Gewinneraktie 2020


Seite 4 von 6
Neuester Beitrag: 06.08.20 10:42
Eröffnet am: 13.12.19 14:07 von: Eurocoin Anzahl Beiträge: 147
Neuester Beitrag: 06.08.20 10:42 von: ICH_bin_der_. Leser gesamt: 11.044
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 21
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  

1996 Postings, 2709 Tage 4GoldLöschung

 
  
    #76
03.02.20 19:34

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.02.20 13:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockNur ne Frage der Zeit und

 
  
    #77
04.02.20 18:37
der nächsten NEWS vom Unternehmen.
Sollte diese halbwegs positiv sein - und gute Aussichten beinhalten, fliegt hier der Deckel
ganz schnell weg, und wir landen innerhalb von Tagen bei  20-30 oder sogar 0,50 Cent.
Geht dann ganz schnell m. M. nach. Ich bleibe drin und harre der Dinge :-)  

547 Postings, 334 Tage marrybNicht seriös.

 
  
    #78
1
05.02.20 13:14
"von einer garantierten Rendite von 6% pro Jahr"
"innovatives und gleichermaßen vollständig abgesichertes Anlagemodell für Jedermann"

Vollständig abgesichert ?  Soso, DAS Angebot lassen wir jetzt einmal von der Bafin prüfen.

https://www.ariva.de/news/...neue-moeglichkeiten-fuer-anleger-8152104

Alles meine Meinung.  

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzHilfe zur Selbsthilfe

 
  
    #79
1
05.02.20 15:05
(auch) als Mikrokredit ist ansich ja m.E. nicht neu und an sich begrüßenswert-
für Einzelunternehmung/ Kleinstunternehmen. Habe aber nie >> den tieferen
Sinn sehen können, Jemand/em z.B. 100€ auf 14 Tage zu xy% zu leihen?! Nun:
wer`s denn braucht(e) . ..
...und diese 6% lesen sich ja erst / zunächst mal gut. Bei Zeit werde ich mal die
Verkaufsunterlagen lesen.
Wertfrei: KEIN PUSHEN !!  

547 Postings, 334 Tage marryb79

 
  
    #80
05.02.20 15:15
Stehts du etwa hinter den behaupteten 6% ? Ich fage nur, weil ich wissen mächte, ob ich dich ernst nehmen kann.  

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzich kanns kaum glauben

 
  
    #81
1
05.02.20 15:20
oder wie heisst es immer so schön: zuu schön, um wahr zu sein?
Bei 6%-Anleihen ist doch allgemein schon zur Vorsicht geraten !!
Und m.E. müßten dann ja, um 6% zu GARANTIEREN weit höhere
Erträge winken. Diese können mMn nur Risikobehaftet oder ähm:
sonstiges? sein.Nur meine Meinung/Einschätzung. Kann mich äh:
irren.
Ciao...  

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzdas

 
  
    #82
05.02.20 17:19
zu diesem Kurs wohl keine Bar-KE erfolgt dürfte zu befürchten sein? Es sei denn, der Deckel
fliegt weg oder das NICHT VON MIR ausgerufene > mittelfristige Kursziel (muss so vor einem
Jahr gewesen sein) Keine Unterstellung: ist heute ja immer noch im Cache zu öffnen und äh:
aufzurufen... muss man nur eine Suchmaschine suchen +>>  fast finance24  +  gewinneraktie
2019 einzugeben... von 2€ wäre aus welchen Gründen auch immer realistisch??
Zur Finanzierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells werden ja mitunter Wandelschuldver
schreibungen oder Anleihen ausgegeben... da unbesicherte, nicht garantierte 6% könnte ich
mir vorstellen.
Aber Kunden samt deren Einlagen mit augenscheinlich? 6% zu beglücken... was hat die >ff24
groß von? Ergäbe doch mMn nur Sinn, wenn noch höhere sichere Erträge daraus zu erzielen
wären. Und damit meine ich nicht die (falls noch) Verleihungen an klamme Creda-Suchende.
 

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzwo anders mag man Finnland auch (?)

 
  
    #83
05.02.20 19:44

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzstark verkürzt

 
  
    #84
05.02.20 22:46
https://www.ff24invest.com/de/cat/hilfe
Invests von Anlegergelder u.a. in die Töchter FF24.Trade + FF24.Rent ?
https://www.ff24.trade
https://ff24.rent

Etwas MEHR als Grundwissen in Anlageformen sollte mMn schon vorhanden sein!!
Wiederum KEINE Anlageempfehlung. Nur Grund-Info. Weitergehende Erklärungen
dürfen gerne der Thread-Eröffner oder für diese AG >BEGEISTERTE hier einbringen.

*schmankerl* ab 1,-€ dabei? Um echte Info zu erlangen:: registrieren?? Nein Danke!



