Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert


Seite 1 von 1153
Neuester Beitrag: 12.12.19 14:14
Eröffnet am: 30.10.18 19:06 von: Darauf gesc. Anzahl Beiträge: 29.819
Neuester Beitrag: 12.12.19 14:14 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 3.234.931
Forum: Börse   Leser heute: 2.155
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1151 | 1152 | 1153 1153  >  

15483 Postings, 3751 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    #1
45
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
28794 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1151 | 1152 | 1153 1153  >  

633 Postings, 672 Tage ewigeroptimistbei der von ...

 
  
    #28796
1
12.12.19 07:25
@chrzentrale verlinkten Grafik sieht man schön, was manche hier im Forum nicht wahr haben wollen.
Seit einem Jahr tut sich beim Kurs der DB wenig.
Der Kurs pendelt  ca. zwischen 6 und 8 €.

Wenn man vor einem halben Jahr eingestiegen ist, hat man momentan ca. 10 % Gewinn.
Natürlich kann man als Tagestrader kurzfristige Wellenbewegungen mitnehmen.
Evtl. sogar erfolgreich.
Aber die von einigen hier vorgebrachte Platitüde "the trend is your friend" und damit propagierte Abwärtsbewegung ist inzwischen Schwachsinn.

Es gibt momentan weder einen Trend nach unten noch nach oben.
Finde ich auch verständlich.
Der Kurs hat sich momentan auf einem niedrigen Kurs eingependelt und wartet auf relevante neue Nachrichten.  

321 Postings, 695 Tage Luthere2Deutsche Bank

 
  
    #28797
12.12.19 08:20
Richtigstellung:

Kursentwicklung seit einem Jahr = Minus 17,94% das ist Fakt.
Alles andere nur "Schönrechnerei"  

321 Postings, 695 Tage Luthere2Deutsche Bank

 
  
    #28798
12.12.19 08:57
Ganz einfach zu sehen im eigenen Depot. Geldwertentwicklung.
Offensichtlich hat der Verfasser keine DB Aktien im Depot sonst würde er es selber sehen.  

7240 Postings, 543 Tage DressageQueenPrima

 
  
    #28799
12.12.19 09:23
Angriff auf die 7.- noch diese Woche ?  

633 Postings, 672 Tage ewigeroptimist@Luthere2

 
  
    #28800
12.12.19 09:39
ich merke schon, Sie wollen es nicht verstehen. Was nicht sein darf ist wohl nicht so.
Natürlich haben Sie Recht, wenn Sie mit dem Kurs vom 12.12.2018 vergleichen.
Und was war am 27.12.2018, also 2 Wochen später?
Da stand der Kurs auf 6,75 €.
Also bezogen auf den jetzigen Kurs vielleicht 3 % im Minus.

Wie ich schon ausgeführt habe: seit einem Jahr tut sich bei der DB relativ wenig.
Das ist Fakt, alles andere nur Miesmacherei.

Und machen Sie sich mal keine Sorgen um mein Depot.
Auch wenn ich momentan mit der DB im Minus bin, das gleicht sich fast mit den Gewinnen die ich mit der DB 2017 gemacht habe aus.
Wenn ich nie in die DB investiert hätte, hätte ich jetzt auch nicht mehr oder weniger Geld.
Das übrigens auch zum Thema das jeder der seit Jahren in die DB long investiert ist unbedingt im Minus sein muss.  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerWenn die Eigenkapitalvorschriften verschärft werde

 
  
    #28801
1
12.12.19 09:43

dann woher das Geld nehem?

Kapitalerhöhung vielleicht die Nummer 7


https://www.finanznachrichten.de/...systemrelevantes-institut-198.htm

 

382 Postings, 697 Tage ducki2812Ach Weltenschummler...

 
  
    #28802
1
12.12.19 09:51
Verbreite nicht schon wieder Verwirrung! Schließlich wurden die EK-Regeln für die DeuBa erst kürzlich gesenkt...  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerWir schaffen nur einen klaren Blick

 
  
    #28803
12.12.19 09:52

https://www.finanznachrichten.de/...systemrelevantes-institut-198.htm

 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerIst die Deutsche Bank auch Systemrelevant?

