Praktiker praktisch kaufen


Seite 10 von 426
Neuester Beitrag: 11.07.13 07:34
Eröffnet am: 26.07.06 07:40 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 11.632
Neuester Beitrag: 11.07.13 07:34 von: Superrossi Leser gesamt: 1.006.626
Forum: Börse   Leser heute: 49
Bewertet mit:
41


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 426  >  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanAußerdem bin ich derzeit bei Grammer beim

 
  
    #226
27.03.09 17:06
drauflegen. Die Aktie will obwohl der Chart was völlig anderes sagt (absolut positiv), sich nicht nach oben bewegen, obwohl sie auch locker über 4,0 gehen müßte.  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanLeute nicht verkaufen ! Halten der Kurs ist in 2 W

 
  
    #227
30.03.09 09:44
Wochen so weit oben, dass ihr euch ärgern werdet !  

3078 Postings, 4422 Tage John RamboGewinn mitnehmen ist auch mal

 
  
    #228
30.03.09 09:46
nicht schlecht  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanWir nehmen auch gerne die 6 EURONen...

 
  
    #229
01.04.09 10:01
Sal. Oppenheim senkt Kursziel von Praktiker Datum 01.04.2009 - Uhrzeit 09:24 (© BörseGo AG 2000-2009, Autor: Gansneder Thomas, Redakteur, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)
WKN: A0F6MD | ISIN: DE000A0F6MD5 | Intradaykurs:  


Die Analysten von Sal. Oppenheim stufen die Aktien von Praktiker weiterhin mit "Neutral" ein.
Das Kursziel wurde von 9 Euro auf 6 Euro gesenkt.  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanPraktiker ist unterbewertet und geht seinen Weg !

 
  
    #230
01.04.09 11:07
 
Angehängte Grafik:
praktiker-neu.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
praktiker-neu.jpg

1237 Postings, 4456 Tage BodmanAnhang vergessen...

 
  
    #231
01.04.09 11:09
 
Angehängte Grafik:
praktiker-neu.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
praktiker-neu.jpg

43 Postings, 4348 Tage Daxusbin jetzt raus

 
  
    #232
02.04.09 11:58

@Bodmann ... trotz deiner Wegweisung bin ich jetzt mit 19.85 % plus raus.

Vielleicht zu früh, wer weiß,  - hatte jetzt aber keinen Nerv mehr.

 

 

 

 

1237 Postings, 4456 Tage Bodmanwie schön für dich, bin noch lange nicht raus !

 
  
    #233
02.04.09 16:28
Die nächste Zeit ist der DAX bei 5200 und der Dow Jones wird zwischen 8500 bis 9000 die nächsten 2 Wochen getaxt. Du bist bestimmt zu früh raus, zumal Praktiker gute Chancen bietet, dass man auch long gehen kann !  

95 Postings, 5305 Tage armer teufelpraktisch kaufen KZ 5,15 €?

 
  
    #234
06.04.09 15:26
Tja, mal sehen ob wir die Woche die 5 € schaffen...  

1237 Postings, 4456 Tage Bodmanwirklich süss die Analysten von Nord LB, wieder

 
  
    #235
06.04.09 18:58
mal typisches Schema : vor kurzem waren es noch (zum Lachen (!) wie man ja derzeit sieht) 3,0 EUR. Jetzt sollen es schon mal wieder 5 EUR sein. Klar was dahinter steckt. Immer wieder das Gleiche. Aktieninhaber verunsichern, damit sie verkaufen und dann selbst einsteigen ! das Kursziel liegt zwischenzeitlich bei 7,17 EUR und das wissen die Burschen von Nord LB auch. Die Banker scheinen -trotz Pressemeldungen - nichts gelernt zu haben. Wie sollen sie auch, liegt ja im System. Bin gespannt wann wieder das Bankhaus Lampe oder ähnl. auf die Tagesordnung treten und wieder mal so was wie 4, EUR oder 4,50 "empfehlen" werden. Leute lasst euch nicht verunsichern.

https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/..._name=ISIN&exchange=GER

Dies ist keine Kaufempfehlung, sondern nur eine einzelne Meinungsäußerung.  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanIch habs ja gewusst Lampebank stuft jetzt hoch

 
  
    #236
08.04.09 12:43
aber natürlich "nur" auf 5,- EUR, obwohl die wissen, dass mindestens 7, EUR realistisch anstehen (s.o. meine früheren Beiträge). Vorallem ist noch ein schönes GAP zu schließen ! Also ver....... kann ich mich auch selbst !

