Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Griechenland Banken


Seite 1 von 1792
Neuester Beitrag: 11.12.17 08:31
Eröffnet am: 23.02.17 10:48 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 45.797
Neuester Beitrag: 11.12.17 08:31 von: Genialos Leser gesamt: 5.652.675
Forum: Börse   Leser heute: 2.086
Bewertet mit:
49


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1790 | 1791 | 1792 1792  >  

9495 Postings, 3867 Tage 1ALPHAGriechenland Banken

 
  
    #1
49
29.01.15 07:08
Große Verluste durch die Politik für Anleger in Griechenland Banken bedeuten: Informationen der einen Bank können Schlüsse ergeben für die anderen Banken.

Hier sollen deshalb Infos - Meldungen - Strategien und Meinungen zusammengefaßt
besprochen werden, die die umsatzstarken griechischen Banken betreffen.

http://www.piraeusbank.gr/en/idiwtes
http://www.alpha.gr/page/default.asp?id=4&la=2
https://www.nbg.gr/en


29.Ja.2014: "...No one should nurture any illusions..."
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/...icles_wsite3_1_28/01/2015_546580


 
44772 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1790 | 1791 | 1792 1792  >  

543 Postings, 725 Tage hueySo wie wir es bereits vermutet haben!

 
  
    #44774
08.12.17 11:16
Sie werden alles an den italienischen Banken ausrichten!
Süper  

543 Postings, 725 Tage hueyGrünes Licht für PB

 
  
    #44775
08.12.17 11:33
http://www.marketall.eu/business/...kay-for-sale-of-local-ops-reports  

176 Postings, 639 Tage andanteKursverlauf 2016 als Vorlage?

 
  
    #44776
1
08.12.17 12:49
Zweifel sind erlaubt :)
An die sechs Euro glaube ich nicht mehr. Vier wären schon gut.. aber wer weiß.
Erst mal sehen, was die Amerikaner heute nachmittag aus den News machen.
Und dann den Verfalltag an den Börsen am nächsten Freitag abwarten.  
Angehängte Grafik:
pb_2j.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
pb_2j.jpg

680 Postings, 445 Tage Johny192610 jährige Anleihe....

 
  
    #44777
2
08.12.17 14:01
erreicht nun 4,48%.

Goldman Sachs neue Kursziele:
2,40 AB
0,28 NBG
0,85 EB
3,10 PB

Wenn es nach den Stresstests keine Dilution gibt, werden die Kursziele allerdings kräftig nach oben korrigiert, so Goldman Sachs, die heute den "Greek Investors Day" veranstalten.

http://bestinsurance.gr/a1/?p=16469  

1 Posting, 3 Tage augustus2001alpha

 
  
    #44778
1
08.12.17 14:23
ich war ja nahe dran, mir alle 4 zu kaufen. hab mir ein paar bilanzen durchgeschaut und mich für nur alpha entschieden: gut kapitalisiert, profitabel - es droht hier auch bei den zu erwartenden strengeren vorgaben bezüglich npls und npes nicht unmittelbar eine weitere kapitalerhöhung.

unter 2 für mich ein kauf.  

543 Postings, 725 Tage hueyDanke Johny!

 
  
    #44779
1
08.12.17 14:49
Wenn die CEO`s der Banken endlich mal erklären würden, dass es keine weiteren Kapitalerhöhungen geben wird, käme es hier zu einer Explosion!  

543 Postings, 725 Tage hueyWie soll überhaupt ein Stresstest....

 
  
    #44780
08.12.17 15:05
.... ordentlich durchgeführt werden, wenn die EZB nicht einmal weiß, wie sie mit den notleidenden Krediten umgehen soll?
Der größte Geldvernichter mit ausgeprägter Zockermentalität ist die EZB!
Diese Typen gehören in den Knast! Wie soll denn ein Grieche, der in Armut steht, dieses verstehen? Milliarden über Milliarden werden verzockt.

Es ist an der Zeit, dass die Europäer gegen diese Institution vorgehen!  

543 Postings, 725 Tage hueyIch werde alle anschreiben, auch Tsipras!

 
  
    #44781
08.12.17 15:37
Werde euch darüber informieren!  

283 Postings, 565 Tage GenialosDie Kursziele von Goldmann sachs

 
  
    #44782
08.12.17 16:47
sind lächerlich ! Schätze die sitzen noch auf einem Haufen geshorteter Aktien !  

543 Postings, 725 Tage hueyLass es lieber!

 
  
    #44783
09.12.17 00:28
Aha, sie sitzen auf geshorteten Aktien und setzen dann lächerliche Kursziele an?  

1993 Postings, 1085 Tage immo2014Kursziele GS PB 3,10

 
  
    #44784
09.12.17 10:15
wennn ich es richtig verstanden habe ist das Kutsziel im worstcase d.h. bei einer KE immer noch 30% über meinem EK

ich kann nur von meiner Pfandriefbank sagen das man manchmal viel Geduld braucht bis der Zug abfährt  

119 Postings, 678 Tage BlankebankDas Klingt Gut!

 
  
    #44785
09.12.17 18:29


https://www.cash.ch/news/top-news/...ds-hoffnungstraeger-sind-1126072  

256 Postings, 3443 Tage csmicDie Arroganz einiger EU-Beamter...

 
  
    #44786
1
10.12.17 10:29
...alles besser zu wissen

Im Juni wurde durch die EU ein Papier herausgegeben, dass die Verwertung von NPLs erzwingt, wobei NPL ziemlich weit gefasst wird: Schon wenn eine Privatperson kein Einkommen hat oder ein Unternehmen ein Liquiditätsproblem, wird aus einem Kredit ein NPL - selbst wenn noch eine einzige Rate ausgefallen ist.

