Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Go Cobalt


Seite 4 von 9
Neuester Beitrag: 08.07.19 13:03
Eröffnet am: 08.10.18 17:44 von: H. Bosch Anzahl Beiträge: 210
Neuester Beitrag: 08.07.19 13:03 von: Ebi52 Leser gesamt: 19.216
Forum: Börse   Leser heute: 32
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

2084 Postings, 4907 Tage SaniererLöschung

 
  
    #76
1
20.12.18 13:28

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 21.12.18 08:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - und Unterstellung

 

 

711 Postings, 2976 Tage fishermann friendLöschung

 
  
    #77
20.12.18 14:53

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.12.18 15:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

711 Postings, 2976 Tage fishermann friendLöschung

 
  
    #78
20.12.18 14:56

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 21.12.18 08:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

711 Postings, 2976 Tage fishermann friendGenau

 
  
    #79
2
20.12.18 16:05
haha genau kommt immer auf den Einstiegskurs an ;) Wenn man eine ML in 2016 bei 0,15 CENT wie ich damals gekauft habe, brauch man sich eine Zeit lang mal keine Gedanken machen. War eine schöne Rendite  1.500 %, hätte sogar nochmal das doppelte sein können aber ja ich gestehe ein ich hab dann mal Gewinne mitgenommen.  

72 Postings, 343 Tage ToFe#76

 
  
    #80
20.12.18 20:55
Wie sich manche hier einfach herrausnehmen über die Investitionstrategie anderer zu urteilen, über die Person aber eigentlich nichts wissen und dann auch noch ganz niveaulos von Hartz IV reden...
geh zurück in den Kindergarten.
 

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Allen Investierten

 
  
    #81
22.12.18 12:41
ein besinnliches Weihnachten und ein glücklicheres Händchen im neuen Jahr!
PS: noch ein Beispiel für wenig glückliches Zocken in Kanadabuden:  "Red Eagle Mining"!  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Die PR Offensive

 
  
    #82
1
08.01.19 14:16
geht also weiter! Aber lohnt sich das auch? Die Lemminge in Deutschland lernen eben dazu!
Der Kurs heute sagt eigentlich alles!  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Die letzte PR Offensive

 
  
    #83
10.01.19 14:49
hat nichts gebracht! Es müssen noch mehr Fakenews kommen, sonst schmiert der Kurs noch weiter ab!
 

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52104€ Investition

 
  
    #84
14.01.19 13:38
und schon ist der Kurs fast10% im Plus!
Selbst Schuld, wer sich davon blenden lässt!  

2034 Postings, 3515 Tage ElCondor#84

 
  
    #85
1
14.01.19 14:50
na ich dachte ich pushe mal mit 100€. 8--]
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Löschung

 
  
    #86
15.01.19 15:40

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.01.19 11:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Au weia!

 
  
    #87
16.01.19 15:39
Jetzt hat der kleine Ebi wieder mal die Schuld an diesem Desaster?
 

Clubmitglied, 8391 Postings, 1954 Tage Berliner_fishermann

 
  
    #88
3
18.01.19 11:52
sehr gut erkannt!

https://www.ariva.de/forum/go-cobalt-558803?page=2#jumppos75

von solchen Pommes-Buden, wie diese..., gibt es nur in Vancouver mind. 700 Stück. Nur wenige von denen überleben für eine längere Zeit. Der heutige Kurs (im Vergleich zu Dez., wo du die ob. Nachricht gepostet hast) zeigt ganz klar, dass du Recht hattest. Hier zu investieren würde ich erst bei 5c, wenn überhaupt. Die Aktie wird kaum gehandelt, wenn man so die Transaktionsvolumina in den letzten Monaten sieht, weiß man schon, die Investoren haben kaum Interesse ihr Geld hier reinzustecken.  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Aber

 
  
    #89
18.01.19 12:39
die Geldverbrennung ist absolut umweltfreundlich!  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Und zack!

 
  
    #90
23.01.19 14:30
Es geht wieder weiter abwärts! Wo bleibt die nächste News? Die Lemminge kriegen kalte Füsse!  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Löschung

 
  
    #91
26.01.19 14:10

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 28.01.19 10:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Und zack!

 
  
    #92
1
28.01.19 13:47
Schon wieder wurde der Kritiker mundtot gemacht! Ich werde mich nicht mehr äussern! Es ist schließlich nicht mein Geld, was nach Kanada fließt!
 

72 Postings, 343 Tage ToFeLöschung

 
  
    #93
1
29.01.19 13:26

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 30.01.19 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

510 Postings, 520 Tage JuPePoKapitalhunger...

 
  
    #94
26.02.19 11:51
Was alle Explorationsunternehmen gleichermaßen gemein haben, ist der unstillbare Hunger nach Investitionskapital.
Dieses Kapital irgendwie zu beschaffen ist eine  der obersten Prioritäten dieser Unternehmen, denn ohne Kohle  nützen die besten Programme mit den besten Spezialisten und den allerfeinsten Methoden und Gerätschaften nichts. Denn die kosten erst mal einen riesigen Haufen Geld, bevor sich das auch für die Shareholder - vielleicht - irgendwann mal auszahlt.

