertvolle Beitragssammler,

Ich war bis jetzt stille Verfolger von diese Seite, Viele Wertvolle Beiträger und Meinungen haben mich inspiriert und ich habe auch meine Meinung draus gebildet.
Von hier an alle Vielen Dank.
Unten ist der Termin der Offenbarung.
Ich hoffe, dass es unsere Erwartung übertrifft.  

Year End Results 2013
For the year ended 31st December 2013

The presentation will take place on 3rd March 2014 at 9am.
(Auf mittel Europaische Zeit um 10:00 Uhr, da 1 Stunde Zeit Verschiebung)

http://www.bankofireland.com/...al-information/year-end-results-2013/  

1145 Postings, 3817 Tage Blauwales

 
  
    #62
25.02.14 23:21

muss für Kursschwankungen nicht immer Gründe geben. Die Gründe, die gefunden werden, können von den tatsächlichen Gründen, abweichen.

Ich lese immer wieder hier die Zahlen. Selbst wenn die Zahlen topppp sind, muss der Kurs nicht steigen und wenn die Zahlen schlecht sind, muss der Kurs nicht fallen.
Das Problem ist, wenn die Zittrigen (Dummköpfe) das Zepter übernehmen, dann ist keine Prognose mehr möglich.
 

201 Postings, 2388 Tage ElankiIch giesse mal ....

 
  
    #63
26.02.14 00:26
Wasser in Wein. Warum gestern ein neuer Thread eröffnet wurde, erschliesst sich mir überhaupt nicht. Und einen elitären Zirkel nebst Zuchtmeister brauche ich auch nicht.
Ich fand die Mischung in Weltis Thread  ganz o.k. Bei z.B.Mausraus war doch klar erkennbar,dass er Freude hatte, wenn Threadteilnehmer auf seine Provokationen eingegangen sind. Und bei Euch, Cameron und Fritz... schätzte ich dagegen die Qualität der Beiträge sehr , solange Ihr es nicht mit der Charttechnik übertrieben habt. Solange es nicht unter die Gürtellinie ging oder gar in persönliche Aggressivität umschlug war für mich jedenfalls alles ok.  Deshalb bedaure ich ganz explizit die vorgenommene Änderung.
Zur Boi und dem heutigen Mini-Kurssturz merke ich an, daß -wie eigentlich immer- die zittrigen Hände einiger in Verbindung mit zu engen sl zu dem Rutsch geführt haben. Wer Kohle übrig hatte, konnte das durchaus ausnutzen. Na,ja .. am Ende doch nur ein Sturm im Wasserglas...

@all gn8   Gruß Elanki  

35 Postings, 2174 Tage Mr.Quemanich...

 
  
    #64
1
26.02.14 07:07
....finde den neuen Thread super. Es hat immer wieder genervt die ganzen Konversationen à la "Ich-bin-der-Börsenbabo" durchlesen zu müssen, ehe man die wesentlichen Informationen erhielt.

Von daher: @cameron: Vielen Dank!!! Freue mich auf die Zukunft mit einem, hoffentlich cleanen Thread.

Zur BOI: Ich bin immer ganz beruhigt, wenn eine Aktie nach einer starken Bewegung korrigiert. Lieber ein vernünftiger Aufwärtstrend mit kleinen Korrekturen, als zu  hohe Bewegungen mit zu starken Korrekturen.

Einen schönen Tag euch!
Q  

128 Postings, 2498 Tage ElcanonDeepdj usw.

 
  
    #65
1
26.02.14 07:08
In der Regel lese ich hier lieber mit, als dass ich Beiträge verfasse. Ehrlich gesagt finde ich den Ausschluss der User nicht gut. Deren Beiträge fand ich persönlich immer sehr lustig :-)
Ich glaube auch, dass JEDER hier die entsprechenden Beiträge einordnen konnte und sich in seinem Invest nicht beeinflussen lässt. So sehe ich nun die Gefahr, dass so ein lebendiges Forum einschläft, wenn es eine zeitlang mal keine News zur BOI gibt. Ansonsten bin ich hier sehr gerne Mitleser und wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg :-)  

2848 Postings, 4049 Tage bochum1848wo sind in deren posts news?

 
  
    #66
3
26.02.14 08:12
"es geht runter"
"es geht hoch"
"0,375"
"der abwärtstrend ist eingeleitet"

????????????? JEDER der diese unsinnigen posts mitlesen muss auf der suche nach sinnvollen posts verschwendet seine zeit!
????????????? JEDER der diese posts mitlesen muss ist in der lage den aktuellen kurs einzusehen!