 

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStock2 Euro

 
  
    #85
05.02.20 23:14
müssen nicht sein.
Denke die meisten hier wären mit Kursen um 1 Euro in 2020 schon sehr - SEHR - zufrieden.
Hoffen wir mal das FF24 noch ein paar weitere News die nächsten Tage bringt.
Zum Thema "Invest" und Geschäftszahlen usw. - es steht einiges an.
Bin gespannt. Von mir aus gerne auch morgen 0,20 Euro :-) Viel Spaß und bleibt locker.
 

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockSobald

 
  
    #86
05.02.20 23:15
hier Kaufinteresse von der "Breite" kommt, und fundamental zusätzlich befeuert wird,
werden wir auch bald sehr viel höhere Kurse m. M. nach sehen.
Ne 1 Mio Stück Umsatz wären mal wieder was an einem Handelstag ! Morgen ?  

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzRette mich - wer kann?

 
  
    #87
06.02.20 08:19
xyz schon wieder im Minus- Aktionäre sind stinksauer < Schreibblüten< a`la:
https://ratgeber-aktien.de  wünsche ich euch nicht. Und wenn Unternehmen
in (Börsen-)Bewertungen "rein wachsen" ist das ja erst mal nicht in sich ähm:
negativ.
::Ciao. ..  

547 Postings, 334 Tage marrybEine Warnung

 
  
    #88
06.02.20 08:46
Wer hier im Thread nicht zurückblättern mag:
https://www.ariva.de/forum/gewinneraktie-2020-566685?page=1#jumppos43

Die Herren der FF24 AG sahnen bei unbedarften Bestellern bei Roomox ab. Ich vermute, dass im Falle Roomox bereits mehrfach Anzeige erstattet wurde. Und ich vermute, dass dort bereits ein Testkäufer installiert wurde, um Beweise zu sichern.

Nur meine Meinung.  

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockFF24 - Morgen jetzt mal über die 0,10 springen...

 
  
    #89
09.02.20 19:45
Aufgehts FF24 !!

Eine schönen Woche euch allen - und haltet eure Regenschirme schön fest :-)  

1077 Postings, 492 Tage Mein2tesHerzich hätte mal besser ...

 
  
    #90
10.02.20 11:18
... meinen Hut festgehalten! :-/

Kein C/P:   https://www.boersennews.de/markt/aktien/detail/de000a1pg508/

festzuhalten bleibt aber auch, dass trotz "gewinneraktie" die Börsianer noch?
recht unentschlossen sind, was  a) Kurs, b) Management / Geschäftsmodell(e)
betrifft, sonst ist doch bei guten Aktien zu beobachten das die sich (schneller)
positiv entwickeln... oder irre ich wiederum??
 

2415 Postings, 970 Tage Claudimaldas wird nix paradiso.

 
  
    #91
1
12.02.20 09:24

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockStill ruht der See

 
  
    #92
17.02.20 19:55
Wäre schön, wenn sich hier bald mal was bewegen würde.
Das seiterwärts wandern - ohne irgendeinen Trend ist schon sehr langweilig zum zuschauen.
Vielleicht kommt die nächsten Tage bei FF24 ja mal Schwung rein ???  

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockBald Ende Februar

 
  
    #93
21.02.20 09:10
Zahlen 2019 und Ausblick wären jetzt mal nicht schlecht.
Wir warten, und warten - und warten.  

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockVielleicht

 
  
    #94
21.02.20 09:46
läuft der Kurs ja mal den Nachrichten voraus ???
Das lang seitwärts gependele hat hoffentlich bald mal ein Ende und der Kurs geht in die Richtung - die jeder Aktionär am liebsten sieht. Good Luck.
 

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockNews : IPO mit OK.de

 
  
    #95
25.02.20 18:21
News !!

DGAP-News: Fast Finance24 Holding AG / Schlagwort(e): Börsengang Fast Finance24 Holding AG: OK.de geht an die Börse. 25.02.2020 / 16:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Fast Finance24 Holding AG: OK.de geht an die Börse.

Frankfurt am Main, den 25.02.2020 - Die Fast Finance24 Holding AG freut sich, bekannt geben zu können, dass sie mit der Freemail- und Vergleichsplattform OK.de einen Börsengang plant. Die Plattform ist seit ihrer Gründung im Jahr 2012 ein großer Erfolg und weist schon heute ca. 1,4 Mio. verifizierte Nutzer auf. Über die Vergleichsportale und Werbeplätze bieten sich Fast Finance24 hervorragende Cross-Marketing-Optionen, um die eigenen Produkte effektiv zu bewerben. Als erster kostenloser E-Mail-Anbieter mit unbegrenztem Speicher plant OK.de mit den OK-Coins zudem ein innovatives Prämiensystem, welches als anonyme und sichere Kryptowährung ausgegeben werden soll. Für die Zukunft ist geplant, internationale Domains zu kaufen und das Geschäft auf die USA und weitere Teile Europas auszuweiten.

