Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Depotbesprechung Vino feat. Reblaus


Seite 1 von 95
Neuester Beitrag: 16.08.19 17:30
Eröffnet am: 19.02.19 01:40 von: InVinoVerita. Anzahl Beiträge: 3.362
Neuester Beitrag: 16.08.19 17:30 von: GamingOdio Leser gesamt: 148.527
Forum: Börse   Leser heute: 103
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 95  >  

1945 Postings, 2777 Tage InVinoVeritas28Depotbesprechung Vino feat. Reblaus

 
  
    #1
10
19.02.19 01:40
Möglicherweise führe ich meine Depotbesprechung hier weiter, da der Webseiten-Betreiber auf Mastertraders.de meine Meinung und auch die vieler anderer Board-Teilnehmer nicht mehr zu schätzen weiß.

Wie auch immer, nun zum Wesentlichen:

Ich werde meine Trades hier halbwegs zeitnah reinstellen und bin für vernünftige Tipps und Hinweise dankbar und natürlich auch, wenn etwas nicht so gut läuft, für Kritik und Verbesserungsvorschläge offen.

 
2337 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 95  >  

290 Postings, 1077 Tage floorianMeinst 2016 oder?

 
  
    #2339
15.08.19 12:53

39 Postings, 5226 Tage headbladeOdio,

 
  
    #2340
15.08.19 13:04
meinst Automobilzulieferer oder allgemein?
Mit langfristigem Ansatz, oder willst du traden?
Dividenden ein Thema?  

45 Postings, 321 Tage maximus80Liste

 
  
    #2341
15.08.19 13:06
Evotec hat von den Zahlen überzeugt, Marktlage + Gewinnmitnahme haben zu dem Absturz geführt. Auch Werte wie AT&S und FACC halte ich für überverkauft. Ähnlich wie der DAX liegen viele Werte bei Kursen wie 2015. Denke aber, dass auch Ami Werte wie LivePerson oder Match schnell wieder hochgehen wenn es sich aufklärt, haben fast ihren gesamten Gewinn nach den Zahlen wieder abgegeben, da sind schnelle 10-15% drin. Wenn man den richtigen Moment erwischt - und das wird schwierig genug.

Markus Koch sagte heute, dass einges dafür spricht, dass es eine weitere Zinssenkung geben wird. Es trübt sich deutlich ein und die Notenbank könnte außerplanmäßig reagieren. Es bleibt also spannend und volatil.

Habe z.Zt etwa 35% Cash und das Depot leidet ordentlich.  

164 Postings, 145 Tage GamingOdio@Florian

 
  
    #2342
15.08.19 13:47
Jo 2016 :)  

164 Postings, 145 Tage GamingOdio@headblade

 
  
    #2343
15.08.19 13:53
Allgemein egal aus welcher Branche Vorschläge.
Ich selber kenne mich hauptsächlich nur im Gaming-Sektor aus. Da bin ich für weitere Inspirationen dankbar.
Dadurch landete auch Salmar oder zuletzt Kellogg in meinem Depot. Konnte schon den ein oder anderen Euro mit Tipps und Vorstellungen von anderen machen. Ob man dem folgt ist einem ja selbst überlassen. Jeder handelt an der Börse ja nach bestem Gewissen. Es sei den es wird so emotional wie im Tesla-Thread ;)  

290 Postings, 1077 Tage floorianLunte

 
  
    #2344
15.08.19 14:05
Nun haben wir aber echt mal eine lange Lunte im DAX. Auch lange nicht gesehen. Komische Lage.. so sieht’s  nun plötzlich nach Umkehr aus.. :D  

1945 Postings, 2777 Tage InVinoVeritas28Na bumm

 
  
    #2345
15.08.19 14:50
1 1/2 Tage nicht ins Depot geschaut und gleich eine 7,x % Depot Watsche kassiert.

Einiges wurde teilausgestoppt. Das riecht jetzt nach Viola-Wende.  

