Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.


Seite 1 von 309
Neuester Beitrag: 19.05.18 13:47
Eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 8.717
Neuester Beitrag: 19.05.18 13:47 von: Robbi11 Leser gesamt: 656.873
Forum: Börse   Leser heute: 692
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 309  >  

3774 Postings, 2049 Tage spgreGold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

 
  
    #1
23
16.02.16 07:06
"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 
7692 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 309  >  

61 Postings, 178 Tage Ballantine#Robbi, ich auch nicht !

 
  
    #7694
10.05.18 01:23
Bei einer Fehlspekulation wie Brent short, so ärgerlich es auch ist, war effektives RM/MM zur Schadensbegrenzung angesagt. Ein Umschwung bei Öl schien mir auch nicht wirklich plausibel, da Saudiarabien offenbar erfolgreich, 80 Dollar als fairen Preis bei Trump als Wunschziel deponierten.
Zum Dax noch ein Wort, wäre keine überraschung wenn Dax noch diese Woche die 13000 rausnehmen würde.  

178 Postings, 109 Tage Old BanditoBallantine

 
  
    #7695
1
10.05.18 08:39
Du solltest auf Xetra achten und nicht in Panik ausbrechen, wenn vorbörslich/nachböslich manipuliert werden kann.

Im Moment sprechen meine Xetra Charts noch eine ganz andere Sprache. Ich arbeite mit Schnittpunkte und die habe ich mal nur als Beispiel mit schwarzen senkrechten Linien dargestellt.

Vielleicht fällt den einen oder anderen was auf?

Xetra Daily
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
unbenannt.gif

178 Postings, 109 Tage Old BanditoGold hat die Flagge verlassen, die ich letzte mal

 
  
    #7696
2
10.05.18 08:43
gezeigt habe.
https://screenshots.firefox.com/MNzxh5FzQA8DEqj6/go.guidants.com

Silber, das altbekannte Bild
Bei Silber und bei Gold sollte man nicht vergessen, dass die Linien nach unten zeigen und die werden in der Regel nach oben aufgelöst.

https://screenshots.firefox.com/B1KtHrn7XiLXL2VH/go.guidants.com

Allen viel Erfolg!!!  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Eine

 
  
    #7697
2
10.05.18 08:55
sich möglicherweise bildende SKS ?  Im Juni wird es zu einem Quadrat des Merkur zu NEptun kommen zugleich mit der  SonnE. Am 7. 6.   = Dämpfer für einige Tage. Noch erkenne ich nichts dramatisches.  Die militärischen Machenschaften entsprechen  den zitierten Feuerzeichen von Mars,Uranus mit Merkur.  Da mir nichts Besonderes einfällt, hindert mich die Faulheit an meiner Arbeit.  

61 Postings, 178 Tage Ballantine@ Old Bandito

 
  
    #7698
10.05.18 10:44
Dont worry, bei solch einem konservativen MM werde ich bestimmt nicht in Panik ausbrechen. Mich ärgern bloß, wider besseren Wissens getätigte Trades z.B. Öl short. Der fliegt auch demnächst wieder aus dem Depot.  

38 Postings, 136 Tage Blond8Nahost

 
  
    #7699
10.05.18 18:28
Und schon geht es los. Das hat doch Auswirkungen angesehen von den Betroffenen.
 

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Natanyahu

 
  
    #7700
1
12.05.18 08:59
War kurz vorher in Moskau. Sie werden wohl die Geschäfte besprochen haben.
Betr. Gold ist das zulaufende Mars Quadrat zu JUPiter interessant ( Wassermann,Skorpi ) sehe gerade : Wahnsinn erst am 19.11. ,vorher Konj mit Mondknoten Mitte Juni , das ist ja verrückt : Mars Rück- und wieder vorläufig wandert Mars um den Mondknoten herum. Da erwarte ich bei Gold ( und nicht nur da ) große Ausschläge, wenn sich der Mond in die entsprechenden Winkel stellt. Das spielt sich auch noch im Trigon zu Uranus ab. ! Mars Quadrat JUPiter okt 2016 vorher hoch, dann Absturz auf 1040. ist nicht ganz vergleichbar.  Blond" schon geht es los " !  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Warum

 
  
    #7701
12.05.18 14:06
Ich an neue ATHs glaube, liegt an dem Trigon JUPiters zu Neptun. Wie sich diese dorthin bewegen, sollte ungefähr zu formulieren möglich sein. Mars über Mondknoten
Verleiht viel Tatkraft und Selbstdarstellung. Noch scheint das für Israel günstig zu sein,solange SaTurn einigermaßen im Trigon zu Uranus steht. Übrigens ist mir oben mal wieder ein gravierender Fehler uNterlaufen. Mondknoten mit Mars steht im Quadrat zu Uranus !!!!  Das heißt, daß es immer wieder zu Explosionen kommen wird,wenn sich dieser Aspekt einstellt. " es geht schon los " Wie wir letzte Woche gesehen haben,muß das für die Börse nicht schlecht sein, zunächst. Bis später.    