Leider gibt es X Beispiele für grandios gescheiterte Miners in allen Teilen der Erde, weil sich eine Rendite (durch Kurssteigerung und/oder Dividende) für die Shareholder am Ende nicht oder nur unzureichend eingestellt hat.  
Denn bedenke:  Zuvor müssen ja noch die Schuldentilgung und  und die Zinszahlung an die Kreditgeber bedient werden.

Auch GO COBALT und andere Explorer müssen erst noch beweisen, ob sie nicht nur gute Schürfer, sondern auch rentable Wirtschaftsunternehmen sind.
By the way - der total "abgeschmierte" Aktienkurs von GO COBALT könnte sich jetzt zum Einstiegskurs für coole Zocker eignen. Soll man einsteigen ?  

1182 Postings, 1367 Tage Tommy2015so Leute

 
  
    #95
28.02.19 10:32
klingt soweit ganz gut die Story.. sollte mal so langsam wieder  an Fahrt aufnehmen.. denke das wir so an der 20-25  Cent Marke kratzen könnten die nächsten Tage..... nmM..  

510 Postings, 520 Tage JuPePoTja - ne Kursrallye sieht irgendwie anders aus...

 
  
    #96
01.03.19 15:51
Die Leut´ halten - schon seit einiger Zeit - ihre Kohle zusammen und fallen nicht mehr so leicht auf  Pushereien rein.
Erst wenn die Angst von der Gier wieder überwältigt wird und der Verstand aussetzt, geht hier die Post ab. Zugegeben: das kann sehr schnell gehen und man läuft Gefahr, nicht rechtzeitig dabei zu sein. Aber dieses Risiko hat man ja immer.

Fantasien über  Kursziele sind natürlich jederzeit erlaubt.  

1446 Postings, 2627 Tage silverbirdGanz einfach

 
  
    #97
1
02.03.19 22:43
Kanadische Minengesellschaften, welche in Deutschland gelistet sind und von bezahlten PR-Unternehmen gepusht werden sind zu 99% Betrug. Das ist praktisch Volkssport in Kanada, einer hat damit angefangen vor 30 Jahren, Erfolg gehabt und seither kommen pro Jahr 150 bis 200 solcher Firmen auf den Markt. Einfach einen RTO machen, eine Homepage für 300 Dollar erstellen und dann die PR-Maschine rattern lassen. Geschäftsberichte von anderen Firmen kopieren, Namen ersetzen und Zahlen etwas korrigieren. 50 Mio. Aktien zu 10 - 20 Cent die über 1-2 Jahre verkauft werden... kein schlechter Ertrag für eine Homepage-Erstellung und ein paar Geschäftsberichte und PR-News... Danach kann man die Klitsche sterben lassen und das ganze von vorne beginnen. Zwischendurch mal eine Cannabis-Firma aufmachen (aber nicht so blöde sein und die Produktions-Anlage im Geschäftsbericht in ein muslimisches Land verlegen, wo die Todesstrafe drauf steht) oder wenn man den Hauptsitz googelt kommt ein Hühnerstall. Oder Blockchain... oder AI... oder DNA-Repair.

Jetzt habe ihr mit eurem Kapital also noch eine 1%-Chance auf Erfolg bei solchen Aktien....

Wenn man sich den letzten Geschäftsbericht so ansieht:
- Es wurde bereits ein Resplit 2:1 gemacht
- Die Anzahl Aktien hat sich in den letzen 12 Monaten verdoppelt, d.h. es werden keine Bankkredite aufgenommen (die müsste man ja zurückbezahlen), die Gehälter, Käufe von Grundstücken, usw. werden also durch die lieben Aktionäre bezahlt (einerseits) und dadurch wird auch der Aktienkurs verwässert (andererseit). Der Aktionär ist hier also die Kuh, die Milch gibt und danach auch noch geschlachtet wird, dabei dachte die Kuh, sie bekäme Geld von der Molkerei für die Milch... Falsch gedacht, liebe Kuh.  

44 Postings, 598 Tage Rob.CWirklich übel...

 
  
    #98
1
04.03.19 12:20
das ganze hier schaut wirklich nach einer üblen Masche aus und ich hoffe dennoch das es was werden kann. Immer nur Positive News aber sonst nichts dahinter ;-(  

39 Postings, 137 Tage kleinmist?

 
  
    #99
04.03.19 12:38
bin hier investiert, frage mich,ob ich aussteigen soll oder nicht. Bei dem was ich hier gelesen habe,klingt das nach Abzocke. obwohl die doch eine neue Akquisition erworben haben und das anscheinend vielversprechend ist. Klang alles ziemlich seriös. bin erstmal drin und bleibe dabei. hätte gerne ein paar Meinungen und Infos über die Zukunftsaussichten von diesem Unternehmen.  

5272 Postings, 1776 Tage Ebi52Einfach Übel!

 
  
    #100
05.03.19 13:57
Wie sich diese Briefkasten aus Kanada sich am Geld der Naiven aus Deutschland bedienen dürfen! Unglaublich, die deutsche BaFin schaut untätig zu!  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben