LPKF startet durch !


Seite 1 von 258
Neuester Beitrag: 17.09.21 14:22
Eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 7.431
Neuester Beitrag: 17.09.21 14:22 von: Baerli0308 Leser gesamt: 1.439.534
Forum: Börse   Leser heute: 96
Bewertet mit:
47


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
256 | 257 | 258 258  >  

21402 Postings, 5705 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
47
05.11.09 21:39

LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). „Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion“, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.
Moderation
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
6406 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
256 | 257 | 258 258  >  

855 Postings, 2185 Tage KostoLeninDas Aufwärmen...

 
  
    #6408
1
08.07.21 17:13

...alter Meldungen @Betzeteufel sorgt bei mir nicht gerade für Vertrauen.

Hier wurde jetzt exakt die Meldung von vor einem Monat augefrischt,

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-aktie-zieht-an-10192901

was darauf schließen lässt, dass es ansonsten keine neuen guten news gibt, und man die Hoffnung hegt mit der Wiederholung der Meldung den Kurs zu stützen.

Da wäre es mir lieber gewesen keine Meldung zu lesen, denn so etwas wirkt meist kontraproduktiv und ist leicht durchschaubar.

 

628 Postings, 827 Tage LuxusasketKurs

 
  
    #6409
10.07.21 07:51
Das ständige Testen der 22 Euro Unterstützung lässt nichts Gutes erahnen. Mittlerweile rechne ich leider schon mit einem Test der Unterstützung bei 20,30 Euro. Wäre dann meiner Meinung nach, keine schlechten Neuigkeiten vorausgesetzt, ein guter Zeitpunkt zum Nachkauf/Einstieg.  

114 Postings, 2374 Tage Baerli0308Kurs

 
  
    #6410
19.07.21 11:07
Da geht es abwärts, Sommerloch?  

48 Postings, 2226 Tage glanzhoseKursverlauf

 
  
    #6411
1
19.07.21 13:58
ich glaube die Braut wird gerade hübsch gemacht und der Kursverlauf deute daraufhin das LPKF den Besitzer wechselt. Warum sollen die die Chinesen nicht den ganzen Laden kaufen, sind ja fast der einzige Großkunde. Das waren in 2020 24,8% vom Umsatz allein in China.  

855 Postings, 2185 Tage KostoLeninAuf eines...

 
  
    #6412
21.07.21 11:52

...ist bei LPKF Verlaß,

dass die Prognosen nicht eingehalten werden.


Wie ich bereits geschrieben habe, kommen dann bestimmt vertröstende Worte im nächsten Quartalsbericht, und so ist es.

Kein Großauftrag in der LIDE Technologie, nächstes Jahr VIELLEICHT

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...jahresprognose/?newsID=1465791

 

60 Postings, 596 Tage LongoliPffff....

 
  
    #6413
21.07.21 12:05
Ist wie im Fußball es gibt halt Talente und es gibt Ewig-Talente....
Also auf diesem Niveau gnadenlos überbewertet....da muss man doch
wirklich fragen sind die potentiellen Kunden doof oder macht die
Führungsmannschaft einen schlechten Job....
Nur mit Fantasie punkten klappt nicht ewig  

590 Postings, 2161 Tage shaunfinNever!

 
  
    #6414
21.07.21 16:49
 

32 Postings, 62 Tage Bauchgefuehlnur noch auf watchlist

 
  
    #6415
22.07.21 22:22
Im Juni 2021 long-Hebelprodukt gekauft und Tage später mit Gewinn verkauft. Seither ist LPKF aus genannten Gründen nur noch auf watchlist.  

112 Postings, 100 Tage AFStocksNEWS

 
  
    #6416
1
29.07.21 11:19
gerade über den Ticker gelaufen...

LPKF ERHÄLT AUFTRAG AUS DER SOLARINDUSTRIE
ERWARTETES GESAMTVOLUMEN VON KNAPP 10 MIO EUR - 2022 UMSATZWIRKSAM

zusammen mit dem "positiveren" Ausblick auf H2 könnte mal wieder etwas Momentum erzeugt werden... mal abwarten  

142 Postings, 446 Tage MBrWDa könnte ich..

 
  
    #6417
29.07.21 16:58
ja glatt in Versuchung kommen was nachzukaufen...  

