Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Cassona Handel wieder aufgenommen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 18.11.14 02:00
Eröffnet am: 17.06.13 09:02 von: profitgeier Anzahl Beiträge: 24
Neuester Beitrag: 18.11.14 02:00 von: Rainer811 Leser gesamt: 13.551
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 6
Bewertet mit:
2


 

4 Postings, 2342 Tage profitgeierCassona Handel wieder aufgenommen

 
  
    #1
2
17.06.13 09:02
Link: http://www.boerse-frankfurt.de/de/nachrichten/...ahme+restart+5080020

Cassona war vom 15. Mai bis heute vorübergehend nicht handelbar.

Handel geht jetzt wieder weiter. Viel Glück allen Investierten!


DIE FOLGENDE AKTIE WIRD MIT SOFORTIGER WIRKUNG WIEDER IN DEN HANDEL
AUFGENOMMEN:
THE FOLLOWING SHARE IS RESUMED TRADING WITH IMMEDIATE EFFECT:

INSTRUMENT NAME KUERZEL/SHORTCODE ISIN

CASSONA SE COE DE000A1C6T63  

4 Postings, 2342 Tage profitgeiersieht ganz gut aus

 
  
    #2
1
17.06.13 09:25
Kurs geht da weiter wo er im Mai aufgehört hat.

Denke 120 Euro sind auf jeden Fall erstmal drin, vielleicht sogar mehr.

Hab heute etwas Kleinkram gekauft.  

1244 Postings, 4101 Tage Mehr WissenBörse Berlin warnt selbst

 
  
    #3
2
17.06.13 14:43
Bei Eingabe Kurssuche Cassona erhalte ich diesen Warnhinweis, den die Börse Berlin selbst eingestellt hat:

"Da es sich oft um Nebenwerte handelt, sind sie unter Umständen anfälliger für eine unlautere Beeinflussung des Handels (unseriöse Kaufempfehlungen usw.)"  

392 Postings, 2760 Tage isar82815passt auf euer Geld auf

 
  
    #4
3
19.06.13 15:02
passt auf euer Geld auf,
hier wollen ein paar die Kurse hochtreiben um daran zu verdienen.

immer wieder das gleiche Spiel

http://aktien-manager.com/?n1211  

6445 Postings, 2816 Tage TrinkfixHier wird im Rundumschlag geworben!

 
  
    #5
2
20.06.13 11:07
http://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...13-deutsch/272420104


Das lässt mich etwas stutzig werden!

meine Meinung!  

7253 Postings, 5089 Tage Mme.EugenieBörsenbriefe und Empfehlungen durch Dritte

 
  
    #6
20.06.13 14:01

 

Auszug aus dem Aktionärsbericht von der Aktie

Börsenbriefe und Empfehlungen durch Dritte

In der Vergangenheit hat das Management der CASSONA von Empfehlungen  und Anpreisungen in Börsenbriefen, im Internet und durch  Vertriebstätigkeiten Dritter erfahren. Informationen durch Dritte über  CASSONA waren dabei teils auch unvollständig, ungenau, irreführend oder  gar falsch. Wir möchten Sie bitten, liebe Aktionäre, sich grundsätzlich  stets selbst ein ausführliches eigenes Bild über unsere Aktie zu  verschaffen und dabei die Risiken und Chancen, die mit eine Geldanlage  in diese Aktie verbunden sind, genau abzuwägen. Viele Hinweise dazu  stehen in unserem Wertpapierprospekt, der von unseren Internetseiten  heruntergeladen werden kann. Eine Geldanlage in Aktien der CASSONA  sollte ausschließlich von so genannten qualifizierten Anlegern erfolgen,  also solche Investoren, die besondere Erfahrungen im Umgang mit Aktien  haben und ebenso über die wirtschaftliche Finanzstärke verfügen,  eventuelle Wertverluste bei fallenden Kursen in Kauf zu nehmen. CASSONA  hält derzeit keine eigenen Aktien. CASSONA hat derzeit Dritten keinen  Auftrag erteilt, Aktien der CASSONA anzubieten. Sie können unsere Aktien  jederzeit auch über die öffentlichen Wertpapierbörsen kaufen und  verkaufen. Dafür sind die Aktien der CASSONA an der Wertpapierbörse GXG  Markets im Handelssegment GXG Official List, an der Frankfurter  Wertpapierbörse FWB im Open Market und im Freiverkehr der Berliner Börse  notiert. Sie finden unsere Aktie durch Angabe der ISIN                       DE000A1C6T63 (CASSONA Aktie) .

http://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/dgap-news-aktionaersnewsletter-der-cassona-se-april-2013-deutsch/272420104

 

 

 

"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"
-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