Diese Kredite - eigentlich genau das Geschäft der Banken - müssen nach jetziger EU-Planung in Zukunft abgewickelt und ausgelagert werden.
Deshalb dürfte es dann auch für unsere GR-Banken seit Juni beständig runtergegangen sein.
Es bleibt zu hoffen, dass sich Widerstand formiert.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/...s-fuer-schuldner/  

256 Postings, 3443 Tage csmicsoll natürlich heissen -keine- ( nicht eine ) Rate

 
  
    #44787
10.12.17 10:44

5344 Postings, 3275 Tage bernd238immo2014: Kursziele GS PB 3,10

 
  
    #44788
1
10.12.17 11:24
"wennn ich es richtig verstanden habe ist das Kusziel im worstcase d.h. bei einer KE immer noch 30% über meinem EK"
Zu deiner Aussage rate ich dir dringend mal den Chart der PB in Verbindung mit den letzten KEs anzuschauen!
In 10 Jahren und durch zahlreiche KEs mit Resplits ist der Kurs von sagenhaften 250.000 € auf die aktuellen  ca. 2.5 € gefallen.
Der letzte Resplit (ohne KE) von 20:1 war ziemlich kursneutral, weil es dazu eben keine KE gab.
Aber beim letzten Resplit (mit KE) in 2015 ging der Kurs von 100 auf 3 € zurück.
Solche Kursverluste kann niemand mehr ausgleichen, auch wenn die Aktie mal wieder um einige 100% ansteigt!
02.08.17 Reverse Split 20:1  
02.12.15 Reverse Split 100:1


 
Angehängte Grafik:
chart_free_piraeusbank.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_piraeusbank.png

1993 Postings, 1085 Tage immo2014Für altanleger ist der Ofen aus klar

 
  
    #44789
10.12.17 12:43
ich bin aber erst seit einem Monat bei 2,36 dabei mit 28k stk  

5344 Postings, 3275 Tage bernd238Und genau so etwas kann wieder passieren

 
  
    #44790
2
10.12.17 13:25
Und genau so etwas kann wieder passieren!
Ich war hier auch zeitweise mit 22 K investiert und zwischendrin mit 40% in den Miesen.
Deshalb bin ich auch bei 4,90 mit ca. 10 % Gewinn ausgestiegen, was im Nachhinein betrachtet für mich ein großes Glück war.
Ich hatte aber bei meinem damaligen Ausstieg nur mit Kursrückgängen so bis 3,80 gerechnet.
Das der Kurs aber so schnell bis auf die 2 € fällt, dass hätte ich damals auch nicht gedacht.
Mache aber nicht den gleichen Fehler wie ich und lasse es so weit ins Minus laufen wie bei mir!
Wenn der Kurs nochmal zurückfallt auf 2,19 dann würde ich an deiner Stelle lieber mit Verlust verkaufen.
Das sollte dir auch eine Warnung sein, auch die ganz Großen haben sich schon an der PB ordentlich die Finger verbrannt!
https://www.welt.de/wirtschaft/article153472106/...land-verzockt.html
 

1993 Postings, 1085 Tage immo2014Mein KZ für die PB ist aktuell €15

 
  
    #44791
10.12.17 16:49
ich sehe keinen Grund vorher zu verkaufen
 

176 Postings, 639 Tage andantePiraeus bei 15?

 
  
    #44792
10.12.17 17:33
Das entspräche einer Marktkapitalisierung von fast 7 Mrd. Euro. Die Deutsche Bank steht derzeit bei 23. Die sieben halte ich für etwas ambitioniert.  

1993 Postings, 1085 Tage immo2014Mein Zeitraum ist 2020+

 
  
    #44793
10.12.17 18:18

5344 Postings, 3275 Tage bernd238immo2014: Die faulen Kredite wurden noch größer!

 
  
    #44794
10.12.17 20:01
aktuell ist die frage ob bei den banken überhaubt noch substanz da ist
die müssen ja auf endlos faulen krediten sitzen da ja keiner mehr kredite zahlen kann oder?
http://www.ariva.de/forum/...nland-banken-516069?page=371#jumppos9296  

543 Postings, 725 Tage hueyBernd 44788!

 
  
    #44795
10.12.17 21:15
Ich rate Dir, bevor Du hier etwas einstellst, Wikipedia aufzusuchen. Du scheinst mit den Begrifflichkeiten "Reverse Split" und "Resplit" bereits Schwierigkeiten zu haben!

Gruß
Huey  

1443 Postings, 4052 Tage ertija der bernd ....

 
  
    #44796
10.12.17 21:50

1993 Postings, 1085 Tage immo2014Eigenkapital

 
  
    #44797
1
10.12.17 22:09
Bei dem q3 Bericht kann ich 9724M sehen

wenn die zahl stimmt sehe ich aktuell ein KBV von 0,11

die aktuellen q3 zahlen und der Ausblick bis 2019 sind eigentlich positiv insofern müsste das KBV Gap sich schliessen

angenommen ende 2019 haben wir noch 0,5 KBV dann wäre der Kurs ca €11

das wäre eine Jahresrendnite von 111%



 

283 Postings, 565 Tage GenialosMal eine Frage !

 
  
    #44798
1
11.12.17 08:31
Wie werden die NPL im Buchwert berücksichtigt ?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1790 | 1791 | 1792 1792  >  
   Antwort einfügen - nach oben