Dt.Telekom,Drillisch oder Freenet,welcher Wert ist


Seite 11 von 23
Neuester Beitrag: 18.12.12 17:12
Eröffnet am: 29.05.10 16:16 von: Nele Anzahl Beiträge: 574
Neuester Beitrag: 18.12.12 17:12 von: 14051948Ki. Leser gesamt: 155.542
Forum: Börse   Leser heute: 18
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 23  >  

51386 Postings, 5174 Tage Radelfan#250: HV ist am 24.5.2012

 
  
    #251
1
20.01.12 09:37
Wer die Aktie an diesem Tage hält (und nicht verkauft), bekommt am 25.5.2012 die Divi gutgeschrieben.

-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

7966 Postings, 3638 Tage Resol_ijo

 
  
    #252
20.01.12 09:39
danke das ja noch ewig^^  

51386 Postings, 5174 Tage Radelfan#249: Kursziele der Analysten sind sehr volatil

 
  
    #253
20.01.12 09:42
d.h. es geht ganz schnell, dass diese Leute ihre Meinung von gestern "vergessen" und sich neu ausrichten!

Aber allgemein kann man  wohl sagen, dass DTE ein lahmer Zossen ist, der es sehr schwer haben wird, in höhere Gefilde vorzudringen. Phantasie ist da jedenfalls nicht drin!

Ich würde die Aktie nicht lange halten und sie bei diesen jetzigen Kursen um 9,00 verkaufen und die Verluste (die würden ja dann wohl sehr gering sein) mit besseren Anlagen ausgleichen!

Auf die Divi würde ich jedenfalls nicht warten, weil danach der Kurs um die Dividende erstmal zurückfallen würde. Auch die Steuerfreiheit bringt nichts, da beim Verkauf der Einkaufspreis um die (steuerfreie) Divi gekürzt würde und daher doch eine Versteuerung eintreten würde!
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

941 Postings, 3315 Tage Hancocktritt auf der Stelle

 
  
    #254
20.01.12 12:01

Jemand eine Idee warum Drilisch seit Tagen bei 7,30 rumgurkt ? Das Marktumfeld war die letzten 2 Wochen top da hätten wir locker bei 7,50 stehen können.

 

54 Postings, 3187 Tage Krösermaja@Radelfan&myfuture

 
  
    #255
2
20.01.12 12:21
Also, die Telekom-Aktie ist eine grundsolide Anlage, mit der man praktisch nichts falsch machen kann. Und das kommt so:
Die Telekom ist der Platzhirsch im größten EU-Land mit der am besten laufenden Wirtschaft und selbst wenn die Wirtschaft schlecht läuft, telefoniert oder am Internet gesessen (siehe uns) wird immer. Dabei ist es ganz egal, ob jemand Kunde bei Vodafone oder Alice oder sonst irgendeinem TK-Unternehmen ist, die Telekom besitzt die Netze und verdient immer, durch die Durchleitungsgebühren mit.
Da jedermann telefonieren oder surfen will bzw. muß ist das wie eine Lizenz zum Gelddrucken, zumal die Telekom sehr schnell die Leitung sperrt (mußte ich selbst schon mal erfahren, als ich Nachfragen zur Rechnung hatte) und dadurch praktisch keine Außenstände hat, die im Einzelfall horrende Summen erreichen würden.
Bis einschließlich 2012 ist die Dividende von 0,70 € garantiert und sie wird, jedenfalls in den letzten drei Jahren immer aus den steuerfreien Rücklagen bezahlt, so daß man weder den Sparerfreibetrag verbraucht, noch sonst Steuern zahlen muß.
Darüber hinaus ist falsch, was Radelfan sagt, daß nämlich die DTAG nach der Divi-Zahlung immer fällt. Im letzten Jahr ist sie danach stark gestiegen, wg. des ATT-Deals. Der ist nun gescheitert und das ist mehr als in den Kurs eingepreist.
Wenn stimmt, was man jüngst hört, daß die T-Mobile USA seine Sendemasten für 3 Mrd. und mehr verkaufen kann, dann wird auch das den Kurs wieder beflügeln.
Der derzeitige Kurs von unter 9 € oder über den Daumen 18 DM liegt dabei 10 DM unter dem Erstausgabepreis von 28,50 DM. Falsch machen kann man also nicht viel, wenn man in die DTAG investiert.
Wer eine sichere Dividende, ohne Belastung des Steuerfreibetrags will, ist mit den knapp 8% der DTAG sehr gut bedient.
Wer spekulieren will, sollte dagegen Griechenlandanleihen kaufen. Da kann man am Kurs viel verdienen, wenn sie zurückgezahlt werden oder alles verlieren, wenn Griechenland es nicht packt!