Zum Chart (und zum offenen GAP) siehe auch :

https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/..._name=ISIN&exchange=GER  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanDAX: Genau nach Drehbuch?Datum 08.04.2009

 
  
    #237
08.04.09 13:16
DAX: Genau nach Drehbuch?Datum 08.04.2009 - Uhrzeit 13:02 (© BörseGo AG 2000-2009, Autor: Maier Gerhard, Redakteur, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)
WKN: 846900 | ISIN: DE0008469008 | Intradaykurs:  
Frankfurt (BoerseGo.de) - Der Deutsche Aktienmarkt bleibt - wie die übrigen Börsen der Welt - momentan im Korrektur-Modus. Die Aktienmärkte verhalten sich anscheinend genau nach Drehbuch von Marc Faber. Der Großinvestor und Fondslenker verkündete gestern, nach der Rallye (Wall Street plus 25 Prozent) sei jetzt aus rein markttechnischen Gründen eine kleine und kurzfristige Korrektur (minus fünf bis zehn Prozent) notwendig, bis die Börse wieder Fahrt aufnehmen kann. Faber hält es aber für unwahrscheinlich, dass die Aktienmärkte der Welt wieder unter ihre Untiefen vom vergangenen November plumpsen.
Anlass für die aktuelle - bislang recht milde - Korrektur ist der Start der Berichtssaison für das erste Quartal 2009. Wegen der Rezession sind viele Marktteilnehmer skeptisch. Dazu trägt momentan auch Alcoa bei. Der Aluminiumriese meldete gestern nach Wall Street Schluss mehr Verlust als befürchtet und verkündete in seinem Ausblick, dass die Schwäche anhalte. Begründet wurde das Ganze mit dem Alupreis, der - vor allem wegen der Krise beim Hauptabnehmer Autoindustrie - unter Druck steht. Weil die Produkte der Amerikaner auch in vielen anderen Branchen verwendet werden, gilt Alcoa als Spiegelbild der Industrie und damit auch als Konjunkturbarometer. Auffällig ist allerdings, dass andere Industriemetalle, wie etwa das konjunktursensitive Kupfer, seit Jahresanfang bereits um mehr als 30 Prozent teurer wurden, also positive Konjunktursignale abgeben. Der DAX pendelt zur Mittagsstunde bei 4.320 Punkten, also beim Vortagesschluss.

Gestern noch verkauft, heute wieder gekauft - die Autowerte Daimler und BMW. Beide bekamen Rückenwind aus den USA. Goldman Sachs nahm BMW in seine „Überzeugungs-Kauf Liste“ auf, mit einem Kursziel von 33 Euro. Die Bayern zählten zu den strukturellen Gewinnern, wegen ihrer sprit-effizienten Fahrzeuge im höheren Preisbereich. Daimler wurde von „Neutral“ auf „Kaufen“ befördert, das Kursziel bleibt bei 27 Euro. Die schlechten News sind jetzt im Aktienkurs verarbeitet, glauben die Amerikaner.

Auffällig ist, dass sich auch SAP momentan der Korrekturbewegung widersetzen kann, ohne dass es dafür im Moment Nachrichten gibt.

Die defensiven Papiere von Fresenius Medical Care werden - wie an allen Korrekturtagen - natürlich wieder gekauft. Stabilität zeigen auch die Anteile der Deutschen Telekom, die ebenfalls als defensiv gelten.


Quelle :

http://www.godmode-trader.de/front/index.php?p=news&ida=1208583  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanKleiner Hinweis an alle Praktiker-Fans nächste

 
  
    #238
08.04.09 14:45
Woche (am Freitag, dem 17.4.2009) steht wieder mal ein sognen. "kleiner Verfallstag "an. Die Banken versuchen dabei meist durch Herabstufungen den Kurs zu drücken, damit sie ihre viel teurer von einem verleiher eingekauften Praktiker-Aktien wieder zu einem viel günstigeren Kurs einkaufen können und so ihre Gewinne machen. Also falls jetzt mal solche Herabstufungen veröffentlicht werden sollten : einfach ignorieren. Der Kurs geht m.E. zielsicher erstmal an die 7,17 EUR ran. Lasst euch also nicht nervös machen bzw. verunsichern, dass gehört zum Spiel dazu ! Im übrigen müssen die Banken, wenn sie an ihrem Stichtag (Verfallstag) die Aktie nicht zu dem wesentlich günsiger kalkuliertem Preis einkaufen können (wenn es ihnen also nicht gelingt, die Kurse durch Verusicherung des Marktes zu drücken), dann am darauffolgenden Montag und auch noch teilweise Dienstag (Liefertag) die Aktien zum  handelsüblichen (nicht gebashten) Preis einkaufen, was für alle derzeitigen Aktieninhaber zu einer erheblichen Kurssteigerung führt. Also Leute, seis auf der hut ! Denkt an VW und Merck. Die VW Aktie ist nur deshalb so gestiegen, weil es den Banken am Verfallstag nicht gelang, den Kurs auf ihren kalkulierten Preis zu drücken !  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanHier der aktuelle Chart, der Wider-

 
  
    #239
08.04.09 19:28
stand bei 4,50 ist gebrochen, so dass er jetzt charttechnisch als Unterstützung dient. Nach oben kommt jetzt - und das ist das Besondere - erst mal kein nennenswerter Widerstand bis zum offenen GAB, dass  -wie ihr sicherlich wisst charttechnisch mit hoher Wahrscheinlichkeit geschlossen wird. Also die 7,17 EUR sind absolut realistisch erreichbar. Und immer auch das was unter @238 steht beachten. Das was die Aktie zu bieten hat, wissen die Profis nämlich noch besser !