39 Postings, 5226 Tage headbladeOdio,

 
  
    #2346
15.08.19 15:24
Ich denke wohl ein bisschen langfristiger als die Meisten - momentan sowieso.
Sixt finde ich persönlich sinnlos mit in den Keller gezogen - aber da bin ich nicht zu sehr langfristig investiert um objektiv zu sein.
Ist halt ein konservativer Dividendentitel, der jetzt auch noch Wachstumswert ist, gleichzeitig investiert und gutes Geld verdient, für mich passt das - aber mach Dir selber mal ein Bild.

Wo ich momentan auch versuche mittel- bis langfristige Positionen zu basteln bzw. zu vergrößern sind Beteiligungsunternehmen. Ich denke für gut arbeitende Firmen ist/ kommt jetzt eine sehr gute Zeit um günstig Unternehmen- oder Unternehmensteile zu kaufen. brexit, rezession, trump, etc. sorgen für genug Unsicherheit - da wird es nicht langweilig. Ich habe mich dabei bisher auf Mutares und Aurelius konzentriert - auch gute Dividendenzahler - werde aber auch noch andere in Blick nehmen. Für mich langfristige Krisengewinner.  

1945 Postings, 2777 Tage InVinoVeritas28Future

 
  
    #2347
15.08.19 16:05
Spiele gerade im Future herum von DAX und versuche die Risse im Depot zu kitten.  

290 Postings, 1077 Tage floorianGefährlich bei der Volatilität...

 
  
    #2348
15.08.19 16:07

164 Postings, 145 Tage GamingOdioUS-Gaming Markt.....

 
  
    #2349
16.08.19 08:23
….im Juli im Vergleich zum Vorjahr leicht gewachsen. EA hat mit dem Football-Game Madden Platz 1 belegt und Nintendo schafft es mit 6 Titeln in die Top Ten:

https://venturebeat.com/2019/08/15/july-2019-npd/

Die Switch bzw. Switch Lite hat wohl für Knappheit bei den Tegra-Chips bei Nvidia gesorgt. Nvidia konnte die Erwartungen der Wallstreet übertreffen:

https://www.cnbc.com/2019/08/15/nvidia-earnings-q2-2020.html

 

290 Postings, 1077 Tage floorianSteinhoff scheint nun nach unten durchzusacken

 
  
    #2350
16.08.19 09:34
Was denkst du dazu Reblaus? Du bist ja zuletzt auch rein..  

1945 Postings, 2777 Tage InVinoVeritas28Ich denke

 
  
    #2351
1
16.08.19 09:55
dass ich ein Trottel bin  

290 Postings, 1077 Tage floorianWarum? Die Idee war doch korrekt?

 
  
    #2352
1
16.08.19 09:57

164 Postings, 145 Tage GamingOdioUnited Internet

 
  
    #2353
16.08.19 10:06
Habe mir gerade mal United Internet zu 25,93€ genommen. Zieht durch. Der Abverkauf ist schon massiv und vielleicht auch übertrieben. Gut möglich, dass die Shorties sich jetzt auch eindecken.  

164 Postings, 145 Tage GamingOdioUnited Internet

 
  
    #2354
16.08.19 10:11
Hab den Stopp jetzt auf 24,80€ gesetzt. Den Rest regelt der Markt. Vielleicht hat man das Tief ja erstmal gesehen.  

18 Postings, 239 Tage Protonpro@ 2333 Trade Republic

 
  
    #2355
16.08.19 11:31
Ich habe gestern (Hier Feiertag) die Videoidentifizierung gemacht und anschliessend 1 Euro als Test überwiesen. Vor ca. 10 Minuten erhielt ich auf meinem Handy die Bestätigung, Geld angekommen.  Werde jetzt mehr überweisen und demnächst anfangen zu handeln.
Noch mehr Leute hier die da mitmachen wollen?  

164 Postings, 145 Tage GamingOdioUnited Internet

 
  
    #2356
16.08.19 12:43
Das hat ja mal gut geklappt, bin schon über 1,7€ pro Aktie vorn. Eine spezielle News konnte ich nicht finden, aber die Shorties decken sich bestimmt mit ein.
Die Nächste Hürde wäre knapp über 28€.  