Gleichwohl ist das keine Anlageempfehlung, sondern nur meine Meinung  

121 Postings, 3204 Tage myfuturemag ja sein

 
  
    #256
20.01.12 19:30
ich bin trotzdem raus~ commerzbank hat gerade abgestuft und der aktionaer
raet ebenfalls vom kauf ab  

4152 Postings, 4181 Tage Akermannbla bla schmeißt euchere stücke auf den markt.....

 
  
    #257
20.01.12 21:31
das wollen die ja nur, bevor sie den kurs richtung 10 ziehen.niemals mit mir nicht. gruß  

51386 Postings, 5174 Tage Radelfan@Krösermaja #255

 
  
    #258
2
21.01.12 08:57
Nun gut, du hast deine Meinung zur DTE ich habe meine!

Aber deine Aussage hinsichtlich der Steuerfreiheit der Dividende bedarf doch einer Klarstellung. Denn diese Steuerfreiheit tritt nur uneingeschränkt für die treuen (?) Aktionäre tatsächlich ein, die ihre Aktien bereits seit 31.12.2008 UNEINGESCHRÄNKT halten.
Alle übrigen Aktionäre genießen zwar bei Zahlung der Dividende die Steuerfreiheit, aber bei einem späteren Verkauf werden diese steuerfreien Dividenden doch versteuert und fressen dann verstärkt den Sparerfreibetrag auf. Denn dann wird beim Verkauf der Einkaufspreis der Aktien um die bisher steuerfrei gezahlten Dividenden gekürzt. Das führt dann zu einem höheren Veräußerungsgewinn, der der Abgeltungsteuer unterliegt.

Sollten die bisher im politischen Raum bereits angedachte Erhöhung der AbgSt tatsächlich wirksam werden, würde sich dies zusätzlich negativ auswirken!
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

121 Postings, 3204 Tage myfuturewieder richtung sueden

 
  
    #259
1
23.01.12 10:11
tkom bleibt bei mir auf der watchlist~sehr laaangfristig gesehen glaube ich auch
an die 10euro, aber negative news fuehren zu fallenden kursen
wie du siehst, deswegen bin ich ERSTMAL raus, weil
als der verkauf der us tochter zu scheitern drohte rutschte der
kurs auf ca 8euro, also warum nicht noch ein wenig warten und
guenstiger einsteigen~ vor allem ist die konkurrenz I'm tv entertainment
bereich gross, weshalb dort wahrscheinlich auch erstmal auch keine positiven news
zu verzeichnen werden sein
und die lizenz zum gelddrucken~ vodafone z.b. will weg von der
nutzung von tkom leitungen fuers festnetz
heutzutage dank homezone, flatrates braucht ein haushalt nicht unbedingt
ein festnetztelefon
nur meine persoenliche meinung  

51386 Postings, 5174 Tage RadelfanRT 8,75 - bei 8,5 für mich interessant!

 
  
    #260
1
23.01.12 11:01
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

976 Postings, 3018 Tage Mister.XLustig

 
  
    #261
2
23.01.12 14:27
das es immer noch User gibt, die an "Der Aktionär" glauben. Keiner liegt mehr daneben, keiner dreht sich binnen 2 Minuten 4 mal hin und her.
Banken ändern ihre Meinung auch binnen Stunden, die wollen ja unten rein, also werden mal eben tiefe Kurse aufgerufen. Sind dann alle investiert, wird die Telekom wieder als Top Invest dargestellt. Geht es runter ist nachkaufen angesagt, aber momentan wird der kurs nur durch Analysten gedrückt, obwohl die Telekom bei weitem mehr Wert ist. m.M.  