7253 Postings, 5089 Tage Mme.EugenieStocknews 24 empfiehlt

 
  
    #7
1
20.06.13 14:04

 

C a s s o n a SE – WKN A1C6T6 – ISIN DE000A1C6T63
                                                                     

 

                                                   
Aktueller KursKursziel
87,99 Euro                                                                                                                                                                                                      
kurzfristig196 Euro
+123%
mittelfristig225 – 275 Euro
+155% – +212%
langfristig550 Euro
+525%
 
Börsenplatz XETRA/Frankfurt
 

Diese neue Stocknews Sommer-Aktie wird gigantische Wertzuwächse schon im  Sommer 2013 erleben! Solche Aktien sind wirklich selten,  denn Firmen  mit so einem gigantischen Wachstums-Potential entdeckt man nicht mehr  sehr oft. Vor allem nicht solche, die über beeindruckenden  Milliardeninvestitionen verfügen. Dem aktuellen Börsenwert von rund 200  Mio. Euro stehen kurzfristig geplante Investitionen von ca. 3 Milliarden  Euro entgegen! Es ist nahezu unvermeidbar, dass sich der Börsenwert von  Cassona SE innerhalb der nächsten Monate auf mindestens 1 Milliarde  verfünffachen muss! Aktienkurs in 2014: mindestens 400 - 450 Euro!  Deshalb geben wir Ihnen hier den guten Rat, heute in Cassona SE WKN  A1C6T6 – ISIN DE000A1C6T63 einzusteigen.

Auszug aus Börsenbrief per mail  "Stocknews 24"

 

Was soll man davon halten ?

"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"
-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

7253 Postings, 5089 Tage Mme.EugenieWo kann man die denn shorten?

 
  
    #8
2
20.06.13 14:28
Wer kann mir das sagen?  danke
-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

632 Postings, 3732 Tage DreadiDas Schrott Papier kommt zurück ;)

 
  
    #9
4
20.06.13 19:39

Schaut ecuh doch nur mal die Abschlüsse 2011+2012 an.

Bei einem umsatz von 23 T€ (2011) und 6T€ (2012) steht jeweils nach den Kosten ein Minus von jeweils ca. 150 T€ in den Büchern.
Eigenkapital ist von 2 Mio auf 1,7 Mio abgeschmolzen.

 

Absoluter Betrug bei der Aktie ;)

 

4 Postings, 2342 Tage profitgeieryeah, geht ab!

 
  
    #10
25.06.13 02:30
Aktie geht ab!

Immerhin schon 14%...

Who cares? Hauptsache Aktie steigt! :-)  

4 Postings, 2342 Tage profitgeierschon wieder stop

 
  
    #11
25.06.13 10:33

Cassona Handel ist schon wieder gestoppt!

2 andere Aktien wurden auch am Freitag gestoppt und gehen heute wieder los.

Chance sollte also ganz realistisch sein dass es heute oder morgen auch gleich wieder weitergeht...

Bin gespannt! Cassona hat aber wenigstens gezeigt dass die Aktie "echt" ist und weiter steigt und sich nicht wie die beiden anderen Schrottbuden halbiert :)

Es geht also hoffentlich weiter hoch :)
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 09.07.13 11:23
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID - Von: inbox

 

 

7275 Postings, 3251 Tage D2Chris@profitgeier

 
  
    #12
2
25.06.13 16:15
Was gibt es für Beweise das Cassona "echt" ist wie du dich ausdrückst?
Ich bin da ganz anderer Meinung wie du.
Ich wittere hier Abzocke. Dafür spricht alleine schon die reiserischen Kaufempfehlungen per Email, welche alles andere als seriös wirken.  

43 Postings, 3453 Tage SparrVorsicht

 
  
    #13
1
28.06.13 12:24

 

 Manchmal hilft es schon das Orderbuch zu "lesen", um zu sehen daß gepusht wird.......

 

1 Posting, 2447 Tage wolf.taubeCassona Aktien

 
  
    #14
12.07.13 16:50

Auch ich habe hier mit gemischten Gefühlen gekauft. Vorsichtshalber sehr wenig, denn mit Iland und Spectral bin ich bereits reingefallen. Aber hier glaubte ich sicher zu sein dass ausnahmsweise nicht gepusht wird. Die Angaben über Cassona waren einfach zu gut. Aber mittlerweile habe ich das Gefühl doch wieder reingelegt worden zu sein. Würde mich freuen, wenn hier jemand etwas positives zu berichten hätte oder sollte ich die Aktien abschreiben? Aber bitte keine Kraftausdrücke und Beschimpfungen, egal an wen, Sachlich bleiben ist sinnvoller.