 
  
    #28804
12.12.19 10:00

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerWenn die DBK sysetemrelevant ist.Wird dann die Eig

 
  
    #28805
12.12.19 10:11

enkapitalvorschrift auch hier erhöht?

 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerUm 13 Uhr ist EZB Time und Geldflut bleibt stabil

 
  
    #28806
12.12.19 10:12

https://www.finanznachrichten.de/...systemrelevantes-institut-198.htm

 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    #28807
12.12.19 10:28

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 14:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

633 Postings, 672 Tage ewigeroptimist@Weltenbummler

 
  
    #28808
1
12.12.19 10:37
Ihr Beitrag #28805 ist Schrott.
Lesen Sie doch mal folgenden Artikel und überlegen sich, ob evtl. der G-SIB bei der DB bereits eingepreist ist:
https://www.db.com/newsroom_news/2019/...r-deutsche-bank-de-11657.htm

Abgesehen davon:
es reicht doch eigentlich, wenn Sie einmal eine URL verlinken, die nichts mit der DB zu tun hat und aus der Sie falsche Schlußfolgerungen ziehen.
Müssen Sie das unbedingt viermal machen?
Getretener Quark wird breit, nicht stark!

 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerWenn boris Jonsen gewinnt, dann wird es zum harten

 
  
    #28809
12.12.19 10:58
Brexit kommen. Jonsen wollte immer schnell raus. Das letzte war nur ein Komprommis  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerTrump sollte langsam mit Zöllen gegen EWU kommen

 
  
    #28810
12.12.19 11:11
vor allem gegen Deutschland, diese BAD Boys.  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerChristine Lagard. Wir lieben dich und

 
  
    #28811
12.12.19 11:15

deine Geldflut.

https://www.ariva.de/forum/...n-kz-28-266337?page=11433#jumppos285833

 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerWir kaufen

 
  
    #28812
12.12.19 11:34
20 Aktien bie 5,81 €  

12940 Postings, 3691 Tage 1chrOhje Weltenbummler

 
  
    #28813
1
12.12.19 11:53
10 Postings in einer Stunde ohne irgendeiune sinnvolle Anaöyse. Nur dumme Einzeiler

Wirst Du nach Postings bezahlt?
 

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerAls dieser Saftladen noch Gewinne von 250 Mio sch

 
  
    #28814
12.12.19 12:29

rieb, hatten wir Kurse um die 5,8 € gesehen.

Jetzt schreibt dieser Betrügerladen Millardenvelruste.


Ist auch noch Systemrelevant laut Mario Dragi.


https://www.finanznachrichten.de/...systemrelevantes-institut-198.htm

 

23836 Postings, 3663 Tage Weltenbummlerein Wunder das CERBERUS zu diessen Schnäpchen noch

 
  
    #28815
12.12.19 12:43
nicht zugekauft hat. Der ist doch bei 13,65 € eingestiegen, da sollte er doch mal eine Meldung raushauen.  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerHoffen wir auf HNA das die Bald zukaufen oder Kata

 
  
    #28816
12.12.19 12:44
r. Das sind doch alles Schnäpchenkurse. Tolle Bank  

7240 Postings, 543 Tage DressageQueenEcht krass dieser Typ...

 
  
    #28817
12.12.19 13:51

7240 Postings, 543 Tage DressageQueenIm Coba Forum spamt er auch alles voll ...

 
  
    #28818
1
12.12.19 14:01
Heute schon 30 !! Beiträge ... da haben wir mal wieder den besten Beweis, das Börse auf Dauer die Birne weich macht  ...  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerZinssenkungen heisst doch Krise

 
  
    #28819
12.12.19 14:13
in der Wirtschaft: Sonst wären Zinssenkungen nicht nötig, oder?  

23836 Postings, 3663 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    #28820
12.12.19 14:14

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 14:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1151 | 1152 | 1153 1153  >  
   Antwort einfügen - nach oben