Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IBM aussichtsreicher als Google?


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 02.02.18 17:51
Eröffnet am: 03.10.17 11:41 von: Libuda Anzahl Beiträge: 84
Neuester Beitrag: 02.02.18 17:51 von: Quintus Leser gesamt: 18.076
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

45236 Postings, 4800 Tage LibudaIBM aussichtsreicher als Google?

 
  
    #1
1
03.10.17 11:41
Denn IBM hat die Rally der letzten Monate und Jahre nicht mitgemacht.  

Optionen

58 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

3120 Postings, 2434 Tage QuintusLöschung

 
  
    #60
11.01.18 10:36

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.01.18 19:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

Optionen

11260 Postings, 2742 Tage Herr klug - schlauLöschung

 
  
    #61
12.01.18 15:25

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.01.18 19:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3120 Postings, 2434 Tage QuintusLöschung

 
  
    #62
12.01.18 18:39

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 14.01.18 07:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

Optionen

11260 Postings, 2742 Tage Herr klug - schlauLöschung

 
  
    #63
12.01.18 19:39

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 13.01.18 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

123 Postings, 584 Tage TrapperKeeperRechtschreibung

 
  
    #64
1
12.01.18 20:17
Sollte hier keine Rolle spielen, zumal man Quintus durchaus versteht, vll ist er ja zugewandert? Hier sollte es um IBM und die Aussichten derselbingen Aktien gehen. Ich denke am 18 wird es sehr spannend, wie schätzt ihr die Entwicklung ein falls IBM gute oder schlechte Zahlen präsentiert? Buffet hat sich bezüglich der Nachfrage ob er weiterhin verkauft nur insoweit geäußert alsdas man das ja bald aus dem Bershire Bericht erfahren wird. Ich werde drinbleiben, das Risiko das IBM es wieder mal verhaut ist natürlich da.  

11260 Postings, 2742 Tage Herr klug - schlauLöschung

 
  
    #65
13.01.18 11:28

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 14.01.18 10:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #66
13.01.18 20:59
So jetzt aber wieder zu IBM zurück...
 

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage LibudaDas sehe ich auch so

 
  
    #67
1
14.01.18 13:26
Why Dow stock IBM looks undervalued into earnings
Rebecca Ungarino | @ungarino
Published 6:30 AM ET Fri, 12 Jan 2018 Updated 7:13 AM ET Fri, 12 Jan 2018 CNBC.com
                                                  §
With earnings report next week, expect IBM to be a value play for 2018   5:59 PM ET Thu, 11 Jan 2018 | 01:56

IBM is set to report earnings next week, and one market watcher sees the stock as a value play at current levels.

The company is scheduled to announce quarterly results Thursday after the market closes, and Mark Tepper of Strategic Wealth Partners likes the stock, off to a strong start to the year, ahead of its report. Here are his reasons why.

The stock is undervalued relative to its peers, with a forward price-earnings ratio of 11.8, according to FactSet data.

The company is strong in the cloud, mobile, security and analytics spaces.

IBM is expanding its footprint in the growing blockchain market.

https://www.cnbc.com/2018/01/11/...o&doc=104941887&yptr=yahoo
 

Optionen

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #68
15.01.18 15:36
Danke Libuda für die Einleitung zu IBM und für eine gedeihliche  Diskussion

Zu meinem Entsetzen muss ich feststellen das sich in diesen thread leider auch schon Störer eingefunden haben, obwohl ich diesen user schon sehr geholfen habe und mit Rat zur Seite gestanden bin
In diesen Sinne wünsche ich mir in Zukunft in diesen thread eine lebhafte Diskussion über IBM und mögen die Störer wo anders ihr Glück versuchen


 

Optionen

11260 Postings, 2742 Tage Herr klug - schlauQuintus

 
  
    #69
15.01.18 16:51
Du bist so ein guter :-)  

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #70
16.01.18 12:27
So jetzt aber wirklich zurück zu IBM  

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage Libudamaersk+ibm-form-joint-venture-applying-blockchain

 
  
    #71
16.01.18 14:55
http://www.ariva.de/news/...nt-venture-applying-blockchain-to-6734430  

Optionen

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #72
17.01.18 14:52
Liest sich sehr gut
https://www.marketwatch.com/story/...barclays-turns-bullish-2018-01-1

 

Optionen

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #73
17.01.18 18:26
Einige Anmerkungen zu IBM und zu den anstehenden Zahlen

Erwarte keine besonderen Überaschungen und eine geringe bzw marginale Umsatzsteigerung, sowie auch beim Profit, den turnaround erwarte ich erst Mitte bzw Ende des Jahres und aus Sicht von 12 Monaten ein Kursziel von > 200 Dollar

In den letzten Monaten hat sich der Titel etwas erholt, bedingt durch großteils durch  Kurszielanhebungen