TATSACHE ist das beide anscheinend so frisch an der "börse" zu sein scheinen das sie glauben den kurs mit push/bash beeinflussen zu können :-D SIE spamen jeden treat voll mit 10.schuljahr schulhof gedönse ..

einen tag war das lustig aber täglich???

Ich wurde gestern per SL sowohl zum höchstkurs als auch mit ner posi welche ich bei 0,359 abgesichert hatte rausgespült .. Weiß nicht was ich vom gestrigen kursverlauf halten soll ..
Halte noch eine posi welche bei 0,387 zündet(nur bis zum 03.03 scharf).

Denke es kann nun alles passieren,weiterer anstieg bis freitag oder gar über montag hinaus sowie ebenfalls eine korrektur richtung 0,30!?
Beteilige mich nicht an diesen glaskugel spekulationen und aufgrund der aktuell hohen MK denke ich auch das die charttechnik wenig aussagekraft besitzt!

 

159 Postings, 4313 Tage chuchobochum

 
  
    #67
26.02.14 08:44
Du beschwerst dich übrige andere Teilnehmer. Wo ist die fundamentale News in deinem beitrag? Ich kann sie nicht finden. In jeder Demokratie leben verschieden Charaktere und die Demoratie muss damit leben! (siehe Schweiz). Der Staat kann sich seine Bürger nicht aussuchen und so ein kleines Forum sollte über die unterschiedlichen Qualitäten der Forumsteilnehmer souverän hinwegblicken können. Und wer im Glashaus sitzt sollte überdies nicht mit Steinen werfen. Habe mir die Mühe gemacht und in diesem Forum weit zurück geblättert und dabei festgestellt, dass diejenigen, die sich hier über andere Teilnehmer glauben erheben zu können, auch nur mit sehr dünnem Wasser kochen und überdies dazu neigen, sich selbst zu beweihräuchern. Also nochmal, wirklich substantielle Beiträge konnte ich in diesem neuen Thread noch nicht entdecken, vielleicht weist mich jemand darauf hin- Ihr selbstverliebten Börsengurus - l  

1539 Postings, 3786 Tage Jeff K.Wir haben uns nicht verbessert ...

 
  
    #68
4
26.02.14 08:53
... mit dem neuen Thread. Nicht wirklich!  

1282 Postings, 2813 Tage cromwelleich finde

 
  
    #69
26.02.14 09:11
es auch unmöglich anderen den Mund zu verbieten.Sind ja nicht im Kindergarten. Ein Forum lebt von Beiträgen.  

574 Postings, 2353 Tage tw01kursdesaster inso ankündigung?

 
  
    #70
26.02.14 09:40

54 Postings, 3318 Tage noi62zur Personaldiskussion

 
  
    #71
1
26.02.14 09:44

Bei Ariva gibt es immer noch die Ignortaste. Wer bestimmte Personen nicht lesen möchte, macht sie grau. Das kann jeder für sich selbst entscheiden.
So, jetzt wieder in den "Nur Lesen Modus".

Gruß noi62  

2848 Postings, 4049 Tage bochum1848chucho

 
  
    #72
26.02.14 09:46
wer lesen kann ist klar im vorteil ..
ich schreibe enmal meine meinung-im gegensatz dazu posten die beiden angesprochenen im akkord sinnfreies zeug!!!!!
das wars von mir auch zu dem leidigen thema!!  

1539 Postings, 3786 Tage Jeff K.Was bewegt den Kurs heute morgen?

 
  
    #73
26.02.14 09:51
Habe leider einen guten Zwischentrade wegen einer Reise verpennt.
Fast vier Prozent minus.
Wann zukaufen?
Ideen?
Oder gibt es Nachrichten die den Kurs drücken?
Gruß  

1539 Postings, 3786 Tage Jeff K.Nachgekauft zu 0,35

 
  
    #74
26.02.14 10:04
Bin nun eigentlich was mein Depot betrifft, exorbitant in BoI investiert.
Gruß  

255 Postings, 2186 Tage stksat|228457958ich wart mal ab

 
  
    #75
26.02.14 10:24

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 82  >  
   Antwort einfügen - nach oben