9 Postings, 158 Tage YojezBei der 20 € Marke

 
  
    #6418
07.08.21 14:02
dürfte hier wohl der Boden gefunden sein.
Das Kursrisiko nach unten erscheint mir mit ca. 10 % überschaubar.
Techn. Trendsignale stehen jetzt kurz vor einem Kaufsignal.
 
Angehängte Grafik:
lpk_2021-08-07_13-58-27.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
lpk_2021-08-07_13-58-27.png

1 Posting, 43 Tage Varus9Überkaufter Bereich bereits erreicht

 
  
    #6419
10.08.21 07:38
RSI ist bereits kurz vor 100. Steigt der RSI in die Zone oberhalb von 70 an, liegt ein überkaufter Markt/überdehnter Aufwärtstrend vor. Die Risiken einer zumindest temporären Korrektur steigen. Lide-Auftrag in weiter Ferne, zu viel Konjunktiv ... „könnte“, „sollte“ ... China vorm nächsten Lockdown. Jede Party hat ein Ende.  

1692 Postings, 6040 Tage KeeneAhnungwo siehst du einen RSI von 100?

 
  
    #6420
10.08.21 08:53
Ich sehe im Jahreschart einen von knapp 58 also noch Luft mit überkauft.  

9288 Postings, 7997 Tage bauwiNun wird's Zeit, dass sich die Aktie wieder

 
  
    #6421
27.08.21 16:21
auf den Weg macht.....in Richtung Norden!  PVA Tepla macht's vor...........der Markt muss aber erst mal antizipieren, was für Kurschancen sich bieten werden.
Schröder war nicht umsont so zuversichtlich!

114 Postings, 2374 Tage Baerli0308wenig news

 
  
    #6422
31.08.21 10:12
Wenig Interesse, wenig Umsatz  

52959 Postings, 2676 Tage Lucky79aber sie bleibt auf Kurs...

 
  
    #6423
31.08.21 10:25
 

102 Postings, 22 Tage Gonzo Reloadda bin ich wieder

 
  
    #6424
31.08.21 17:57
und muss sagen, die Aktie hat mich echt enttäuscht, typisch und dumm wie sich die Marketingabteilung verhalten hat, war doch klar was die Anleger hören wollten, rasseln gehört zum Geschäft, schlechte Nachrichten oder fehlende Aussichten präsentiert man im Nebensatz irgendwann, und häppchenweise,

ändert nichts an den Produkten, nach wie vor Top, aber durch die Öffentlichkeitsarbeit wurde jede Menge Vertrauen und Marktpotenzial verspielt.

Da muss noch einiges an Erfahrungen gesammelt werden, nun sehe ich dieses Unternehmen leider als Übernahmekandidaten.

Mal sehen wie die Story weitergeht, ja ich weiss Lucky, Du würdest gerne etwas anderes hören!  

2001 Postings, 3666 Tage Flaterik1988CHART

 
  
    #6425
2
08.09.21 09:59
https://invst.ly/vzudw

unter 20 folgt noch das 0,5Ret. was ja nicht besonders wichtig ist. Allerdings sind die 19,2 auch öfteres mal getestet wurden. Danach sehe ich die 15,5-16  

114 Postings, 2374 Tage Baerli0308es

 
  
    #6426
08.09.21 15:11
Gibt aberauvh keine New momentan  

12493 Postings, 3828 Tage crunch time#6425 Flaterik1988

 
  
