Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bank of Ireland News, Charts und Diskussion


Seite 4 von 82
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40
Eröffnet am: 24.02.14 19:12 von: klon79 Anzahl Beiträge: 3.038
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40 von: Cameron A. Leser gesamt: 533.916
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 82  >  

1539 Postings, 3676 Tage Jeff K.News, just one hour old

 
  
    #76
1
26.02.14 10:32
... but has nothing to do with the present drop in shares.
http://www.rte.ie/news/2014/0226/506661-bank-of-ireland/  

1282 Postings, 2703 Tage cromwelledas war

 
  
    #77
26.02.14 10:41
doch schon mal in der Presse glaube ich  

293 Postings, 5317 Tage WabagKursbewegungen

 
  
    #78
3
26.02.14 10:44
Mich erinnert die derzeitige Kursentwicklung, an die von Thomas Cook im letzten Jahr. Erst stieg die Aktie von 20 Cent auf ca. 60 Cent. dann duempelte die Aktie zwischen 60 und ca. 75 Cent einige Wochen (oder Monate ?) hin und her und nach den ersten fundamentalen News der Unternehmenseite (Halbjahreszahlen oder aehlich) stieg der Kurs innerhalb kuerzester Zeit auf ca. 1,40 €. Inwzischen steht Thomas Cook bei 2,20 €.

Da ich von der mittel- bis langfristigen Gesundung unserer BOI vollkommen ueberzeugt bin, kuemmern mich die derzeitigen Kursschwankungen wenig.

Abhaenigig davon, wie die Zahlen fuer 2013 aussehen, und vorallem welcher Ausblick fuer 2014/15 besteht werden wir in einer Woche vielleicht schon ueber 40 Cent stehen.

Letztlich aber befinden wir uns an der Boerse, und Kursvorausagen sind so zuverlaessig wie langfristige Wettervorhersagen.  

1484 Postings, 2117 Tage verylongBei der Veröffentlichung der Zahlen letztes Jahr

 
  
    #79
6
26.02.14 11:12
ist der Kurs um 6,x Prozent eingeknickt. Innerhalb von 2 Tagen aber wieder hoch.

Was diese Woche noch passiert kann keiner sagen. der Gesamtmarkt kommt mir grade aber ein bissl komisch vor. Kaum Umsätze bei allem was nicht grade völlig gehyped wird (Tesla, Home Depot etc.).

Die Marktkapitalisierung eines Wertes ist glaube ich inzwischen abgekoppelt von jeglicher Vernunft. Das gilt wahrscheinlich auch für BoI und andere. Nachdem durch die Schuldenkrise mehr Liquidität auf den Märkten ist als jemals zuvor und nur Aktien eine Rendite ergeben sind halt alle völlig überbewertet. Aber das kann ja noch eine weile gut gehen. Bis die Liquidität woanders hinzieht.

Ich hoffe der Beitrag war ok für euch und ich finde eine Moderation sowie ggf. Ausschluss von Spammern ganz gut. Die Suche nach guten Informationen in vielen Threads und Foren bei Ariva ist so dermassen schwierig, dass ich manchmal wochenlang nicht reinschauen will.
 

225 Postings, 3768 Tage DeathleaderZunächst mal..

 
  
    #80
26.02.14 12:08
Füße still halten Trend ist in Takt! Die letzten Tagen waren einfach eine überfällige Konsolidierung (waren weit aus den BB). Die letzten zwei Tage haben den Trend nur bestätigt. Nächstes mal genau schauen wo man den Stop loss setzt ;-)  

1348 Postings, 2398 Tage klon79Alles noch in Ordnung

 
  
    #81
6
26.02.14 12:22
Nach der gestrigen kleinen Konso geht es heute erst mal weiter runter.Sollten wir heute nicht über 0,359 Cent schließen,dann könnte es noch  weiter runter gehen in den Bereich von ca.0,342 dort liegt der nächste Unterstützungsbereich.Wie ich gestern schon geschrieben habe.Spätestens dort sollte es erst einmal eine Gegenbewegung geben.Wenn nicht Siehe Chart b)
Cameron  
Angehängte Grafik:
chart20.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
chart20.jpg

1348 Postings, 2398 Tage klon79Hier geht es zum Chart und Text von gestern

 
  
    #82
1
26.02.14 12:25
http://bit.ly/1hhMkc6
Cameron  

201 Postings, 2278 Tage Elankiund hier..

 
  
    #83
2
26.02.14 12:42
zu neuen Infos.Erklären mehr als reine Charttechnik!