1945 Postings, 2777 Tage InVinoVeritas28Super gemacht mit United Internet

 
  
    #2357
16.08.19 13:18

164 Postings, 145 Tage GamingOdioElectronic Arts

 
  
    #2358
16.08.19 13:25
So hab mal wieder EA in mein Depot geholt. Mittel- bis langfristig gehe ich wieder von höheren Kursen aus genau wie bei Activision. Die "Negativität" sollte weitestgehend eingepreist sein.
Ich denke Star Wars wird in der Gamer-Community gut ankommen und auch das vorgestern angekündigte Need for Speed. Man verzichtet bei beiden Titeln bewusst auf Loot-Boxen und vielleicht steigt wieder die Reputation von EA bei den Gamern.
Ebenso ist das neu erschiene Football-Spiel Madden sehr gut verkauft worden zum Start.

Vielleicht ist das Tal der Tränen bei der Aktie durchschritten. In der aktuellen Marktsituation können wir natürlich nochmal eine Stufe runtergehen. Ich werde es beobachten.


 
Angehängte Grafik:
ea.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
ea.png

45 Postings, 321 Tage maximus80EA

 
  
    #2359
16.08.19 13:34
Für die Reputation sicher gut ohne Loot-Boxen. Damit hat man natürlich in der          Vergangenheit viel Geld verdient. InApp Käufe wird es sicher noch geben, bin gespannt wie sich das auswirkt. Habe meine Activision und Ubisoft über die letzten Tage gehalten, könnte mir auch EA wieder vorstellen. Bist jetzt war dein Timing immer recht brauchbar ;)

Top auch mit United.

Bei LivePerson wie ich geschrieben hatte, kaum gibt es Aussicht auf Erholung spring sie hoch, bin leider nicht dabei da noch im Urlaubsmodus.  

39 Postings, 5226 Tage headblade@protonpro

 
  
    #2360
16.08.19 13:40
Habs mir mal angeschaut gehabt - scheint seriös zu sein.
Auch schon die App geladen, wird allerdings noch ein bisschen brauchen bis ich Nerv und Zeit hab mich damit mal mehr zu beschäftigen.
Aber nicht uninteressant.  

164 Postings, 145 Tage GamingOdio@Maximus

 
  
    #2361
16.08.19 14:04
Ja, ein Abkehr von Loot-Boxen wird es wohl nicht geben und es wird eine wichtige Einnahmequelle bleiben. Aber gut, dass man wieder hier vielleicht nun etwas dosierter agieren will.
Kritisch sehe ich, dass die Mobile-Sparte von EA zuletzt geschrumpft ist, obwohl der Markt hier wächst. Hier hat sich das Management wohl nicht gut genug aufgestellt. Vielleicht kauft man demnächst jemand aus der Mobile-Branche auf. Der Deal von Activision mit King Digital war zwar teuer, aber letztlich sehr erfolgreich.

Bezüglich des Timings: Die Märkte wurden zuletzt ja stark abverkauft, so dass man vielleicht mal 2 bis 3 Tage Erholung hat und derzeit gute Einsteige findet. Falls es dann gegen einen läuft kann man auf Einstand wieder raus.
Ein guter Einstieg ist natürlich eher ein Trial & Error, da man ja nicht wissen kann was als nächstes passiert, aber dies kann sehr lukrativ sein wenn man den Start einer Bewegung erwischt.
 

164 Postings, 145 Tage GamingOdioDer Aktionär - Konsolen und Zölle

 
  
    #2362
16.08.19 14:33
https://www.deraktionaer.de/artikel/...solen-generation-20190000.html

".....Ein Szenario, das sich auf Sony und Nintendo übertragen lässt."

Stimmt nicht ganz.....

Also zumindest Nintendo hat sich schon abgesichert, indem man einen Teil der Produktion nach Vietnam verlagert hat.

https://www.businessinsider.de/...rump-trade-war-2019-7?r=US&IR=T

 

164 Postings, 145 Tage GamingOdioDepot

 
  
    #2363
16.08.19 17:30
Heftig. Heute ist mal richtig frohlocken in meinem Depot. Eines der stärksten Tage des Jahres für mich.
Selbst CD Projekt beschleunigt wieder.

Vorwärts immer, rückwärts nimmer :-))

Schönes Wochenende!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
93 | 94 | 95 95  >  
   Antwort einfügen - nach oben