506 Postings, 3169 Tage usmanTelekom völlig unterbwertet

 
  
    #262
1
23.01.12 17:15

Mit € 8,75 ist die Aktie schon aufgrund der geplanten Dividendenzahlung von 0,70/Aktie völlig unterbewertet.

Der derzeitige Kurs ist für mich ein klarer Kaufkurs. Habe meinen Bestand deshalb heute  auf 4000 Stück aufgestockt.

 

45 Postings, 3390 Tage pumaserDt.Tel.

 
  
    #263
2
23.01.12 17:18
Tja.....bei der dividendenrendite und Buchwert bei fast 9eur.........ein kauf hoch drei........Gruss an alle  

121 Postings, 3204 Tage myfutureauf alle faelle unterbewertet

 
  
    #264
1
24.01.12 09:29
investitionen in neue projekte zeigen tkom wird weiter wachsen und
genau unter 8,70 einzusteigen ~~~traumhaft
da hat sich das warten gelohnt
noch mehr positive news und es geht wieder auf die 9 euro zu  

873 Postings, 3763 Tage contrarian09Die Aktie ist auf keinen Fall unterbewertet,

 
  
    #265
1
24.01.12 19:00
dazu ist der primäre Abwärtstrend intakt, dazu schüttet man zuviel aus.


                                2005 2006 2007 2008 2009 2010
Buchwert pro Aktie 11,81 11,39 10,37 9,89 9,62 9,96

Dividende pro Aktie 0,72 0,72 0,78 0,78 0,78 0,70

verwässertes Ergebnis pro Aktie 1,31 0,74 0,13 0,34 0,080 0,39  

873 Postings, 3763 Tage contrarian09...

 
  
    #266
2
24.01.12 19:24
Der Markt geht von einem fallenden Buchwert aus, weil die letzten Jahre im Schnitt mehr Dividenden ausgeschüttet wie Gewinne erwirtschaftet wurden.

Ein Investor erhält nach 10 Jahre ~ 12€ am Aktionärsvermögen(Buchwert+Dividenden ausschüttung)

Wenn er ne Rendite von 6% haben möchte darf er nur 8,3€ ausgeben.  
Angehängte Grafik:
tk.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
tk.png

121 Postings, 3204 Tage myfuturepositive news

 
  
    #267
2
25.01.12 05:51
also alles was unter 8,70  ist definitiv unterbewertet!!
man betrachte gestrige analystenmeinungen
zwei klare kaufempfehlungen~  

5193 Postings, 5595 Tage atitlannoch ein übersicht zu DTAG

 
  
    #268
1
25.01.12 17:19
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
dtag_sheet.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
dtag_sheet.jpg

5193 Postings, 5595 Tage atitlanund natürlich auch Freenet

 
  
    #269
1
25.01.12 17:28
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
freenet_sheet.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
freenet_sheet.jpg

3011 Postings, 3282 Tage Pe78Löschung

 
  
    #270
31.01.12 09:53

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 31.01.12 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Pöbelei

 

 

3011 Postings, 3282 Tage Pe78Ebenfalls nicht zuträglich aber auch überzogen

 
  
    #271
31.01.12 09:54
http://www.ariva.de/news/...andlungen-bei-der-Telekom-starten-3949919  

3011 Postings, 3282 Tage Pe78Endl. sagt mal jemand was die Aktie schon lang tut

 
  
    #272
01.02.12 09:08
http://www.ariva.de/news/...elekom-underperform-Credit-Suisse-3951358  

5193 Postings, 5595 Tage atitlanich versuche hier mal ne margin trade

 
  
    #273
01.02.12 11:11
zu .. 8,65 €

Da werden doch bald die Dividende-Jäger kommen

Im bereich EV / Freier Cashflow is DT durchaus sehr niedrig bewertet.. somit müssten die Risiken nach unten hier ziemlich moderat sein.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

5193 Postings, 5595 Tage atitlansorry, meinte natürlich

 
  
    #274
01.02.12 11:14
Kurs / freier Cashflow
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

51386 Postings, 5174 Tage Radelfan#273 Jetzt noch billiger zu haben 8,60

 
  
    #275
01.02.12 11:46
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rubbel, taos, USBDriver, Xenon_X