 

 

 

7253 Postings, 5089 Tage Mme.EugenieDrinnen bleiben, da tut sich was.To watch

 
  
    #15
16.10.13 13:37

CASSONA SE stellt sicher, dass das Kohlekraftwerk in der Mongolei den neuesten technischen Standards genügt (News mit Zusatzmaterial)

18:20 14.10.13

DGAP-News: CASSONA SE / Schlagwort(e): Sonstiges/Nachhaltigkeit
CASSONA SE stellt sicher, dass das Kohlekraftwerk in der Mongolei den
neuesten technischen Standards genügt (News mit Zusatzmaterial)

14.10.2013 / 18:15


--------------------------------------------------


CASSONA erhält die Unterstützung des Ministeriums für Umwelt und Grüne
Entwicklung der Mongolei, die für das Tawan Tolgoi Kraftwerksprojekt eine
Umweltexpertenkommission beauftragt
Frankfurt (14. Oktober 2013) - CASSONA SE (COE) sorgt sich um die
Nachhaltigkeit des Kohlekraftwerkprojekts Tawan Tolgoi in der Mongolei. In
Fragen der Umweltverträglichkeit von Kohlekraftwerken gibt es heute bei
Weiten bessere Voraussetzungen als noch vor wenigen Jahren. Dank dem
Einsatz modernster Filtertechnologie kann der schädliche Einfluss auf die
Natur signifikant reduziert werden. CASSONA erhielt hierfür die Zusage des
Umweltministeriums der Mongolei, das Tawan Tolgoi Kraftwerksprojekt
umfassend zu unterstützen und mit einer Expertenkommission zu begleiten.
Das Ministerium für Umwelt und Grüne Entwicklung erwartet von den Experten
einen detaillierten Umweltauswirkungsbericht, der sukzessive mit der
weiteren Projektentwicklung erstellt werden soll. Das Umweltministerium der
Mongolei steht seit 2012 unter der Leitung der prominenten und
international hoch angesehenen Ministerin Dr. Sanjaasuren Oyun, studiert in
Prag mit Doktortitel der Universität von Cambridge.
 
'Bei der Finanzierung von Großprojekten sehen wir es heute als eine
Selbstverständlichkeit an, dass Nachhaltigkeitsaspekten stets oberste
Priorität beigemessen werden', so der geschäftsführende Direktor der
CASSONA SE Oliver Walangitang. 'Wir sind der Regierung der Mongolei dafür
dankbar, dass neben wirtschaftlichen Interessen gerade auch die umfassende
Verantwortung für die Natur wahrgenommen wird. Unsererseits legen wir
großen Wert auf den Einsatz geprüfter Spitzentechnologie, um mit dem Neubau
eines der modernsten und nachhaltigsten Kraftwerke zu schaffen, das den
höchsten Ansprüchen gerecht werden kann.'
 
Kohle ist unter den fossilen Energieträgern weiterhin der bedeutendste
Energierohstoff mit den bei weitem größten globalen Gesamtressourcen. Mit
einem Anteil von 30,3% war Kohle im Jahr 2011 hinter Erdöl der
zweitwichtigste Energieträger. Zu der weltweiten Stromerzeugung trug Kohle
in 2010 mit einem Anteil von rund 40% bei und damit mehr als jeder andere
Energieträger (Deutsche Rohstoffagentur, Energiestudie 2012).
 
Die Mongolei gehört zu den zehn rohstoffreichsten Ländern der Erde. Die
Kohlevorkommen werden auf ein Volumen von insgesamt bis zu 160 Milliarden
Tonnen geschätzt. Allein in der Kohlelagerstätte Tawan Tolgoi sollen 6
Milliarden Tonnen lagern, davon ca. 65% hochwertige Kokskohle (Verein der
Kohleimporteure, Jahresbericht 2012).
 
'Wir verstehen die Ambitionen der Mongolischen Regierung sehr gut. Statt
die eigenen Kohlereserven per Lastwagen nach China zu exportieren, um dann
im Gegenzug den elektrischen Strom von China zu importieren, macht es auch
ökologisch großen Sinn, die Kohle im eigenen Land in dann sauberen Strom zu
verwandeln', so nochmals Oliver Walangitang. China gilt als der weltweit
zweitgrößte Stromproduzent, der ca. 70% der elektrischen Energie aus Kohle
gewinnt.
 
CASSONA ist eine Beteiligungsgesellschaft und investiert in Unternehmen aus
dem Sektor unwiederbringlicher Rohstoffe, Bodenschätze und Bergbauvorhaben
und Infrastrukturprojekte. CASSONA ist eine europäische Aktiengesellschaft
mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Aktien werden im Geregelten Markt der
Börse GXG Markets, im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse FWB und
im Freiverkehr der Börse Berlin gehandelt (ISIN DE000A1C6T63).
 