    #6427
1
08.09.21 21:00

#6425 : "....Danach sehe ich die 15,5-16 ..."
======================
Habe auch irgendwie das ungute Gefühl, daß nach der heute völlig kampflosen Aufgabe der Mehrfachunterstützung um 20€ hier nun weiteres abgleiten in die Region 15/16 folgen könnte. Hier scheinen ja instit. Investoren plötzlich doch größere Zurückhaltungen zu haben und die 20€ nicht mehr zum kaufen zu nutzen. Ist die Frage, ob hinter den Kulissen bestimmte Dinge zum Q.3 Verlauf schon durchsickern ( immerhin ist in 3 Wochen das 3. Quartal schon vorbei) oder ob hier eher eine allgemeine Vorsicht gegenüber der Branche der Auslöser ist für dieses neue Kurstief. Könnte ja z.B. sein, daß LPKF durch den weltweiten Mangel an elektronischen Bauteilen doch in einigen Wochen die 21er Prognose nochmal nach unten anpassen wird oder sich Auslieferungen für größere Aufträge auch noch 2022 nach hinten verschieben könnten. Was nützen die schönsten Auftragsbücher, wenn man nicht hinreichend lieferfähig wäre. Auf solche Nachrichten könnten z.B. entsprechend heftige Bewegungen nach unten ausgelöst werden und so der Bereich 15/16 möglicherweise nochmal auf die Agenda kommen, um bestimmte Chartmarken abzuklopfen. Kann natürlich auch anders kommen. Wäre natürlich schöner derartige Bad News würden ausbleiben.

 
Angehängte Grafik:
chart_free_lpkflaser.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
chart_free_lpkflaser.png

855 Postings, 2185 Tage KostoLeninWoher...

 
  
    #6428
1
09.09.21 09:43

...@Crunch Time soll auch der Umsatzanstieg kommen?

Die LDE Aufträge sind weit in das nächste Jahr verschoben worden, und das andere Standbein ist die Solarbranche.

Schau mal bei SMA rein, die haben eine gewaltige Gewinnwarnung rausgegeben, da aufgrund von Chipmangel massiv weniger WR hergestellt werden können. Ohne WR keine Solaranlagen, also schwächelt auch das 2.Standbein von LPKF.

Ich bleibe weiterhin bei meiner Aussage, ab 15 € Ende des Jahres wird es erst wieder interessant, aber nur wenn die Nachrichtenlage ein Anziehen des Geschäftes bestätigt. Bis dahin sehe ich ein Potential von 25% abwärts.

 

142 Postings, 1203 Tage achja4...

 
  
    #6429
16.09.21 10:04
nur von Solaraufträgen werden sie ihre Ziele vermutlich nicht erreichen. Soll man nun enttäuscht sein oder doch weiter auf die Zukunft hoffen. Der alte Vorstand hat auf mich eigentlich immer einen guten Eindruck gemacht, da er Expertise vermittelte. Rückblickend scheint der Wechsel eventuell mit der derzeitigen Situation erklärbar. Man tauscht sich doch aus im Unternehmen und spricht über den Stand usw.. Es wird sich abgezeichnet haben, dass hier noch eine Stange Arbeit vor Ihnen liegt und die Entwicklung "stockt". Das was lpkf in den letzten Jahren nach dem Führungswechsel getan hat, würde ich auf jeden Fall positiv bewerten. Ich denke schon, dass sie näher am Markt sind und der Laser auch zukünftig Herstellungsverfahren ablösen kann. Letztens habe ich etwas zu den Falthandys gelesen. Samsung hat wohl gute Fortschritte gemacht und angenommen werden sie auch. Huawei und Xaiomi wollen hier wohl auch noch einmal anknüpfen. Aktuell ist die Lage am Markt auf Messersschneide. Es gibt eigentlich immer jemanden der "mehr weiß" und rückwirkend erkennt man das auch im Kurs. Ein Kurssprung wird es hier vermutlich nur geben, wenn es eine Neuigkeit zu LIDE gibt.  

69112 Postings, 8000 Tage KickyLPKF ergattert wieder Millionenauftrag

 
  
    #6430
1
16.09.21 12:16

9288 Postings, 7997 Tage bauwiEndlich mal wieder! Danke Schröder

 
  
    #6431
16.09.21 17:34
Immer wenn Schröder etwas über die Aktie erzählt, kommt Schwung rein, der natürlich durch die News untermauert  ist.  Selbstverständlich gebe ich auc hier kein Stück aus der Hand!  
Die Aktie hat über 30 € verdient.  

114 Postings, 2374 Tage Baerli0308wahrscheinlich

 
  
    #6432
17.09.21 14:22
Nur Strofeuer  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
256 | 257 | 258 258  >  
   Antwort einfügen - nach oben