Weitere Informationen zum geplanten Börsengang, können über ipo.ok.de angefordert werden.

Andreas Garke, CEO der Fast Finance 24 Holding AG, zeigt sich erfreut angesichts des zu erwartenden zukünftigen Wachstums: "Die Tatsache, dass sich monatlich fast 6000 neue Personen bei OK.de anmelden, ohne dass wir in Werbung investieren, zeigt, welch großes Potenzial in der Plattform steckt. Wir werden unseren Fokus in den nächsten Jahren darauf legen, diese Zahl mit Hilfe von gezielten Werbemethoden deutlich zu erhöhen."

Über die Fast Finance24 Holding AG

Die Fast Finance24 Holding AG ist ein internationaler Anbieter von Finanzdienstleistungen für Privatpersonen. Das Unternehmen ist aus der 2011 in London gegründeten Fast Finance24 LTD hervorgegangen. Mit seinem erfahrenen Team professioneller Finanzexperten hat sich die Gesellschaft auf innovative Produkte wie Rent-to-Own-Modelle oder Small-Capital-Beteiligungen spezialisiert. Die Fast Finance24 Holding AG bedient sich dabei modernster Softwarelösungen, die eine schnelle und sichere Verarbeitung sämtlicher Anfragen ermöglichen und dem Kunden eine transparente und benutzerfreundliche Oberfläche bieten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin, es existieren zusätzliche Niederlassungen in Großbritannien, Spanien und Malta.

Kontakt: Fast Finance24 Holding AG 1st floor An der Welle 4 60322 Frankfurt am Main T. +49 (0)30 - 7262 1234-4 F. +49 (0)30 - 7262 1234-1 E-Mail: ir@ff24.com www.fastfinance24.com/de/  


25.02.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Fast Finance24 Holding AG
          §1st floor, An der Welle 4
          §60322 Frankfurt/Main
          Deutschland§
Telefon: +49 (0)30 - 7262 1234-4
Fax: +49 (0)30 - 7262 1234-1
E-Mail: ir@ff24.com
Internet: www.fastfinance24.com/de/
ISIN: DE000A1PG508
WKN: A1PG50
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Tradegate Exchange
EQS News ID: 983189

Ende der Mitteilung DGAP News-Service  

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockOK mit Ok.de

 
  
    #96
25.02.20 18:23
geht  jetzt die Tochter an die Börse.
Na wenn das mal keine News heute ist !!!!

Wäre doch auch mal schön, wenn die "Mutter" - statt bei 0,10 Euro bei 1,00 Euro stehen würde.
Bin mal gespant wie das IPO nun läuft und auch die weiteren Geschäfte mit FF24.
Ich lass mich gerne positiv überraschen - auch beim Kurs :-)  Good Luck.  

126 Postings, 950 Tage EurocoinEinfach MEGA

 
  
    #97
25.02.20 18:31
Diese Aktie wird noch richtig explodieren. Diese lächerliche Börsenbewertung von 4 Mio € wird in Kürze der Vergangenheit sein.

Wahnsinn die SUPER NEWS!

 

3006 Postings, 3605 Tage GoldenStockOk

 
  
    #98
25.02.20 18:36
Wir werden jetzt nicht gleich auf 1 Euro hoch laufen. Aber bis 0,20-0.50 Cent könnte es
die Nächsten Wochen durchaus hochgehen.
Freefloat ist eng. Die Aussichten ( Geschäftsmodel; IPO usw. ) einigermassen gut - denke schon
das hier bald richtig Umsatz und Schwung in die Aktie kommt.

Wir hatten immer wieder mal an der Börse Beispiele in denen aus dem nichts und plötzlich
einige Aktien mal um 500 % + x angesprungen sind.

Keine Kaufempfehlung !!!! Nur meine Meinung !!!

Lassen wir uns überraschen.

 

126 Postings, 950 Tage EurocoinOK Coin

 
  
    #99
25.02.20 19:00
Eine neue Generation COIN! In den letzten Tagen sind Krypto Aktien regelrecht explodiert. Nun kommt Fast Finance mit einer überzeugenden Geschäftsidee die global ausgebaut und umgesetzt werden soll. Allein die Fantasie sollte kurzfristig für Kurse um die 30 Cent reichen.

Gefällt mir sehr gut dieser positive Newsflow.  

126 Postings, 950 Tage EurocoinVerdoppler

 
  
    #100
25.02.20 21:46
Nicht ohne Grund Gewinneraktie 2020.

2019 gab es eine Kaufempfehlung eines Börsenbrief mit Ziel 2 €  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  
   Antwort einfügen - nach oben