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Mars,

 
  
    #7702
12.05.18 20:34
Mondknoten Anfang Wassermann ist für jeden Revoluzzer Pflicht, das zu haben.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Am 11.5.

 
  
    #7703
13.05.18 09:19
Stieg Gold auf 1326 mit MonD Sextil zu Mars und fiel dann zurück auf 18. ich denke,daß man sich diese Bewegung merken sollte. Wie Merriman schreibt ,haben wir mit dem Mars Uranus Quadrat 4 Monate zu tun ( war mir vorher nicht ins Bewußtsein gefallen. zu wenig Ruhe ?) am 13. 5. wechselt der Mond in den Stier, nachdem er kurz vorher über Uranus gegangen ist . Sehen wir nun MONTAG, Dienstag zum Neumond ein Hoch im Dax ?  Am Mittwoch wechselt Mars in den Wassermann mit dem Quadrat
Zu Uranus ( 9h04 ) . Mond bereits im Zwiling. Das ist in jedem Fall spannend. Aber wegen mangelnder Erfahrung bleibe ich nur in Beobachtung. Sollte sich bis Di,Mi ein Hoch einstellen, siehe Charts, ist Short zu überlegen. Mit Sicherheit spricht obiges Quadrat für Volatilität. Man müßte das in den Griff kriegen !  

178 Postings, 109 Tage Old BanditoRobbi

 
  
    #7704
1
13.05.18 18:47
Mal sehen ob die obere Blaue hält...
Daily Hauptbörse
https://screenshots.firefox.com/AkPAwscy9GpU8u84/...esignalonline.com
Letzte Kerze passte genau.
https://screenshots.firefox.com/oW7zj3Eq2s47weTu/...esignalonline.com

Dax Xetra Daily
Sieht auch nicht schlecht aus;-) C_P hat mir eine sehr gute Seite geschickt. Ich hatte bei einen SKS immer nach einer Horizontalen geschaut. Das war falsch. Nach dem Video auf dieser Seite habe ich mich sofort auf die Suche gemacht um die richtigen Linien zu finden. Das kam dabei raus...

Jetzt kommt es wieder mit dem wenn, aber das kann ich mir auch schenken. Das sollte jeder wissen, der mit Derivate handelt.
https://screenshots.firefox.com/oW7zj3Eq2s47weTu/...esignalonline.com
Ausschnitt
Schwarze Linie nicht beachten
https://screenshots.firefox.com/xB6YaRcXqR9VOYFf/...esignalonline.com



 

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11OB

 
  
    #7705
13.05.18 18:54
Vielen Dank !  Astrodata lesen ! Für nächste Woche und so.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Astrolog interessant

 
  
    #7706
14.05.18 08:41
Ist die heutige Feier mit Botschaftseröffnung der USA. MonD im  Stier, Mars Uranus Quadrat zulaufend. Merkur auch dabei.  Natürlich SonnE auch im Stier. ( Trigon zu SaTurn und PLuto )
Das sieht gut aus. Aber   Was geschieht die nächsten 70 Jahre ?  Schon die nächsten zwei Jahre oder schon sehr bald werden etwas anderes zeigen. Die Hisbollah brauchen nur einen kleinsten Erfolg aufzuweisen, da ist es mit Feiern vorbei. Mars Uranus steht für Kampf und große Energieschübe. ( da kann ich ein Lied von singen,fragt JU 11 ,ob es stimmt )  JUPiter Trigon NEptun  hüllt alles in friedlichen Nebel ein, aber nicht ewig.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Zur Orientierung :

 
  
    #7707
14.05.18 14:51
Uranus zur Staatsgründung Israels 1948 vor 70 Jahren 23 Grad Zwilling ( SonnE 24 Grad Stier ). Uranus wechselte in den Stier ( Charakterbeschreibung im Internet nachlesen.
Viele Staatsführer haben,hatten im Mai Geburtstag.)
Juni 1934, endgültig dann nach Rücklauf 28.3. 1935.  diese beiden Jahre entsprechen der heutigen Stellung von Uranus.    