◾Die Umsätze in den restlichen strategischen Prioritäten wuchsen wie folgt (bereinigt um Sondereffekte): ◾Business Analytics 22%
◾Mobile 300%
◾Social Revenues 42%
Die Upsides bei IBM sind das Cloudgeschäft und vor allem die BC Technologie, die allerdings noch etwas Zeit braucht, sowie Watson wird derzeit in die Wirtschaft gebracht, wenn auch mit Anlaufschwierigkeiten
Alles in allem ist IBM auf Schiene und der niedere Dollar ist auch kein Fehler  

Optionen

65 Postings, 179 Tage shuntifumiUiuiui

 
  
    #74
18.01.18 22:49
Werden ja nachbörslich erst mal gut abgestraft die Zahlen. Dabei liest es sich doch gar nicht so schlecht. Der Free Cash-Flow gefällt mir, 13 Mrd. sind okay. Der steuerliche Einmaleffekt dürfte wohl der Grund für den Absacker sein. Naja, die Frage wird sein, was sie zum Ausblick 2018 sagen. Das wird wohl entscheiden, wie es weiter geht. Ich lausche gespannt. :)  

Optionen

65 Postings, 179 Tage shuntifumi2018

 
  
    #75
18.01.18 22:54
2018: "Revenue growth and margin stabilizaton." Hm, das lässt Raum für Fantasie. ;)  

Optionen

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #76
1
19.01.18 12:53
Wie erwartet nur wenig Veränderung,  wenn man den Währungseffekt berücksichtigt ist der Umsatz nur um 1 Prozent gestiegen,  der Trump hat sich allerdings als Partyschreck erwiesen
Der Umbau gestaltet sich angesichts der Größe  von IBM langsam und der turnaround sollte Ende des Jahres gelingen  

Optionen

504 Postings, 1503 Tage JAJA84139 Euro

 
  
    #77
20.01.18 12:27
Da wollte ich eigentlich verkaufen, nun wohl warten und vielleicht bei 120 Euro nachkaufen, vielleicht wird das Tief nochmal getestet.

Zumindest tröstet die Dividende!

Gruß  

Optionen

1322 Postings, 2935 Tage TamakoschyFür IBM bricht jetzt ein goldenes Zeitalter an

 
  
    #78
1
20.01.18 19:55
https://t3n.de/news/ibm-bilanz-jahreszahlen-2017-917322/amp/

 

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage LibudaEher Gemischtes

 
  
    #79
23.01.18 14:55
https://finance.yahoo.com/news/...os-earnings-guidance-020000117.html  

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage LibudaEher gut für Langfristinvestoren, zu denen ich

 
  
    #80
1
26.01.18 23:00
mich zähle, auch wenn ich nicht schon sehr lange wieder einmal in nun schon fast 50 Jahren  in dieser Aktie drin bin:

https://www.fool.de/2018/01/26/...nose-herauslesen/?rss_use_excerpt=1  

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage LibudaBemerkenswert

 
  
    #81
29.01.18 23:02
BM has been investing heavily and shifting its resources into several high-growth initiatives, which it has dubbed strategic imperatives. This consists of areas like analytics, cloud computing, artificial intelligence (AI), security, and mobile. Revenue from those activities achieved quarterly sales of $11.1 billion, up 17% year over year, and now account for 46% of IBM's total revenue.
IBM reported cloud-computing revenue that increased to $5.5 billion, up 30% year over year, and growing to $17 billion for the full year, an increase of 24%. Analytics revenue grew 9%, mobile sales jumped 23%, and security revenue soared 132%, all over the prior-year quarter.
IBM pointed out that the 10 largest global banks, nine of the top 10 retailers, and eight of the top 10 airlines are customers of IBM Cloud. The company also announced that it led the U.S. in patents during 2017, "marking our twenty-fifth consecutive year at number one." Nearly half of those patents, which exceeded 9,000 in all, were in the fields of AI, cloud computing, cybersecurity, blockchain, and quantum computing.

https://finance.yahoo.com/news/turning-point-ibm-203300531.html
 

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage LibudaDaran kommt keiner vorbei, nicht einmal Libusa

 
  
    #82
29.01.18 23:07
was da Patenten in letzten Posting aufgezählt wird:

"The company also announced that it led the U.S. in patents during 2017, "marking our twenty-fifth consecutive year at number one." Nearly half of those patents, which exceeded 9,000 in all, were in the fields of AI, cloud computing, cybersecurity, blockchain, and quantum computing."

Und wie einige Ältere von Euch sicher noch wissen, kam Libuda früher an allen vorbei.

 

Optionen

45236 Postings, 4800 Tage Libudaui #82

 
  
    #83
29.01.18 23:21

3120 Postings, 2434 Tage QuintusIBM

 
  
    #84
02.02.18 17:51
Schön langsam ergibt sich hier eine nette Nachkaufgelegenheit, speziell auf den sich nähernden Ex Tag
Wird Zeit das die Ginni in Pension geht und einen anderen an das Ruder lässt  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ultima, Ultima_Ratio