CASSONA SE
Schubertstraße 14
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
 
ir@cassona.de
www.cassona.de
Ende der Corporate News

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=MEFDPBVBJH

Dokumenttitel: CASSONA Pressemitteilung vom 14. Oktober 2013


--------------------------------------------------


14.10.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de


--------------------------------------------------

Sprache:        Deutsch                                                
Unternehmen:    CASSONA SE                                          
-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

7253 Postings, 5089 Tage Mme.EugenieSparr sehe ich anders, ist ein Kaufkurs,

 
  
    #16
16.10.13 13:40
da wird nichts gepusht,
der Kurs ist unten, ein Einstiegskurs,


aber jmuss jeder selbst wissen,
Immer nur soviel investieren, dass ein Totalverlust nichts ausmacht!

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

235 Postings, 3108 Tage weimarsgoetheWo kommen DIE denn nun wieder her ?

 
  
    #17
1
05.05.14 10:19
Hier ist äußerste VORSICHT geboten. Leute, laßt Euch nicht so schnell locken.
10% Grundkapitalerhöhung zu 37 Euronen vor einem Monat.
Aber mal gucken ...  

1212 Postings, 2508 Tage Rainer811Das geht doch schon ewig so mit dem Zeug.

 
  
    #18
1
26.07.14 01:37
Mal haben die Telefondrücker für ein paar Umsätze gesorgt, dann war wieder mal der Handel ausgesetzt.
Hier stehen nun wirklich alle Zeichen auf Absturz.

Liegenschaften mit angeblich guten Vorkommen, sofern überhaupt vorhanden,  nutzen verdammt wenig, wenn die Förderkosten den möglichen Verkaufspreis übersteigen. Dann kann man auch für 30'000€ so ein schönes Stückchen Land günstig erwerben.

So ganz ohne Personal wurde übrigens auch noch nicht oft ein positiver cash-flow errreicht.  

6 Postings, 1898 Tage Gipfelstürmer06Das riecht nach einen netten Gewinn

 
  
    #19
24.09.14 12:23
Hier scheint ja einigens im Gange zu sein.

Da ding steigt langsam aber es steigt.

Habe die Cassona seit dem Tief von 30 auf dem Schirm gehabt, Ärger mich im Nachgang, das ich erst auf 35€ rein bin.

Aber es läuft.

Euer Gipfel  

1212 Postings, 2508 Tage Rainer811Gipfelstürme

 
  
    #20
25.10.14 02:32
Glückwunsch, dann verpass nur nicht, vor der möglichen nächsten Handelsaussetzung zu kassieren.
Hast du mal auf die Bilanz geschaut? Sag bloß, sie haben jetzt von irgendwo her ein paar Millionen aus dem Ärmel gezaubert.  

3 Postings, 3567 Tage club84Recyc /Provaluta Bafin-Untersuchung

 
  
    #21
1
11.11.14 16:23
Alles erinnert an das obige Papier. Ist seitdem 5.6.14 vom Handel in HH ausgesetzt. Bafin hat Untersuchung eingeleitet.
Recyc wurde auch von einem Finanzbrief zusammen mit Cassona hochgejubelt und plötzlich war der Kurs fast über Nacht bei o,31€. Hat dieser Finanzbrief etwa nur den Namen geändert? Alles nachzulesen bei Wallstreet.de im Forum und Ariva.de  

Optionen

1212 Postings, 2508 Tage Rainer811Laut einem gewissen "Platin Brief"

 
  
    #22
17.11.14 00:17
werfen die Cassona Aktien jeden Monat 4-6% Gewinn ab.

Seit wann werden denn Buchgewinne als "abgeworfener" Gewinn bewertet?

Wer nun den Wurf mitnimmt, falls der Verkauf gelingt, hat ja keine Aktien mehr.
Wäre vielleicht nicht das Dümmste, was man machen kann.
Aber dann werfen sie halt auch keinen Gewinn mehr ab.

Die Anderen warten einfach noch wenige Monate auf Kurs 200€. Oder auf eine erneute Handelsaussetzung, was ich eher vermute. Die könnte dann aber mal länger dauern und schlimmer werden.  

594 Postings, 3417 Tage clrayAm Beispiel dieses Schrottzocks sehen wir

 
  
    #23
17.11.14 16:18
warum Leerverkäufe nicht verboten werden dürfen.  

Optionen

1212 Postings, 2508 Tage Rainer811clray

 
  
    #24
18.11.14 02:00
was passiert, wenn man shortet und das Ding wird mal ganz aus dem Verkehr gezogen?
Alles dann Reingewinn? Müsste ja eigentlich so sein.  

   Antwort einfügen - nach oben