2658 Postings, 3449 Tage halbfinnemahlzeit kollegen ...

 
  
    #7708
1
14.05.18 15:02
freie fahrt + noch bullisch im dax (bärisch unter 12909 / 882 ... tagesschluß beobachten
vorsicht ist geboten ...
ein gewitter wird folgen ... im sommer -)

dax ziel ab 2019 = 10000 - 8000 pkt

krise ab 2025 / 2030 ... ?  
 

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Wahrscheinlich

 
  
    #7709
15.05.18 22:32
Früher. Krisen können auch einige Jahre dauern.( Neuanfang 2032 als Denkansatz )  Goldpreis und US Indizes mit Mars Uranus Quadrat ,ausgelöst mit MonD im Stier , abgestürzt. Vorläufiges Tief  morgen ?
Kann leider nur beobachten. Auch Kim macht Rückzieher. ( zu Recht wegen der gegnerischen Militärübungen ) . Auch ob Gold sein Tief morgen früh ( denkbar)oder erst später machen wird, kann ich nicht kommentieren. Eine allgemeine Regel, die aber seltener geworden ist, wurde bis jetzt eingehalten : zum Neumond Hoch, zum Vollmond Tief.
Das ist aber sehr oberflächlich und ich nehme das nur als kleinen Ansatz.
Morgen 9h04 MarsQudratUranus genau. Nach Mitternacht MonD Quadrat NEptun.
Wegen fehlender Mondstellungen wohl sich überraschen lassen. Do: 20h18 MonD über der VENUS sollte für Auf sprechen. Größere Abwärtsstrudel sehe ich nicht.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Und was nicht fällt ,steigt

 
  
    #7710
16.05.18 08:02
 

3205 Postings, 869 Tage ElazarUnd was nicht steigt (trotz manipulation)

 
  
    #7711
2
16.05.18 09:26
wird sehr tief fallen.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Wann könnte der Dax fallen ?

 
  
    #7712
2
16.05.18 19:30
Vielleicht morgen nach dem Verfall ? 13h34 MonD OPposition zu Saturn. Im Hinblick vielleicht auf die schlechteren am Sonntag ? MONTAG sollte auch mit 5h30 MonD JupiterQuadrat tiefer eröffnen. Auch Dienstag und Mittwoch früh wohl tiefer. Die Woche vom 28. sollte gut sein. Im Juni bremst Vennus ins Quadrat zu NEptun und dann auch die Sonne und s w für einige Tage. Noch sind wir nicht so weit. JUPiter Trigon NEptun am 25. genau. Das wirkt wie Butter.  JUPiter wird bald wieder vorläufig und bildet dieses Trigon noch einmal , übrigens VENUS am 19. und 20. Juni ist auch wunderbar ,weil dieses Trigon noch aktiviert wird. Bis später irgendwann mal  

120 Postings, 579 Tage Jupiter11Robbi11

 
  
    #7713
1
17.05.18 18:05
heute um 19h50 treibt die MO/VE Konj die Kurse, denke morgen vormittag in Put zu gehen was den DAX betrifft, um 13h30 sehen wir entweder ein Tief, oder die Kurse fangen ab da an abzubröckeln
vielleicht hilft das Silber kurzfristig nach oben?  

3205 Postings, 869 Tage Elazarja, jetzt kann man ein Short versuchen

 
  
    #7714
1
17.05.18 18:16
Sl aber auf heutiges Tageshoch!  

3205 Postings, 869 Tage ElazarVielleicht entscheidet was heute passiert

 
  
    #7715
18.05.18 09:23
die nächsten DAX Jahre. Mal sehen welche dynamik nach unten in den nächsten Stunden entsteht.  

120 Postings, 579 Tage Jupiter11ich denke

 
  
    #7716
1
18.05.18 09:51
dass wir beim DAX  heute eher die 13000  als 13150 sehen werden  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11Heute

 
  
    #7717
18.05.18 12:42
um 18h49 steht Merkur im Trogon zu Saturn und Samstag nach Mitternacht MonD im Trigon zu JUPiter und NEptun.  Das ist schön !  Ich hatte geschrieben,vielleicht im Hinblick auf Sonntag. Fallenden Kursen stehe ich mißtrauisch gegenüber. D.h. Viel erwarte ich nicht. JUPiter Trigon NEptun läßt mich an mehr an 14 denken.oder so.  

3441 Postings, 1495 Tage Robbi11In die gleiche Kerbe

 
  
    #7718
19.05.18 13:47
Bitte Merryman lesen !   Im Einzelnen zu den Tagen melde ich mich noch.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 309  >  
   Antwort einfügen - nach oben