Irish Bank Standoff Tells ECB Cautionary Tale for Asset Review - Bloomberg
Irish Bank Standoff Tells ECB Cautionary Tale for Asset Review - Bloomberg
Irish Bank Standoff Tells ECB Cautionary Tale for Asset Review
http://mobile.bloomberg.com/news/2014-02-26/...-for-asset-review.html
 

1484 Postings, 2117 Tage verylongElanki

 
  
    #84
2
26.02.14 12:52
Das liest sich aber gar nicht gut. Und zwar nicht wegen der EZB Regularien, sondern dass die BoI sich mit der Irischen Nationalbank streiten muss. Könnte für Verwirrung sorgen. Mal schauen was am Montag passiert...
Bzw. hoffen dass Camerons Chart funktioniert. ;-)  

1348 Postings, 2398 Tage klon79@Elanki

 
  
    #85
3
26.02.14 12:57
Die Nachricht ist noch von gestern Morgen.Die hat nix mit dem Verlauf der BoI tun.
Cameron
 

894 Postings, 2746 Tage Mazzzegestern 0,37 heute konsoldierung auf 35,5 und

 
  
    #86
26.02.14 15:30
heute abend auf 0,38 :D
 

77 Postings, 2237 Tage zockereddihier tut

 
  
    #87
1
26.02.14 15:47
sich ja herzlich wenig mit einem kursanstieg.
könnte mich dermaßen ärgern hier eingestiegen zu sein. bin vor zwei tagen bei fanny mae ausgestiegen und seitdem steigt sie immer weiter. hier bin ich im minus und bei fanny wäre ich jetzt um ein paar tausend reicher. das ist halt die börse.
ich hoffe aber trotzdem auf einen kursanstieg habe schon oft einen guten riecher gehabt.
hoffen wir das es auch bei dieser aktie so ist.  

1539 Postings, 3676 Tage Jeff K.@zockereddi

 
  
    #88
4
26.02.14 15:58
Die böse, böse, böse Bank of Ireland ... So was aber auch! Unglaublich!
Steigt nicht, wenn Du dabei bist! Unverschämtheit aber auch!  

906 Postings, 3942 Tage nwolfWann kommen die Zahlen am Montag?

 
  
    #89
26.02.14 16:38

148 Postings, 2052 Tage sani2903Ihr macht Euch alle einen Stress für

 
  
    #90
1
26.02.14 16:40
ca.4 % alles ist gut. Konsoldierung ist es doch nur !  

574 Postings, 2243 Tage tw01und nachgelegt.... 45cent ich komme.

 
  
    #91
1
26.02.14 16:59

148 Postings, 2052 Tage sani2903könnt doch froh sein und noch

 
  
    #92
26.02.14 17:03
günstig noch einsteigen, bis es wieder losgeht  

6229 Postings, 3399 Tage mo1esNwolf

 
  
    #93
1
26.02.14 17:34
Meine um 9 Uhr

Ja Leute bleibt cool, ihr macht euch verrückt.

Ist doch keine Aktie von irgendsoeinem Börsenblatt .

Sondern was solides  

718 Postings, 2474 Tage Fritz1933massive und psychologische Unterstützungen

 
  
    #94
4
26.02.14 18:01
im Bereich von 0,30 cent,, erst unter 0,28 cent Verkaufssignale aber da sind wir noch lange nicht.. schönes Dreieck hat sich gebildet und sollte bis Freitag aufgelöst seien...

gut denkbar wäre auch bis Freitag kaum Bewegung und seitwärts Trend..