Good luck !  
Angehängte Grafik:
praktiker-neu.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
praktiker-neu.jpg

506 Postings, 4421 Tage Erni_krümelHallo Bodman

 
  
    #240
09.04.09 00:21

ich danke die für deine tollen beiträge, einer der ahnung hat.

 

danke

 

1237 Postings, 4456 Tage BodmanJo, immer cool bleiben ! Gaubt niemand

 
  
    #241
09.04.09 09:51
außer dem Chart ! Es ist leider so !  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanLeute, es scheint alles nach Plan zu laufen !

 
  
    #242
09.04.09 16:33
Einsteigen, bis 7,17 ist noch virl Platz; vorallem nach den jetzt doch sehr positiven Nachrichten aus "Amieland".  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanLeute das eigentlich (kurzfristige) Kursziel

 
  
    #243
14.04.09 09:14
liegt bei über 8 EUR.  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanJa, Leute, alle die ihr Kasse machen

 
  
    #244
14.04.09 09:17
wollt, steigt nur aus, wir brauchen frischen Wind (selbst dran Schuld, wenn ihr nicht mehr dabei seid).  

95 Postings, 5305 Tage armer teufelnur 15 % verkauft

 
  
    #245
14.04.09 11:16

Tja, das kann ja noch bis € 7,.. gehen.....

Heute 15 % meiner Praktiker verkauft zu € 5,20, denn die letzte Zeit bin ich so oft auf die Nase gefallen.....und man muss auch mal Gewinnw realisieren (EK € 2,88)...

 

95 Postings, 5305 Tage armer teufelVerfallstag 17.04

 
  
    #246
14.04.09 11:23

Tja und jetzt hoff ich noch das was in @438 gesagt wurde - Verfallstag - eintritt, also der kurs auf  € 4,17 fällt....

und wenn er das tut kauf ich nach.. steigt er um 20 - 30 % was mach ich dann?

 

1237 Postings, 4456 Tage BodmanSchön armer Teufel wie du

 
  
    #247
14.04.09 12:57
"völlig unauffällig" versuchst zu bashen und Dinge im falschen Zusammenhang zu schildern. Du bist raus ! Deine Entscheidung. Ich weiss, dass du gerne wieder bei Praktiker rein würdest, natürlich zu einem viel tieferen Kurs, muss ja so sein. Deshal der völlig unauffällige Bashingversuch. Praktiker geht so kontinuirlich nach oben, dass ich glaube, dass hier keine Deppen gekauft haben. Die Wissen nämlich, dass Praktiker in 3 Wochen die 8 EUR - Grenze genommen hat (hallo GAP du wartest noch auf uns!) . Viel Freude bei anderen Aktien ! Allerdings glaube ich nicht, dass du woanders ähnlich gut deine Ziele hättest erreichen können.
Viele glauben - trotz der Dynamik - nicht an ein weiteres raufgehen, ich schon; auch im  falle einer Bärenmarktrally. Heierzu kannst du einiges nachlesen :

http://www.godmode-trader.de/de/boerse-nachricht/...a1210393,c64.html

und noch einer :

http://www.godmode-trader.de/de/boerse-nachricht/...a1210249,c64.html

Bleibt mir nur zu sagen : armer Teufel !

Wenn ein paar immer mal Gewinnmitnahmen machen, ist dass im Übrigen für den Charttechnischen RSI sehr gut, dann ist die Aktie nicht überkauft und kann stetig schön seinen gang nach oben gehen !
Good luck !  

1237 Postings, 4456 Tage BodmanHeute abend wird Praktiker schon mal

 
  
    #248
14.04.09 13:01
die 5,50 nehmen!  

1237 Postings, 4456 Tage Bodmanes gibt für Praktiker kein Verfallstag

 
  
    #249
1
14.04.09 15:11
 

1237 Postings, 4456 Tage BodmanHier der aktuelle Chart, alles sieht nach wie vor

 
  
    #250
14.04.09 15:27
sehr gut aus. MACD, RSI und Momentum sind positiv !  
Angehängte Grafik:
praktiker-neu.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
praktiker-neu.jpg

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 426  >  
   Antwort einfügen - nach oben