Grüße...  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_bankofireland.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_quarter_bankofireland.png

1348 Postings, 2398 Tage klon79BlackRock hat seine Anteile wieder aufgestockt

 
  
    #95
6
26.02.14 18:15
FE Investegate |Bank of Ireland(Gov) Announcements | Bank of Ireland(Gov): Notification of Significant Shareholding
FE Investegate |Bank of Ireland(Gov) Announcements | Bank of Ireland(Gov): Notification of Significant Shareholding
FE Investegate announcements from  Bank of Ireland(Gov), Notification of Significant Shareholding
http://www.investegate.co.uk/...ant-shareholding/201402261638080287B/
new shareholder list Investoren Anteile
Staat--------------------13,95%
Wilbur Ross-------------9,06%
brema watsa ----------8,67%
Capital Group----------8,33%
Fidelty-------------------7,44%
Marketfield-------------3,33%
BlackRock---------------3,00%
RiverStone-------------0,54%
Gesamt-----------------52,52%
Streubesitz------------47,48%
Cameron  

1348 Postings, 2398 Tage klon79ADR´s gehen schon wieder in den Norden

 
  
    #96
4
26.02.14 18:58
Bank of Ireland (ADR): NYSE:IRE quotes & news - Google Finance
Bank of Ireland (ADR): NYSE:IRE quotes & news - Google Finance
Get detailed financial information on Bank of Ireland (ADR) (NYSE:IRE) including real-time stock quotes, historical charts & financial news, all for free!
https://www.google.com/finance?q=NYSE:IRE&ei=-HzNUrj_B8T3wAPuUA
In den USA geht es schon wieder in Richtung Norden.Wenn es so bleibt dann ist das schon mal ein guter Indikator für morgen.
Black Rock hat erst gestern seine Anteile aufgestockt.Das heißt das sie mindestens 0,36 Cent für die neu erworbenen Anteile gezahlt haben müssen.Und da sie wie ja bekannt die BoI wie auch andere Banken während  Euro Krise durchleuchtet hatten um festzustellen wie groß das Dilemma ist kann man davon ausgehen das auf weiter steigende Kurse spekulieren.
 

1539 Postings, 3676 Tage Jeff K.Dann habe ich heute ...

 
  
    #97
3
26.02.14 19:32
... ja billiger als Black Rock, unvernünftig fett, in Bezug auf mein Anlageverhalten, aufgestockt Klon79.  Und sollte es nochmal fallen, werde ich gegen meine Anlagestrategie dies wieder tun. BoI wird sowas von kommen, ... sie wird!!! Meine Überzeugung!
Gruß  

1348 Postings, 2398 Tage klon79@Jeff K

 
  
    #98
1
26.02.14 19:55
Was mich an der Nachricht wundert ist das BlackRock gestern gekauft hat und schon heute kommt die Nachricht.Normal dauert es doch immer einige Tage oder nicht? Will da etwa jemand pushen?
Sollten wir morgen wieder steigen dann hast du gut eingekauft;-) Ich selbst trade nicht wenn ich davon ausgehen muss das es sich nur um kleine Korrekturen handelt.Und gerade vor den Zahlen ist das hier sehr gefährlich.Aber jeder hat da so seine Taktik.Ich schaue mir das Ganze erstmal an.
Cameron
 

201 Postings, 2278 Tage ElankiWill jetzt nicht scrollen...

 
  
    #99
1
26.02.14 20:09
aber habe in Erinnerung das relativ zeitnah  Blackrock schon mal seine Anteile unter 3%
reduziert hatte.Genau diese Zahlen kommen mir sehr bekannt vor. Kann das mal einer checken?  

3074 Postings, 2641 Tage später_WurmBlackrock

 
  
    #100
2
26.02.14 20:14
Blackrock hat auch bei Nordex angelegt...

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...t_Anteil_aus_Aktiennews-5542260

gestern die Meldung heute 7% anstieg.

evtl. ist Blackrock doch an steigenden Kursen interessiert - im Gegensatz zu einer Bank, die Bei einem Unternehmen 'investiert'.

wollte nur Hinweis geben.  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 82  >  
   Antwort einfügen - nach oben